Rowenta Standventilator ESSENTIAL/Durchmesser 40 cm/sehr leise/hohe Luftumwälzung – Sehr gute Verarbeitung

Der ventilator ist relativ schnell aufgebaut, auch für leute mit wenig erfahrung was elektrogeräte angeht. Ganz klar muss man hier trennen zwischen der lautstärke die durch das gerät an sich entstehen und die, die durch produktionsfehler drin sind. Das knacken ist schwer zu ignorieren und nervt auf dauer einfach. Knackt der ventilator beim drehen relativ laut. Das kostet diesem ventilator zwei sterne und die Überlegung ihn zurück zu schicken.

Verpackung war allerdings etwas groß. Preis- leistungsverhältnis ist auch in ordnung.

Wir haben das problem mit diesem ventilator gelöst. Er ist nicht so laut und macht genau das, was er soll: luft umverteilen. Der preis war auch in ordnung und der aufbau ging leicht von der hand. Hier sind die Spezifikationen für die Rowenta Standventilator ESSENTIAL/Durchmesser 40 cm/sehr leise/hohe Luftumwälzung:

  • Qualitativ hochwertig und 100% sicher
  • Leise 59 dBA auf kleinster Einstellung
  • Hohe Luftumwälzung 60m3 auf maximaler Einstellung
  • Rotordurchmesser 40 cm, 3 Geschwindigkeitsstufen
  • Oszilierend und schwenkbar, Ein-/Ausschalter, Höhenverstellbar von 115 bis 140 cm, Tragegriff

Dieser ventilator sieht gut aus und macht ordentlich wind. Leider ist mir die abstufung der drei geschwindigkeiten zu gering. Die niedrigste stufe ist schon recht laut und kräftig. Der unterschied zur höchsten stufe ist mir zu gering. Ansonsten macht das gerät einen soliden eindruck.

Habe das gerät jetzt seit einem jahr und der ventilator war am anfang einigermaßen leise. Jedoch wird er im laufe derzeit immer ein bißchen lauter. Ich erwarte da einfach bessere qualität.

Kommentare von Käufern :

  • Gute Leistung, aber nicht wirklich leise
  • Fast sehr empfehlenswert.
  • tolle Windmaschine

Den ventilator kann ich empfehlen. Die montage war einfach bis auf das schutzgitter. Das war werksmäßig falsch zusammen geklammert. Der rowenta ist leise und die leistung auf stufe 1 schon ausreichend. Besten Rowenta Standventilator ESSENTIAL/Durchmesser 40 cm/sehr leise/hohe Luftumwälzung, schwarz, VU4110

Habe mich aufgrund einer empfehlung für dieses modell entschieden. Bei einer dachgeschosswohnung ist ein ventilator in den letzten 2 wochen unabdingbar gewesen. Hatte das gerät bis jetzt nur auf stufe 1 laufen, da dies mehr als ausreichend ist. Er ist sehr leise (so leise wie halt ein ventilator sein kann, ich frage mich manchmal ob menschen eine illusion besitzen, dass sie gar keine geräusch machen würden). Habe tagsüber meistens mein fenster geschlossen, da es direkt zur sonnenseite liegt, wenn ich nach hause komme, habe ich es bis jetzt auf stufe 1 ca. 10 min laufen lassen bis da zimmer wieder eine angenehme temperatur hatte. Mein mitbewohner hat sich nur 2 tage später das gleiche modell bestellt, meine andere mitbewohnerin überlegt auch schon – also abosulte kaufempfehlung.

Das gerät macht insgesamt einen soliden eindruck: stabiler fuß, stabiles gehäuse, kräftiger und leiser motor; lediglich der rotor selbst besteht aus augenscheinlich billigem plastik (leider am falschen ende gespart). Vermutlich kommt daher auch das relativ laute grundgeräusch (ein tiefes brummen) – sogar in der kleinsten stufe. Von “sehr leise” kann meiner meinung nach wirklich nicht die rede sein. Die eigentliche leistung ist absolut in ordnung. Das schwenken verursacht in meinem fall keine zusätzlichen geräusche – immerhin. Zusammensetzen und aufstellen waren kein problem – man braucht nicht mal werkzeug. “höhenverstellbar von 115 bis 140 cm” stimmt soweit, wobei die angaben sich auf die oberkante des rotors beziehen.

Der ventilator ist relativ leise, hat eine gute standfestigkeit und bringt eine gute luftzikulation. Man kann ihn mit guten gewissen weiterempfehlen.

. Kommt aber in einzelteilen und es fehlt eine aufbauanleitung. Habe es zwar ohne maschinenbauingenieur zu sein geschafft, ihn korrekt zusammenzubauen, dafür aber einen punkt abzug.

Bewegt reichlich luft und steht ausreichend stabil. Lediglich während des schwenkens knaaaarzt das ding deutlich hörbar und das kann mit der zeit ganz schön nerven. Ohne schwenkbewegung bleibt die geräuschentwicklung wirklich im erträglichen bereich. Allerdings möchte ich genauso störungsarm die luft wechselnd im raum verteilt wissen und da das nur mit gehörschutz auf die dauer zu ertragen ist, gibt es von mir ein verbesserungswürdiges “fast sehr empfehlenswert”.

Der ventilator hat den extremen sommer bestens überstanden und den hitzetest perfekt bestanden. Mein dachboden (mietwohnung) ist nicht isoliert und heizte sich im sommer extrem auf, sodaß ich den ventilator wenigstens zur luftumwälzung und -verdrängung verwenden konnte. Die lieferung erfolgte zügig, die montage war ein kinderspiel und die verschiedenen stufen arbeiten perfekt. Der geräuschepegel war nur in der höchsten stufe etwas lauter – aber wer ist schon oft auf/in seinem speicher. Ich kann denjenigen, die ein kräftiges gerät auch für grössere luftmengen brauchen, absolut empfehlen.

Ventilatorleistung sehr gut. Ziemlich laut – dauergeräusch als ob draussen bei geschlossenem fenster ein hubschrauber oder flugzeug über das haus fliegt (stufen 2 und 3). Allerdings ist das wohl zu erwarten – ich kann damit leben. Auf stufe 1 ist es möglich musik zu hören oder fernzusehen in gleichen raum.

Ist nun der zweite rowenta ventilator. Beide haben eine top verarbeitung. Nicht wie diese 30-50 euro china ventilatoren die laut sind und nach 5 stunden am quitschen und rattern sind.

Ich habe den ventilator im wintergarten stehen und daher ist mir eine gleichmäßige starke luft verwirbelung wichtig. Das schwenken ist mit einen knacken zu hören was mich aber nicht stört.

Ich bin erstaunt von diesem ventilator. Bei stufe 1 geht schon richtig die post ab. Gerade jetzt hilft er ungemein.

Ganz toller standventilator, der mir den sommer 2015 gerettet hat. Da wir in einer dachwohnung wohnen, die zwar super isoliert ist, wir aber trotzdem im sommer z. Temperaturen von bis zu 38 grad in der wohnung hatten, habe ich einen ventilator gesucht, der groß genug ist umeinen guten luftaustausch zu gewähren, qualitativ hochwertig ist aber trotzdem noch einiger massen günstig. Hier wurde ich fündig und bin sehr zufrieden mit dem ventilator.

Sehr leise stimmt nicht ganz und auf stufe 1 hat der meinermeinung nach zu viel power. Ist nur zum kurzem durchlüften eines großen raumes.

Prinzipiell handelt es sich hier um einen sehr guten ventilator, mit ausreichender kraft um die luft in unserer dachgeschoßwohnung in bewegung zu setzen und für abkühlung zu sorgen. Auch die lautstärke ist in ordnung. Dennnoch gibt es einen stern abzug, da der ventilator relativ instabil ist, wenn man in an eine andere stelle stellen will. Dabei ist mir bereits mehrmals der rotorschutz herunter gefallen und einmal auch der gesamte obere teil des ventilators. Im großen und ganzen aber trotzdem ein gutes produkt, da hier ja die erzeugung von ” wind” das ausschalggebende kriterium ist und das ist wirklich sehr zufriedenstellend.

Ich hatte schon einige ventilatoren, aber dieser macht wirklich richtig viel wind. Wenn man empfindlich auf wind reagiert, ist er wohl nicht der richtige, aber wenn man an heißen tagen viel wind möchte, ist man hier bestens bedient. Wenn er nah dran steht, ist dann aber stufe 3 schon etwas heftig. Aber wenn man den raum lüften will, ist stufe 3 super. Im schlafzimmer war er meiner frau zu stark, ich fand es super. Er ist auch sehr leise, also das gerät selbst. Der wind macht natürlich auch geräusche, aber die entstehen nun mal. Auf der autobahn hört man den wind ja auch. Er ist auch sauber verarbeitet und er sieht edel und hochwertig aus.

Er kühlt bei uns je nach standort 2 oder 1 zimmer. Dabei reicht stufe 1 meist aus. Auf stufe 3 fühlt es sich fast an, als würde ein kleiner sturm durch das zimmer rauschen. Der ventilator steht sehr stabil und ist dennoch nicht zu schwer, um ihn in ein anderes zimmer zu stellen.

Dieses jahr wollte ich vorbeugen und mir vor den heißen tagen einen ventilator zulegen. Leider waren die heißen tage schneller da wie gedacht. Nach etlichen rezensionen die ich gelesen habe, preisvergleichen, bin ich bei diesem rowenta ventilator hängen geblieben. Der ventilator kommt in wenigen einzelteilen in einem karton an. Es werden gitter und rotor auf den motor geschraubt. Dies geht vollkommen leicht von der hand. Der fuß wird mit dem teleskop-stab zusammengesteckt und ebenso verschraubt. Zum schluss nur den ventilator auf den stab geschraubt und fertig. Nach dem einschalten staunte ich nicht schlecht.

Lobenswerte anlieferung, die einzelteile waren sehr gut und sicher verpackt, einfacher und schneller zusammenbau, solide gebaut, stolperfreier fuß, der geräuschpegel ist angenehm leise – auch bei höherer drehzahl ist tatsächlich nur der luftwechsel zu hören – selbst nach längerer und fast täglicher laufzeit stört nichts, der preis dafür ist sehr gut, es lohnt sich wirklich diesen ventilator zu kaufen .

Rowenta RH8872WO Akku-Bodenstaubsauger Air Force Extreme, weiter zu empfehlen

Positiv fiel auf:+ leichter zusammenbau der gelieferten einzelteile+ kabellos+ akkulaufzeit reicht dicke zum saugen meiner wohnung aus (etwa 60 min)+ sehr gute saugleistung+ leicht und wendig+ 3 saugstufen+ wertige und schicke verarbeitung+ ganz leicht zu bedienen+ beutellos, staubbehälter lässt sich ganz leicht entleeren und reinigen+ vorne beleuchteteher neutral:0 etwa 6 stunden ladezeit0 lautstärke noch in ordnungnicht gefallen hat:- nur aus gezeichneten bildern bestehende kurzanleitung eher verwirrend- fehlendes zubehör: aufsätze etwa für möbel- und fugenreinigung fehlen, das gerät ist außerdem für solche module auch nicht konstruiertnur wegen dem spärlichen zubehör gebe ich nicht die volle punktzahl.

Der akkusauger kommt im originalen karton ohne zusätzliche umverpackung, also ohne zusätzlichen müll. Das zusammenstecken ist kinderleicht, es muss lediglich eine schraube angezogen werden. Das handbuch kommt ohne text aus, es sind nur bilder zur erläuterung des gerätes dabei. Also auch keine dicken kataloge in zwanzig verschiedenen sprachen. Nach einer entsprechenden ladezeit ist der akkusauger stets einsatzbereit. Die saugleistung reicht aus um auch kurzflorteppichen von staub und krümeln zu befreien. Die beleuchtung am saugkopf ermögicht es auch unter schränken zu sehen, ob alles sauber ist. Die leds sind zudem erstaunlich hell. Die saugleistung ist jetzt nicht der oberhammer (hatte ich eig bei 200€ erwartet).

Und leuchten kann er auch noch. Der rowenta rh8872 wo hat ein paar themen in diesem staubi vereint, die gerade aktuell sind:flexibilität und led-technik. Wie das beides zu einem staubsauger passt?.Ganz einfach: der sauger funktioniert schnurlos und hat in im fuß leds verbaut, wie man sie sonst nur von japanischen prollkisten aus „fast and furirous“ kennt. Das ist ziemlich sinnnfrei, sieht aber gut aus ;-)das gerät kommt in einem überschaubaren karton in mehreren einzelteilen zerlegt ins haus. Der zusammenbau ist schnell und ohne anleitung (die natürlich im lieferumfang enthalten ist) erledigt. Vor dem ersten einsatz sollte das gerät mindestens 6 stunden am strom hängen, um voll geladen zu werden. Eine erste probefahrt kann man mit dem sauger natürlich schon vorher machen. Was auffällt ist die gewöhnungsbedürftige und für meinen geschmack nicht ganz zeitgemäße farbe, die mich allerdings auch nicht weiter stört.

Key Spezifikationen für Rowenta RH8872WO Akku-Bodenstaubsauger Air Force Extreme (beutellos und kabellos, 25,2 V) blau metallic (Blue Lagoon):

  • Ultraleicht, freistehend, kabellos, praktisch! Akkubetriebener Bodenstaubsauger ohne Beutel mit einer Leistung so stark wie ein herkömmlicher Bodenstaubsauger
  • Extreme Zyklon-Technologie: Luft-/ Staub-Seperator mit 981 Luftverwirbelern für maximale Luft-/Staubtrennung
  • Ohne Staubsaugerbeutel: Behälter einfach zu entnehmen und zu entleeren. Staubbehälter, Zyklonfilter und Schaumstofffilter sind auswaschbar.
  • Lithium-Ionen-Technologie. Maximale Betriebszeit: 65 Minuten. Nur 6 Stunden Ladezeit.
  • Dreieckige, flache Bodendüse mitLED und integrierter high speed Elektrobürste: 6200 Umdrehungen
  • Schnurlos, freistehende Aufbewahrung möglich
  • Lieferumfang: Rowenta RH8872 Akku-Bodenstaubsauger Air Force Extreme blau metallic, Bedienungsanleitung

Kommentare von Käufern

“Nur zu empfehlen ., Staubsauger hat eine sehr gut Saugkraft,, Zufriedenstellent”

Diesen staubsauger habe ich zum 2. Den ersten habe ich vor über einem jahr in einem anderen land gekauft und bin begeistert. In deutschland ist der staubsauger nicht so bekannt und wird wenig angeboten. Zu beachten ist, das der staubsauger einen lithium pro akku mit 15,2 volt ausgestattet ist damit eine lange laufleistung bis zum nächsten ladevorgang erreicht wird. Der beutellose staubsauger kann einfach gereinigt werden, das sollte auch öfter gemacht werden. Das gerät ist handlich und leicht uns saugstark. Ich benutze diese staubsauger in 2 haushalten mit unterschiedlichem bodenbelag und bin super zufrieden.

Kein störendes oder zu kurzes kabel, super saugleistung. Dieser rowenta rh8872wo akku-bodenstaubsauger air force extreme ist beutellos und kabellos und die farbe ist blau metallicund kostethier bei amazon. ( das ist ein stolzer preis )der staubsauger ist wirklich sehr leicht, das sieht man ihm nicht an, alle teile sind super verarbeitet. Der akku ist schon vorgeladen, ich habe ihn aber trotzdem nochmal geladen, denn ich will ja sehen, wie lange ich mit einervollen ladung saugen kann, das vollständige nachladen bis er voll war dauerte ca 2 stunden, die anzeige zeigt jetzt 3 balken. Sehr gut finde ich die dreieckige flache bodendüse mit led und integrierter high speed elektrobürste diese hat 6200 umdrehungen. Ich habe eine katze und einen hund und da fallen natürlich extrem viele haare an, deshalb brauche ich einen leistungsstarkenstaubsauger, der diese haare auch aufsaugt. Nachdem er nun aufgeladen war und ich alles zusammen gebaut hatte, habe ich natürlich gleich getestet. Als erstes positives möchte ich vermerken, dass ich es schon super finde, dass es kein kabel gibt, ich muss nicht laufend umstecken,um in alle zimmer zu saugen. Das staubsaugen ging sehr leicht, ich hatte das gefühl, als fliege der staubsauger über den boden, er ist so leicht und durch dieumdrehungen der dreieckbürste saugt er wirklich alles auf was ihm in den weg kommt, nur wenn ich den teppich saugen will,dann schalte ich einfach eine stufe runter, weil die saugleistung doch etwas zu stark ist und sich der fuß am teppich festsaugt. Rowenta RH8872WO Akku-Bodenstaubsauger Air Force Extreme (beutellos und kabellos, 25,2 V) blau metallic (Blue Lagoon) Einkaufsführer

Super saugleistung, saugt hundehaare, sand einwandfrei weg, behälter zum entleeren geht nicht so leicht raus, vom gewicht her, etwas schwer, weiter zu empfehlen,heike henke.

Durchaus interessant, wenn die gegebenheiten passen. . Der bodenstaubsauger von rowenta kam sicher verpackt bei uns an. Ausgepackt fällt als erstes das schnittige design auf. Das verwendete plastik wirkt stabil und insgesamt macht der staubsauger von außen einen guten eindruck. (+)zusätzliche aufsätze neben dem eigentlichen saugaufsatz liegen nicht bei, hier hätte ich zumindest einen schmalen aufsatz erwartet, der dabei hilft an enge stellen zu kommen. Beim saugen fällt genau dieser punkt später negativ auf, so kann ich z. Hinter der toilette oder an schmalen stellen ohne zusätzlichen aufsatz nur schlecht oder gar nicht saugen. (-)eine bebilderte kurze anleitung erklärt das wichtigste, damit sollte jeder zurecht kommen. (+) der aufbau des staubsaugers ist in weniger als einer minute erledigt, dann geht es ans laden.

Der staubsauger ist gut verarbeitet. Lieferung hat problemlos funktioniert. Dies ist unser erster staubsauger aus dem hause rowenta. Mal schauen wie sich im langzeittest verhält.

