Rommelsbacher MS 650 Abnehmbarer Glaskanne Milchaufschäumer, Geniales Produkt!!

Ich hatte vorher ein anders fabrikat, das war einteilig und daher sehr schlecht zu reinigen. Die abehmbare glaskanne ist sehr viel besser zu säubern. Der ms650 macht zu dem einen1a milchschaum, kleiner wermutstropfen, er braucht ein wenig zu lang, das nehme ich aberdann doch gerne in kauf.

Elegant, gut und einfach zu reinigen. Habe den rommelsbacher seit monaten in gebrauch und kann sagen, dass es nichts zu bemängeln gibt. Es sind keine ungünstigen kanten im glasbehälter, die das reinigen erschweren, wo sich milchreste festesetzen könnten. Die glaskanne ist abnehmbar und auch am kaffeetisch sehr ansenlich. Eine schnelle und einfache möglichkeit, milchschaum herzustellen.

Aufgrund eines positiven testberichts gekauft und nicht bereut. Optik solide und hochwertig. Glaskanne gut zu reinigen, funktion und schaum sehr gut.

Key Spezifikationen für Rommelsbacher MS 650 Abnehmbarer Glaskanne Milchaufschäumer, 600 W, edelstahl:

  • abnehmbare, hitzebeständige Glaskanne, perfekt zum Servieren, leicht zu reinigen
  • Basisstation mit integrierter Heizung, kein Vorheizen der Milch nötig
  • 6 Funktionen: heiß / kalt / warm schäumen oder verrühren, automatische Abschaltung
  • Füllmenge: 300 ml zum Schäumen, 400 ml zum Verrühren
  • 3 abnehmbare Rühreinsätze (2 Quirle mit Zahnung, 1 Rührscheibe)

Kommentare von Käufern

“Kann viel Schaum auf einmal machen, ist aber etwas laut dabei, Jederzeit wieder !, Perfekter Milchschaum”

Milchaufschäumer der extraklasse. Habe das gerät jetzt 3 monate in gebrauch,sieht gut aus macht einen ganz tollen schaum und vor allem ist es leicht zu reinigen. Leider ist der antriebsmotor kaput gegangen,kontakt mit dem hersteller der eine schnelle und sehr kundenfreundliche garantieabwicklung durchführte. Top kundenservice besser geht es nicht,würde immer wieder nach dieser erfahrung ein gerät von diesen hersteller kaufen.

Milchaufschäumer ms 650 von rommelsbacher. Sieht gut aus,lässt sich nur mit der hand reinigen, diese reinigung ist aber problemlosmacht nur festen schaum mit h-milch in der funktion “kalt”,mit frischmilch und der funktion “warm” ist der schaum nicht fest. Geräusch sehr leise, quietscht aber manchmal. Rommelsbacher MS 650 Abnehmbarer Glaskanne Milchaufschäumer, 600 W, edelstahl Einkaufsführer

Wir haben lange nach einem guten michaufschäumer gesucht, bei dem die kanne getrennt vom mechanismus ist und trotzdem guten schaum macht. Da ist ereine in deutschland ansässige firma zu unterstützen ist ja schon schön aber diese macht auch wirklich gute geräteman kann zwischen zwei wärme-graden beim aufschäumen wählen oder auch die milch nur so warm machen. Danach ist die reinigung kinderleicht. Etwas spüli und wasser hineingeben und nochmal schäumen lassen. Fertigwir haben mehrere michsorten ausprobiert, alle machen guten schaumwir können ihn nur empfehlen. Ist zwar nicht ganz billig, lohnt sich aber.

Das gerät funktioniert einwandfrei und ist auch leicht zu reinigen. Die einzigen beiden mankos sind meiner meinung nach, dass die drei einsätze aus kuststoff sind und nicht aus metall und, dass die betriebsgräusche manchmal doch etwas nervig sind.

Hochwertig und sehr funktional. Dieser milchaufschäumer war nach langem suchen meine erste wahl, und ich wurde nicht enttäuscht. Lediglich das heftige geräusch beim aufschäumen der milch ist ein wenig anstrengend, man gewöhnt sich aber schnell daran. Die glaskanne lässt sich wunderbar und ohne rückstände säubern. Die aufbewahrung der magnetischen rühreinsätze unter dem gerät ist sehr praktisch. Einzig und allein fehlte mir persönlich der hinweis in der bedienungsanleitung, dass – für ein zufriedenstellendes schaum-ergebnis – fettarme h-milch verwendet werden muss. Die info “fettarm” alleine reicht definitiv nicht, es muss h-milch genommen werden.

Leider war das gerät nach 6 monaten bereits defekt. Der kundendienst war aber hervorragend und wir erhielten sofort ersatz. Zuerst waren wir mit dem gerät sehr zufrieden. Jetzt funktioniert leider die magnetische quirlfunktion nur noch sporadisch. Nach kontaktaufnahme mit dem kundendienst erhielten wir aber unkompliziert sofort ein neues gerät. Das ist wirklich super und echte kundenorientierung.

Kann viel schaum auf einmal machen, ist aber etwas laut dabei. Gerade wenn man viel besuch hat, schafft der schäumer einiges auf einmal weg. Leider ist das gerät dabei laut, der kleine rotor macht quietsch-geräusche, über die man nicht mehr hinweg hören kann (wir lassen es daher im schrank und machen die tür zu.

Milchschaum wie er sein soll. Das gerät wurde ordentlich verpackt und prompt geliefert. Weiters sieht der milchschäumer toll aus. Dass man den glasteil mit der fertigen milch -schaum extra abnehmen kann und damit bei tisch sich bedienen kann,ist für mich ein writeres plus. ☆zur milch ist zu sagen,habe normale 3,6% fett verwendet, ganz heiß und bin begeistert vom ergebnis. Rin wirklich fester cremiger schaum,so wie er sein soll. Das glaskännchen lässt sich mit warmen wasser mühelos reinigen. Von mir bekommt er daher 5sterne. Ich hoffe allerdings, daß er lange hält.

Dieser aufschäumer macht einen sehr guten schaum, allerdings nur bei sehr fettarmer milch. Das steht aber auch in der anleitung. Das einzige manko ist, dass die milch am glaskannenboden ansetzt und die ansonsten sehr einfache reinigung erschwert. Deshalb auch den punktabzug. Aber sonst ist dieser schäumer sehr empfehlenswert.

Ich bin ganz zufrieden mit dem milchschäumer. Wenn er nicht manchmal dieses unangenehmen geräusch machen würde, hätte er von mir fünf sterne bekommen. Würde ihn trozdem jederzeit wieder kaufen, da die handhabung und reinigung einfach genial ist.

Dieser milschaufschäumer ms650 von rommelsbacher ist einfach nur großartig. Er ist suuuuuper leise und macht trotzdessen einen schönen cremigen schaum. Eben genauso, wie man es sich vorstellt. Die verarbeitung des produkts ist, wie von rommelsbacher gewohnt spitze. Hier gibt’s eine absolute kaufempfehlung. Toll ist vorallem auch, das man entscheiden kann ob man kalten, warmen oder heißen schaum haben mag. Diesen leckeren frappé habe ich mit meinem neuen rommelsbacher lieblingsaufschäumen gezaubert.

Ich habe schon viele milchschäumer gehabt ( nespresso,gourmet etc. ) aber keiner war so gut wie dieser. Wir nehmen immer fettarme milch und haben soooo tollen schaum, da steht der löffel drin.

Kein milchschäumer macht besseren schaum, kakao und co. Bei uns ist dieser milchschäumer fast täglich im einsatz, und das schon seit einem jahrdie kanne sieht sehr edel aus und ist daher gut auf die kaffeetafel zu stellen.

Ich habe das gerät bei freunden gesehen und den milchschaum da schon kosten dürfen. Da ich zu hause auch einen café tempel habe und gerne auch mal ne latte oder nen guten cappuccino mache, war dieser milchaufschäumer perfekt. Die düse an meiner gastroback ist leider nicht so der bringer, weshalb ich da kaum milch aufgeschäumt habe. Mit dem rommelsbacher klappt es nun auch mit gut aussehendem latte macciato. Mit vollfettmilch wird er auch extrem cremig :)der milchbehälter wird einfach nach jeder benutzung gut abgespült und abgetrocknet, so ist er auch immer schön sauber.

Milchaufschäumer der superlative. Ich weiß noch gar nicht wie ich den ms 650 beschreiben soll. Was dieses gerät aus einem schluck milch zaubert ist enorm. Der schaum ist so cremig und lecker man kann es kaum beschreiben. Habe es mit allen milchsorten, fettstufen, laktosefreier -kalter- und aufgeheizter milch ausgetestet und es funktioniert immer. Der schaum bleibt 40-50 minuten stehen. Die milch legt an einer kleinen stelle ein wenig an, was sich aber durch die einfache handhabe beim reinigen gut übersehen lässt. Für einen singlehaushalt fast etwas zu mächtig. Wenn man nur bis zur hälfte der maximalfüllung milch einfüllt, ist die kanne bis zur hälfte voll schaum. Das reicht schon gut für drei große tassen.

Milchaufschäumer mit großem volumen und tollem milchschaum, wenn man darauf achtet, welche milch man verwendet. Marke)geht tatsächlich am besten. % wird der schaum fester und bei 3,5 oder 3,8% ist er sehr cremig. Reinigung ok; kann ihn nur empfehlen.

Hallo, wir haben den milchschäumer zu weihnachten verschenkt,und nach ausreichender testphase wurde dieser immer wieder aufs neue hochgelobt. Auch wir kamen bereits in den genuss des wirklichen hervorragend aufgeschäumten schaums. Der schaum ist schön fest und trotzdem cremig. Der grund weshalb wir uns für dieses gerät entschieden haben, war die aufschäum-menge. Welche perfekt ausreichend ist für zwei gute große cappuccino ;-)ebenso die reinigung ist super-einfach ;-). Kann den aufschäumer nur wärmstens empfehlen – überlege mir schon, ob ich meinen bisherigen ersetze.

Schön, schlicht, zuverlässig. Lange habe ich nach einem (milch-)schäumer gesucht, der mir das handschäumen abnimmt und bessere resultate erzielt als der handquirl. Im vergleich zu anderen geräten aus edelstahl und kunststoff überzeugt der rommelsbacher ms 650 nicht nur durch sein zurückgenommenes, aber gleichzeitig solides design, sondern auch durch die einfache pflege. Der schaum wird feinporig und fest, sogar mit sojamilch. Das betriebsgeräusch erreicht je nach flüssigkeit und gewünschter festigkeit zwar ein zunächst irritierendes sirren, aber ganz ohne geräusch geht es vermutlich nicht elektrisch. Für das geräusch daher einen punktabzug. Ansonsten auf ganzer linie überzeugend.