Ich habe den staubsauger für meine mutter gekauft. Vorweg sei gesagt, dass sie beim thema sauberkeit extrem penibel ist und es selten produkte gibt von denen sie überzeugt ist. Grundvoraussetzung war ein akkustaubsauger mit leistung der auch auf teppichböden gute arbeit verrichtet und es auch mit tierhaaren (hund) aufnehmen kann. Nach längerer testzeit ist sie extrem von der saugleistung überzeugt. Der staubsauger entfernt ohne mühe sämtlichen schmutz. Die dreieckige bürste wird auch als sehr positiv empfunden da man bei sämtlichen kästen, ecken etc ohne probleme rankommt. Saugen unter dem bett etc ist dank der flachen bürste auch möglich. Als einzige negative eigenschaft (daher auch der stern abzug) ist, dass es kein zubehör gibt. Für stellen wo die bürste nicht hinkommt gibt es keinen kleineren aufsatz etc, hier müsste dann nochmals händisch geputzt werden.

Nicht nur von den abmessungen her muss sich der rowenta nach gebrauch nicht in einer besenkammer verstecken lassen, auch optisch zeigt er sich derart futuristisch und stylisch, dass man ihn als blickfang fast schon präsentieren möchte. Dabei handelt es sich natürlich in erster linie immer noch um ein haushaltsgerät, bei dem der praktische nutzen klar im vordergrund zu stehen hat. Und auch hier macht der akku-sauger alles andere als eine schlechte figur. Die saugleistung nimmt es auf hart- und teppichböden durchaus mit kabelgebunden geräten auf. An den kabellosen betrieb muss man sich (im positiven sinne) erst gewöhnen. Die bewegungsfreiheit ist überaus angenehm und man weiß sie erst so richtig zu schätzen, wenn man gewohnheitsmäßig aufhört, die üblichen wege und bewegungsabläufe abzugehen, die man von kabelgebundenen staubsaugern daheim gewohnt ist. Dann geht das saugen aber so locker und leicht von der hand, dass man von dem komfortablen handling geradezu begeistert ist. Ein weiterer vorzug ist der beutellose betrieb, da so folgekosten vermieden werden. Zwar erfordert das fassungsvermögen des behälters für große räumlichkeiten mit hohem schmutzaufkommen oder haushalte mit (vielen) tierhaaren ein regelmäßiges leeren, was jedoch ein sehr überschaubarer aufwand ist, verglichen mit den vorteilen.

Guter stielsauger, konnte aber nicht in allen punkten überzeugen. Stielsaugern sind längst nicht mehr die kleinen “brüder ” von bodenstaubsaugern, sondern sie sind vom leistungsspektrum her für mich ein vollwertiges reinigungsgerät, denn von der ausrüstung und der saugleistung her können sie den bodengeräten durchaus das wasser reichen. Der unterschied zwischen beiden besteht darin, dass man beim stielsauger immer für einem vollen akku sorgen muss, dafür darf man sich dann kabellos durch das haus bewegen. Daher messe ich die höhe des preises ausschließlich am gerät und nicht daran, zu welcher kategorie es gehört. Doch nun zum rowenta rh 8872. Er kam in vier teile zerlegt gut verpackt hier an. Das zusammenstecken von rumpf und stiel gestaltete sich einfach. Hier dient eine dicke schraube als fixierung. Der staubbehälter als drittes teil ließ sich schnell und sauber einrasten. Die dreieckig geformte bodenbürste dagegen ließ sich nur ganz schwer, unter zuhilfenahme eines flachen schraubenziehers an das untere ende des rumpfes aufstecken.

Der akkubetriebene bodenstaubsauger rowenta rh8872wo ist ein gut durchdachtes und exzellent verarbeitetes produkt, dass den ansprüchen, die man daran stellen kann voll und ganz gerecht wird. Positiv sind die folgenden aspekte anzuführen:- schönes, futuristisches design- platzsparendes format, staubsauger steht von selbst aufrecht, passt daher in jede ecke. – gut konzipierter dreieckiger saugkopf, der in alle ecken kommt- hoher, verstellbarer griff des saugers, der den gebrauch vereinfacht- praktisches saugen ohne beutel, problemlose leerung/reinigungdas einzige manko ist, dass der staubsauger recht lange benötigt, um aufzuladen. Der hersteller gibt diesbezüglich 6 stunden an, was zutreffend erscheint. Dies hat zur folge, dass man das gerät nicht immer spontan einsetzen kann, sondern warten muss, bis der ladevorgang abgeschlossen ist.

Leistungsstarker akkusauger mit einigen einschränkungen. Der rowenta akku-bodenstaubsauger wird mit allem nötigen zubehör in einem handlichen karton geliefert. Mit dem lithium-ionen-akku läuft er eine gute stunde. Die farbe sieht auch sehr gut aus und er ist schon ein echter hingucker. Positiv ist:- akku hält ausreichend lang für ein 70qm wohnung,- man kommt gut in die ecken, allerdings kann man das vordere teil nicht abnehmen um z. Hinter der toilette oder an schwer rankommenden stellen zu saugen,- der staubsauger ist ohne beutel und man sieht wieviel staub sich im auffangbehälter, damit man rechtzeitig leeren kann,gestört hat mich allerdings:- der staubsauger wird nach einer weile sehr schwer, für große wohnungen eher ungeeignet,- man kommt gerade so unter ein malm bett, alles was tiefer ist, erreicht der staubsauger leider nicht,- man sieht leider nicht wann der akku fertig geladen ist, deswegen hängt der staubsauger manchmal ewig an der dose obwohl der akku schon voll ist,- es gibt leider keine ersatzaufsätze,ich würde eigentlich 3,5 sterne geben, da das nicht geht und der staubsauger echt teuer gibt`s nur 3 sterne.

Ein zweitsauger für glatte böden. Vorab sei gesagt, dies ist nicht mein erster stielstaubsauger, rowenta musste sich einem vergleich (bissel) stellen. Der air force extreme ist schnell aufgebaut und für die erste kleine runde bereits vorgeladen. Er muss aber doch recht zügig an die ladestation. 3 stunden ist die volle ladeleistung erreicht und hier zeigt sich die stäre zu bissel: die akkulaufzeit ist deutlich länger. Die dreieckige form des saugfuß ist sehr gut für ecken und an den kanten läuft der sauger auch problemlos entlang. Glatte böden sind kein problem. Feste teppiche lassen sich ebenfalls gut saugen, nur beim hochflor macht das saugen keinen spaß. Bis dahin sehe ich den air force extreme bei 4 sternen, doch dann kommen die möbel ins spiel. Der saugfuß recht nur ein paar cm unter möbel, durch den starren stiel lässt sich auch keine größere reichweite erziehlen. Auf den möbeln (sessel, sofa) ist er nicht nutzbar. Da bin ich von bissel verwöhnt (abnehmbarer handsauger, knickbarer stiel, zubehör). Als zweitsauger akzeptabel, ansonsten eher suboptimal.

Der erst bestellte sauger war direckt bei der lieferung defekt ( akku ) wurde aber ohne probleme getauscht. Der zweite ausgelieferte funktsioniert super allerdings ist am ist die beleuchtung an der saugbürste kaputt.

Staubsauger hat eine sehr gut saugkraft,. Schaut modern aus, ist leicht und einigermaßen leise. Aber note 3, weil die schwarzen gummiränder an der saugbürste ständig schwarze streifen hinterlassen die mit einem feuchten tuch zwar weg gewischt werden können aber nur noch mehr arbeit verursachen. Manchmal ist das ziemlich ärgerlich.

Habe schon lange mit dem kauf eines akku saugers geliebäugelt und jetzt hat der preis gestimmt. Einfach von raum zu raum , kein kabel mehr – kein suchen von steckdosen mehr und die saugleistung übertrifft die eines normalen staubsauger. Die verarbeitung ist hochwertig und das akku hält die angegebene zeit. Die ladezeit könnte man mit einen besseren ladegerät noch verkürzen.

“extreme luft-kraft” – der name ist auf jeden fall passend und super gewählt. Der akkusauger überzeugt natürlich vor allem da, wo einen das kabel stören würde. Aber er ist im prinzip überall einsatzbereit, wo man einen normalen staubsauger verwenden kann (ohne zubehörteile). Man kann die saugleistung von minimum bis turbo einstellen. Mit turbo hat er wirklich sehr viel staub eingesaugt, den unser anderer staubsauger nicht geschafft hatte. Am genialisten finde ich aber die form des “fußes” – nach vorne ist es ein rechtwinkliges dreieck, das heißt, man kann ecken und treppen super gut saugen. Er saugt auch wirklich bis in die ecke, bei unserem anderen sauger muss ich da immer rumwurschteln, hier ist alles sofort sauber. Der fuß hat fast die breite unserer treppe, sodass man mit einem drübergehen die stufe sauber hat. Der fuß ist außerdem beleuchtet, was ich in normalen räumen blödsinn, bei der treppe aber praktisch finde.

Nur 30-60 minuten akku, aber ein guter, beweglicher und kompakter staubsauger. Der air force extreme ist ein kompakter staubsauger, der sehr leicht und als akkusauger sehr mobil ist. Das design ist modern und die blaue farbe ist frisch. Für den aufbau wird ein kleiner plastikstift mitgeliefert, den man später auch für das zerlegen der bodendüse benutzen kann. Leider gibt es am staubsauger kein kleines fach, in dem der plastikstift aufbewahrt werden kann. Somit besteht immer die gefahr, dass man ihn verliert oder zumindest verlegt. Der aufbau ist einfach und nach wenigen minuten erledigt. Anschließend erfolgt das laden, welches eine weile (circa 6 stunden) dauert. Der staubsauger kann sehr bequem von alleine stehen. Das gelenk, welches die düse mit dem körper verbindet, hält den staubsauger ohne probleme und ermöglicht eine gute beweglichkeit der bodendüse zum gehäuse.

Habe den staubsauger für meine mutter bestellt, sie ist sehr zufrieden, vor allem die eckige bürste hat es ihr angetan, man kommt überall hin unddann ist er auch noch super leicht und die saugkraft ist stärker als bei ihrem 2800,-euro teuren aeg.

Es saugt und bläst der heizelmann. Ich habe etwas gemischte gefühle bei diesem rowenta akkustaubsauger. Zunächst die positiven eigenschaften:+ hübsches futuristisches design+ akku hat ausreichend leistung+ zusammenbau einfach+ reinigung einfach+ kein nerviges kabel+ bislang kein saugkraftverlust- laut werbeangabe schnelles aufladen, im gleichen werbetext dann angabe der ladezeit 6 stunden- bis zu 65 minuten saugen möglich (aber nur auf kleinster stufe)- rollen am saugfuß etwas nervig, da das gerät damit dann immer nur geradeaus will. – led’s im fuß, wer braucht beim saugen fernlicht?- steht nicht immer sicher von alleine, fällt gerne um, wenn man ihn nicht genau gerade hinstellt. Etwas ausführlicher?der zusammenbau ist intuitiv und in 3 minuten schnell erledigt. Das desgn ist recht futuristisch gehalten und könnte auch gut in einem sci-fi-film mitspielen. Ich habe das gerät dann erstmal über nacht laden lassen um ein realistisches ergebnis in der zeitdauer zu haben. Auf kleinster stärke hält das gerät wirklich die 65 minuten durch, auf voller stärke war nach gut 30 minuten der akku leer. Gut, in der regel langt das dicke, trotzdem bestärkt das mal wieder meine meinung, dass die akkus noch nicht wirklich eine alternative sind zu kabelgebundenen geräten, zumindest nicht, wenn sie keine schnellladefunktion haben. Womit wir zum nächsten kritikpunkt kommen, 6 stunden ladezeit sind für mich nicht akzeptabel, das ist für mich keine schnellladung, wie hier auf amazon vom hersteller beworben wird.

Für unsere bedürfnisse optimal. Der rowenta rh8872wo ist ein akkubetriebener bodenstaubsauger, der uns komplett überzeugt hat. Wir wohnen in einer mittelgroßen wohnung mit zwei etagen. Staubsaugen war mir bisher immer ein gräuel – kabel hier einstecken, kabel umstecken, irgendwas hat sich verheddert, man kommt nicht in alle ecken usw. All diese kleinen alltagsprobleme werden mit diesem staubsauger behoben. Stimmt, er braucht recht lange, um komplett aufzuladen. Die 6 stunden aus der herstellerangabe sind nicht übertrieben. Man sollte sich bei einem akkustaubsauger natürlich auch bewusst sein, dass man ihn möglicherweise nicht einfach mal ganz spontan einsetzen kann, sondern unter umständen dann erst neu aufladen muss. Davon abgesehen kann ich eigentlich nur positives berichten:+ der staubsauger ist platzsparend: er bleibt von selbst aufrecht stehen und kann daher einfach in eine ecke im bad oder in der abstellkammer gestellt werden. Er muss nicht umständlich auf- und abgebaut werden.

-gute und schnelle lieferung-der staubsauger laesst sich schnell und einfach zusammensetzen-der akku benoetigt ca. 4,5 stunden zum aufladen-der staubsauger funkioniert prima und das ausleeren des auffangbehaelters ist unkompliziert. Fuer diesen preis ist das geraet wirklich gut.

Rowenta DW9240 Dampfbügeleisen : – absolute Kaufempfehlung

Bin nur zur hälfte zufriden. + zu viel dampf-die wäsche werden gut durchgebügeltdas was aber auch schon. Jetzt die minus-punkte:- eben zu viel dampf. Beim abstellen, ob horisontal oder vertikal, es wird noch ein schuss vom dampf produziert, unnötig. – weil zu viel dampf produziert wird, ist der behälter sehr schnell leer. – die silicondichtung vom einfüllöfnung hält nicht fest. Ab und zu immer tropfen auf der kleidung. – tja, automatische abschaltung. Habe mein bügeleisen liegen gelassen und die wäsche aussortiert.

Ein unglaubliches dampfmonster mit soliden funktionen. Beim ersten anblick gingen mir, zugegeben, einige vorurteile und negativpunkte durch den kopf. Das rowenta dw9240 wirkt auf den ersten blick gross, sehr gross. Zumindest im vergleich mit meinem alten bügeleisen, ebenfalls eins von rowenta. Auch das gewicht empfand ich beim ersten anheben schwer. Ich kann aber sagen, nachdem ich nun beide bügeleisen verglichen habe und ich mit dem neuen mittlerweile 2 körbe wäsche gebügelt habe, die anfänglichen kritiken sind falsch. Das dw9240 wirkt durch seine bauart riesig und schwer. Es wiegt aber nur 170gramm mehr wie mein altes bügeleisen, was nun wirklich nicht viel ist. Dazu ist die minimal größere form nicht merklich spürbar.

Rowenta DW9240 Dampfbügeleisen

  • Bis zu 50% mehr Dampf in der Wäsche
  • Höhere Gleitfähigkeit
  • Ultimative Bügelpräzision
  • Kapazität Wassertank 320 ml
  • Tropfstopp, Komfortgriff, Spray

Einleitung:dieses bügeleisen ist in jeder hinsicht beeindrucken 3100 watt sind eine ansage, die leistung ist extrem. Nicht einmal manche bügelstationen können da mithalten. Vom design her ist es ein eyecatcher, macht optisch was her. Verpackung und inhalt:das bügeleisen kommt in einem schlichten karton, dazu gibt es eine bedienungsanleitung und eine armbanduhr, keine ahnung wieso aber diese ist einfach dabei, schaut nicht mal schlecht aus. Erste verwendung und eindruck:das bügeleisen hat sehr viele umfangreich funktionen es empfiehlt sich daher dringend die bedienungsanleitung zu lesen. Aus meiner sicht ist es ein absolutes high-end bügeleisen, es verlangt aber nach einer starken hand, ja ich würde fast schon sagen, es ist ein männerbügeleisen. Es könnte der einen oder anderen dame vielleicht etwas zu schwer sein. Ein bügeleisen sollte jedoch schwer sein, dies liegt in der natur der sache dampf und druck bzw. Gewicht glättet eben besser als ein leichtgewicht.

Rowenta DW9240 Dampfbügeleisen : Ein gutes ergebnis mit kleinen mängeln. Am ergebnis nach dem bügeln gibt es eigentlich nichts zu rütteln: die wäsche ist knitterfrei, mehr wünsche ich mir gar nicht. Allerdings ist der weg dorthin nicht ganz perfekt. Drei dinge stören dabei besonders: zum einen ist das gewicht dieses bügeleisens sehr gewaltig, da wird allein das bewegen des eisens schon zur anstrengung. Zum anderen ist der sprühknopf echt ungünstig plaziert, denn er ist direkt unten am haltegriff. Das mag ja praktisch sein, weil man den bügelfluss gar nicht erst unterbrechen muss, wenn man sprühen möchte, andererseits kommt man aber auch immer wieder aus versehen dran, was auf dauer wirklich nervt. Und zum dritten: der dunkelblaue wassertank mag zwar sehr gut aussehen, aber er ist alles andere als praktisch, da man den wasserstand nur schwer ablesen kann. Ansonsten bin ich mit dem ergebnis durchaus zufrieden: das eisen gleitet gut über die wäsche und der dampfstoß ist kräftig.

Bin wirklich zufrieden mit diesem bügeleisen, es tropft nicht, heitzt schnell auf u. Einziger nachteil, wasser muss oft nachgefüllt werden. Kann nicht bestätigen, das sich das rädchen zur temperaturwahl schnell verstellt.

Rowenta zeigt mit diesem bügeleisen, dass auch eher gewöhnliche haushaltsgeräte ziemlich kernig wie ein motorrad aussehen können – ob männer an den bügeltisch gelockt werden sollen?in der tat handelt es sich um ein ausgesprochen schweres teil, befüllt wiegt es rund fünf pfund. Der bügelvorgang selbst geht dank gleitfreudiger sohle erfreulich leicht von statten. Das gilt in erster linie für besonders knittrige wäsche aus kurzfädiger baumwolle (jeansstoffe) oder schwerem leinengewebe. Man gibt volle power, der dampfdruck (normales leitungswasser) ist enorm und niemand muss sich dem ganzen körper aufs bügeleisen stemmen, um etwas glatt zu bekommen. Allerdings muss man das gerät zwischendurch doch immer wieder anheben und ich hege ernste zweifel, ob das für zarte frauenarme und -hände wirklich das wahre ist. Immerhin ist die bügelspitze erfreulich schmal, z. Knopfleisten lassen sich sehr gut glätten. Wer mit dem gewicht zurecht kommt, mit dem hohen wasserverbrauch und dem wartungsaufwand (empfohlen zweiwöchentlich), hält allerdings ein wirklich solide verarbeitetes gerät in händen.

Grundlegende funktion einwandfrei und sehr überzeugend, aber nicht für den paketversand geeignet. Das gerät arbeitet wie erwartet mit viel dampfdruck und großer dampfmenge. Wobei die dampfmenge leider nicht reguliert werden kann und manchmal (so mein persönliches empfinden) zu viel dampf austritt. Aber dadurch hat man in kürzester zeit ein perfektes bügelergebnis, auch bei schon komplett trockener und faltiger kleidung. Die bewegungserkennung schaltet einwandfrei und schnell den dampfgenerator ab, wodurch man ein wenig die dampfmenge beeinflussen kann, denn wenn man das bügeleisen langsam bewegt wird seltener der generator aktiviert. Die durchgehende anzeige der aktuellen temperatur ist auch sehr nützlich. Zum beispiel wenn man von einer hohen temperatur auf eine niedrige zurückregelt und man dann durch die anzeige erkennt, wann das bügeleisen genug abgekühlt hat. Auch die selbstreinigungsfunktion ist nicht schlecht und entfernt den im gerät anfallenden kalk anscheinend recht gut (es kommt auf jeden fall einiges an kalk aus den düsen aus dem gerät). Wobei auch hier eine einhändige bedienung der selbstreinigungsfunktion angenehmer wäre. Wenn man nicht sehr große hände hat, ist das halten des gerätes über dem waschbecken und drücken und halten des knopfes nur mit zwei händen möglich.

Gute ergebnisse, aber einige macken. Ich bügele nicht besonders gerne und dieses bügeleisen hat nicht unbedingt dazu beigetragen, dass sich dieser umstand geändert hat. Was ich eigentlich am meisten stört, ist das gewicht. Ich bin keine elfe, aber dieses gerät geht mir definitiv ans handgelenk, wenn ich länger als 45 minuten bügele (was schon mal vorkommt). Zudem habe auch ich das problem mit dem einstellrädchen. Es verstellt sich leicht und ist mir schon öfter passiert. Ansonsten bin ich aber recht zufrieden mit dem gerät. Es bügelt gut und macht ordentlich dampf. Auch die reinigungsfunktion (incl. Entkalken) kommt mir sehr zupass.

Von anderen rezensenten wird zurecht das gewicht und der schnell entleerte tank erwähnt. Meiner meinung nach sind es aber diese beiden elemente, welche die ausgezeichneten bügelergebnisse liefern; gewicht und kräftiger dampfstoß, da sind selbst knitterfalten kein thema mehr. Auch die „neue“ bügelspitze erleichtert die glättung von heiklen stellen enorm. Wenn jemand primär an hervorragenden bügelergebnissen interessiert ist; das ist das produkt der wahl. Mein leichtbügeleisen werde ich sicher nicht mehr verwenden.

Bestellung und lieferung wie immer bei amazon sehr gut. Der drehschalter könnte besser einrasten bzw. Wenn man mit der hand ihn berührt verstellt er sich sehr schnell.

Rowenta bügeleisen, nachdem mein erstes den dienst quittiert hat. Ich bügel hauptsächlich hemden fürs büro. Mit allen bisherigen bügeleisen musste ich hemden vorm bügeln anfeuchten um sie wirklich glatt zu bekommen. Das ist beim dw9240 nicht mehr nötig, da es dank einer eingebauten wasserpumpe wirklich soviel dampf produziert wie eine bügelstation. Dies aber ohne das ewige aufheizen und die klobige basisstation. Die einschränkubgen aus anderen rezensionen kann ich bestätigen. Man verstellt beim abstellen gerne aus versehen die temperatur und man muss dank des vielen dampfes eigentlich nach jedem gebügeltem hemd wasser nachfüllen. Finde ich aber beides nicht dramatisch.

Da ich jemand bin, der bisher nie gerne gebügelt hat , hat mich dieses gerät vollkommen überzeugt. . Zu empfehlen für jeden bügelmuffel.

Wenn schon in der faz ein pr-artikel über ein bügeleisen für die männliche zielgruppe erscheint, hat mann beim kauf dann auch bestimmte erwartungen. Dass das ding bügelt, beispielsweise – das tuts wunderbar und das xx jahre alte vorher-rowenta kann weg. Ich hatte die rezensionen hier vorher zwar gelesen und auch die hinweise auf die problematik mit der sichtbarkeit des wasserstandes bemerkt – aber auf die idee, dass das wirklich ein problem sein könnte, bin ich nicht gekommen. Und dass jemand so gekonnt das nachfüllen von wasser erschweren könnte – bei einem dampfbügeleisen. – , konnt ich mir irgendwie auch nicht vorstellen. Wer immer da bei rowenta entwickelt und designt: ich plädiere für den entzug des nachtischs in der kantine. Gabs denn da niemanden, der das einfach mal ausprobiert hat?. Wenn die schon nicht selbst bügeln: sprechen die nie mit ihren frauen?ich will eigentlich nur ratzfatz bügeln – bügeleisen nehmen, wasser rein, dampf fertig. Statt dessen: umständliches zielen in den wassertank ohne möglichkeit festzustellen, wann das ding voll ist.

Beim herausheben des bügeleisens aus dem karton war ich direkt ein wenig erschrocken, denn das ding ist schwer. Mit 2,2 kg ist es das schwerste bügeleisen, das ich je in benutzung hatte. Mein altes bügeleisen war mit 1030 gramm dagegen ein leichtgewicht. Dementsprechend waren auch meine anfänglichen bedenken, dass mit dem neuen gerät das bügeln womöglich recht beschwerlich sein könnte. Aber der erste eindruck hat getäuscht. Man sollte allerdings seine bügelgewohnheiten anpassen, um ein perfektes ergebnis zu erhalten. Zuerst einmal empfiehlt es sich jedoch die gebrauchsanleitung zu lesen, um mit den besonderheiten vertraut zu werden und das bügeleisen auf den ersten einsatz vorzubereiten. Die füllöffnung für den wassertank ist geräumig, und man kann und soll sogar ganz normales leitungswasser verwenden. Das dunkelblaue gehäuse des geräts sieht toll aus, erschwert aber die kontrolle der maximalen füllmenge, was gerade anfangs leicht dazu führt, dass man es zu gut meint und der tank überläuft.

Mit meinem preiswerten bügeleisen von philips war ich eigentlich sehr zufrieden. Es hat zwar schon 3 jahre auf der sohle, punktet hier bei amazon jedoch mit stolzen 4,5 sternen. Daher war ich sehr gespannt, was das testbügeleisen von rowenta zu bieten hat. Beim auspacken begeisterte mich zunächst die farbe. Ein kräftiges dunkelblau strahlte mich an. Also las ich kurz die beschreibung und bügelte gleich los. Den ersten pluspunkt erhielt das bügeleisen beim befüllen des wassertanks. Der tank lässt sich leicht öffnen, das wasser kann gut in die trichterförmige Öffnung eingefüllt werden und auch das verschließen ist sehr einfach. Auch bei diesem gerät kann ich mir den kauf von destilliertem wasser sparen, das harte wasser aus der wand ist ebenso geeignet.

Unkontrollierter dampfausstoss. Wir haben das bügeleisen jetzt seit oktober 2014 im fast täglichen einsatz und ich muss löblicherweise sagen, dass es noch keine verschleißerscheinungen zeigt und so ziemlich alles glatt bekommt, was ihm unter die sohle kommt. Der damalige preis lag bei 70€, was ich für recht günstig halte. Was die konstruktion angeht, hält sich meine begeisterung jedoch in grenzen. Zwar ist dieses teil in lichtgeschwindigkeit auf betriebstemperatur (hat ja auch über 3 kw aufnahmeleistung), allerdings speit es unentwegt dampfschwaden aus und am liebsten, wenn man es abstellt und der dampfausstoss völlig sinnfrei und eher schon gefährlich ist. Dies führt dann auch dazu, dass der wassertank ständig leer ist. Außer dampf spuckt das eisen auch gerne mit kalkresten, deshalb bügeln wir bevorzugt “auf links”. Dieses eisen scheint nämlich zu merken, wenn man sich “auf dem letzten drücker” ein dunkles teil bügeln möchte und das spuckt es garantiert voll. Es geht doch nichts über ein schwarzes markenhemd mit frischen kalkflecken :-(.

Erreicht die bügeltemperatur sehr schnell und dampft wie eine bügelstation.

Hoher wasserverbrauch bei kleinem wassertank sind etwas blöd. Was mich aber richtig ärgert ist, dass ich beim bügeln ständig an den temperaturwählschalter komme und versehentlich die temperatur verstelle. Ständig muss man angst haben dass man seine kleider kaputt macht.

“dampf-generator” – ja, wirklich. Das rowenta dw9240 ist tatsächlich ein “dampf-generator”. Auch für dicke bekleidung, wie jeans usw: kein problem: sie erledigen ihre bügel-arbeit in der halben zeit.

Der einzige nachteil ist der preis. Hier könnte man sicherlich noch etwas machen.

Rowenta TL6811 Toaster 2-Langschlitz – Toaster mit gutem Preis/Leistungs Verhältnis

Klasse toaster aufgrund individueller einstellmöglichkeiten. Sehr gut ist auch der stabile aufsatz zum brötchentoasten, der sich nicht direkt beim zweiten brötchen auseinander biegt und das röstgut im toaster landet. Hier ein nachtrag:wir benutzen diesen toaster nun schon eine ganze weile. Sind jedoch etwas überrascht darüber, dass bei jedem toast-vorgang, wenn der toast fertig ist und nach oben springt, das ganze mit einer relativ deutlich sichtbaren stichflamme verbunden ist. Der toaster sollte also recht separiert stehen und nicht in der nähe von leichtentflammbarem. Werde daraufhin jetzt doch einmal den hersteller kontaktieren, ob das normal ist. Bei entsprechender antwort gibts noch mal eine info hierzu.

Ich hatte mir einige toaster und bewertungen durchgelesen. Ich kann nur sagen, ich bereue den kauf keinesfalls. Durch das design wirkt er trotz seiner größe gar nicht wuchtig. Die bedienung ist wirklich einfach. Selbst brezen und aufgeschnittene semmeln etc. Die öfter zu lesende kritik, er sei zu laut, kann ich gar nicht teilen. Das piepsen als signal, dass der vorgang gleich beendet ist, halte ich für absolut gut.Und wer strom sparen will (die anzeige leuchtet eine weile, bis sie erlischt), soll einfach den stecker ziehen.

  • Sehr guter Toaster
  • Immer wieder gern.
  • Rowenta Toaster mit gutem Preis/Leistungs Verhältnis

Der toaster funktioniert einwandfrei, bietet platz für vier toastschnitten bzw. Zwei große brotscheiben gleichzeitig und die bedienung ist selbsterklärend. Der bräunungsgrad ist gut und gleichmäßig goldbraun, muss aber ggf. Nach 1-2 toastvorgängen runterreguliert werden, da es eine kleine “aufwärmphase” zu geben scheint. Der toast lässt sich gut entnehmen, wenn man den hebel nach oben drückt. Als negativ betrachte ich das recht laute gepiepse beim einstellen und auswerfen des toasts, welches sich nicht abstellen lässt und das doch sehr “unsanfte” auswerfen des toasts, da knallt es je nach beladung ordentlich. Die led-anzeige ist zwar optisch mal was anderes, aber eigentlch bei einem toaster dann doch irgendwie überflüssig und evt. Im laufe der zeit ein schwachpunkt.

Viel platz, einfache bedienung, material qualität ok, röstergebnis hervorragend. . Wir waren es leid mit 4+ leuten immer so viel toasten zu müssen. 4 scheiben auf einmal sind eine echte erleichterung. Besonders hervorzuheben sind die sehr gute röstqualität. Mit den 5+ stufen kann man genau einstellen wie man den toast mag. Ich bevorzuge aussen cross und innen noch etwas weich. Das klappt mit dem rowenta endlich auch. Durch das lesen anderer test hatte ich sorge ob des gepiepes mag es mittlerweile aber nicht mehr missen. Es ist nicht sehr aggressiv und ich finde es mittlerweile angenehm auch im nebenraum zu hören das die toasts fertig sind. Man kann das geräusch leider nicht ausschalten.

Merkmal der Rowenta TL6811 Toaster 2-Langschlitz (4 Scheiben-Toaster)

  • Ausführung=Zweischlitz-Toaster
  • Werkstoff des Gehäuses=Kunststoff
  • Leistung=1600 W
  • Grundfarbe=weiß
  • Brötchenröster=ja

Der toaster ist spitze die toastergebnisse sind hervorragend. Zuvor hatten wir einen aus dem discounter, aber dieser erzielt eindeutig bessere ergebnisse. Der piepston ist übrigens einen ohrenschmeichler und nicht grell wie von anderen kunden beschrieben. Das gehäuse bleibt beim toasten kalt und somit sind die kleinkinderhände sicher vor verbrennungen. Ich würde den toaster jederzeit wieder kaufen.

Dieser toaster ist genau das was wir immer gesucht haben. Eine einfache bedienung eine schöne optik wir sind sehr zufrieden.

Das gerät ist wie bestellt eingetrofffen und stimmt mit der beschreibung überein. Die heizleistung ist bei allen von mir verwendeten brot oder brötchensorten durchgehend gut.

Wir hatten schon einen sehr alten langschlitztoaster von rowenta. Nun bei dem neuen ist die art des auswurfes der toastscheiben gewöhnungsbedürftig. Mein vorschlag wäre bei ende des toastvorgangs sollten die scheiben so hoch stehen, dass man sie ohne nochmaliges hochheben rausnehmen kann.

Wir hatten schon einen sehr alten langschlitztoaster von rowenta. Nun bei dem neuen ist die art des auswurfes der toastscheiben gewöhnungsbedürftig. Mein vorschlag wäre bei ende des toastvorgangs sollten die scheiben so hoch stehen, dass man sie ohne nochmaliges hochheben rausnehmen kann.

Echt gut macht gleich 4 scheiben mit einmal mus mann nicht so lange warten wenn mann noch warmen toast essen möchte kann ich nur empfehlen.

Mich wundern die vielen negativen rezensionen. Ich habe den toaster seit august 2012, und nie probleme mit dem gerät gehabt. Ganz im gegenteil, das gerät ist nett anzuschauen, und durch das led display ein hingucker in der küche und informativ ist die restzeit anzeige per led sowieso. Ich bin mit dem toastergebnissen zufrieden. Das gerät ist jetzt mittlerweile fünf jahre alt und hat bis jetzt nie irgend einen ausfall gehabt. Die leds schalten sich übrigens bei nichtbenutzung ab und leuchten nicht dauerhaft, wie hier beschrieben wurde. Auch kann ich in keinsterweise bestätigen, dass die kunststoffaußenhaut so heiß wird, dass man sich daran die finger verbrennen könnte. Eigentlich wollte ich heute ein neues gerät bestellen und bin durch die vielen negativen bewertungen etwas stutzig geworden.

Der toaster ist spitze die toastergebnisse sind hervorragend. Zuvor hatten wir einen aus dem discounter, aber dieser erzielt eindeutig bessere ergebnisse. Der piepston ist übrigens einen ohrenschmeichler und nicht grell wie von anderen kunden beschrieben. Das gehäuse bleibt beim toasten kalt und somit sind die kleinkinderhände sicher vor verbrennungen. Ich würde den toaster jederzeit wieder kaufen.

Der toaster funktioniert einwandfrei, bietet platz für vier toastschnitten bzw. Zwei große brotscheiben gleichzeitig und die bedienung ist selbsterklärend. Der bräunungsgrad ist gut und gleichmäßig goldbraun, muss aber ggf. Nach 1-2 toastvorgängen runterreguliert werden, da es eine kleine “aufwärmphase” zu geben scheint. Der toast lässt sich gut entnehmen, wenn man den hebel nach oben drückt. Als negativ betrachte ich das recht laute gepiepse beim einstellen und auswerfen des toasts, welches sich nicht abstellen lässt und das doch sehr “unsanfte” auswerfen des toasts, da knallt es je nach beladung ordentlich. Die led-anzeige ist zwar optisch mal was anderes, aber eigentlch bei einem toaster dann doch irgendwie überflüssig und evt. Im laufe der zeit ein schwachpunkt.

Ich hatte mir einige toaster und bewertungen durchgelesen. Ich kann nur sagen, ich bereue den kauf keinesfalls. Durch das design wirkt er trotz seiner größe gar nicht wuchtig. Die bedienung ist wirklich einfach. Selbst brezen und aufgeschnittene semmeln etc. Die öfter zu lesende kritik, er sei zu laut, kann ich gar nicht teilen. Das piepsen als signal, dass der vorgang gleich beendet ist, halte ich für absolut gut.Und wer strom sparen will (die anzeige leuchtet eine weile, bis sie erlischt), soll einfach den stecker ziehen.

Mich wundern die vielen negativen rezensionen. Ich habe den toaster seit august 2012, und nie probleme mit dem gerät gehabt. Ganz im gegenteil, das gerät ist nett anzuschauen, und durch das led display ein hingucker in der küche und informativ ist die restzeit anzeige per led sowieso. Ich bin mit dem toastergebnissen zufrieden. Das gerät ist jetzt mittlerweile fünf jahre alt und hat bis jetzt nie irgend einen ausfall gehabt. Die leds schalten sich übrigens bei nichtbenutzung ab und leuchten nicht dauerhaft, wie hier beschrieben wurde. Auch kann ich in keinsterweise bestätigen, dass die kunststoffaußenhaut so heiß wird, dass man sich daran die finger verbrennen könnte. Eigentlich wollte ich heute ein neues gerät bestellen und bin durch die vielen negativen bewertungen etwas stutzig geworden.

Die funktionen sind beeindruckend, das ständige piepsen nervig. Wenn sie brotscheiben toasten die nicht der standardnormtoastgröse entsprechen verbrennt man sich beim herausnehmen schnell mal die finger da die schublade auch bei manuellem hochdrücken nicht weit genug herausfährt. Da die röststufe (toastzeit) elektronisch eingestellt wird, “vergisst” der toster diese leider und beginnt immer in stufe 4. Ansonsten macht das teil was es soll, wir würden uns aber nächstes mal wieder einen toaster ohne elektronischen schnickschnak kaufen.

Viel platz, einfache bedienung, material qualität ok, röstergebnis hervorragend. . Wir waren es leid mit 4+ leuten immer so viel toasten zu müssen. 4 scheiben auf einmal sind eine echte erleichterung. Besonders hervorzuheben sind die sehr gute röstqualität. Mit den 5+ stufen kann man genau einstellen wie man den toast mag. Ich bevorzuge aussen cross und innen noch etwas weich. Das klappt mit dem rowenta endlich auch. Durch das lesen anderer test hatte ich sorge ob des gepiepes mag es mittlerweile aber nicht mehr missen. Es ist nicht sehr aggressiv und ich finde es mittlerweile angenehm auch im nebenraum zu hören das die toasts fertig sind. Man kann das geräusch leider nicht ausschalten.