Milchaufschäumer von rommelsbacher. Ursprünglich hatte ich eine schlechte bewertung abgegeben. Hiermit nehme ich sie zurück. Der milchschaum ist wirklich spitze,ist er es nicht,liegt es an der milch. Versuch mit 1,5% frischmilch von lidl :-(( dann die von aldi nord :-)).

Sieht sehr gut aus, braucht aber zum schäumen viel zu lange, der sensorknopf reagiert schlecht und laut ist das ding auch. Positiv: dass die kanne spülmaschinentauglich ist und dass sie ein großes fassungsvermögen hat.

ROMMELSBACHER ZP 85/E – Zitruspresse von

Es ist im positiven sinne alles zu der presse gesagt worden. Ich möchte nur noch eine sache klarstellen in bezug auf die wenigen negativen bewertungen: es ist bei mir bisher nie zu einer verstopfung des auslaufs gekommen. – ich habe die saftpresse seit ca. 4 wochen in gebrauch bei fast täglicher nutzung. Auch habe ich verschieden orangen sorten probiert: keine verstopfung.

Nun habe ich den entsafter schon eine weile im gebrauch. Jetzt gibt es jeden morgen frisch gepressten o-saft, einfach herrlich. Nur schade, dass ich damit nicht früher begonnen habe.

Der entsafter funktioniert einwandfrei. Einzig der auslauf könnte etwas höher und evtl. Ausziehbar sein, dann würden auch /höhere größere gefäße drunter passen. Aber ein normales glas passt gut drunter. Das gerät lässt sich super einfach reinigen. Hier sind die Spezifikationen für die ROMMELSBACHER ZP 85/E:

  • Farbdetails: Silber
  • Fassungsvermögen: Direkter Saftauslauf
  • Leistung: 85 Watt
  • Materialdetails: Edelstahl
  • Maße: 18,5 x 18,5 x 22,5 cm

Der hohe rand reduziert saftspritzer in der küche. Ich habe lange nach der idealen zitruspresse gesucht und unmengen rezensionen gelesen. Letztendlich hatten alle favoriten einen starken motor, eine tolle optik und allerlei tricks. Was jedoch nie zur sprache kam, mir aber besonders wichtig ist:zitrusfrüchte spritzen bei druck auf das fruchtfleisch nun mal in alle richtungen. Also erwarte ich von einer zitruspresse auch, dass sie diese spritzer möglichst gut verhindert – wer will schließlich eine klebrige küchenplatte nach dem pressen?->diese presse von rommelsbacher war die einzige, die dieses problem mit ihrem hohen rand überhaupt bekämpft hat. Der hohe rand ist großartig und macht diese presse perfekt.

Am wochenende wird morgens frischer saft gepresst. Für unseren 2-personenhaushalt genau richtig. Kein verstopfen, zügig sauber gemacht und lecker frischen saft bei bedarf. Wir haben das gerät jetzt 1 jahr – klasse.

Kommentare von Käufern :

  • Sehr gute Saftpresse
  • Sehr gute Zitruspresse
  • Absolut Empfehlenswert !!

Das “ding” benutze ich täglich in der früh für eine tasse frischen osaft (genau 2 orangen). Es lässt sich in 1-2 minuten nur mit wasser reinigen, sonst würde man es ja nicht täglich benutzen. Eine “richtige” saftpresse muss man ja komplett zerlegen und mit extra bürsten (sieb etc) super lange putzen. Und im vergleich zu meiner “normalen” saftpresse (die habe ich tatsächlich auch, benutze sie aber kaum – eben wegen des aufwands) hört man diese hier kaum. Also mein 10monate altes baby schläft im nebenzimmer bei offener türe und es ist nicht aufgewacht. :-)der preis ist auch moderat. Ich habe es gleich zwei mal bestellt. Meine mutter kriegt es auch als geschenk. Besten ROMMELSBACHER ZP 85/E – ZITRUSPRESSE – 85 Watt – Edelstahl

Auf der suche nach einer saftpresse habe ich durch die überwiegend sehr guten bewertungen und das ansprechende design diese bestellt. Das design ist wirklich super, auch ihre funktion erfüllt sie kraftvoll, sehr leise und fast ohne spritzer. Durch die zwei unterschiedlich großen presskegel presst sie von kleinen zitronen bis grapefruits alle zitrusfrüchte perfekt aus, die wenigen in den saft gelangenden fruchtfleischteilchen sind genau nach meinem geschmack. Auch granatäpfel presst sie zu ausgezeichnetem saft, also hätte sie von mir auch 5 sterne bekommen, wenn nicht das auch von anderen kunden bemängelte zu kleine abflussloch wäre, welches nach spätestens 3 orangen leider verstopft ist. Trotz dieses kleinen mangels würde ich sie jederzeit wieder kaufen.

Endlich kein fruchtfleisch mehr. Ich bin grundsätzlich sehr kritisch was maschinen angeht. Bei mir ist nichts verstopft, das prei-leistungsverhältnis ist optimal. Ich kann 3 orangen am stück pressen und bin begeistert über die ausbeute ohne fruchtfleisch. Die reinigung ist sehr einfach.

Saft für große und kleine zitrusfrüchte. Ich habe hier auch geforscht, bis ich mich für dieses gerät entschieden habe. Die marke kenne ich schon von meinem dörrgerät. +für große und für kleine früchte verschiedene einsätze+schön leise+selbsterklärend beim entsaften und zusammenbauen nach dem spülen+schnell auseinander und zusammen gebaut+leicht zu reinigen+die kabelaufwicklung ist genial gelöst+einfach halbe frucht aufsetzen und los gehts, ohne dass ich einen anschaltknopf mit saftigen händen betätigen muß+pause war bis jetzt nicht nötig+saftausbeute ist größer als von hand+kippt nicht+saftsieb ist groß genug um alles durchzulassen-sein bruder (weniger power, lauter und nur kunsstoff) hat bezgl saftsammlung die bessere lösung, weil der saft im integrierten behälter gesammelt wird und ein großes fassungsvermögen hat. Hier kann man ein kleines glas voll auch im gerät sammeln-auslaufkipper ist nicht so gut gelöst, da es beim gebrauch etwas spritzt und im geöffneten zustand nicht komplett entleert, wenn nicht etwas nach unten gedrückt und das gerät etwas gekippt wird. Aber damit läßt sichs leben. Fazit: ich würde das gerät so wieder kaufen. Insgesamt macht das gerät einen stabilen guten eindruck. Lediglich der verschlußmechanismus und die einsätze wirken nicht so stabil.

Ich habe drei tage lang bewertungen im internet gelesen, weil ich mir eine vernünftige zitruspresse anschaffen wollte. Ein freund hat eine ähnliche presse, wie die rommelsbacher zp und war sehr zufrieden. Da die bewertungen dieser presse ganz gut waren, habe ich mich entschlossen, das teil zu kaufen. Absolut idiotensicher und in einwandfreier qualität, handling ist easy und alles leicht zu reinigen nach dem gebrauch. Zu erwähnen ist noch, dass die zp von rommelsbacher ziemlich klasse bei der stiftung warentest in 2014 abgeschnitten hatalso: würde diese saftpresse immer wieder kaufen und kann sie guten gewissens empfehlen. Prima preis-leistungs-verhältnis.

Sehr geehrte damen und herren,. Der saftabfluß verstopft nach 3bis 4 orangen. Sonst bin ich mit dem gerät sehrzufrieden. Die verarbeitung ist auch sehr gut.

Nachdem wir schon zwei zitruspressen kaputt bekommen haben, wollten wir endlich mal eine etwas länger haltende haben. Wir haben uns für diese entschieden, da sie auch sehr gute bewertungen diverser verbrauchertests hatte. Wir pressen fast täglich mindestens ein netz orangen aus. Die maschine läuft relativ leise und wird nicht so schnell warm. Auch ist der spritzfaktor eher gering. Die reinigung ist problemlos und man kann alle abnehmbaren teile in die spülmaschine geben. Der einzige kleine nachteil ist, dass bei einer etwas größeren anzahl an fruchtfleisch, gerne mal das etwas zu kleine loch für den saftabfluss zu sitzt. Dies kann man allerdings gut beheben indem man den ausflussstutzen kurz schließt und wieder öffnet. Wir würden den kauf jederzeit wieder tätigen und hoffen, noch lange spaß mit der sehr zuverlässigen zitruspresse zu haben.

Die erste zitruspreße war nach einmaligen gebrauch defekt, die zweite die ich jetzt bekam ist top,lieferung der nachbestellung sehr gut. Vier sterne deshalb weil die 1. Machine gleich den geist aufgab.

Optisch ist die saftpresse sehr schön. Der motor ist angenehm leise und trotzdem sehr kraftvoll. Das reinigen ist ohne großen aufwand machbar.

Top teil, macht was sie soll, saubermachen kein problem, auch ohne spülmaschine. Würde ich immer wieder kaufen.

Erfüllt ihren zweck völlig und ist bei mir häufig im einsatz. Die zitruspresse bietet ein gutes preis-leistungs-verhältnis. Sie arbeitet zuverlässig, sauber und mit normaler, akzeptabler lautstärke. Nach gebrauch sind jeweils drei teile zu reinigen, aber das geht unkompliziert. Praktisch sind die zwei aufsätze in unterschiedlichen größen für verschiedene zitrusfrüchte und die staubabdeckung. Einziges manko aus meiner sicht: es passt kein standard-ikea-glas drunter. Durch einen untersetzer unter der presse lösen.