Dieser toaster ist genau das was wir immer gesucht haben. Eine einfache bedienung eine schöne optik wir sind sehr zufrieden.

Ich habe nun schon mehrere billigprodukte gehabt die nach kürzester zeit den geist aufgegeben haben und mir nun endlich diesen hochwertigen toaster bestellt. Kinderleichte bedienung, sehr gutes toastergebniss und hochwertig verarbeitet. Man sollte nur aufpassen wenn man die getoasteten brote herauszieht das man sich nicht oben an der teilung der beiden toast-fächer die finger verbrennt. Das macht man eh nur einmal. . Alles in allem ein sehr guter toaster und ich bereue meinen kauf nichthier bewahrheitet sich mein spruch wieder, ich habe kein geld um billig zu kaufen.

Die funktionen sind beeindruckend, das ständige piepsen nervig. Wenn sie brotscheiben toasten die nicht der standardnormtoastgröse entsprechen verbrennt man sich beim herausnehmen schnell mal die finger da die schublade auch bei manuellem hochdrücken nicht weit genug herausfährt. Da die röststufe (toastzeit) elektronisch eingestellt wird, “vergisst” der toster diese leider und beginnt immer in stufe 4. Ansonsten macht das teil was es soll, wir würden uns aber nächstes mal wieder einen toaster ohne elektronischen schnickschnak kaufen.

Echt gut macht gleich 4 scheiben mit einmal mus mann nicht so lange warten wenn mann noch warmen toast essen möchte kann ich nur empfehlen.

Ich habe nun schon mehrere billigprodukte gehabt die nach kürzester zeit den geist aufgegeben haben und mir nun endlich diesen hochwertigen toaster bestellt. Kinderleichte bedienung, sehr gutes toastergebniss und hochwertig verarbeitet. Man sollte nur aufpassen wenn man die getoasteten brote herauszieht das man sich nicht oben an der teilung der beiden toast-fächer die finger verbrennt. Das macht man eh nur einmal. . Alles in allem ein sehr guter toaster und ich bereue meinen kauf nichthier bewahrheitet sich mein spruch wieder, ich habe kein geld um billig zu kaufen. Besten Rowenta TL6811 Toaster 2-Langschlitz (4 Scheiben-Toaster) Einkaufsführer

Rowenta RH8871 Akku-Stielstaubsauger Air Force Extreme Lithium Ionen, Kein Allrounder.

Solider bodenstaubsauger, bei dem es definitiv auf das nutzungsszenario ankommt. Der rowenta rh8871 ist jetzt bei uns fast einen monat im einsatz. Einen direkten vergleich zu einem baugleichen oder bauähnlichen gerät haben wir nicht – wir haben bisher immer “herkömmlich” gesaugt und es liegt mir bei dieser vorausbemerkung ein “zum glück” auf der zunge. Damit möchte ich nicht die eigentliche bewertung vorausnehmen, sondern nur bereits an dieser stelle ins spiel bringen, dass dieses gerät nicht für jedermann etwas ist und sehr zweckbezogen eingeordnet werden muss. Es ist nämlich so, dass der rh8871 einige einsatzgebiete hat, auf denen er brilliert – während es andere gibt, bei denen ich persönlich mich doch lieber auf einen “herkömmlichen” 50-euro-kabel-standard-sauger verlassen möchte. Sie sollten sich als als potentieller käufer genau überlegen, ob die weiter unten beschriebenen nutzungsszenarien auf sie passen oder nicht – bei uns ist es jedenfalls so, dass ich den “alten” grundig-sauger noch im keller stehen habe und immer mal wieder heraus hole, wenn mir der rh8871 nicht praktikabel vor kommt. Doch lassen sie uns erst einmal kurz die eckdaten ansehen:wir haben es hier mit einem freistehenden, kabellosen akku-sauger zu tun, der gemäß hersteller eine saugleistung entwickeln soll wie ein “herkömmlicher” mit 2200 watt. Diese einordnung lässt sich sicherlich zwiespältig sehen – aber bei der höchsten der drei stufen zwischen “min”, “medium” und “turbo” lässt sich schon gut was wegsaugen. Da steht das gerät unserem bisherigen sauger in nichts nach. Fazit: vielleicht nicht 2200 watt, aber glaubhaft in der saugleistung.

Er funktioniert einwandfrei und der akuu hält auch sehr gut. Wenn man ihn nur für das schnelle saugen benötigt ist dieser staubsauger ihr gerät ;)für das ganze haus bzw wohnung wäre er meiner meinung nach nicht so gut geeignetdie anzeige für das akku laden zeigt erstr realtiv spät an das der akuu leer wird. . Deshalb bemerke ich leider erst nachdem ausfallen des gerätes das er wieder aufgeladen gehört. Außderm ist er sehr schwer. Ich brauche beide hände um wirklich gut damit hin und her bzw in die ecken zu kommen. Hundehaare, brösel am boden ( nach dem essen der kinder) und auch so alle arten von schmutz am boden nimmt er einwandfrei auf. Auch das ausleeren des schmutzbehälters ist einfach.

Kann einen herkömmlichen bodenstaubsauger fast ersetzen. Die entwicklung bei den akkusaugern hat beachtliche fortschritte gemacht, fielen die früheren geräte vor allem durch lautstärke und schwache saugleistung auf, so sind die neueren modelle in ihrer leistungsfähigkeit schon sehr nahe bei den kabelgebundenen saugern. Auch der rowenta rh 8871 air force extreme mit starkem 25, 2 volt lithium-ionen-akku ist so ein besonders leistungsfähiger vertreter seiner art. Das gerät macht einen sehr hochwertigen und gut verarbeiteten eindruck. Mit rund 3,4 kg ist er zwar kein leichtgewicht, er lässt sich dennoch sehr gut bewegen und ist keineswegs unhandlich. Dank der sehr beweglichen, an einem doppelgelenk angebrachten dreieckigen saugdüse kommt man bis in die ecken und, wenn man ihn seitlich dreht und dadurch flacher legt, auch leicht unter tische und betten. Die saugdüse ist mit einer höhe von ca. 5 cm sehr flach geraten und dafür mit ca. 18 cm recht lang, das hat den vorteil, dass man sie sehr weit unter schränke oder sofas schieben kann. Eine beleuchtung sorgt zusätzlich dafür, dass man auch in den dunklen ecken, in denen sich der staub gerne versteckt, nichts übersieht.

Key Spezifikationen für Rowenta RH8871 Akku-Stielstaubsauger Air Force Extreme Lithium Ionen, beutellos und kabellos (Lithium Ionen, 25,2 V) lagoon blau glänzend:

  • Ultraleicht, freistehend, kabellos; Akkubetriebener Bodenstaubsauger ohne Beutel mit einer Leistung so stark wie ein herkömmlicher Bodenstaubsauger
  • Lithium Ionen Technologie: Ultraleicht und schnell wieder aufzuladen; Betriebszeit: 55 Minuten
  • Extreme Zyklon-Technologie für maximale Luft-/Staubtrennung: Luft-/ Staub-Seperator mit 981 Luftverwirbelern für maximale Luft-/Staubtrennung
  • Dreieckige, flache Bodendüse mit LED und integrierter high speed Elektrobürste: 6200 Umdrehungen
  • Lieferumfang: Rowenta RH8871 Akku-Bodenstaubsauger Air Force Extreme Lithium Ionen lagoon blau glänzend, Ersatz-Filter, Bedienungsanleitung

Kommentare von Käufern

“Konstruktionsbedingter Fehler, Solider Bodenstaubsauger, bei dem es definitiv auf das Nutzungsszenario ankommt, für Fließen, Laminat und Teppiche – sogar teilweise Hochflor, wenn nicht allzu lang”

Ich habe den staubsauber vor ca 2 monaten hier bei amazon gekauft, da er mit die besten empfehlungen hatte. Und da ich einen kompackten akkusauger für zwischendurch gesucht habe, erfüllt dieser voll und ganz seinen zweck. Er ist leicht, die lautstärke okay, und er saugt locker 3 mal die ganze wohnung, bis der akku erst schlapp macht. Die led-leuchte ist sehr praktisch. Und krümmel saugt er auch locker ein. Was mir persönlich nicht so gefällt, 1. Wenn man die düse ab macht, man dennoch nicht gut in den ecken saugen kann. Allerding, wenn der akku voll aufgeladen ist, zieht die düse den dreck auch schon so ein : )2. Ich habe immer das gefühl der stiel wäre locker und ziehe die schraube nach.

Solider bodenstaubsauger, bei dem es definitiv auf das nutzungsszenario ankommt. Der rowenta rh8871 ist jetzt bei uns fast einen monat im einsatz. Einen direkten vergleich zu einem baugleichen oder bauähnlichen gerät haben wir nicht – wir haben bisher immer “herkömmlich” gesaugt und es liegt mir bei dieser vorausbemerkung ein “zum glück” auf der zunge. Damit möchte ich nicht die eigentliche bewertung vorausnehmen, sondern nur bereits an dieser stelle ins spiel bringen, dass dieses gerät nicht für jedermann etwas ist und sehr zweckbezogen eingeordnet werden muss. Es ist nämlich so, dass der rh8871 einige einsatzgebiete hat, auf denen er brilliert – während es andere gibt, bei denen ich persönlich mich doch lieber auf einen “herkömmlichen” 50-euro-kabel-standard-sauger verlassen möchte. Sie sollten sich als als potentieller käufer genau überlegen, ob die weiter unten beschriebenen nutzungsszenarien auf sie passen oder nicht – bei uns ist es jedenfalls so, dass ich den “alten” grundig-sauger noch im keller stehen habe und immer mal wieder heraus hole, wenn mir der rh8871 nicht praktikabel vor kommt. Doch lassen sie uns erst einmal kurz die eckdaten ansehen:wir haben es hier mit einem freistehenden, kabellosen akku-sauger zu tun, der gemäß hersteller eine saugleistung entwickeln soll wie ein “herkömmlicher” mit 2200 watt. Diese einordnung lässt sich sicherlich zwiespältig sehen – aber bei der höchsten der drei stufen zwischen “min”, “medium” und “turbo” lässt sich schon gut was wegsaugen. Da steht das gerät unserem bisherigen sauger in nichts nach. Fazit: vielleicht nicht 2200 watt, aber glaubhaft in der saugleistung. Rowenta RH8871 Akku-Stielstaubsauger Air Force Extreme Lithium Ionen, beutellos und kabellos (Lithium Ionen, 25,2 V) lagoon blau glänzend Einkaufsführer

Tolle staubsaugeralternative. Ich hasse schnurgebundene und unhandliche staubsauger. Habe den rowenta bei einem freund gesehen und war fasziniert über design, leistungsstärke und unglaubliche beweglich- und steuerbarkeit. Die saugleistung ist völlig okay und ich vermisse nichts. Praktisch ist die led-beleuchtung der saugdüse. Jederzeit zu empfehlen, allerdings sollte wohnung nicht zu groß sein.

Ich bin verliebt – in ein haushaltsgerätwas für eine verbesserung gegenüber früher. Gut, mein alter siemens hat schon ein paar jährchen auf dem buckel gehabt, tat es aber noch gut. Nur diese kabelage jedes mal. Darauf hatte ich keine lust mehr. Mein neuer akkusauger ist super leicht (er steht im keller), arbeitet überall ohne steckdose und reicht für uns vollkommen aus. Und auf hartböden super gut. Das einzige, was er nicht so gut kann, ist treppe, aber da wir bald keine mehr haben, ist mir das egal. Staubbehälter ist sehr schnell ausgewechselt und nach getaner arbeit verschwindet er in seiner ecke, wo er von alleine steht, bekommt sein stromkabel und wartet auf den nächsten einsatz. Eine akkuladung reicht für unsere 116 qm bestimmt zweimal. Und die beleuchtung ist mehr als ein nettes gimmick – da entgehen einem in keiner ecke mehr die wollmäuschen.

Super gerät aber mit einschränkungen die man wissen sollte. . Ich habe ein gerät dieser baureihe seit längerer zeit. Werbung soll das gerät so leistungsstark wie ein netzbetriebener 2000 w sauger sein. Uneingeschränkt stimmt das natürlich nichtgeht ja auch gar nicht. Im gerät befindet sich ein 25,2 v / 2,5 ah akku (7 x li-ion zelle a 3,7v). Bei einer angegebenen laufzeit von ca. 40 min dürfte er also knapp 4. 5 a ziehen bis der akku leer ist.

Ich war auf der suche nach einer kabel- und beutellosen alternative zu einem normalen bodenstaugsauger. Möglichst mit gleicher saugkraft und langer akku-laufzeit um 160 quadrameter gut saugen zu können. Ich wurde nach 2 wöchiger testphase absolut nicht enttäuscht. Der akku ist top, manchmal kann ich sogar ein 2. Mal saugen wenn ich nicht die volle leistung brauche. Für hartböden reicht meist schon die erste stufe, bei teppich nehme ich meist die zweite und die dritte nur bei sehr viel oder starker verschmutzung. Bei der letzten stufe ist es auch sehr schwierig, für mich als frau, das gerät noch von der stelle zu bekommen. Desweiteren ist er sehr leicht, was mir das saugen auf der treppe sehr erleichtert. Das rein- und rausnehmen des auffangbehälters bedarf etwas Übung, ist aber durchaus machbar. Auch finde ich das integrierte licht sehr praktisch. Man sieht dadurch den schmutz und die staubflocken sehr gut. Außerdem sieht es irgendwie cool aus. Der eckige fuß ist total praktisch um wirklich in jede ecke zu kommen.

Er funktioniert einwandfrei und der akuu hält auch sehr gut. Wenn man ihn nur für das schnelle saugen benötigt ist dieser staubsauger ihr gerät ;)für das ganze haus bzw wohnung wäre er meiner meinung nach nicht so gut geeignetdie anzeige für das akku laden zeigt erstr realtiv spät an das der akuu leer wird. . Deshalb bemerke ich leider erst nachdem ausfallen des gerätes das er wieder aufgeladen gehört. Außderm ist er sehr schwer. Ich brauche beide hände um wirklich gut damit hin und her bzw in die ecken zu kommen. Hundehaare, brösel am boden ( nach dem essen der kinder) und auch so alle arten von schmutz am boden nimmt er einwandfrei auf. Auch das ausleeren des schmutzbehälters ist einfach.

Die bestellung des boden staubsaugers kam wie immer sehr schnell, ich hatte mich vorher doch länger informiert und diverse auch persönlich persönlichen tests durchlaufen. Ich glaube im moment, ist für den preis kein besseres gerät auf dem markt zu finden, ich hatte 149 € (upe 249 €) bezahlt, man bedenke lith. Akku mit 25 v und einer sehr guten verabeitung, besonders schön ist die rotierende bürste mit licht so erkennt man jeden krümel, toll. Er reinigt nicht nur laminat. Sondern auch teppich serh gut, hierbei empfehle ich aber den sauger unbedingt immer nur rückwärts zu ziehen (wegen der elektrischen bürste), dann wird der teppich wirklich sehr sauber.

Super bis auf einen defekt der nach ein paar monaten auftritt. Der staubsauger ist im prinzip ideal für unsere bedürfnisse. Wir haben einen hund der stark hart. Der sauger wird damit problemlos fertig, lässt sich gut reinigen und hat auch genug power. Aber nach einiger zeit entsteht ein wackelkontakt in der mitte des saugers. Man kann das teil in der mitte dann aufschrauben,nimmt einen schraubenzieher und drückt leicht gegen die 3 metallstifte so das hier etwas spannung entsteht wenn man das oberteil wieder aufsetzt. Dürfte eigentlich nicht passieren bei einem sauger dieser preisklasse. Unsere geht nun wieder aber wir werden aufgrund dieses mankos beim nächsten kauf ein anderes modell wählen. Fazit: sauger top, verarbeitung schrott.

Tolles teil mit kleinen schwächen. Wir besitzen, da wir einen großen haarenden hund haben, kaum teppiche. Unsere wohnung ist komplett mit bodenfliesen ausgestattet. Mit dem saugergebnis dieses gerätes sind wir vollauf zufrieden, obwohl unser hund zurzeit wegen der hitze extrem haart. Begeistert bin ich von der dreieckigen, beleuchteten saug-düse: es gibt ein paar ecken, zum beispiel hinter den türen, in die man damit ganz hervorragend gelangt und nun sieht man auch das letzte haar oder die letzten staubkörnchen. Der hersteller gibt an, dass das gerät nach sechs stunden aufladezeit betriebsbereit sei: wir haben ihn nach drei stunden bereits benutzen können und der akku reichte vollkommen aus, um die ganze wohnung staubzusaugen. Was mir ebenfalls super gut gefällt: das teil kann man überall platzsparend abstellen. Keine kabel, kein schlauch, ab in den besenschrank und gut. Was mir nicht gefällt:die saugdüse läuft auf gummirollen – und die hinterlassen auf weißenfliesen hässliche spuren. (sie sind schnell wieder entfernt, aber überflüssig.

Konstruktionsbedingter fehler. Über die reinigungsleistung des saugers wurde ja hier schon ausführlich berichtet. Ich möchte daher auf einen konstruktionsbedingten mangel eingehen, welcher bei mir jetzt nach 7 monaten nutzung aufgetreten ist und sicherlich jeden besitzer des gerätes früher oder später treffen wird: zu erst begann alles recht harmlos mit einem flackern der led beleuchtung. Sie leuchtete nicht mehr durchgängig sondern flackerte immer stärker wie ein discolicht. Ok, nichts weiter dabei gedacht, ging ja noch. Nun vor einer woche bemerkte ich beim saugen, dass der motor plötzlich kurzzeitig hörbar an leistung verlor. Dies wurde nun so stark, dass der sauger nur noch unter einer bestimmten stellung des handgriffs an ging. Habe mir die sache dann mal genauer angeschaut: der sauger besteht aus 3 teilen sie zusammen gesteckt werden. Zwischen düse + mittelstück und mittelstück + handgriff ist die weiterleitung des akkustroms jeweils durch 2 metallstifte / 2 metallbuchsen konstruiert. Und genau hier liegt das problem.

Ersetzt unseren großen staubsauger zu 95%. Hab lange nach einen akkusauger gesucht. Hab mehrere getestet und kam letztendlich zu dem entschluss, dass es der rowenta wird. Schaffe damit locker mein 145m2 haus gründlich zu saugen also der akku hält echt lange und der staubbehälter ist im gegensatz und vergleichbaren geräten echt groß. Das licht vorne ist praktisch wenn man zb unter der couch saugen will oder in ecken. Lange hundehaare aus teppichen saugt er auch zuverlässig. Man muss die bürsten nur zwischendurch mal reinigen aber das ist halb so wild. Also saugleisting ist völlig ausreichend. Hab noch nichts auf dem boden an dreck liegen gehabt, was er nicht geschafft hat einzusaugen.

Ich glaube, auch wenn dieser staugsauger nicht so aussieht sondern einen eher an etwas aus den 80er jahren erinnert, dies ist der beste staubsauger den wir bisher gehabt haben. Kein kampf mit einem schlauch, und schon gar kein herumgezerre mit dem kabel mehr. Gerade für mich als rollifahrer ideal. Warum bin ich bisher noch nie auf den gedanken gekommen?das gerät ist mit einigen wenigen handgriffen zusammen gesetzt, 1 schraube hält die stange zusammen. Auf der sehr übersichtlichen kurzbeschreibung gut erklärt. Da ist auch die handhabung gut zu sehen und vor allem eine genaue aufteilung bei welchem balkenstand (3 balken) noch welche der 3 stufen leistung wie lange möglich ist. Ein beispiel – bei 2 ladebalken (66 %) sind auf mittlerer leistungsstufe noch 30 minuten betrieb möglich. Auch ist in dieser kurzanleitung übersichtlich das herausnehmen des staubbehälters und des filters dargestellt, auch die reinigung der wichtigsten teile ist gut zu sehen. Die 3eckige saugbürste ist sehr handlich, kommt total gut in die ecken.

Wir sind mit der leistung des akkusaugers sehr zufrieden. Tolles dessin, gute leistung. Beim treppensaugen fehlt unserer meinung noch ein zweiter griff zum halten, da das gerät nicht ganz leicht ist. Deshalb haben wir keine 5 sterne vergeben.

Für fließen, laminat und teppiche – sogar teilweise hochflor, wenn nicht allzu lang. Seit wir krabbelnden nachwuchs haben, suchte ich nach einer minimal aufwändigen möglichkeit, täglich schnell krümel und schmutz wegzusaugen. Wichtig war mir, dass ich mir das nervige umstecken des stromsteckers spare und keinen schweren staubsauger hinter mir herziehe, der gerne mal in kurven am türrahmen hängen bleibt. Mit akkulaufzeit, saugkraft, reinigungsfunktion bei teppichen und design bin ich uneingeschränkt zufrieden. Wenn ich mit dem ähnlichen aeg ergorapido der schwiegereltern vergleiche, gibt es folgende unterschiede:- unser rowenta saugt ewig – bestimmt insgesamt eine stunde akkulaufzeit – der aeg hält nur ca. 10min- unser rowenta lässt sich mit einem 3-stufen schiebeschalter in die unterschiedlichen leistungsstufen schalten – der aeg hat nur einen taster dessen logik (also wie man die stufe wählt) sich nicht nicht erschlossen hat- der aeg hat einen integrierten, kleinen handstaubsauger – den haben wir separat von bosch kaufen müssen- der rowenta hat einen vergleichsweise großen staubbehälter – sicherlich doppelt so groß wie der aeg- der aeg hat eine pedalgetriebene reinigungsfunktion für die teppichbürste – dabei tritt man wiederholt kräftig das pedal bei eingeschaltetem staubsauger – durch die rotation und den “messerkamm” der sich dazwischen schiebt, werden die haare von den borsten gelöst und weggesaugt – klappt ganz gut – leider muss man beim rowenta sicherlich 1 mal monatlich die bürstenwalze herausnehmen und die haare mühsam mit einer schere entfernen. Zu guter letzt meine bewertung erklärt – vier sterne weil ich die bequemlichkeit nicht mehr missen möchte – das saugen aller räume ist in ein paar minuten erledigt – perfekt. Einen stern abzug, weil die bürstenreinigungstechnik von aeg klasse ist und rowenta in der richtung nichts anbietet.

Ich war auf der suche nach einer kabel- und beutellosen alternative zu einem normalen bodenstaugsauger. Möglichst mit gleicher saugkraft und langer akku-laufzeit um 160 quadrameter gut saugen zu können. Ich wurde nach 2 wöchiger testphase absolut nicht enttäuscht. Der akku ist top, manchmal kann ich sogar ein 2. Mal saugen wenn ich nicht die volle leistung brauche. Für hartböden reicht meist schon die erste stufe, bei teppich nehme ich meist die zweite und die dritte nur bei sehr viel oder starker verschmutzung. Bei der letzten stufe ist es auch sehr schwierig, für mich als frau, das gerät noch von der stelle zu bekommen. Desweiteren ist er sehr leicht, was mir das saugen auf der treppe sehr erleichtert. Das rein- und rausnehmen des auffangbehälters bedarf etwas Übung, ist aber durchaus machbar. Auch finde ich das integrierte licht sehr praktisch. Man sieht dadurch den schmutz und die staubflocken sehr gut. Außerdem sieht es irgendwie cool aus. Der eckige fuß ist total praktisch um wirklich in jede ecke zu kommen.

Ein schönes gerät mit sehr guter saugleistung. Bis jetzt war ich mit der ladekapazität der batterie sehr zu frieden: die laufzeit und die ladezeiten sind prima. Den staubbehältnis leeren ist schnell und sauber zu erzielen. Gerät kann ich (bis jetzt) nur empfehlen.

Dieser staubsauger hat eine superleistung, man kann ein ganzes obergeschoss mit 80m2 saugen. Einziger nachteil ist, dass man bei niedrigen betten nicht mit dem staubsauger darunterkommt.

Dieser staubsauger hat eine superleistung, man kann ein ganzes obergeschoss mit 80m2 saugen. Einziger nachteil ist, dass man bei niedrigen betten nicht mit dem staubsauger darunterkommt.

. Aber das weiß man sicher, bevor man sich dieses modell zulegt. Der staubsauger kommt gut verpackt an und lässt sich einfach zusammenbauen. Vor dem ersten betrieb muss er erst mal 5 -6 stunden aufgeladen werden. Nach ende des ladevorgangs schalten sich die ladelichter aus, das finde ich gut, falls man mal nicht ständig daneben stehen kann. Die saugzeit kann tatsächlich 55 minuten betragen, aber nur, wenn man auf unterster stufe saugt, im turbomodus halbiert sich die zeit dann mal gerne. Die saugkraft kann ich nicht in watt bemessen, aber er saugt ordentlich und hält diese saugkraft auch über einen längeren zeitraum (hier ein monat) aufrecht. Allerdings wurden nur glatte böden gesaugt, teppiche gibt es bei mir nicht. Dann kommen wir allerdings auch schon zu den nachteilen: er ist ziemlich schwer. Man kann damit wirklich nur den boden saugen, keine spinnweben aus den ecken, selbst unter möbeln wird es schon schwierig.

Rowenta RH8828WO Akku-Stielstaubsauger Air Force Extreme : Solider Akku-Sauger

Der bodenstaubsauger von rowenta ist schon nach wenigen stunden ladegerät komplett aufgeladen. Danach wird das ladekabel entfernt und es kann losgehen mit dem staubsaugen. Es gibt 3 verschiedene stufen die eingestellt werden können,bis die volle leistungsstarke erreicht ist. Ich persönlich finde er ist vom saugen her sehr leistungsstark. Da der sauger beutellos ist,wird alles in einem behältnis aufgefangen,welches leicht gelöst und entleert werden kann am sauger. Was ich lediglich etwas lästig finde, sind die längeren haare meiner frau,die sich unten bei den fangfäden festsetzen und dann mehr oder weniger rausgeschnitten werden müssen. Und was ebenfalls schade ist,dass man unten den fuss nicht abnehmen kann, um so mit einem einzelnen rohr richtig in die ecken zu kommen. Alles in allem aber ein super sauger,wenn auch nicht ganz billig in der anschaffung.

Dieser akkusauger überzeugt durch seine geringe lärmentwicklung, selbst beim turbosaugen, sein leichtes gewicht, durch das man ihn problemlos und leicht händeln kann und seine saugleistung. Die saugleistung kommt zwar nicht an das eines großen saugers heran, aber im hinblick auf die größe des geräts, schlägt er sich wacker und gut. Durch die rotierenden bürsten in der prkatisch und sinnvoll geformten bodendüse, setzen sich gerne mal lange haare fest, das ist leider bei allen diesen saugern der fall. Hier hilft nur, die bürste immer mal auszubauen und die haare aufzuschneiden, um sie zu entfernen. Da er keinen schlauch oder dergleichen hat, kommt man natürlich nicht uneingeschränkt in alle ecken, aber zum schnellen Übersaugen oder für kleine wohnungen ist er auf jeden fall ausreichend. Das ein- und ausbauen des auffangbehälters erfordert etwas Übung und muskelkraft, bedingt durch die größe, hat man aber natürlich auch etwas öfter als bei einem großen sauger die gelegenheit, ein wenig zu üben, von daher hat man das schnell im griff. Die ladezeit ist mit ihren knapp zehn stunden natürlich recht beträchtlich, demgegenüber stehen dann ca. Hier wäre durchaus noch verbesserungspotential.

Rowenta RH8828WO Akku-Stielstaubsauger Air Force Extreme, beutellos und kabellos, 25,2 V, silber

  • Ultraleicht, freistehend, kabellos, praktisch! Akkubetriebener Bodenstaubsauger ohne Beutel mit einer Leistung so stark wie ein herkömmlicher Bodenstaubsauger
  • Extreme Zyklon-Technologie: Luft-/ Staub-Seperator mit 981 Luftverwirbelern für maximale Luft-/Staubtrennung
  • Ohne Staubsaugerbeutel: Behälter einfach zu entnehmen und zu entleeren. Staubbehälter, Zyklonfilter und Schaumstofffilter sind auswaschbar
  • Lithium-Ionen-Technologie. Maximale Betriebszeit: 45 Minuten
  • Dreieckige, flache Bodendüse mit integrierter high speed Elektrobürste: 6200 Umdrehungen

Die optik von dem sauger ist eine frage eures eigenen geschmacks. Ich muss sagen, dass ich diese optik interessant finde. Es gibt ihn einmal in silber und einmal in einem hässlichen grün. Unten der fuß ist wie ein dreieck, und das finde ich ungewöhnlich. Er wiegt etwas über 4kg, ist aber noch leicht zu tragen und gut ausbalanciert. Die meisten teile sind zwar wie bei allen staubsaugern aus plastik, aber man merkt hier eine gewisse wertigkeit. Erste schrittegeliefert wird das gerät etwas verkleinert. Damit er zur vollen größe heranwachsen kann, muss er zusammengesteckt werden. Das nimmt sogar für einen laien mit zwei linken händen maximal 2-3 minuten in anspruch.

Rowenta RH8828WO Akku-Stielstaubsauger Air Force Extreme, beutellos und kabellos, 25,2 V, silber : Recht schwerer aber leistungsstarker staubsauger. (schwächen bei flexibilität, gewicht und zubehör). Zuerst gefiel uns die sorgfältige verarbeitung. Das design ist schick und stylisch. Es ist kein gerät, das man verstecken müsste 🙂 :). Allerdings ist das ding auch sehr schwer (gute 3 kg). Für mich als sportlicher 1,80 mann 85 kg geht das auf dauer ganz schön auf die handgelenke und die schultern. Korpus und hals werden fest miteinander verschraubt. Nachteilig ist hier natürlich: der sauger braucht mehr stauraum, weil man ihn nicht wieder auseinanderschrauben sollte.

Ein name, der auf der zunge zergeht. Und dann sieht das gerät auch noch top designed und sehr futuristisch aus. Der zusammenbau geht übrigens absolut einfach und schnell. Die teile werden nur zusammengesteckt. Dann über mehrere stunden aufladen und das gerät ist einsatzbereit mit seinen drei saugstufen mini–medium–turboo. Der sauger ist sehr hanndlich und ob seines geringen gewichts auch top zu bedienen. Die saugbürste kann ohne verstellt werden zu müssen auf allen böden eingesetzt werden. Durch ihre dreiecksform kommt mann gut in alle ecken und kanten. Das fassungsvermögen des cyclones ist ausreichend.

Der rowenta rh8812wh akku-bodenstaubsauger air force extreme kommt gut verpackt an. Alle teile sind sauber verarbeitet und stabil. Die bedienungsanleitung ist gut verständlich, eigentlich kommt man auch ohne klar. Zuerst muß man den akku laden. Die saugkraft ist erstaunlich gut und ohne beutel prima für den geldbeutel. Staubbehälter, zyklonfilter und schaumstofffilter werde ich einmal pro monat auswaschen, so wird er immer hygienisch bleiben. Die leerung des auffangbehälters ist schnell erledigt, dann gleich nach gebrauch wieder laden, damit er immer funktioniert. Er kann stehend in einer ecke aufbewahrt werden, so ist er immer griffbereit. Bei uns steht er jetzt im og bei den zimmern der enkelkinder.

Der artikel kam pünktlich und gut verpackt bei mir an. Es ist optisch ein sehr ansprechendes gerät. Das montieren der einzelstücke war problemlos. Der sauger machte auf mich von beginn an einen hochwertigen eindruck. Zugegebenermaßen, war ich bezüglich der saugleistung eines akku betriebenen staubsaugers zunächst etwas skeptisch. Doch sowohl beim saugen auf glatter oberfläche als auch auf dem teppich überzeugen mich die saugkraft und das handling. Positiv möchte ich auch die 3 stufige saugstärkenregulierung und dass er ohne staubbeutel auskommt bewerten. Schade, dass das gerät keine akku-füllstandsanzeige hatdennoch kann ich den staubsauger sehr weiterempfehlen.

Nicht schlecht – aber auch nicht sehr gut. Der staubsauger erfüllt auf laminat seinen zweck – auf einem teppich reicht die kraft dann nicht aus. Die bürste an der düse muss doch sehr häufig von lästigen haaren befreit werden – diese wickeln sich immer um diese bürste und bleiben da hängen. Für haushalte mit mehreren personen mit langen haaren sehr lästig – eigentlich sollen die haare mit aufgesaugt werden und man sollte nicht friseur spielen am staubsauger.

Gewisse eigenheiten hat er, sonst echt gut. Der rowenta akku-staubsauger ist zwar nur bedingt mit einem normalen staubsauger vergleichbar, jedoch bringt er bei treppen etc seine ganz speziellen vorteile mit. Die vorteile :- er ist sehr leicht und auch wendiger, man kann mit seiner spitze bis in die ecken hinein fahren. Lässt sich auch einhändig recht gut führen. – saugleistung empfinde ich generell als akzeptabel. Vor allem wenn es mal schnell gehen muss – daher auch ohne kabel besser. – der stil idt äußerst modern, das muss gefallen. – insgesamt sehr gute handhabung. Auch der behälter für den staub ist ausreichend groß und lässt sich gut reinigen.

Einfacher stielstaubsauger für glatte böden. Rowenta ist seit 1909 ein markenname für küchen- und haushaltsgeräte und gehört seit 1988 der weltweit operierenden französischen groupe seb. Der rowenta rh8828wo akku-stielstaubsauger air force extreme ohne beutel eigene sich besonders für glatte böden wie parkett, laminat, fliesen, holzdielen oder gussbeton. Auch auf teppichen mit kürzeren fasern bekommt man eine solide reinigungsleistung. Bei längeren fasern muss man schon sehr hart drücken und ziehen, um beispielsweise haare zu entfernen. Wie bei anderen stielstaubsaugern auch, ist der staubbehälter mit 0. 5 liter ausgesprochen begrenzt. 3 bis 5 einsätze, je nachdem wie stark die verschmutzung ist. In jedem fall muss man den staubbehälter deutlich öfter entleeren, als bei beutellosen bodenstaubsaugern.

Ein leichtgewicht mit guter leistung. Mein alter staubsauger (ein modell von vorwerk welches schon so einige jahre auf dem buckel hat) spinnt schon seit ein paar monaten herum, und so kam die gelegenheit den rowenta akku-bodenstaubsauger “air force extreme” zu testen genau richtigschon der erste eindruck war gut: der staubsauger kommt in einem hellen metallic-grün daher und sieht vom design her wirklich hübsch aus. Noch dazu kommt dass er wirklich ein absolutes leichtgewicht ist (meine oma hat sich diesen staubsauger schon mehrfach ausgeliehen weil sie mit ihm besser klar kommt als mit ihrem eigenen eher bulkigen staubsauger). Geliefert wird der staubsauger in drei teilen die sich schnell und einfach zusammenstecken lassen. Dann nur noch eine schraube festdrehen, und schon ist das gerät einsatzbereit. Naja, vielleicht sollte ich sagen *fast* einsatzbereit denn da es sich hier um einen kabellosen staubsauger handelt musste der natürlich erstmal aufgeladen werden. Die ladezeit beträgt gemäss hersteller 10 stunden, und so lange habe ich den staubsauger bis jetzt auch immer beim aufladen an der steckdose gelassen. Wenn der akku erstmal fertig geladen hat dann kann man je nach gewählter stufe rund eine halbe stunde saugen. Das dürfte auch für größere wohnungen völlig ausreichend sein. Meine teppichböden hat dieser staubsauger von rowenta bisher alle problemlos gemeistert und alles an flusen etc.

Mit der saugleistung von akku-bodenstaubsaugern ist das immer so eine sache, der rowenta verspricht dabei tatsächlich die saugleistung eines herkömmlich kabelgebundenen staubsaugers. Von daher zunächst ganz interessant. Wie schlägt er sich nun im einsatz. Zunächst einmal ist das gerät schnell zusammengesteckt und in windeseile einsatzbereit. Der staubbehälter lässt sich gut herausnehmen und entleeren. Ein pluspunkt ist natürlich auch die wendigkeit beim saugen – der rowenta ist nicht schwer und lässt sich ohne kabel mühelos in der wohnung manövrieren. Nun zur saugleistung: die ist für einen akku-staubsauger wirklich gut, mine teppiche und laminatböden wurden zu meiner zufriedenheit gereinigt. Eine akkuladung dauert etwa 10 stunden, so jedenfalls gibt es rowenta in der gebrauchsanweisung an. Eine halbe stunde saugleistung, was für eine normal große wohnung ausreichen dürfte. Häusle-besitzer dürften damit schon eher probleme bekommen. Kurzum ein guter akku-bodenstaubsauger, der für kleine-normal bemessene wohnungen ausreichend leistung bietet.