Zuerst muss ich sagen das ich sehr lange nach einer qualitativ guten saftpresse gesucht habe. Ich habe mich dann zum glück von den deutlich mehreren guten rezensionen leiten lassen und diese presse von rommelsbacher gekauft. Das gerät steht bei uns dauerhaft auf der arbeitsplatte da ist das edle design die presse von vorteil. Im betrieb sind wir (man, frau und kind) bisher sehr zufriedendas gerät steht absolut sicher, man muss nichts festhalten, kann einfach mit einer hand orange für orange pressen. Der leise aber starke motor überzeugt mich total. Unter den ausguss passen normale saftgläser, wie man schlecht bewerten kann, weil hohe cocktailgläser nicht darunter passen ist mir ein rätsel. Man sollte dabei mal die nachteile beachten, wenn das möglich wäre. (gerät wäre höher, nimmt mehr platz weg, wird unstabiler im stand)auch verstehe ich absolut nicht wie man sich bei dem gerät total verspritzen kannbei mir oder meiner frau geht nichts daneben, selbst der sohn schafft es nur mit mühe mal 2 -3 kleckser neben das gerät auf die arbeitsplatte zu bringen. Wie man sich aber angeblich damit die ganze kleidung verspritzen will ist für mich absolut nicht nachvollziehbardie saftausbeute find ich sehr gut und das edelstahlsieb hält das fruchtfleisch doch von ausguss fern wodurch das gerät nicht verstopft.

Der hohe rand reduziert saftspritzer in der küche. Ich habe lange nach der idealen zitruspresse gesucht und unmengen rezensionen gelesen. Letztendlich hatten alle favoriten einen starken motor, eine tolle optik und allerlei tricks. Was jedoch nie zur sprache kam, mir aber besonders wichtig ist:zitrusfrüchte spritzen bei druck auf das fruchtfleisch nun mal in alle richtungen. Also erwarte ich von einer zitruspresse auch, dass sie diese spritzer möglichst gut verhindert – wer will schließlich eine klebrige küchenplatte nach dem pressen?->diese presse von rommelsbacher war die einzige, die dieses problem mit ihrem hohen rand überhaupt bekämpft hat. Der hohe rand ist großartig und macht diese presse perfekt.

Saft für große und kleine zitrusfrüchte. Ich habe hier auch geforscht, bis ich mich für dieses gerät entschieden habe. Die marke kenne ich schon von meinem dörrgerät. +für große und für kleine früchte verschiedene einsätze+schön leise+selbsterklärend beim entsaften und zusammenbauen nach dem spülen+schnell auseinander und zusammen gebaut+leicht zu reinigen+die kabelaufwicklung ist genial gelöst+einfach halbe frucht aufsetzen und los gehts, ohne dass ich einen anschaltknopf mit saftigen händen betätigen muß+pause war bis jetzt nicht nötig+saftausbeute ist größer als von hand+kippt nicht+saftsieb ist groß genug um alles durchzulassen-sein bruder (weniger power, lauter und nur kunsstoff) hat bezgl saftsammlung die bessere lösung, weil der saft im integrierten behälter gesammelt wird und ein großes fassungsvermögen hat. Hier kann man ein kleines glas voll auch im gerät sammeln-auslaufkipper ist nicht so gut gelöst, da es beim gebrauch etwas spritzt und im geöffneten zustand nicht komplett entleert, wenn nicht etwas nach unten gedrückt und das gerät etwas gekippt wird. Aber damit läßt sichs leben. Fazit: ich würde das gerät so wieder kaufen. Insgesamt macht das gerät einen stabilen guten eindruck. Lediglich der verschlußmechanismus und die einsätze wirken nicht so stabil.

Leichte handhabung und auch recht leise. Meine alte war erheblich lauter. Gut ist auch der bewegliche ausguss.

Am wochenende wird morgens frischer saft gepresst. Für unseren 2-personenhaushalt genau richtig. Kein verstopfen, zügig sauber gemacht und lecker frischen saft bei bedarf. Wir haben das gerät jetzt 1 jahr – klasse.

Ich hatte mich von den überwiegend sehr guten rezensionen leiten lassen. Zunächst war ich etwas enttäuscht, dass amazon neuerdings ungewohnt lange lieferzeiten zu haben scheint. Zum produkt selbst: optisch ansprechend und auch schön leise. Aber: ich habe bisher ausschließlich orangen gepresst. Nach der ersten hälfte kommt kein saft mehr. Grund: das abflussloch ist zu klein und verstopft. Man muss es dann mit einem spitzen gegenstand freistochern, damit der saft, der sich im behälter gesammelt hat, abfließen kann. Wenn man dann mehr als 3 orangen presst, läuft der behälter über, wenn man nicht rechtzeitig unterbricht und stochert. Das finde ich sehr störend.

Es ist im positiven sinne alles zu der presse gesagt worden. Ich möchte nur noch eine sache klarstellen in bezug auf die wenigen negativen bewertungen: es ist bei mir bisher nie zu einer verstopfung des auslaufs gekommen. – ich habe die saftpresse seit ca. 4 wochen in gebrauch bei fast täglicher nutzung. Auch habe ich verschieden orangen sorten probiert: keine verstopfung.

ROMMELSBACHER PS 16 – Eine Sache die sich Lohnt

Wie manch anderer habe auch ich längere zeit vor der investition in den backstein zurückgeschreckt. Aufgrund der hervorragenden rezensionen wurde er dann doch vor wenigen tagen ins haus geliefert. Wenige stunden später kam die erste pizza aus dem ofen – und es war der hammer.Da ich den teig sehr dünn ausgerollt hatte, war die pizza (rund, ca. 25 cm durchmesser) nach nur 5 minuten bei 275 grad temperatur fertig. Das ergebnis war eine perfekte, knusprige pizza, sehr professionell. Ich habe ein foto der pizza meiner italienischen kollegin gezeigt, sie wollte sofort wissen, was das für ein stein ist.

Pizza wie beim italiener suuuuuuuuuper lecker. Ich habe mir vor einer woche diesen pizzastein bestellt, am dienstag bestellt und schon nächsten tag geliefert. . Unglaublich wie das so schnell gehen kann. Dickes lobich habe den pizzastein dann auch gleich getestet und den “beipackzettel” zur handhabung des steines genau beachtet, vorheizen etc. Es hat alles wunderbar geklappt und mit dem backergebnis waren wir alle super zufrieden, die pizza war super lecker und ich kann jedem der pizza gerne mag diesen stein 100% weiter empfehlen. Auch die flammkuchen die wir darauf gebacken haben, haben ganz hervorragend geschmeckt. Beim mitgelieferten holzschieber hat man nur etwas schwierigkeiten die pizza von dem holzschieber auf den stein zu bekommen, da muss mann dann mit der hand etwas nachhelfen wenn man sie in den ofen legt, also die pizza sollte nicht zu dick belegt sein. Als sie fertig gebacken war, schon nach 6 minuten habe ich sie dann mit einem normalen pfannenwender aus dem ofen geholt, denn nach dem backen war der boden ja fest und man konnte die fertige pizza unbeschadet auf den teller legen und sie dann genießen. Fazit: die 42,94 eur die ich für diesen stein bezahlt habe, haben sich auf alle fälle gelohnt.

  • Nützlicher als ich dachte
  • Toller Pizzastein für Leute mit Pyrolyse Backofen
  • Brot gelingt damit hervorragend

Dabei man muss bischen rumexperimentieren damit der belag von pizza nicht runter rutscht. Ich mache es so: zuerst nur den pizzaboden (pizzateig) ohne alles ganz kurz in den backoffen rein, dann den belag drauf und wieder rein.

Super produkt – mieser versandserivce. Das produkt an sich ist fantastisch. Die pizzen, unsere brote und quiches gelingen so gut wie nie und sind geschmacklich unuebertreffbar. Man muss sich natuerlich an die anleitung halten, dementsprechend den stein vorheizen (30 minuten). Danach aber sind alle backwaren im nu fertig. Dadurch verkuerzen sich natuerlich auch die wartezeiten fuer die kinder und freunde beim pizzabacken. Gestern ein sauerteig-walnuss brot wurde knusprig und noch leckerer als vom baecker. Die reinigung (schabe die platte einfach mit einem ceranfeldschaber ab) ist kinderleicht.

Merkmal der ROMMELSBACHER PS 16 – PIZZA-/BROTBACKSTEIN SET – 35×35 cm

  • bestehend aus einem Pizza-/Brotbackstein und der passenden Holzschaufel
  • Stein aus natürlicher Schamotte, lebensmittelecht
  • zu gleichmäßiger Qualität geschreddert und gepresst
  • Abmessungen 35 x 35 cm
  • stabile Holzschaufel mit abgeflachter Kante zum leichten Einbringen und Entnehmen der Backwaren

Nie wieder pizzeria, nur noch selbermachen. Ich habe mich getraut, die erste benutzung gleich in anwesenheit von gästen zu machen. Und ich habe gleich vollkornteig aus frisch gemahlenem dinkelmehl gemacht. Es hat auf anhieb geklappt, acht pizze hintereinander waren überhaupt kein problem, und es hat allen geschmeckt. Wichtig ist wirklich, dass die schaufel, auf der ich die pizze gemacht habe, gut bemehlt ist. Ich finde das preis-leistungsverhältnis völlig in ordnung und kann nur jedem empfehlen, sich diesen stein zu kaufen, wenn er gern pizze, brote oder flammkuchen macht, denn es funktioniert wirklich einwandfrei. Und die schlechten rezensionen sind wohl entstanden, wenn fehler gemacht wurden wie zu weicher teig oder zu wenig mehl auf der schaufel. Ich habe mir aber noch eine zweite schaufel bestellt und das war eine gute investition, denn zu einen holt man mit der zweiten schaufel und einem holzspatel die fertige pizza viel leichter aus dem ofen als wenn man sie direkt auf einen teller zerrt. Und außerdem sieht es viel leckerer aus, wenn man gästen dann eine fertige steinofenpizza auf der schaufel zum teller bringt.

Nach anfänglichen schwierigkeiten mit der backzeit kann ich nur sagen “spitzen teil”salz und flammkuchen schmecken fast so gut wie aus dem holzbackofen. Pizza hat wieder ihren eigenen geschmack. Ich kann dieses teil jedem empfehlen der gern selber salzkuchen,flammkuchen oder pizza bäckt.

Auf der suche nach einem backstein für pizza und brot, mit den richtigen maßen, pflegeleicht und gesundheitlich unbedenklich, bin ich auf dieses set mit brotschieber gestoßen. Zum glück; denn es ist genau das, was ich suchte und noch ein bischen mehr. Die pizza und flammkuchen gelingen herrlich und das brot schmeckt wieder einen quantensprung besserich freue mich riesig darüber und empfehle es allen suchenden weiter: das ist es, die offenbarung für hobbyköche- und bäckerviel spaß damit.