Schönes, kompaktes gerät, sehr gute saugleistung. . Der rowenta-akuustaubsauger wird in 3 teilen geliefert, lässt sich aber schnell und einfach zusammenbauen. Er liegt gut in der hand und lässt sich leicht lenken. 5 kg, ist robust verarbeitet und macht einen hochwertigen eindruck. Durch den akkubetrieb bietet der staubsauger ein hohes maß an flexibilität, kein lästiges kabelumlegen und die dreiecksbodendüse mit integrierter bürste kommt nahezu in jede ecke. Die saugleistung ist super, wirklich toll für ein so handliches gerät. Der auffangbehälter lässt sich einfach leeren. Durch einen knick nach vorne bleibt der staubsauger selbständig stehen, sehr praktisch. Durch die zyklonen-technik soll der staubsauger auch nach längerer zeit nichts von seiner saugkraft einbüßen.

Einfacher stielstaubsauger für glatte böden. Rowenta ist seit 1909 ein markenname für küchen- und haushaltsgeräte und gehört seit 1988 der weltweit operierenden französischen groupe seb. Der rowenta rh8828wo akku-stielstaubsauger air force extreme ohne beutel eigene sich besonders für glatte böden wie parkett, laminat, fliesen, holzdielen oder gussbeton. Auch auf teppichen mit kürzeren fasern bekommt man eine solide reinigungsleistung. Bei längeren fasern muss man schon sehr hart drücken und ziehen, um beispielsweise haare zu entfernen. Wie bei anderen stielstaubsaugern auch, ist der staubbehälter mit 0. 5 liter ausgesprochen begrenzt. 3 bis 5 einsätze, je nachdem wie stark die verschmutzung ist. In jedem fall muss man den staubbehälter deutlich öfter entleeren, als bei beutellosen bodenstaubsaugern.

Wir haben den sauger seit ein paar tagen im einsatz, da wir eine alternative für zwischendurch mal schnell zum durchsaugen der wohnung gesucht haben. Der air force macht genau was er soll und ist dabei noch leicht, wendig und bietet mit seinem grossen akku genügend power. Mit den hundehaaren kommt er prima klar. Wie bereits erwähnt mag er keinen hochflorteppich, dort hat das gerät wenig chancen. Da uns dies jedoch von anfang an bewusst war und er dafür auch nicht gedacht ist gibt es von uns die volle bewertung. Endlich hat sich der kabelslalom erledigt.

Wichtig ist die regelmäßige leerung des auffangbehälters. Die saugkraft wie ein richtiger staubsauger hat er nicht, aber macht gute arbeit. Der vorteil ohne kabel liegt hier klar auf der hand. Sehr wendig und einfach in der handhabung.

Nicht schlecht – aber auch nicht sehr gut. Der staubsauger erfüllt auf laminat seinen zweck – auf einem teppich reicht die kraft dann nicht aus. Die bürste an der düse muss doch sehr häufig von lästigen haaren befreit werden – diese wickeln sich immer um diese bürste und bleiben da hängen. Für haushalte mit mehreren personen mit langen haaren sehr lästig – eigentlich sollen die haare mit aufgesaugt werden und man sollte nicht friseur spielen am staubsauger.

Bin mit der handhabung, saugleistung recht zufrieden und auch erstaunt das er doch so eine saugleistung hat. Das arbeiten mit einem staubsauger ohne kabel ist so viel komfortabler, erreicht aber meist nicht die gleiche reinigungsleistung. Das soll sich nun mit dem air force rhvon rowenta ändern, denn laut hersteller kann der akkubetriebene staubsauger genauso gut reinigen, wie ein bodenstaubsauger im netzbetriebrowenta verspricht mit dem air force ein komfortables und effizientes arbeiten. Statt mitdem kabel zu ringen, bietet der handstaubsauger durch seinen akkubetrieb ein hohes maßan flexibilität. Schmutz und staub werden in einem staubbehälter gesammelt. Der air forcearbeitet mit der zyklonen-technik, durch die der staubsauger auch nach längererzeit nichts von seiner saugkraft einbüßen soll. In den behälter passen 0,5 liter staub. Ausgestattet ist der air force zudem mit einer dreieckigenbodendüse. Durch die form reicht man mit dem gerät auch mühelos in ecken. Durch die zuschaltbareelektrobürste die eine bürstwalze integriert, diese wird von einem separaten motor angetrieben.

Der akku-staubsauger von rowenta ist schnell und intuitiv zusammengebaut. Die verarbeitung ist für den preis okay. Das laden dauert mit 10 stunden recht lange. Eine echte ladestation gibt es nicht, nur eine wandhalterung für das kabel damit dieses nicht am boden hängt. Die wirkt recht billig, dafür würde ich nur ungern löcher in die wand bohren. Die leistung ist meiner meinung nach okay. Obwohl die sauföffnung hinten sitzt nimmt die düse auch an der spitze schmutz auf, allerdings nur auf hartböden zuverlässig. Toll ist, dass die düse flach genug ist um unter die meisten möbel zu kommen. Auf teppich finde ich die saugleistung ausreichend, aber als allein-sauger dann doch recht schwach.

Hat meine erwartungen deutlich übertroffen. Wie gut kann der schon sein?ziemlich gut, wie ich schnell herausgefunden habe. Der rowenta wird zerlegt geliefert, griff und motoreinheit müssen mithilfe des später noch ziemlich wichtigen kleinen orangefarbenen werkzeugs verschraubt werden. Die bodendüse rastet satt ein, lässt sich aber später ebenso einfach zur reinigung wieder demontieren. Ein ladegerät und ein ersatzfilter aus schaumgummi liegen ebenfalls bei. Vor der ersten benutzung sollte der akku komplett geladen werden, die zwar textlose aber sehr gut verständliche anleitung sagt eine ladezeit von ca. Danach kann losgelegt werden.

Rowenta RO2321 EA Bodenstaubsauger Power Space : Super Staubsauger!

Der saugt richtig gut,ist leicht und sogar leiser als mein alter. Was bissel doof ist, der schlauch ist etwas steif, was das handling etwas erschwert. Aber vielleicht ist er auch noch zu neu und das arbeitet sich noch ein. Für das geld ein super teil, mal sehen wie es in einem jahr ist. Solange hatte ich den vorigen, den ich mal echt gehasst habe.

Verrichtet einen wirklich super job. Da ich nur auf parket sauge kann ich zur saugleistung auf teppichen nichts sagen aber auf glatten böden ist er sehr empfehlenswert. Da er sehr klein ist kann man ihn auch sehr gut in einer ecke verstauen. Das kabel ist für mich ausreichend lang.

Rowenta RO2321 EA Bodenstaubsauger Power Space, mit Beutel EEK A (750 Watt, 3 l) blue lagoon

  • Voll ausgestatteter, leistungsstarker Staubsauger mit Beutel in attraktivem Design in hochglanz metallic Lackierung
  • Filtersystem: HEPA 10 Filter
  • Edelstahl-Teleskoprohr
  • Zubehör kann am Saugrohr fixiert werden
  • Lieferumfang: Rowenta RO2321EA Bodenstaubsauger Power Space blue lagoon, Boden-Düse, Parkettdüse, Polsterdüse, Fugendüse, Möbelbürste im Griff integriert, 1x Papierfilter-Tüte, Bedienungsanleitung

Klein und fein, wie man sich ihn gewünscht hat, voll zufrieden und mit vielen netten details, wie bürsten, zusatzbürsten. Leistung ist auch sehr gut auf glatten böden, wie auf teppich.

Rowenta RO2321 EA Bodenstaubsauger Power Space, mit Beutel EEK A (750 Watt, 3 l) blue lagoon : Ich wollte einen preiswerten zweitsauger für die etage, als gegenmodell zum miele c1 ecoline, der an einigen punkten für enttäuschung gesorgt hatte. Der rowenta ist klein und erschwinglich, und rowenta bietet als offenbar nur einer von zwei herstellern überhaupt den luxus einer in den griff eingearbeiteten möbelbürste, was praktisch ist da man nicht bei jedem abzusaugenden regalbrett das rohr ab- und den möbelpinsel dran wurgeln muss, einfach rohr ab und der pinsel kommt mit einem handgriff zum einsatz, warum machen das die anderen hersteller nicht auch?ansonsten ist es aber einfach so, dass preiswert eben auch billig ist. Die räder (die aber problemlos über das wenngleich recht kurze kabel fahren können) klappern. Die kabelaufrollung ist laut, heftig – und klappert. Das material des wagens und der bürstenköpfe wirkt im vergleich mit dem miele billig und hart. Die bürsten tun ihre arbeit, quietschfrei glücklicherweise, das ergebnis ist ordentlich. Saugstärkenregelung mittels drehregler ohne probleme. Die beutelbefestigung allerdings sieht mit dieser kunststoff-lasche komisch aus, die wird bestimmt nicht 16 jahre leben wie mein alter rowenta von anno pief.

Lieferung und verpackung sehr gut. Da der staubsauger ein weihnachtsgeschenk ist, kann ich noch keine angaben machen. Hoffe doch, dass alles richtig ist und derjenige sich über das geschenk freut.

Der rowenta ro2321ea ist eine echte ingenieur leistung. Der rowenta staubsauger ist bisher der beste staubsauger, den ich kennen gelernt habe, aufgrund seiner technischen raffinessen. Ich kann die techniker und entwicklungsingenieure nur beglückwünschen. Alle düsen, die zu diesem staubsauger mitgeliefert werden, fallen durch ihre hervorragenden saug- und reinigungseffekte auf. Die saugleistung ist durch die anordnung der saugkanäle und den zusätzlichen gummilippen so extrem gut, dass er ohne nebenluft, gut am staubsaugerrohr zu regulieren, zum festsaugen neigt. Stellt aber sicher keinen nachteil dar. Diesen staubsauger kann man mit gutem gewissen empfehlen, denn das staubsaugen macht durch seine gründlichkeit richtig spaß. Er ist außerdem sehr leise, verbraucht wenig energie, die große düse ist sehr niedrig und somit kommt man bequem unter schränke. Die staubsaugerbeutel kann man nass reinigen. Die abluft wird angenehmerweise nach oben ausgeblasen und zwar gut durch das filtersystem gereinigt.

Sehr leistungsstarker sauger. Auch geeignet für tierbesitzer. Funktioniert einwandfrei auf hardböden sowie teppichen. Lässt sich einfach lenken und hinterher ziehen beim saugen. Ideales gewicht zum treppen rauf und runter tragen, nicht zu schwer.

Schnelle lieferung ,toller preis . Sind viele aufsätze dabei, hat genugt wattzahl und man hat vieles noch an zubehör. Rowenta würde ich immer wieder kaufen.

Musste auf 1/3 saugstärke stellen, da er sonst zu stark war. Also, alles in allem keine probleme mit dem staubsauger :).

Auch nach 2 monaten kein saugkraft-verlust. Wir hatten vorher einen beutellosen sauger von dirtdevil, dieser ist leider schon nach knapp 1 jahr von uns gegangen, u. Weil die saugkraft dermaßen schlecht war, trotz wöchentlicher leerung des behälters. Der nächste sauger sollte daher unbedingt wieder einen beutel haben, denn das ist für uns dann doch irgendwie hygienischer, auch weil die staub-entsorgung so viel einfacher ist, man den behälter nicht erst reinigen braucht. Der rowenta-sauger leistet nun seit 2 monaten seine dienste in unserem 2-personen-haushalt, wir sind mit seiner leistung auch mehr als zufrieden. Die saugkraft ist nach wie vor sehr gut. Unser parkettboden und kleinen teppiche lassen sich gut reinigen. Die lautstärke ist okay, haben zumindest noch kein hörschaden erlitten. Das einzige negative ist vielleicht die verarbeitung des gerätes, denn z.

Ich habe den sauger nach einigem zögern bestellt, weil ich zweifel an der leistung hatte, denn der rowenta hat ja nur 700 watt und mein alter hoover war mit 1200 watt schon recht nervig. Habe ihn also gleich ausprobiert und bin begeistert. Mit nur einem saugstrich entfernt der rowenta alle hundehaare vom teppich, wo man mit dem hoover 10 bis 20 mal hin und hersaugen musste. Das macht richtig spaß und die energieeffizienzklasse a zeigt sich nicht nur in der wattzahl sondern auch in der dauer die man saugt. Nach nur wenigen minuten war die ganze wohnung gesaugt und ich war fast enttäuscht darüber, weil das effektive saugen so einen spaß machte. Das tolle design kommt als bonus noch dazu und runtergesetzt von 219,– euro auf 80 euro kann man wirklich gar nichts mehr meckern. Den würde ich mir jederzeit wieder kaufen.

Sehr schöner, kleiner bodenstaubsauger mit hoher saugkraft. Lässt sich leicht verstauen, sehr schöne farbe, einfache handhabung, tolles zubehör.

Klein und fein, wie man sich ihn gewünscht hat, voll zufrieden und mit vielen netten details, wie bürsten, zusatzbürsten. Leistung ist auch sehr gut auf glatten böden, wie auf teppich.

Ich war erst skeptisch ob ein staubsauger mit so wenig watt gute leistung hat, aber er bin echt begeistert der hat für die leistung richtig power und saugt alles ohne erbarmen weg was nicht festgenagelt ist daumen hoch :-).

Ich bin super begeistert ? der staubsauger ist einfach spitze. Ich hatte vorher einen dirty d. Davor hatte ich einen aeg minion und war sehr zufrieden aber der rowenta ist einfach klasse. Super starkes saugverhalten. . Selbst meine kinder lieben ♥ ihn und benutzen ihn. Ich kann ihn nur empfehlen für den preis absolut genial. Kein vergleich mit dyson aber für den hausgebrauch spitze. Wir haben einen hund ? und der saugt jedes haar weg ?.

Also ich habe nichts erwartet, aber der saugt tatsächlich wie der teufel. Wir haben laminat und ich musste auf halbe leistung gehen, weil er sich zu sehr fest gesaugt hat ?.

Verrichtet einen wirklich super job. Da ich nur auf parket sauge kann ich zur saugleistung auf teppichen nichts sagen aber auf glatten böden ist er sehr empfehlenswert. Da er sehr klein ist kann man ihn auch sehr gut in einer ecke verstauen. Das kabel ist für mich ausreichend lang.

Da hat man gleich mehr lust, sauber zu machen. Allerdings ist die saugkraft nicht so der hammer. Für meine kleine wohnung reicht es aber.

Ich habe den sauger nach einigem zögern bestellt, weil ich zweifel an der leistung hatte, denn der rowenta hat ja nur 700 watt und mein alter hoover war mit 1200 watt schon recht nervig. Habe ihn also gleich ausprobiert und bin begeistert. Mit nur einem saugstrich entfernt der rowenta alle hundehaare vom teppich, wo man mit dem hoover 10 bis 20 mal hin und hersaugen musste. Das macht richtig spaß und die energieeffizienzklasse a zeigt sich nicht nur in der wattzahl sondern auch in der dauer die man saugt. Nach nur wenigen minuten war die ganze wohnung gesaugt und ich war fast enttäuscht darüber, weil das effektive saugen so einen spaß machte. Das tolle design kommt als bonus noch dazu und runtergesetzt von 219,– euro auf 80 euro kann man wirklich gar nichts mehr meckern. Den würde ich mir jederzeit wieder kaufen.

Guter sauger für kleines geld. Ok – der sauger ist für das geld in ordnung. Erstaunliche saugkraft trotz der kleinen leistung. Der wagen rollt sauber und leicht hinterher. Bemängeln muss ich den etwas zu kurzen saugschlauch. Im gegenstaz zu meinem miele ist er 50 cm zu kürzer. Ansonsten klare kaufempfehlung.

Rowenta Luftreiniger Intense Pure Air – Positiv überrascht

Der luftreiniger ist bei mir jetzt den zweiten frühling im einsatz. Da ich pollenallergiker bin hat mich der preis nicht abgehalten esauszuprobieren. Ich habe ihn nachts im schlafzimmer stehen und mir geht es morgens deutlich besser als ohne. Bei stufe 3 kann ich gut schlafen wenn er am anderen ende des raumes steht und bei stufe 2 kann er sogardirekt neben dem bett stehen. Nur stufe 4 wäre zu laut zum schlafen. Bisher mußte ich auch noch keinen filter wechseln. Wenn man keine wunder erwartet ist er durchaus in der lage die allergiebeschwerden bzgl. Pollen in der nacht deutlich zulindern.

Zuerst: dieses produkt habe ich mir selbst gekauft, da ich es für sinnvoll erachte. Bisher war der comedes lr 130 ganz oben auf meiner liste, aber leider konnte amazon diesen nicht schnell liefern. Also ist es der intense pure air von rowenta geworden. Positiv:-schnell betriebsbereit-filter günstig (unter 20 eur)-timer-zieht merklich luft-filtert laut hersteller auch formaldehyd (also super für raucher)negativ:-recht teuer für den funktionsumfang-keine fernbedienungfazit: durchaus einen kauf wert. Eine fernbedienung benötige ich nicht und wichtig ist für mich, dass die filter günstig nachzukaufen sind. Bei einem wechselintervall von ca. 1 jahr ist dies absolut im rahmen. Ob die luft besser geworden ist, wird sich zeigen, das gerät ist seit zwei tagen im einsatz.

Luftreinigung funktioniert tatsächlich. Hausstaub nahezu nicht mehr vorhanden. Alle 3-4 wochen die äußeren filter absaugen und das wars. Mittels timerfunktion kann man das gerät zweimal pro tag je 1 std. Hier sind die Spezifikationen für die Rowenta Luftreiniger Intense Pure Air:

  • Filterung von 99,95% der freischwebenden Partikel eines 30m² Raumes innerhalb einer Stunde dank 4 Filterebenen
  • Filterwechselanzeige für Aktivkohle- und Hocheffizienter Feinstaubfilter
  • Einstellbarer Timer für verzögerten Start von 1 bis 8 Stunden
  • 4 Geschwindigkeitsstufen
  • Zubehör: Vorfilter, Hocheffizienter Feinstaubfilter, Aktivkohle-Filter, NanoCaptur-Filter

Leider für mich nicht geeignet. Das gerät lief in meiner küche 4+3 m jeden tag 24 stunden. Es handelt sich um einen altbau. Trotz dauerbetrieb hat sich an dem geruch überhaupt nichts geändert. Ich bin wirklich enttäuscht. Ob ein allergiker eine veränderung spürt kann ich nicht sagen.

Beginnen wir mit dem manko: verpackungsorgie. Dieser rowenta ist sehr sorgfältig verpackt, insgesamt und jeder einzelne teilfilter. Warum der nano captur filter zusammen mit einer tüte phosphorsäure sondermüll (kein witz -siehe warnhinweis) verpackt werden musste, erschliesst sich mir nicht. Bei einem consumer-produkt erwartet etwas anderes. Ganz einfach, der tut seinen job richtig gut. Auf kleinster stufe leise genug, da kann wahrscheinlich fast jeder schlafen bei. Ich lasse ihn oft auf stufe 2 von 4 laufen, und er stört nicht. Also von mir eine klare empfehlung.

Kommentare von Käufern :

  • Sehr zufrieden, aber
  • Im eigentlichen Sinne nahezu perfekt, leichte Abzüge in der B-Note. Update 17.06.2016
  • Weniger Nasenjucken

Great filter, immediate improvement in air quality. . No smell, little noise coming from the unit. I live in poland so i needed this product to filter the air in my apartment. Despite all the coal and trash people burn here, i can breathe easy now. Besten Rowenta Luftreiniger Intense Pure Air, weiß, PU4010

Zuerst: dieses produkt habe ich mir selbst gekauft, da ich es für sinnvoll erachte. Bisher war der comedes lr 130 ganz oben auf meiner liste, aber leider konnte amazon diesen nicht schnell liefern. Also ist es der intense pure air von rowenta geworden. Positiv:-schnell betriebsbereit-filter günstig (unter 20 eur)-timer-zieht merklich luft-filtert laut hersteller auch formaldehyd (also super für raucher)negativ:-recht teuer für den funktionsumfang-keine fernbedienungfazit: durchaus einen kauf wert. Eine fernbedienung benötige ich nicht und wichtig ist für mich, dass die filter günstig nachzukaufen sind. Bei einem wechselintervall von ca. 1 jahr ist dies absolut im rahmen. Ob die luft besser geworden ist, wird sich zeigen, das gerät ist seit zwei tagen im einsatz.

Im eigentlichen sinne nahezu perfekt, leichte abzüge in der b-note. Wir haben schon seit jahren in unserem schlafzimmer einen luftreiniger. Schon in den 90ern die ersten geräte mit hepa-filter, hier hatten wir honeywell, progress und delonghi in betrieb. In den letzten 3 jahren ein gerät von beurer, das eher wie ein luftwäscher (ist ja der gebräuchliche name von venta) funktionierte. Aufgrund des betriebes mit wasser gab es zur kalten jahreszeit aber immer probleme mit kondenswasserbildung. Erstens unangenehm (feuchtigkeit an den kältesten stellen wie fensterecken und mauervorsprünge) und zweitens, was viel schlimmer ist, die unsichtbaren (oder irgendwann sichtbaren) gefahren (schimmel), die aus dieser feuchtigkeit resultieren. Zudem habe ich einen glaubwürdigen bericht gelesen, dass man im schlafzimmer deshalb unbedingt auf geräte mit wasserbetrieb verzichten sollte. Aufgrund der körperlichen ausdünstungen ist das schlafzimmer sowieso der raum mit der höchsten luftfeuchtigkeit. Das schien mir plausibel und so musste unbedingt ein neuer luftreiniger her.

Der luftreiniger war ein geschenk für jemand, der im verdacht stand, dass luftverunreinigungen zum husten reizen. Es gab erst einmal vorbehalte, weil ja doch ein geräusch auch bei niedrigster stufe zu hören ist, der beim schlafen stören könnte. Aber jetzt der luftreiniger in jeder nacht eingesetzt, offenbar zur zufriedenheit des beschenkten.

Beginnen wir mit dem manko: verpackungsorgie. Dieser rowenta ist sehr sorgfältig verpackt, insgesamt und jeder einzelne teilfilter. Warum der nano captur filter zusammen mit einer tüte phosphorsäure sondermüll (kein witz -siehe warnhinweis) verpackt werden musste, erschliesst sich mir nicht. Bei einem consumer-produkt erwartet etwas anderes. Ganz einfach, der tut seinen job richtig gut. Auf kleinster stufe leise genug, da kann wahrscheinlich fast jeder schlafen bei. Ich lasse ihn oft auf stufe 2 von 4 laufen, und er stört nicht. Also von mir eine klare empfehlung.

Leider für mich nicht geeignet. Das gerät lief in meiner küche 4+3 m jeden tag 24 stunden. Es handelt sich um einen altbau. Trotz dauerbetrieb hat sich an dem geruch überhaupt nichts geändert. Ich bin wirklich enttäuscht. Ob ein allergiker eine veränderung spürt kann ich nicht sagen.

Great filter, immediate improvement in air quality. . No smell, little noise coming from the unit. I live in poland so i needed this product to filter the air in my apartment. Despite all the coal and trash people burn here, i can breathe easy now.

Luftreinigung funktioniert tatsächlich. Hausstaub nahezu nicht mehr vorhanden. Alle 3-4 wochen die äußeren filter absaugen und das wars. Mittels timerfunktion kann man das gerät zweimal pro tag je 1 std.

Luft umwelzen hälte ich für übertrieben. Nach dem ich das gerät nun tage laufen hatte sieht die raumluft im sonnenlicht nach wie vor aus wie sie aussieht. Man kann sich aber von dem gerät anblasen lassen somit sollte man nichts weiter einatmen. Ansonsten denke ich das jeder luftfilter mehr oder weniger so effektiv wie dieses gerät sein wird, von daher bereue ich den kauf nicht. Das gerät ist sonst gut verarbeitet und sieht gut aus aber über den effekt lässt sich streiten.

Der luftreiniger war ein geschenk für jemand, der im verdacht stand, dass luftverunreinigungen zum husten reizen. Es gab erst einmal vorbehalte, weil ja doch ein geräusch auch bei niedrigster stufe zu hören ist, der beim schlafen stören könnte. Aber jetzt der luftreiniger in jeder nacht eingesetzt, offenbar zur zufriedenheit des beschenkten.

Der luftreiniger ist bei mir jetzt den zweiten frühling im einsatz. Da ich pollenallergiker bin hat mich der preis nicht abgehalten esauszuprobieren. Ich habe ihn nachts im schlafzimmer stehen und mir geht es morgens deutlich besser als ohne. Bei stufe 3 kann ich gut schlafen wenn er am anderen ende des raumes steht und bei stufe 2 kann er sogardirekt neben dem bett stehen. Nur stufe 4 wäre zu laut zum schlafen. Bisher mußte ich auch noch keinen filter wechseln. Wenn man keine wunder erwartet ist er durchaus in der lage die allergiebeschwerden bzgl. Pollen in der nacht deutlich zulindern.

Da meine freundin gegen diverse pollen allergisch ist und sich in letzter zeit vermehrt atembeschwerden auftaten, haben wir uns zum kauf des luftreinigers entschieden. Pollenvliese als alternative sind unsagbar hässlich und versperren die sicht aus dem fenster. Der lüfter hingegen ist gut tragbar (griff am oberen ende), sehr leicht bedienbar und durchaus tolerierbar bei der lautstärkenächtliche nutzung/lautstärke:die 4 stufen sind von kaum hörbar, bis zimmerlautstärke gut wählbar. Nachts ist das gerät zwar zu hören, jedoch bei weitem nicht so laut, dass man nicht einschlafen könnte. Ich persönlich habe mit mechanischen uhren größere probleme. Die blaue anzeige der eingestellten lüfterstärke ist sichtbar, jedoch kann man dies bei lichtemfpindlichkeit mit einem stück klebeband problemlos beheben – bei uns nicht nötig. Reinigung/effektivität:wir sind beide der meinung, dass das gerät etwas bringt. Die katzenhaare und gröberer staub verfangen sich super im groben vorfilter und können problemlos abgesaugt werden. Kleinere härchen/mittlerer staub bleiben auf dem schutznetzt des aktivkohlefilters hängen und können auch hier einwandfrei abgesaugt werden.

Im eigentlichen sinne nahezu perfekt, leichte abzüge in der b-note. Wir haben schon seit jahren in unserem schlafzimmer einen luftreiniger. Schon in den 90ern die ersten geräte mit hepa-filter, hier hatten wir honeywell, progress und delonghi in betrieb. In den letzten 3 jahren ein gerät von beurer, das eher wie ein luftwäscher (ist ja der gebräuchliche name von venta) funktionierte. Aufgrund des betriebes mit wasser gab es zur kalten jahreszeit aber immer probleme mit kondenswasserbildung. Erstens unangenehm (feuchtigkeit an den kältesten stellen wie fensterecken und mauervorsprünge) und zweitens, was viel schlimmer ist, die unsichtbaren (oder irgendwann sichtbaren) gefahren (schimmel), die aus dieser feuchtigkeit resultieren. Zudem habe ich einen glaubwürdigen bericht gelesen, dass man im schlafzimmer deshalb unbedingt auf geräte mit wasserbetrieb verzichten sollte. Aufgrund der körperlichen ausdünstungen ist das schlafzimmer sowieso der raum mit der höchsten luftfeuchtigkeit. Das schien mir plausibel und so musste unbedingt ein neuer luftreiniger her.

Luft umwelzen hälte ich für übertrieben. Nach dem ich das gerät nun tage laufen hatte sieht die raumluft im sonnenlicht nach wie vor aus wie sie aussieht. Man kann sich aber von dem gerät anblasen lassen somit sollte man nichts weiter einatmen. Ansonsten denke ich das jeder luftfilter mehr oder weniger so effektiv wie dieses gerät sein wird, von daher bereue ich den kauf nicht. Das gerät ist sonst gut verarbeitet und sieht gut aus aber über den effekt lässt sich streiten.

Da meine freundin gegen diverse pollen allergisch ist und sich in letzter zeit vermehrt atembeschwerden auftaten, haben wir uns zum kauf des luftreinigers entschieden. Pollenvliese als alternative sind unsagbar hässlich und versperren die sicht aus dem fenster. Der lüfter hingegen ist gut tragbar (griff am oberen ende), sehr leicht bedienbar und durchaus tolerierbar bei der lautstärkenächtliche nutzung/lautstärke:die 4 stufen sind von kaum hörbar, bis zimmerlautstärke gut wählbar. Nachts ist das gerät zwar zu hören, jedoch bei weitem nicht so laut, dass man nicht einschlafen könnte. Ich persönlich habe mit mechanischen uhren größere probleme. Die blaue anzeige der eingestellten lüfterstärke ist sichtbar, jedoch kann man dies bei lichtemfpindlichkeit mit einem stück klebeband problemlos beheben – bei uns nicht nötig. Reinigung/effektivität:wir sind beide der meinung, dass das gerät etwas bringt. Die katzenhaare und gröberer staub verfangen sich super im groben vorfilter und können problemlos abgesaugt werden. Kleinere härchen/mittlerer staub bleiben auf dem schutznetzt des aktivkohlefilters hängen und können auch hier einwandfrei abgesaugt werden.

Rowenta RO5342 EA Bodenstaubsauger Compacteo Ergo Cyclonic Eco – Einsteigermodell für kleine Singlehaushalte

Im vergleich zur den alten staubsauger, die wir gehabt hatten, ist rowenta sehr leicht und trotzdem sehr stark beim saugen. Die tatsache, dass wir kein beutel mehr brauchen ist eine große erleichterung.

Der staubsauger kam in einem riesen großen karton, in dem karton war nochmals ein großer kartonund in diesem war dann der staubsauger, auch in einem karton. Das ist nun die umweltfreundlichste verpackung????. Welche verschwendungder rowenta ro5342ea bodenstaubsauger compacteo ergo cyclonic eco ist zwar klein,aber er saugt wie ein großer. Ich hatte bisher immer staubsauger mit mehr als 2000 watt und war sehr überrascht, was dieser kleine mit 950 watt so alles schafft. Der energiesparmotor 950 watt entspricht der leistung eines 2000 watt motors. Ein stern abzug gibt es für das zubehör, welches nicht sehr stabil ist, da hätte rowenta doch etwas besseresmaterial nehmen können, denn für den preis hätte ich das erwartet. Einiges zubehör passt von meinem alten staubsauger und ich benutze es dann auch. Ich würde ja noch einen stern abziehen, das betrifft aber nicht den staubsauger, sondern der verpackung, habesie am anfang geschildert.

  • Ersatz für Philips
  • Einsteigermodell für kleine Singlehaushalte
  • Insgesammt zufrieden

Sehr guter beutelloser staubsauger. Er saugt alles gut und schnell weg. Fach ausleeren sehr einfach. Klare kauf und weiterempfehlung meinerseits.

Habe bereits einen staubsauger von rowenta, der ebenfalls beutellos saugt und mit dem ich gut zufrieden bin. Da dieser besagte staubsauger allerdings wirklich groß und auch leider recht schwer ist, suchte ich jetzt für das tägliche durchsaugen eine etwas bequemere variante. Schließlich reicht es, wenn der “große” ein- bis zweimal in der woche zum einsatz kommt. Dieser wirklich kompakte und sehr leichte (5,8 kg schwer, 40 cm lang) staubsauger reicht für den normalen familienhaushalt mit den täglichen anforderungen vollkommen aus. Haare und sämtliche fusel der morgendlichen routine sind sehr zufriedenstellend und schnell entfernt. Wie auf einem der produktfotos gut zu sehen, besitzt der rowenta einen sehr guten transportgriff, der sich vom hinteren teil des staubsaugers hochklappen lässt und auch (meistens) oben bleibt, falls man das wünscht und nur ganz kurz durchs bad saugt. Power besitzt das kleine gerät ausreichend. Die 900 watt sind somit energieeffizient und trotzdem kraftvoll. Ganz dicke teppiche saugt der eco nicht ganz so gut wie flache – aber noch zufriedenstellend.

Merkmal der Rowenta RO5342 EA Bodenstaubsauger Compacteo Ergo Cyclonic Eco, beutellos EEK B (950 Watt, 1,5 l, HEPA 10-Filter) schwarz/grün

  • Leistungsstark – kompakt – energiesparend und beutellos; Beutelloser Bodenstaubsauger mit Zyklon-Technologie: Luft und Staub werden energieeffizient getrennt
  • Neben seiner hohen Saugleistung zeichnet sich der Compacteo Ergo Cyclonic Eco durch seine besonders kompakte Form und seinen geringen Energieverbrauch aus
  • Elektronische Saugkraftregulierung mittels Drehregler
  • Filtersystem: HEPA 10 Filter
  • Lieferumfang: Rowenta RO5342EA Zyklon Bodenstaubsauger Compacteo Ergo Cyclonic Eco schwarz/grün, Boden-Düse, Polsterdüse, 2-in-1 Fugendüse und Bürste, Möbelbürste im Griff integriert, Bedienungsanleitung

Hatten zuerst den bestseller von philips. Da waren die einzigen mankos in den bewertungen : zu kurzes kabel und der halter für das saugrohr war bei einigen kunden nach kurzer zeit abgebrochen. Fazit: irgenwie war das kabel einen gefühlten meter zu kurz und nach 10x saugen >genau. Da war der saugrohrhalter abgebrochen. Und das geht irgendwie gar nicht. Hier hält der saugrohrhalter, das kabel ist länger. Außerdem ein toller tragegriff am gerät. Aber, da das gerät kleiner ist macht der sauger viel mehr lärm und saugt sich durch die schlecht konstruierte bodendüse oft am boden fest. Insgesamt ist der sauger vom handling her einfach nicht so “glatt” vom benutzen her. Beim philips dachte man gar nicht über das saugen selbst nach sondern hat die lästige arbeit erledigt. Mit diesem sauger denkt man ständig>nächstes mal dann doch die ohrstöpsel, warum saugt sich der schon wieder fest, wer hat nur dieses filtersystem konstruiert usw. Ich würde ihn nicht wieder kaufen bringt es wohl am besten auf den punkt.

Bin sehr zufrieden, dürfte gerne mehr kabel sein. Aber es reicht auch aus ,es zieht so fest das man es auf minimun einstellt.

Der kleine für den single-haushalt. Seit dem die neuen staubsauger nicht mehr als 1600 watt verbrauchen dürfen, wird der markt überhäuft mit den “sparsamen” krümelsaugern. Um noch mehr auf der Ökoschiene zu fahren, werden diese auch gleich in der beutellosen variante angeboten. Mittels der cyclon-technik wirbelt der staub und alles andere, was den kleinen saugern vor den rüssel kommt, im behälter nun rum und wird durch die zentrifugalkraft an die wände gepresst. Reichen nun die 950 watt des rowenta aus und können sie einen großen ersetzen?ja, 950 watt reichen aus. Ein leistungsabfall ist bisher auch nicht zu vermerken, aber ersetzen wird er meinen großen rowenta nicht. Der kleine, nun von mir liebevoll eco genannt, kommt mit ordentlich power daher, aber der rest, sei es die bodendüse, das restliche zubehör, wie polsterdüse und eine winkeldüse für schmale spalten, sind sehr filigran und erinnern mich eher an puppenhauszubehör (etwas übertrieben). Bei interesse lesen sie meine rezension bitte im detail:—- material und verarbeitung —-schick sieht er aus, der kleine eco, mit seinem grünen cyclon-behälter. Bis auf das saugrohr besteht er komplett aus kunststoff.

Hatten zuerst den bestseller von philips. Da waren die einzigen mankos in den bewertungen : zu kurzes kabel und der halter für das saugrohr war bei einigen kunden nach kurzer zeit abgebrochen. Fazit: irgenwie war das kabel einen gefühlten meter zu kurz und nach 10x saugen >genau. Da war der saugrohrhalter abgebrochen. Und das geht irgendwie gar nicht. Hier hält der saugrohrhalter, das kabel ist länger. Außerdem ein toller tragegriff am gerät. Aber, da das gerät kleiner ist macht der sauger viel mehr lärm und saugt sich durch die schlecht konstruierte bodendüse oft am boden fest. Insgesamt ist der sauger vom handling her einfach nicht so “glatt” vom benutzen her. Beim philips dachte man gar nicht über das saugen selbst nach sondern hat die lästige arbeit erledigt. Mit diesem sauger denkt man ständig>nächstes mal dann doch die ohrstöpsel, warum saugt sich der schon wieder fest, wer hat nur dieses filtersystem konstruiert usw. Ich würde ihn nicht wieder kaufen bringt es wohl am besten auf den punkt.

Klasse was eine saugkraft hinter dem kleinen gerät steckt. Endlich wieder anständig saugen und keinen beutel mehr der die wohnung vollstinkt :-).

Sehr guter beutelloser staubsauger. Er saugt alles gut und schnell weg. Fach ausleeren sehr einfach. Klare kauf und weiterempfehlung meinerseits.