Der brotbackstein selbst ist exzellent und liefert knusprige pizzen mit backzeiten unter10 minuten. Meine bitte an den hersteller geht aber dahin, den holzschieber größer zufertigen. Man sollte auf dem holzschieber pizzen bis 30 cm einschieben können. Esfehlen hier einfach ein paar cm – nur deshalb gibt es einen abzug bei den sternen.

Ich bin begeistert von diesem schamottstein. War zuerst etwas skeptisch ob das resultat wirklich optimal sein wird, aber es war sogar super.

Genau das hat noch in meiner küche gefehlt. Werde nie diesen kauf bereuen. Ich habe schon vor jahren die idee im baumarkt zu gehen und ein schamottstein zu kaufen, um da drauf meine pizza zu backen. Aber ich habe es nie gewagt. Dann ist es in vergessenheit geraten, bis ich auf amazon eine bestellung durch gab und auf den stein kam. Habe natürlich den pizza-brotstein mitbestellt. An dem abend als die lieferung kam, wurde der stein auf die probe gestellt. Mit mir haben die pizzerien nie geld gemacht, da ich immer zu hause pizza selbst backe. Nun,jetzt sieht sie und schmeckt sie noch besser, als vorher.

Bin mit dem produkt sehr zufrieden. Mit dem pizzastein macht mir das pizzabacken endlich wieder spaß. Man kann damit einen perfekten – auch hauchdünnen – boden hinkriegen, der weder trocken noch durchweicht oder zäh ist. Es reicht, den stein im ofen auf 250 grad eine halbe stunde zu erhitzen. Dann den teig ohne irgendeinen belag etwa 2 minuten vorbacken, herausnehmen, belegen und dann noch einmal ca. 3 minuten in den ofen – und fertig . Wenn ich mir doch noch etwas wünschen könnte: man kriegt eine große pizza auf den stein, aber ich finde dennoch, der stein und die schaufel könnten noch ein klein wenig größer sein (z. Für eine rechteckige pizza für 2 personen).

Super produkt – sehr empfehlenswert. Habe das produkt vor einiger zeit gekauft und inzwischen häufig genutzt. Man kann damit die perfekte pizza zaubern. Ist sehr angenehm und kann bei kleiner wohnung im backofen gelagert werden.

Noch leckerere pizzas und brote. Habe diesen stein von meinen eltern zu weihnachten erhalten. War von anfang an begeistert von diesem stein. Somit werden pizzen und brote im eigenen ofen, egal ob umluft oder nur oberhitze zum genuss. Dadurch das der stein selber sehr heiss wird (muss im ofen 30min vorgeheitz werden) wird der boden von denpizzas wesentlich crosser und ist immer gut durch. Ist der stein einmal vorgeheitz, werden die pizzen innerhalb von 10 minuten fertig. Somit kann man relativschnell hintereinader mehrere pizzen backen. Ich kann nur sagen “blechpizza ade”. Auf diesen stein werde ich nicht mehr verzichten. Egal ob ich mirbrot oder eine pizza backe.

Auf der suche nach einem backstein für pizza und brot, mit den richtigen maßen, pflegeleicht und gesundheitlich unbedenklich, bin ich auf dieses set mit brotschieber gestoßen. Zum glück; denn es ist genau das, was ich suchte und noch ein bischen mehr. Die pizza und flammkuchen gelingen herrlich und das brot schmeckt wieder einen quantensprung besserich freue mich riesig darüber und empfehle es allen suchenden weiter: das ist es, die offenbarung für hobbyköche- und bäckerviel spaß damit.

Nicht nur die pizzen werden krosser, auch die pommes oder hackbällchen, wenn man das backblech direkt auf den stein plaziert. Es dauert eine weile, bis der stein sich richtig aufheizt, man kann den ofen aber früher abschalten und spart so energie. Es kommt natürlich nicht nur auf die hitze an beim pizzabacken, sondern auch auf das rezept – ich habe meines unten angehängt und kann es sehr empfehlen. Trotz aller vorsicht, ist mein backstein schon recht eingesaut, da doch mal immer wieder was danebenkleckert. Die eingebrannten backrückstände sind zwar nicht schön anzusehen, der stein tut aber dennoch weiter seinen dienst. Die reinigung ist etwas mühsam, man muss kratzen und trocken scheuern, da man möglichst wenig wasser verwenden soll. Rezept:zutaten (für 4-5 pizzen):500g italienisches pizza-mehl (tipo “00“)weichweizengries½ würfel frische hefe250 ml lauwarmes wasseretwas zucker1 esslöffel olivenöl1 dose geschälte ganze tomaten, reif und nicht zu säuerlich2 knoblauchzehen1 esslöffel tomatenmark3 büffelmozarellaetwas würzigen hartkäse: parmesan, gran padano, pecorino und/oder le gruyère1 gehäufter esslöffel pizza-würzmischung (salz, basilikum, dill, liebstöckel, majoran, oregano, paprika, petersilie, rosmarin, thymian, chilipulver)1. Teig vorbereiten: mehl, hefe, wasser, eine prise zucker, salz und olivenöl in einer größeren schüssel zu einem teig vermengen und durchkneten. Geschirrspültuch über die schüssel legen und an einem warmen ort 30-60 min. Den teig noch einmal behutsam durchkneten, dann in der schüssel für 4-6 stunden in den kühlschrank. Soße vorbereiten: dose tomaten in schüssel, knoblauch fein zerhackt dazugeben, gewürzmischung hineinstreuen, tomatenmark, halbes teelöffelchen zucker. Käsemischung vorbereiten: mozarella in stücke schneiden und mit den fingern noch kleiner zerrupfen, in eine schüssel geben. Dazu geriebenen hartkäse untermischen.

Beste investition die ich je in küchen geräte getan habe. Ich habe mir sehr lange überlegt, ob ich mir den backstein leiste und war begeistert als er nach kurzer lieferzeit kam. Mit diesem backstein spart man sich die labrigen pizzen vom pizzadienst, die evtl. Mit kunstkäse hergestellt werden und/oder mit minderwertiger salami belegt werden. Man ist für die zutaten selber verantwortlich und die pizza wird knusprig und man fühlt sich beim essen wie in italien. Sie schmeckt einfach wunderbar. Die größe des steins langt vollkommen für eine große pizza. Ich habe vom gleichen teig brötchen gebacken, die ebenfalls sehr knusprig wurden. Wer pizza mag, sollte sich unbedingt diesen stein kaufen. Eine bessere pizza wird er nirgendswo mehr essen als zu hause.

Mein fazit nachdem ich den pizzastein ca. 3 jahren im einsatz habe:pro:+die pizza schmeckt merklich besser+einfache handhabung+einfache reinigung+passt in jeden handelsüblichen backofen+auch nach häufiger nutzung keinerlei einschränkungenneutral:der stein färbt sich mit der zeit etwas schwarz (durch anbrennen von belag, mehl etc). Das liegt natürlich in der natur der sache, ist nicht zu vermeiden und zieht keine negativen auswirkungen mit sich. Die holzschaufel verrichten ihren dienst zwar nach vorschrift, eine schaufel aus edelstahl stellt jedoch eine sinnvolle ergänzung dar. Fazit: ein muss für jeden pizza-liebhaber.

Der pizzastein von rommelsbacher ist ein top stein. Bei uns ist die pizza zum festen ritual am wochenende geworden. Mittlerweile schmeckt die pizza dank dem krossen boden wie beim italiener. Schade ist, dass dieser stein immer nur platz für eine pizza bietet. Aber sowohl im backofen als auch auf dem grill ist er perfekt in der handhabung. Der mitgelieferte heber ist für pizza nur bedingt geeignet. Wir haben mittlerweile auf einen heber aus edelstahl umgestellt. Für brot hingegen ist er nutzbar. Wir haben den stein mittlerweile schon an familienangehörige und freunde verschenkt.

Brotbacken leichter gemacht. Seit wir den backstein haben, kann man beim aufgehen des brotes zusehen. Vorher hatten wir zu wenig unterhitze, denn beim aufmachen des backrohres geht ja sofort die hohe temperatur verloren. Der backstein hält aber jetzt die temperatur. Habe schon einen zweiten gekauft und meiner schwester ein weihnachtsgeschenk gemacht, da sie auch bereits unter die brotbäcker gegangen ist. Bin super zufrieden und werde diesen artikel sicher weiterempfehlen. Für die pizza muss man ein bißchen aufpassen, weil sofort flecken auf dem stein sind, wenn man mit dem käs nicht aufpaßt. Aber sonst ist der boden der pizza superresch.

Toller pizzastein für leute mit pyrolyse backofen. Die pizza wird mit diesem stein (bei ordentlichem teig und ordentlichen zutaten und ordentlich liebe bei der zubereitung) besser als bei 9/10 der mir bekannten “italienern”. Der boden wird genau so wie er sein soll. Wir haben mittlerweile 2 davon um noch schneller mehr pizzen machen zu können wenn gäste da sind. Da hier aber ordentlich was einbrennen kann wenn man nicht aufpaßt und das dann beim nächsten hochheizen schön stinkt, ist (ist aber eigntlich ausser bei glasierten steinen wohl bei jedem so) aber dringend ein pyrolye backofen angeraten um den stein und einen sauberen, nicht “rauchenden” zustand zu bringen. Ich pyrolysiere beide steine eigentlich nach jeder 2. Verwendung und hoffe dass er ewig hält.

As a bread and baking fan (breadpassion. Com), this baking stone serves its purpose in a great way. We have baked pizzas -i will try to upload the photos- they were tasting great, like takeaway ones and you can also bake great bread on it. Shovel helps a lot for transferring from kitchen top to the oven and from oven back. If you are looking for an oven stone, buy this one. In my opinion, it gives better results that the glazed ones.

Aufwertung des normalen backofens. Den brotbackstein habe ich als geschenk für meinen freund gekauft, der sich immer wieder über meine zu weichen pizzateige beschwert hatte, weil er lieber crosse böden mochte. Mithilfe dieses backstein bin ich jetzt die pizzabäckerkönigin, der normale backofen wird zum steinbackofen, es ist absolut genial. Besten ROMMELSBACHER PS 16 – PIZZA-/BROTBACKSTEIN SET – 35×35 cm Einkaufsführer

ROMMELSBACHER RCC 1500 Fashion : Gut, aber nicht gut genug

Eigentlich ein gutes gerät. Habe mir das raclette vor weihnachten gekauft und in 2 wochen 5mal benutzt. (lieferung von amazon war wieder mal spitze)positiv:- das ding ist stabil und bleibt es auch im 8-personenbetrieb- die beschichtung ist top. Auch die pfännchen sind hier super. Ich hoffe sie hält die nächsten jahre noch gut durch, wenn ich sie pfeglich behandle. – beim ablagefach dachte ich erst: ja – wird gerne mitgenommen. Das ist aber absolut praktisch und spart platz auf dem tisch. – bei vollbetrieb gibt’s schnell ordentlich dampf auf dem grill, die temperaturregelung an sich funktioniert auch sehr gut. – achso – eher unwichtig für manche – aber schick und hochwertig sieht es auch noch aus :)neutral:- nicht spülmaschinentauglich: war mir bei einer beschichteten platte aber klar.

Heute habe ich das raclette zum ersten mal getestet. Nach dem ersten einschalten roch das gerät leicht, was aber, laut bedienungsanleitung, normal sei. Nach etwa 10 minuten war der geruch weg. Pro:- design: das gerät sieht auf dem tisch sehr edel aus. – gewicht: das gerät steht auch auf einem glastisch sehr stabil. – zur standstabilität tragen auch die gummifüsse bei. – die pfännchen passen ziemlich genau in das gerät. – die randpfännchen wurden bei unserem heutigen test gut durchgebrutzelt. – schnelle aufheizung- fleisch wurde auf der grillplatte sehr gut.

Zunaechst – der grill ist sehr hochwertig verarbeitet und kommt optisch sehr ansprechend daher. Man merkt, dass man hier mehr als fuer ein discounter-grabbeltischgeraet ausgegeben hat. Ganz einfach – wer so viel geld ausgibt, erwartet ein in allen teilen durchdachtes geraet, denn *so* viele teile sind ja nicht vorhanden. Das faengt schon beim viel zu kurzen kabel an. Super-luxus-raclette auf dem tisch, und eine bloede verlaengerungsdose, da das kabel nicht einmal bis zum rand des tisches reicht. Schlauerweise ist das kabel nicht austauschbar, die anschlussbox am geraet ist zugenietet statt geschraubt. Sehr hochwertig verarbeitet, da merkt man die qualitaet. Jedenfalls bis zu dem moment, in dem die platte langsam heiss wird. Dann verzieht sich die platte und wackelt oben auf dem grill. Da das auch schon andere kaeufer bemaengelt haben, wurde hier wohl ein konstruktionsfehler fest eingebaut. Hatte ich schon den schoenen temperaturregelknopf erwaehnt.

Gute qualität mit schwachstellen im detail. . Das raclette gerät ist sehr hochwertig von material und sehr kompakt gebaut. Man kommt gut an die fähnchen kann sie zur not sogar von den seiten ein schieben also rundherum. Das gerät wird sehr schnell sehr heiß, alle acht pfännchen werden sehr gut beheizt. Wir haben oben auf der grillplatte würstchen, bacon, rindfleisch, süßkartoffeln etc. Gebraten – das hat sehr gut geklappt. Nach dreimal raclette sind wir sehr zufrieden mit dem gerät. Das stromkabel ist wie bei den meisten geräten leider sehr kurz das heißt man braucht auf jeden fall eine verlängerung. Die pfännchen sind zwar sehr gut beschichtet aber die kunststoffgriffe sind teilweise sehr wackelig an die metallfähnchen montiert. Kann sein dass man das noch mal nachschrauben kann aber für ein gerät in der preisklasse finde ich die pfännchen mangelhaft von der materialstärke und verarbeitung.

  • Gute Qualität mit Schwachstellen im Detail.
  • Schön, praktisch
  • Eigentlich ein gutes Gerät

ROMMELSBACHER RCC 1500 Fashion – RACLETTE – 1500 Watt – chrom

  • 1500 W, stufenlose Temperaturregelung
  • antihaftbeschichtete Druckguss Grillplatte, gerippt, ideal für fettarmes Grillen, Gehäuse verchromt
  • praktisches Parkdeck für heiße Pfännchen in Esspausen
  • 8 hochwertige antihaftbeschichtete Pfännchen, 8 Schaber aus Kunststoff, stufenlose Temperaturregelung, mit integrierten Leuchtdioden, wärmeisolierte Griffe
  • in den Pfännchen: perfekt für Raclette und das Überbacken von Snacks auf der Grillplatte: ideal zum fettarmen Grillen, Anbraten und Rösten

Ich benutze dieses raclette seit januar 2013 und wollte es erst einmal ausgiebig testen bevor ich eine rezension darüber schreibe. Das raclette sieht nicht nur sehr edel aus, die verarbeitung ist auch sehr wertig. Wenn wir es gerade mal nicht benutzen, steht das raclette in einer glasvitrine in unserer küche und ist ein echter blickfang. Wir hatten schon einige raclettes von anderen mitbewerbern, aber keines hatte uns von anfang an so sehr überzeugt wie dieses. Die leistung des gerätes: die pfännchen werden sehr gleichmäßig und schnell erhitzt, so daß der käse sehr schnell und gleichmäßig verläuft und überbacken kann. Die grillplatte: die platte wird rundum gleichmäßig heiß und liefert beste grillergebnisse. Wir benutzen es als raclette und als tischgrill.

Zunaechst – der grill ist sehr hochwertig verarbeitet und kommt optisch sehr ansprechend daher. Man merkt, dass man hier mehr als fuer ein discounter-grabbeltischgeraet ausgegeben hat. Ganz einfach – wer so viel geld ausgibt, erwartet ein in allen teilen durchdachtes geraet, denn *so* viele teile sind ja nicht vorhanden. Das faengt schon beim viel zu kurzen kabel an. Super-luxus-raclette auf dem tisch, und eine bloede verlaengerungsdose, da das kabel nicht einmal bis zum rand des tisches reicht. Schlauerweise ist das kabel nicht austauschbar, die anschlussbox am geraet ist zugenietet statt geschraubt. Sehr hochwertig verarbeitet, da merkt man die qualitaet. Jedenfalls bis zu dem moment, in dem die platte langsam heiss wird. Dann verzieht sich die platte und wackelt oben auf dem grill. Da das auch schon andere kaeufer bemaengelt haben, wurde hier wohl ein konstruktionsfehler fest eingebaut. Hatte ich schon den schoenen temperaturregelknopf erwaehnt.

Rommelsbacher raclette fashion 1500. Einfach klasse verarbeitung mit elegantem design und praktischen details wie die ablage der gerade nicht genutzten pfännchen. Hitze mehr wie in ordnung und super regelbar reinigung wie bei allen herstellern von raclettes durchschnittlich, aber wenn man vorher mit Öl etwas einweicht dann klappts recht passabel. Zusammenfassung : top design, praktisch und sehr gut in aktion alles in allem eine gute kaufempfehlung.

Ich finde das gerät sehr klassewir haben es als grill-alternative gekauft. Daher wollte ich auch ein etwas höherwertiges gerät. Der kauf hat sich rentiertsowohl als grill, als auch als raclette erfüllt das gerät bestens seine funktionen. Mit dem parkdeck erspart man sich am tisch sehr viel platz. Die pfännchen lassen sich sehr leicht reinigen. Wenn man auf die noch warme grill-platte backpulver streut, kann man diese auchgut reinigen.

Gute qualität mit schwachstellen im detail. . Das raclette gerät ist sehr hochwertig von material und sehr kompakt gebaut. Man kommt gut an die fähnchen kann sie zur not sogar von den seiten ein schieben also rundherum. Das gerät wird sehr schnell sehr heiß, alle acht pfännchen werden sehr gut beheizt. Wir haben oben auf der grillplatte würstchen, bacon, rindfleisch, süßkartoffeln etc. Gebraten – das hat sehr gut geklappt. Nach dreimal raclette sind wir sehr zufrieden mit dem gerät. Das stromkabel ist wie bei den meisten geräten leider sehr kurz das heißt man braucht auf jeden fall eine verlängerung. Die pfännchen sind zwar sehr gut beschichtet aber die kunststoffgriffe sind teilweise sehr wackelig an die metallfähnchen montiert. Kann sein dass man das noch mal nachschrauben kann aber für ein gerät in der preisklasse finde ich die pfännchen mangelhaft von der materialstärke und verarbeitung.

Eigentlich ein gutes gerät. Habe mir das raclette vor weihnachten gekauft und in 2 wochen 5mal benutzt. (lieferung von amazon war wieder mal spitze)positiv:- das ding ist stabil und bleibt es auch im 8-personenbetrieb- die beschichtung ist top. Auch die pfännchen sind hier super. Ich hoffe sie hält die nächsten jahre noch gut durch, wenn ich sie pfeglich behandle. – beim ablagefach dachte ich erst: ja – wird gerne mitgenommen. Das ist aber absolut praktisch und spart platz auf dem tisch. – bei vollbetrieb gibt’s schnell ordentlich dampf auf dem grill, die temperaturregelung an sich funktioniert auch sehr gut. – achso – eher unwichtig für manche – aber schick und hochwertig sieht es auch noch aus :)neutral:- nicht spülmaschinentauglich: war mir bei einer beschichteten platte aber klar.

Ich finde das gerät sehr klassewir haben es als grill-alternative gekauft. Daher wollte ich auch ein etwas höherwertiges gerät. Der kauf hat sich rentiertsowohl als grill, als auch als raclette erfüllt das gerät bestens seine funktionen. Mit dem parkdeck erspart man sich am tisch sehr viel platz. Die pfännchen lassen sich sehr leicht reinigen. Wenn man auf die noch warme grill-platte backpulver streut, kann man diese auchgut reinigen.

Ich benutze dieses raclette seit januar 2013 und wollte es erst einmal ausgiebig testen bevor ich eine rezension darüber schreibe. Das raclette sieht nicht nur sehr edel aus, die verarbeitung ist auch sehr wertig. Wenn wir es gerade mal nicht benutzen, steht das raclette in einer glasvitrine in unserer küche und ist ein echter blickfang. Wir hatten schon einige raclettes von anderen mitbewerbern, aber keines hatte uns von anfang an so sehr überzeugt wie dieses. Die leistung des gerätes: die pfännchen werden sehr gleichmäßig und schnell erhitzt, so daß der käse sehr schnell und gleichmäßig verläuft und überbacken kann. Die grillplatte: die platte wird rundum gleichmäßig heiß und liefert beste grillergebnisse. Wir benutzen es als raclette und als tischgrill.