Rowenta ist einfach spitze und bislang der beste sauger den ich je hatte. Da ich täglich das ganze haus sauge, muss er schon einiges aushalten und dabei handlich sein. Durch den immer wieder verwendbaren filter spare ich eine menge geld gegenüber saugern mit staubbeutel. Preis-leistung stimmen hier einfach.

Laufruhig und leistungsstark. Dieser staubsauger macht zuverlässig und unproblematisch das, was er tun soll. Auch in den ecken kann man gründlich reinigen, ohne die spitzbürste verwenden zu müssen. Für mein empfinden ist er laufruhig. Das saugrohr ist für mich als großen menschen auch ausreichend lang, so dass ich mich nicht bücken muss, wenn ich diesen haushaltshelfer benutze.

Der saugt so stark dass es mir den boden anhebt und ist sooo laut.

Erst dachte ich, dass der staubsauger etwas selten sei. Doch dann sah ich ihn in der haushaltsgeräteabteilung eines großdiscounts, den ich zwischenzeitig länger nicht besucht hatte. Das design ist oberflächlich schön, weil der staubsauger irgendwie aussieht, als wäre er nicht beutellos. Viele beutellose staubsauger sind hässlich und dann gibt es noch sanktionen bei der wattleistung wegen umweltschutz. Der staubsauger setzt seinen stromverbrauch ordentlich in saugleistung um, weshalb ich ihn nicht “voll aufdrehe”. Doch der staubsauger wirkt etwas klein,heißt ja auch “compacteo”, weshalb er für “große” wohnungen, in denen teppich fußboden ist, verschleißbelastet sein könnte. Ich habe längere garantie bestellt und hantiere damit “vorsichtig”. Der graue schlauch sieht etwas doof aus, nach “elefant” oder so. Ich hasse irgendwie “elefanten”, was aber nichts mit “mammuts” zu tun haben soll, die es als bäume gibt.

Im vergleich zur den alten staubsauger, die wir gehabt hatten, ist rowenta sehr leicht und trotzdem sehr stark beim saugen. Die tatsache, dass wir kein beutel mehr brauchen ist eine große erleichterung.

Laufruhig und leistungsstark. Dieser staubsauger macht zuverlässig und unproblematisch das, was er tun soll. Auch in den ecken kann man gründlich reinigen, ohne die spitzbürste verwenden zu müssen. Für mein empfinden ist er laufruhig. Das saugrohr ist für mich als großen menschen auch ausreichend lang, so dass ich mich nicht bücken muss, wenn ich diesen haushaltshelfer benutze.

Besser als wir erwartet haben. Dieser staubsauger hat uns überrascht, ist er doch besser, als wir von einem solchen gerät in dieser leistungsklasse erwartet haben. Er liefert eine erstaunlich starke saugkraft. Für kurzflorige teppiche, parkett, fliesen und andere glatte böden ist er hervorragend geeignet. Hier entfaltet dieser staubsauger sein ganzes können. Bei höher-florigen oder sehr weichen teppichen allerdings sind die saugergebnisse mittelmäßig bis schlecht. Das gerät ist sehr leicht und der klappgriff vereinfacht das tragen in situationen wie z. Leider ist die mitgelieferte standard-düse in der breite recht klein.

“saugleistung gut, der restnaja”. Es handelt sich hier um einen kleinen und wendigen staubsauger, welcher in seiner gesamterscheinung aber auch einen etwas billigen eindruck hinterlässt. Das kabel ist mit 5 meter länge sehr kurz, was zwangsläufig zu einem häufigen umstecken führt. Das teleskoprohr lässt sich schnell und problemlos ausziehen und auch die im handgriff integrierte möbelbürste ist keine schlechte idee. Die bodendüse hat ein recht unflexibles drehgelenk und ist relativ klein und einfach gehalten, was im übrigen auch für die zubehörs-düsen gilt. Die bedienung des saugers stellt einen vor keine probleme, der aus- u. Einschalter sowie der knopf für die kabelaufwicklung sind schön groß und können u. Auch mit dem fuß bedient werden. Die kabelaufwicklung geht automatisch und das kabel wird schnell und vollständig eingezogen.

Kompakt bei solider leistung. Für so einen „kleinen“ hat mich der rowenta ro5342ea bodenstaubsauger compacteo ergo cyclonic eco doch ganz gut überzeugen können. Ausstattung:die ausstattung des rowenta ro5342ea mit einer kombidüse, einer polsterdüse und einer fugendüse zusätzlich zur bodendüse entspricht einer guten standardausstattung. Für möbel ist direkt am saugrohr befestigt und hier können zusätzlich weiche borsten ausgefahren werden für die reinigung empfindlicher möbel etc. Diese düse kann mich wirklich überzeugen und ist besonders praktisch da sie sofort verfügbar ist. Design:das design in grün und schwarz finde ich modern und dennoch klassisch. Der staubbehälter ist gut erreichbar und erreichbar indem man wie bei einem normalen beutelstaubsauger den corpus nach oben aufklappt. Die saugkraft wird klassisch am gerät reguliert was mir gut gefällt und kann zusätzlich am rohr reguliert werden, wenn es z. Zur polsterreinigung nicht die volle kraft sein soll. Der schlauch ist ausreichend lang aber nicht zu unhandlich. Das saugrohr kann ohne großen aufwand in der länge verändert werden. Besonders praktisch finde ich auch den großen tragegriff am corpus, mit dem der staubsauger sehr bequem getragen werden kann, wobei er durch die kompakte größe und das relativ geringen gewicht sowieso recht handlich ist.

Habe bereits einen staubsauger von rowenta, der ebenfalls beutellos saugt und mit dem ich gut zufrieden bin. Da dieser besagte staubsauger allerdings wirklich groß und auch leider recht schwer ist, suchte ich jetzt für das tägliche durchsaugen eine etwas bequemere variante. Schließlich reicht es, wenn der “große” ein- bis zweimal in der woche zum einsatz kommt. Dieser wirklich kompakte und sehr leichte (5,8 kg schwer, 40 cm lang) staubsauger reicht für den normalen familienhaushalt mit den täglichen anforderungen vollkommen aus. Haare und sämtliche fusel der morgendlichen routine sind sehr zufriedenstellend und schnell entfernt. Wie auf einem der produktfotos gut zu sehen, besitzt der rowenta einen sehr guten transportgriff, der sich vom hinteren teil des staubsaugers hochklappen lässt und auch (meistens) oben bleibt, falls man das wünscht und nur ganz kurz durchs bad saugt. Power besitzt das kleine gerät ausreichend. Die 900 watt sind somit energieeffizient und trotzdem kraftvoll. Ganz dicke teppiche saugt der eco nicht ganz so gut wie flache – aber noch zufriedenstellend.

Der saugt so stark dass es mir den boden anhebt und ist sooo laut.

Ich bin voll überzeugt von diesem staubsauger. Selbst auf kleinster stufe ist die saugkraft enorm. Preis- leistungsverhältnis top. Kann ihn definitiv empfehlen. Besten Rowenta RO5342 EA Bodenstaubsauger Compacteo Ergo Cyclonic Eco, beutellos EEK B (950 Watt, 1,5 l, HEPA 10-Filter) schwarz/grün Einkaufsführer

Rowenta RO8366 EA Bodenstaubsauger Silence Force Multicyclonic Animal Care Pro : Positiv überrascht

Sehr leise und eine sehr gute saugleistung. Auch die kabellänge ist ausreichend. Sehr empfehlenswert sind auch die zusätzlichen bürsten und die leichte handhabung.

Qualität ohne grenzenhier merkt man das preis- leistungsverhältnis. Besonders die vielen bürsten sind klasseideal wenn man tiere hat “thumbs up”.

Qualität ohne grenzenhier merkt man das preis- leistungsverhältnis. Besonders die vielen bürsten sind klasseideal wenn man tiere hat “thumbs up”.

Sinnvolles zubehör, starke saugkraft, hinterlässt einen qualitativ sehr guten eindruck, nichts wackelt oder rappelt, das lautesteste an dem sauger ist das rollgeräusch. Als der mann im haus habe ich keine beanstandungen (sehr wichtig)fazit: dieser staubsauger lässt unseren alten von der saugkraft und von dem lärm her vergessen.Endlich kann ich, während meine frau saugt, in ruhe meine siesta geniessen.

  • bodenstaubsauger
  • Ein echt toller Staubsauger
  • Super Staubsauger!!!!

Rowenta RO8366 EA Bodenstaubsauger Silence Force Multicyclonic Animal Care Pro, beutellos EEK A (750 Watt, 2 l, HEPA 13-Filter) grau/schwarz

  • Gleichbleibende Saugkraft, angenehm leise; Mit nur 68 dBA reinigt der Rowenta Silence Force Multicyclonic Staubsauger alle Böden effizient, ohne Leistungsverlust und extrem leise
  • Multi-Zyklontechnologie: Die Luft und der Staub werden effektiv gertrennt – ohne Leistungsverlust. Die Entleerung des Staubcontainers erfolgt sauber und einfach
  • Mit dem speziellen Tierhaarzubehör können bequem und einfach Tierhaare aufgenommen werden
  • Ergonomisch geformter Griff mit drei Griff-Bereichen und XXL Metallteleskoprohr; komfortabel dank der am Rohr integrierten Bürste, des Verschlußsystems und des Stoßschutzes
  • Lieferumfang: Rowenta RO8366EA Zyklon Bodenstaubsauger Silence Force Multicyclonic Animal Care Pro grau/schwarz, Boden-Düse, Tierhaar-Polsterdüse, Fugendüse, Möbelbürste im Griff integriert, Parkettdüse, Maxi-Turbodüse, Mini-Turbodüse, Bedienungsanleitung

Super voll zufrieden, super saug leistung, klasse durch die verschiedenen saug aufsätze viel leiser als der alte. Staubsauger leicht zu reinigen.

Schnelle lieferung,verpackung war genau richtig. Einfach klasse,bin sehr zufrieden und würde es jeden empfehlen. Die beschreibung von den hersteller stimmt ganz genau. Ich kann nur sagen einfach spitze für den preis.

Ein echt toller staubsauger. Der preis, die lautstärke, das saugergebnis (trotz hundehaaren) – einfach toll. Man kann wortwörtlich normal miteinander reden während man mit diesem leichten und saugstarken staubsauger die wohnung reinigt. Wir würden ihn wieder kaufen.

Dieser beutellose staubsauger ist sehr leise und durch die turbobürste für tierbesitzer ein tolles gerät. Er entfernt alle tierhaare sehr gründlich und ist gut zu händeln.

Diesen staubsauger kann ich nur empfehlen es ist schon leise und hat jede menge powerdie reinigung ist kinder leicht. Kann ich nur weiter empfehlen.

Diesen staubsauger kann ich nur empfehlen es ist schon leise und hat jede menge powerdie reinigung ist kinder leicht. Kann ich nur weiter empfehlen.

Alles in einem guter staubsauger. Ich habe den staubsauger trotz der vielen negativen rezessionen gekauft und muss sagen, dass ich damit vollstens zufrieden bin. Saugleistungunabhängig davon, welcher aufsatz verwendet wird, ist die saugleistung sehr gut. Bei lösen teppichen sollte man diese mit den füßen fixieren, da sich der staubsauger sonst festsaugt und den teppich umherschiebt. Egal ob katzenhaare oder schmutz wie stau, krümel und tannennadeln/ blätter, alles konnte der staubsauger ohne probleme aufsaugen, ohne saugkraft zu verlieren. Lautstärkeder staubsauger ist tatsächlich sehr leise. Dies gilt logischerweise nur für den normalen aufsatz. Die turbodüse ist durch die drehung lauter und quietscht gelegentlich. Für mich war es allerdings wichtig, dass ich sowohl eine turbodüse für katzenhaare, als auch die möglichkeit habe, während mein mann schläft, saugen zu können. Diese optionen bietet der staubsauger.

Spitzen leistund und dann auch noch so leise. Bin glücklich mein geld gut investiert zu haben. Ich würde ihn zum kauf empfelen besonders bei tier besitzen die tierhaar probleme auf teppich haben.

Alles in einem guter staubsauger. Ich habe den staubsauger trotz der vielen negativen rezessionen gekauft und muss sagen, dass ich damit vollstens zufrieden bin. Saugleistungunabhängig davon, welcher aufsatz verwendet wird, ist die saugleistung sehr gut. Bei lösen teppichen sollte man diese mit den füßen fixieren, da sich der staubsauger sonst festsaugt und den teppich umherschiebt. Egal ob katzenhaare oder schmutz wie stau, krümel und tannennadeln/ blätter, alles konnte der staubsauger ohne probleme aufsaugen, ohne saugkraft zu verlieren. Lautstärkeder staubsauger ist tatsächlich sehr leise. Dies gilt logischerweise nur für den normalen aufsatz. Die turbodüse ist durch die drehung lauter und quietscht gelegentlich. Für mich war es allerdings wichtig, dass ich sowohl eine turbodüse für katzenhaare, als auch die möglichkeit habe, während mein mann schläft, saugen zu können. Diese optionen bietet der staubsauger.

Ich habe den staubsauger nun schon ein paar wochen und kann mich nicht beschweren. Er ist leise, saugstark und die (vielen) hundehaare werden alle erfolgreich aufgesaugt und bleiben nirgends stecken. Den behälter muss ich wegen dem hund allerdings nach fast jedem raum entleeren. Der sauger ist so leise, dass man tatsächlich nebenbei telefonieren könnte, das gilt aber nicht für die extra tierhaarbürsten, die sind extrem laut. Aber für fünf minuten sofa absaugen kein problem. Fazit: ich bin begeistert, das ist bis jetzt der beste staubi, den ich je hatte.

Ein echt toller staubsauger. Der preis, die lautstärke, das saugergebnis (trotz hundehaaren) – einfach toll. Man kann wortwörtlich normal miteinander reden während man mit diesem leichten und saugstarken staubsauger die wohnung reinigt. Wir würden ihn wieder kaufen.

Die laufruhe ist auffällig. Das lässt sich mit unserem alten sauger nicht vergleichen. Das gerät ist kompakt, lässt sich gut heben und hat einen angenehmen griff mit der möglichkeit per daumendruck die saugkraft zu regulieren. Für gardine, teppich und parkett. Verschiedene aufsätze und saugdüsen für alle alle möglichen einsatzbereiche liegen bei. Ein ersatzfilter liegt mit im tütchen bei der bedienungsanleitung. Wir hatten auch schon vergessen, wie schön es ist, wenn das kabel sich von selbst und mit kraft völlig wieder einzieht. Nach bisher einer woche haben wir nur lob für den staubsauger.

Sehr leise und eine sehr gute saugleistung. Auch die kabellänge ist ausreichend. Sehr empfehlenswert sind auch die zusätzlichen bürsten und die leichte handhabung.

Klasse staubsauger, grosser arbeitsbereich sprich langes kabel, super leise, praktisches entleeren. Ein punkt abzug da das griffstück und die staubsaugerdüse etwas unhandlich und gewöhnungsbedürftig.

Klasse staubsauger, grosser arbeitsbereich sprich langes kabel, super leise, praktisches entleeren. Ein punkt abzug da das griffstück und die staubsaugerdüse etwas unhandlich und gewöhnungsbedürftig.

Seit fast zwei wochen habe ich endlich wieder einen gescheiten, leistungsstarken staubsauger, ganz ohne beuteltechnologie. Ja, er ist auch relativ leise, solange nicht die, im lieferumfang erhältlichen, tierhaarbürstenaufsätze angedockt sind, dann hört sich das ganze wie eine laute turbine an. Das ist aber gar nicht weiter problematisch. Wichtiger ist seine sehr gut saugleistung und das einfache enteeren der schmutzkammer, die einfach herausgezogen wird. Es gibt spezielle staubfilter, die in bestimmten zeitabständen ausgeklopft werden , und sogar unter dem wasserhahn gereinigt werden können. Super ist sein11m langes stromkabel, welches ein ansehnlichen aktionsradius beschert. Im griff des flexiblen rohres befindet sich eine bürste, die nach bedarf vorgeschoben werden kann, z. Zum absaugen von büchern etc.

Spitzen leistund und dann auch noch so leise. Bin glücklich mein geld gut investiert zu haben. Ich würde ihn zum kauf empfelen besonders bei tier besitzen die tierhaar probleme auf teppich haben.

Der staubsauger ist genau so wie ich es mir vorgestellt habe. Deutlich leiser als ein normaler staubsauger,. Heisst aber nicht dass er keinen ton von sich gibt, gell?noch habe ich nicht alle unterschiedlichen funktionen ausprobiert aber scheint echt gut zu sein. Was aber nicht sehr gut ist,. Dass sie das plüschtier geworben haben es aber nicht drin ist. Was machen wir in dem fall??bitte melden sie sich.

Sehr guter staubsauger, gutes preis – leistungsverhältnis. Mit der qualität und dem saugverhalten sind wir sehr zufrieden. Wir haben eine perserkatze im haus und die tierhaare lassen sich mit der mitgelieferten tierhaarbürste sehr gut aufnehmen und beseitigen. Würde ich gern weiter empfehlen.

Der rowenta sauger erfüllt voll unsere erwartungen. >er ist super leise und hat eine super saugleistung,er ist sehr zu empfehlen.

Super voll zufrieden, super saug leistung, klasse durch die verschiedenen saug aufsätze viel leiser als der alte. Staubsauger leicht zu reinigen.

Toller angenehmer staubsauger. Seit 1 woche teste ich den rowenta staubsauger nun und meine erwartungen wurden übertroffen. Eigentlich bin ich gegen den beutellosen staubsauger , aber hier wurde ich doch überzeugt, das diese auch sehr gut sein können. Das 2l fassungsvermögen reicht für unsere 86qm große wohnung. Mit 2 haarenden hunden , ist tägliches saugen ein muss und ich war erstaunt was ich alles für haare im teppich habe, die mein alter sauger gar nicht gegriffen hatdie extra tierhaarbürste gleitet bei uns nur so über den boden und sammelt alle haare auf, auch von mir und meiner tochter waren haare zu sehen. Das reinigen dieser bürste ist durch das öffnen der oberen abdeckung sehr leicht zu handhaben. Die 750 watt reichen alle male,egal was für ein boden man hat (hier 3 verschiedene). Das zusammenstecken der einzelnen bedienteile , erfolgt per knopfdruck und pfeil , auch hier kann man nichts falsch machen und es klappt reibungslos. Die mini turbodüse habe ich für die hundehaare auf der couch genutzt , super einfach besser wie die polsterdüse, sehr begeistert. Mit seinen 11 meter langem kabel hat man auch genug spielraum um nicht immer die steckdosen zu wechseln.