Heute habe ich das raclette zum ersten mal getestet. Nach dem ersten einschalten roch das gerät leicht, was aber, laut bedienungsanleitung, normal sei. Nach etwa 10 minuten war der geruch weg. Pro:- design: das gerät sieht auf dem tisch sehr edel aus. – gewicht: das gerät steht auch auf einem glastisch sehr stabil. – zur standstabilität tragen auch die gummifüsse bei. – die pfännchen passen ziemlich genau in das gerät. – die randpfännchen wurden bei unserem heutigen test gut durchgebrutzelt. – schnelle aufheizung- fleisch wurde auf der grillplatte sehr gut.

Rommelsbacher raclette fashion 1500. Einfach klasse verarbeitung mit elegantem design und praktischen details wie die ablage der gerade nicht genutzten pfännchen. Hitze mehr wie in ordnung und super regelbar reinigung wie bei allen herstellern von raclettes durchschnittlich, aber wenn man vorher mit Öl etwas einweicht dann klappts recht passabel. Zusammenfassung : top design, praktisch und sehr gut in aktion alles in allem eine gute kaufempfehlung.

ROMMELSBACHER RK 501, Qualität sehr gut

Ideale ergänzung für induktionsherde. Wie in meinem bild sichtbar, ergänzen sich dieser kocher und ein induktionsfeld ideal. Zum produkt wurde sonst bereits alles gesagt. Punktabzug für nicht vorhandenes betriebslämpchen.

Nachdem mein milchaufschäumer den geist aufgegeben hatte und ich kein zufriedenstellendes nachfolgerät entdeckt habe, kam ich auf die idee, eine reisekochplatte mit mechanischem milchaufschäumertopf zu verwenden. Kleine kochplatte ist ja auch nützlich beim butterschmelzen etc. Nun ja, die angebotenen kochplatten hatten auch alle so ihre macken. Am überzeugendsten fand ich die rommelsbacher, aber die hinweise anderer kunden auf sicherheitsmängel flößten kein vertrauen ein. Mehrere rezensenten hatten es erlebt, dass die schaltautomatik nach kurzer zeit kaputt ging und sich die heizplatte nicht wieder abschaltete. Wenn das haus brennt, hab ich keine zeit zum milchschaumgenießen. Ich habe mir jetzt die rommelsbacherplatte doch gekauft und dazu gleich einen schaltbaren steckeradapter, der jetzt zwischen gerät und steckdose sitzt. Ich schalte also nicht die platte an oder aus, sondern den stecker.

Bei mir hat der kocher in kombination mit einem hochwertigen 16-cm topf (passt perfekt mit einem tuch eingeschlagen in diesen hinein) und etwas zubehör (habe mir ein wenig zusammengestellt und das in alles in eine passende plastikbox) die premiere als ich 3 tage auf städtetour unterwegs war glänzend bestanden. Er ist im gegensatz zu anderen sehr leicht, sehr platzsparend und von der qualität macht er einen soliden eindruck. Ich versorgte mich mit den leckersten sachen täglich einmal frisch im nebenan liegenden supermarkt und frühstückte mit hochgenuß auf dem zimmer mit der dann von mir bestückten minibar (kein überteuertes mageres frühstück im zugigen frühstücksraum). Abends schnippelte ich mir wenn ich keine lust hatte auf überfüllte abzockende tourikneipen die nicht allergikergerechte menüs servieren mir etwas schmackhaftes zusammen. Vom zeitaufwand auch nicht mehr wie wenn man wartet bis man etwas bekommt und dann jemand zum abkassieren kommt. Wärmflasche oder noch einen tee bei einem buch zum schlafen gehen – alles kein problem -:)). Für den fall von 1-max 3 nächte daß es kein vernünftiges appartement mit küche z. Zu buchen gibt immer wieder gerne.

Kommentare von Käufern

“Ideale Ergänzung für Induktionsherde, Trick – gewusst wie, Qualität sehr gut”

Ideale ergänzung für induktionsherde. Wie in meinem bild sichtbar, ergänzen sich dieser kocher und ein induktionsfeld ideal. Zum produkt wurde sonst bereits alles gesagt. Punktabzug für nicht vorhandenes betriebslämpchen.

Diese kochplatte habe ich nun schon das dritte mal gekauft (2 x guten gewissens verschenkt) und bin rundum zufrieden. Die erste platte besitze ich seit über 10 jahren und sie funktioniert einwandfrei. Die verarbeitung ist stabil und auch die konstruktion mit den “füßchen” zweckorientiert, denn so kann die entstehende wärme gut abgeleitet werden. ROMMELSBACHER RK 501 – AUTOMATIC REISEKOCHPLATTE – 500 Watt – Edelstahl/schwarz Einkaufsführer

Bei mir hat der kocher in kombination mit einem hochwertigen 16-cm topf (passt perfekt mit einem tuch eingeschlagen in diesen hinein) und etwas zubehör (habe mir ein wenig zusammengestellt und das in alles in eine passende plastikbox) die premiere als ich 3 tage auf städtetour unterwegs war glänzend bestanden. Er ist im gegensatz zu anderen sehr leicht, sehr platzsparend und von der qualität macht er einen soliden eindruck. Ich versorgte mich mit den leckersten sachen täglich einmal frisch im nebenan liegenden supermarkt und frühstückte mit hochgenuß auf dem zimmer mit der dann von mir bestückten minibar (kein überteuertes mageres frühstück im zugigen frühstücksraum). Abends schnippelte ich mir wenn ich keine lust hatte auf überfüllte abzockende tourikneipen die nicht allergikergerechte menüs servieren mir etwas schmackhaftes zusammen. Vom zeitaufwand auch nicht mehr wie wenn man wartet bis man etwas bekommt und dann jemand zum abkassieren kommt. Wärmflasche oder noch einen tee bei einem buch zum schlafen gehen – alles kein problem -:)). Für den fall von 1-max 3 nächte daß es kein vernünftiges appartement mit küche z. Zu buchen gibt immer wieder gerne.

Perfekt für den campingurlaub. Da ich das gas aus unserem wohnwagen verbannt habe, jedoch für die morgenmilch der kleinen tochter eine kochmöglichkeit suchte und dabei kein 2000w-gerät wollte (aufgrund schwacher absicherung auf vielen campingplätzen), habe ich diese platte versucht. Ich bin begeistert, obwohl wir von zuhause induktion gewohnt sind, waren wir bei der erhitzungszeit dieser platte begeistert. Sie ist sehr kompakt und passt locker in die staufächer unsers wohnwagen. Trotz der kleinen plattenfläche können auch mühelos größere töpfe erhitzt werden.

Ich nutze die kochplatte zum espressokochen mit meiner kleinen bialetti brikka (3 tassen). Die platte benötigt wenig platz und sieht meiner meinung nach aufgrund des reduzierten designs ganz gut aus. Das wasser für die 3 tassenkanne wird ausreichend schnell zum kochen gebracht. Ich bin bisher sehr zufrieden mit der kochplatte.

(nachdem mittlerweile einmal diese und einmal die cilio automatic-minikochplatte 500w/220v preisgünstiger ist, wiederhole ich hier meine rezension)immer wieder das gleiche – und wir haben es bis dato so oft bei uns selbst und anderen gesehen – billigangebote ziehen einem nur die scheine aus der tasche, und so war es auch mit der tikappa, mit der eine bekannte so ihre unheimlichen erfahrungen machte. Für mich sichtbar baugleich mit der automatic-minikochplatte von clio – wer der eigentliche hersteller nun sein mag, sei dahingestellt 😉 – stolpert man auf der suche nach so einer platte auch immer wieder über diese rommelsbacher rk 501. (auch) diese reise- und espressokochplatte vereint alle wichtigen features wie:+ langlebige gußheizplatte+ Über thermostat stufenlos regelbar+ mit Überhitzungsschutz und ankochautomatik+ integrierte kabelaufwicklung+ sicherer stand+ ideal zum kochen sowie zum warmhalten. 700g ist das teil auch nicht zu schwer und die ca. 14x14x7cm sind leicht unterzubringen. Zu erwähnen gilt für mich die effiziente wärmeregelung, die ab ca. 45° temperatur beginnt und das schnelle aufheizen, was ja bei 500w für so ein kleines ding nicht überrascht. Übrigens, die gußheizplatte selbst ist ca. 9cm im durchmesser, beheizt werden aber nur 8cm. Damit wird erreicht, dass die kleinen gefäße/kannen/kocher sicher stehen, auch wenn sie eben etwas mehr als 8cm haben, wie es meistens ist. Eine grundsolide ausführung für einen ehrlichen preis: sehr empfehlenswert.

Perfekt für den campingurlaub. Da ich das gas aus unserem wohnwagen verbannt habe, jedoch für die morgenmilch der kleinen tochter eine kochmöglichkeit suchte und dabei kein 2000w-gerät wollte (aufgrund schwacher absicherung auf vielen campingplätzen), habe ich diese platte versucht. Ich bin begeistert, obwohl wir von zuhause induktion gewohnt sind, waren wir bei der erhitzungszeit dieser platte begeistert. Sie ist sehr kompakt und passt locker in die staufächer unsers wohnwagen. Trotz der kleinen plattenfläche können auch mühelos größere töpfe erhitzt werden.

Diese kochplatte habe ich nun schon das dritte mal gekauft (2 x guten gewissens verschenkt) und bin rundum zufrieden. Die erste platte besitze ich seit über 10 jahren und sie funktioniert einwandfrei. Die verarbeitung ist stabil und auch die konstruktion mit den “füßchen” zweckorientiert, denn so kann die entstehende wärme gut abgeleitet werden.

Betriebsleuchte fehlt, betrieb kann vergessen werden. Sehr gut verarbeitete und durchdachte platte, aber man kann schnell übersehen, dass sie noch an ist. Ich habe mehrfach espresso gekocht, runtergenommen und vergessen die platte auszuschalten. Hier wäre eine lampe, die den betrieb anzeigt oder eine automatik-schlatung, die nach einer gewissen zeit die platte ausschaltet aus meiner sicht wünschenswert.

Top-seit über einem jahr in täglichem einsatz. Kann mir den alltag nicht mehr ohne diese platte vorstellen. Koche in einer bialetti brikka täglich espresso drin und bin super-begeistert. Kaffe verbrennt nie und ist supergut gelungen. Das Überkochen am herd war echt lästig. Habe aufgrund der rezensionen den gao zwischenstecker mit schalter dazugekauft, aber bisher gab es keinen mangel, dass sich die platte nicht abschalten ließe. Finde aber den stecker dank der lampe sehr praktisch, da ich immer zusätzlich den schalter ausschalte und so gut mit kurzem blick gut erkennen kann, dass die platte wirklich aus ist.

Die rommelsbacher reisekochplatte hat meine erwartungen voll erfüllt. Allerdings nicht als reisekochplatte, sondern als heizquelle für meinen org. Uns schmeckt der so zubereitete espresso sehr gut, ja sogar besser als der aus den recht teuren automaten.

Die rommelsbacher reisekochplatte hat meine erwartungen voll erfüllt. Allerdings nicht als reisekochplatte, sondern als heizquelle für meinen org. Uns schmeckt der so zubereitete espresso sehr gut, ja sogar besser als der aus den recht teuren automaten.

Top-seit über einem jahr in täglichem einsatz. Kann mir den alltag nicht mehr ohne diese platte vorstellen. Koche in einer bialetti brikka täglich espresso drin und bin super-begeistert. Kaffe verbrennt nie und ist supergut gelungen. Das Überkochen am herd war echt lästig. Habe aufgrund der rezensionen den gao zwischenstecker mit schalter dazugekauft, aber bisher gab es keinen mangel, dass sich die platte nicht abschalten ließe. Finde aber den stecker dank der lampe sehr praktisch, da ich immer zusätzlich den schalter ausschalte und so gut mit kurzem blick gut erkennen kann, dass die platte wirklich aus ist.

Nachdem mein milchaufschäumer den geist aufgegeben hatte und ich kein zufriedenstellendes nachfolgerät entdeckt habe, kam ich auf die idee, eine reisekochplatte mit mechanischem milchaufschäumertopf zu verwenden. Kleine kochplatte ist ja auch nützlich beim butterschmelzen etc. Nun ja, die angebotenen kochplatten hatten auch alle so ihre macken. Am überzeugendsten fand ich die rommelsbacher, aber die hinweise anderer kunden auf sicherheitsmängel flößten kein vertrauen ein. Mehrere rezensenten hatten es erlebt, dass die schaltautomatik nach kurzer zeit kaputt ging und sich die heizplatte nicht wieder abschaltete. Wenn das haus brennt, hab ich keine zeit zum milchschaumgenießen. Ich habe mir jetzt die rommelsbacherplatte doch gekauft und dazu gleich einen schaltbaren steckeradapter, der jetzt zwischen gerät und steckdose sitzt. Ich schalte also nicht die platte an oder aus, sondern den stecker.

(nachdem mittlerweile einmal diese und einmal die cilio automatic-minikochplatte 500w/220v preisgünstiger ist, wiederhole ich hier meine rezension)immer wieder das gleiche – und wir haben es bis dato so oft bei uns selbst und anderen gesehen – billigangebote ziehen einem nur die scheine aus der tasche, und so war es auch mit der tikappa, mit der eine bekannte so ihre unheimlichen erfahrungen machte. Für mich sichtbar baugleich mit der automatic-minikochplatte von clio – wer der eigentliche hersteller nun sein mag, sei dahingestellt 😉 – stolpert man auf der suche nach so einer platte auch immer wieder über diese rommelsbacher rk 501. (auch) diese reise- und espressokochplatte vereint alle wichtigen features wie:+ langlebige gußheizplatte+ Über thermostat stufenlos regelbar+ mit Überhitzungsschutz und ankochautomatik+ integrierte kabelaufwicklung+ sicherer stand+ ideal zum kochen sowie zum warmhalten. 700g ist das teil auch nicht zu schwer und die ca. 14x14x7cm sind leicht unterzubringen. Zu erwähnen gilt für mich die effiziente wärmeregelung, die ab ca. 45° temperatur beginnt und das schnelle aufheizen, was ja bei 500w für so ein kleines ding nicht überrascht. Übrigens, die gußheizplatte selbst ist ca. 9cm im durchmesser, beheizt werden aber nur 8cm. Damit wird erreicht, dass die kleinen gefäße/kannen/kocher sicher stehen, auch wenn sie eben etwas mehr als 8cm haben, wie es meistens ist. Eine grundsolide ausführung für einen ehrlichen preis: sehr empfehlenswert.

Ich nutze die kochplatte zum espressokochen mit meiner kleinen bialetti brikka (3 tassen). Die platte benötigt wenig platz und sieht meiner meinung nach aufgrund des reduzierten designs ganz gut aus. Das wasser für die 3 tassenkanne wird ausreichend schnell zum kochen gebracht. Ich bin bisher sehr zufrieden mit der kochplatte.

Betriebsleuchte fehlt, betrieb kann vergessen werden. Sehr gut verarbeitete und durchdachte platte, aber man kann schnell übersehen, dass sie noch an ist. Ich habe mehrfach espresso gekocht, runtergenommen und vergessen die platte auszuschalten. Hier wäre eine lampe, die den betrieb anzeigt oder eine automatik-schlatung, die nach einer gewissen zeit die platte ausschaltet aus meiner sicht wünschenswert.

Rommelsbacher BG 1055/E, Sehr hilfreich mit kleinen Mängeln

Wir sind sehr zufrieden, mit unserem backofen. Er backt morgens einwandsfrei unsere brötchen auf,ein auflauf wurde auch gut, er sieht sehr gut aus und hat nicht zu große abmessungen ,somitpaßt er gut auf die arbeitsplatte.

6 jahre den bg 1400 und wollten ein neues gerät. Die firma rommelsbacher hat uns den bg 1055 als weiterentwicklung empfohlen. Das gerät hat kein krümelblech mehr. So das man das ganze gerät auf den kopf stellen mus und schütteln. Die anschlußschnur war nur noch 80 cm (vorher 150cm )lang. Auch ist die materialeinsparung am gehäuse ist an seine grenzen geraten.

Unglaubliches preis-leistungs-verhältnis. Habe mir den miniofen vor zirka einem monat gekauft und ihn schon öfter benutzt. Die einstellungen sind ideal. Die uhr ist zwar hörbar, aber nicht zu laut. Man kann den ofen auch ohne timer benutzen, was das tickgeräusch vermeiden würde. Man hat die wahl zwischen oberhitze, unterhitze und ober- und unterhitze, alle drei inklusive umluft, und einem auftauprogramm. Durch die zusätzliche umluft ist ein gleichmäßiges ergebnis garantiert. Das blech und der rost sind gut verarbeitet. Die einschubebenen sind zwar nicht durchgängig, aber da gewöhnt man sich dran. Während der benutzung wird der ofen oben sehr warm, aber da könnte man sich dann teller vorwärmen.

Kommentare von Käufern

“Tolle Entscheidung, Sehr niedriger Stromverbrauch, Unglaubliches Preis-Leistungs-Verhältnis”

Rommelsbacher kleinbackofen. Mit dem rommelsbacher bin ich mittlerweile sehr zufrieden. Da ich noch nie einen kleinbackofen hatte, musste ich mich zuerst mal mit den rechten einstellungen, wie z. Oberhitze, unterhitze und beides zurechtfinden um das reche ergebnis zu bekommen:-)er ist auch ziemlich leise nur das ticken der uhr ist zu hören. Außen wird er schon sehr heiß, was ja aber normal sein dürfte. Für einen kleinhaushalt, finde ich den rommelsbacher kleinbackofen sehr ideal. In dem backofen bereite ich auch viele fleischgerichte zu auch muffins gelingen sehr gut. Für einen großen kuchen ist der minibackofen allerdings zu klein:-) ganz ideal ist er zum aufbacken von brezeln, brötchen oder auch von kuchenstücken die man eingefroren u. Alles in allem bin ich persönlich sehr zufrieden.

Kleinbackofen funktioniert wunderbar, sieht auch gut aus. Ich vermisse jedoch eine “kleinigkeit” mit großem nutzen,das krümelblech. Eigentlich sehr schade, denn die pflege des innenraums würde dadurch doch sehr vereinfacht. Deshalb gibt es von mir nur 4 punkte. Lieferung war wie immer schnell und ohne beanstandung. Rommelsbacher BG 1055/E – Kleinbackofen – 1050 Watt – Edelstahl Einkaufsführer

Bester minibackofen bisher. . Qualität passt – nach 5 jahren betrieb kann ich sagen, gutes produkt. Folgende einschränkungen, warum es keine 5 sterne gibt, wohlgemerkt nach 5 jahren:- ventilator ist mittlerweile sehr laut & läuft hin und wieder erst nach ein paar minuten an- zum putzen ist er wie jeder andre minibackofen auch sehr schwer, hier wäre eine brösellade o. Geschickt- ein gitterschutz für die heizelemente wär angebracht – so mal was runterfällt. – zeitschaltuhr könnte bei kurzen zeiten (< 5min) etwas präziser sein.

Wir sind sehr zufrieden damit, würde es wieder kaufen. Schade nur, dass der ofen nach hinten keine wölbung hat, um eine ganze runde pizza einzuschieben.

Ich habe den backofen seit april 2012 und benutze ihn vorwiegend für aufläufe /gratins / quiches, zum warmhalten von speisen und zum aufbacken von brötchen etc. Alles gelingt zu meiner vollsten zufriedenheit. Da der ofen sich von 60° bis 230° stufenlos einstellen lässt, habe ich auch die möglichkeit präzise zu garen (z. Das gehäuse wird von unten nicht zu heiss, auch an den seiten und oben ist die temperatur okay. Bei dem empfohlenen abstand zu wand und schränken kann eigentlich nichts schiefgehen. Da ich nicht backe, kann ich über diese funktion nicht urteilen. Ich würde mir diesen backofen sofort wieder kaufen.

Sehr niedriger stromverbrauch. Ich nutze dieses gerät in verbindung mit einer solaranlage, da es sehr wenig strom benötigt und bin mit der leistung zufrieden. Einige kleinigkeiten sind nicht optimal:das gitterrost rutscht leider leicht durch. Zwischen tür und gehäuse bildet sich mit der zeit ein schlitz, aus dem die wärme entweicht. Der boden ist schlecht zu reinigen, da keine schublade zum herausziehen vorhanden ist.

Wir haben den kleinen backofen nun seit über eineinhalb jahren regelmäßig in betrieb und sind sehr zufrieden. Dass er in der aufheizphase durch das sich ausdehnende metall „knallt“, kann ich bestätigen. Das reicht mir allerdings nicht für den abzug eines punktes. Im laufenden umluftbetrieb ist er für mich angenehm leise, aber das ist ja immer relativ. Ich habe bisher nichts zu meckern. Das teil tut mehrmals in der woche seinen dienst zu unserer vollsten zufriedenheit. Angenehm sind die innenraumbeleuchtung und der timer, welche wir bei unserem vorherigen kleinbackofen nicht hatten. (der war allerdings auch schon etwa 30 jahre alt – mal sehen, ob der kleine rommelsbacher das auch schafft.

Rommelsbacher kleinbackofen. Mit dem rommelsbacher bin ich mittlerweile sehr zufrieden. Da ich noch nie einen kleinbackofen hatte, musste ich mich zuerst mal mit den rechten einstellungen, wie z. Oberhitze, unterhitze und beides zurechtfinden um das reche ergebnis zu bekommen:-)er ist auch ziemlich leise nur das ticken der uhr ist zu hören. Außen wird er schon sehr heiß, was ja aber normal sein dürfte. Für einen kleinhaushalt, finde ich den rommelsbacher kleinbackofen sehr ideal. In dem backofen bereite ich auch viele fleischgerichte zu auch muffins gelingen sehr gut. Für einen großen kuchen ist der minibackofen allerdings zu klein:-) ganz ideal ist er zum aufbacken von brezeln, brötchen oder auch von kuchenstücken die man eingefroren u. Alles in allem bin ich persönlich sehr zufrieden.

Beim ersten haben nach 3 jahren die oberen heizstäbe ihren betrieb eingestellt. Da eine reparatur teurer gewesen wäre wie ein neuer habe ich mir einen neuen bestellt. Beim ersten hat der lüfter sehr laute geräusche verursacht. Beim jetzigen hört man diesen nur noch ganz leise. Hoffe er hält wieder 3 jahre oder vielleicht aus etwas mehr.

Wir haben den kleinen backofen nun seit über eineinhalb jahren regelmäßig in betrieb und sind sehr zufrieden. Dass er in der aufheizphase durch das sich ausdehnende metall „knallt“, kann ich bestätigen. Das reicht mir allerdings nicht für den abzug eines punktes. Im laufenden umluftbetrieb ist er für mich angenehm leise, aber das ist ja immer relativ. Ich habe bisher nichts zu meckern. Das teil tut mehrmals in der woche seinen dienst zu unserer vollsten zufriedenheit. Angenehm sind die innenraumbeleuchtung und der timer, welche wir bei unserem vorherigen kleinbackofen nicht hatten. (der war allerdings auch schon etwa 30 jahre alt – mal sehen, ob der kleine rommelsbacher das auch schafft.

Habe den minibackofen “rommelsbacher bg 1055/e innerhalb von 3 tagen entgegen nehmen können, und bin sehr zufrieden mit diesen kleinen backofen der täglich im gebrauch ist. Die brötchen zum frühstück gelingen mir mit diesem besser als die minibackofen die ich vorher hatte. Was auch noch ein pluspunkt ist, ist die innenbeleuchtung, was man bei solchen modellen selten findet.

Der ofen ist eine praktische alternative für schnelles brötchen-aufwärmen oder tk-menü-erhitzen, ohne immer gleich einen großen (herd-)backofen anzuwerfen. Die beleuchtung ist komfortabel, sieht man doch schnell, wenn die mahlzeiten zu lange drin geblieben sind ;-)was jedoch einen stern abzug bringt, ist, was auch vielen anderen Öfen dieser art eigen ist: sie werden leider auch außen sehr heiß. So hat ein familienmitglied (erwachsen) bereits eine schöne brandverletzung an der hand davongetragen, weil dies unterschätzt wurde. Für familien mit kleinen kindern sollte ein platz gesucht werden, wo diese nicht herankommen.

Beim ersten haben nach 3 jahren die oberen heizstäbe ihren betrieb eingestellt. Da eine reparatur teurer gewesen wäre wie ein neuer habe ich mir einen neuen bestellt. Beim ersten hat der lüfter sehr laute geräusche verursacht. Beim jetzigen hört man diesen nur noch ganz leise. Hoffe er hält wieder 3 jahre oder vielleicht aus etwas mehr.

Bester minibackofen bisher. . Qualität passt – nach 5 jahren betrieb kann ich sagen, gutes produkt. Folgende einschränkungen, warum es keine 5 sterne gibt, wohlgemerkt nach 5 jahren:- ventilator ist mittlerweile sehr laut & läuft hin und wieder erst nach ein paar minuten an- zum putzen ist er wie jeder andre minibackofen auch sehr schwer, hier wäre eine brösellade o. Geschickt- ein gitterschutz für die heizelemente wär angebracht – so mal was runterfällt. – zeitschaltuhr könnte bei kurzen zeiten (< 5min) etwas präziser sein.

Bin rundum zufrieden mit dem gerät und benutze es fast täglich. Eine ideale ergänzung für kleinigkeiten zu einem guten preis. Das gerät ist qualitativ prima und auch leicht zu reinigen.

Schöner kleiner mit verschiedenen optionen versehener backofen. Energiesparsam,viel platz für seine größe. Nachteil: leider nur ein backblech und ein rost,für 3 einschubsflächen. Heizelemente nicht geschützt. Bratflüssigkeiten können schnell auf die spieralentropfen. Heißes fett auf glühende heizspieralen,.

Unglaubliches preis-leistungs-verhältnis. Habe mir den miniofen vor zirka einem monat gekauft und ihn schon öfter benutzt. Die einstellungen sind ideal. Die uhr ist zwar hörbar, aber nicht zu laut. Man kann den ofen auch ohne timer benutzen, was das tickgeräusch vermeiden würde. Man hat die wahl zwischen oberhitze, unterhitze und ober- und unterhitze, alle drei inklusive umluft, und einem auftauprogramm. Durch die zusätzliche umluft ist ein gleichmäßiges ergebnis garantiert. Das blech und der rost sind gut verarbeitet. Die einschubebenen sind zwar nicht durchgängig, aber da gewöhnt man sich dran. Während der benutzung wird der ofen oben sehr warm, aber da könnte man sich dann teller vorwärmen.

Dieser kleine ofen ist nun seit 3 jahren in meinem gebrauch. Für studenten wirklich praktischer heitzt durch das kleine volumen sehr schnell auf und ist einfach zu bedienen. Was ich allerdings ganz schlimm finde ist, dass der rand, wo das rost aufliegen soll, nicht ganz durch läuft. So ist es mir schon einige male passiert, dass ich das rost ein stück raus gezogen habe und das essen nach hinten kippte.

Servus,habe den rommelsbacher jetzt seit gut 5 wochen in gebrauch:die negativ kommentare halt ich nicht für sehr aussagekräftig, das waren wohl geräte aus der “montagsproduktion” :-dder ofen ist super schnell heiß (achtung im betrieb nichts oben drauf stellen: wird heiß) und funktioniert einwandfrei. Das gitter hakt zwar ein bischen, aber das ist nicht sonderlich schlimm, mit dem dazugeliefertem griff funktionierts super. Nach ablauf des timers stellt sich der ofen komplett aus, man muss sich also nicht groß sorgen machen das was anbrennen kann. Die lautstärke ist eher gering, das ticken der uhr ist lauter als der ofen selbst. Alle gerichte werden super, nur mit der zeit sollte man am anfang drauf schauen, weil diese je nach zubereitung etwas zu einem normalen ofen variieren können; ist aber nicht weiter schlimm wie ich finde. Zur größe noch was: es passt so ziemlich alles rein was reinpassen muss. (handelsübliche pizza von namenhaften herstellern, baguettes, braten, etc. )alles in allem, ein sehr gelungenes gerät welches für eine studentenbude, singleküche oder sonstiges vollkommen ausreichend ist.

Schöner kleiner mit verschiedenen optionen versehener backofen. Energiesparsam,viel platz für seine größe. Nachteil: leider nur ein backblech und ein rost,für 3 einschubsflächen. Heizelemente nicht geschützt. Bratflüssigkeiten können schnell auf die spieralentropfen. Heißes fett auf glühende heizspieralen,.

ROMMELSBACHER THS 2022/E Gastro – herdplatte der Luxusklasse

Habe mir die heizplatte zum wöchentlichen weißwurstessen gekauft. Eiskaltes wasser kocht in ca. Das schafft keine andere platte. Wie bereits angesprochen, wird sie wirklich sehr heiß (ist aber kein wunder bei 2. Würde ich mir jedenfalls jederzeit wieder kaufen.

Ersetzt prima die uralte herdplatte die nur selten benutzt wurde. Bei nichtgebrauch schnell weggeräumt und der platz kann anders genutzt werden.

Schafft sogar 36-er pfannen heiß zu bekommen. Kann mich den vielen positiven rezensionen nur anschließen. Die kochplatte wir so heiß, dass sie sogar eine pfanne mit 36 cm durchmesser gleichmäßig heiß bekommt, obwohl die pfanne weit über die platte herausragt. Hoffe die platte hält genauso lang wie unsere alte.

Eine wirlich große einzelplatte. Angesichts mancher rezensionen hätte ich aber mit schnelleren ergebnissen beim kochen von wasser in einem etwas größerem topf gerechnet. Also, schnell ist etwas anderes – aber das mag auch zum teil den naturgesetzen geschuldet sein und der doch nicht überwältigen 2000 watt leistungsaufnahme.

Wirklich sehr große heizplatte und absolut solide verarbeitet. – ist zwar im moment nur ca. Ein bis zwei mal die woche in betrieb; bin mir aber sicher das die lange halten wird.- von preiswert kochplatten habe ich nach meinen letzten erfahrungen auf alle fälle die nase voll. – lieber, wie hier, in qualität investieren.

Kommentare von Käufern :

  • Starke Platte ohne echte Schwächen
  • Boah, wie heiß wird die denn! Bravo klasse richtig toll!!!
  • Top als XL Kochplatte für den Aussenbereich

Super platte, bin total begeistert. Die platten, die ich vorher hatte, haben nie richtig hinauf geheizt, haben immer wider heruntergechalten. Besten ROMMELSBACHER THS 2022/E Gastro – EINZELKOCHTAFEL – 2000 Watt – Edelstahl

Die bestellung war sehr einfach, die ware wurde prompt geliefert und entsprach voll den erwartungen. Auch die bezahlung durch erlagschein war damals noch möglich und sehr angenehm. Preis – leistung ist top, habe im einzelhandel keine so große, starke kochplatte gefunden.

Kochplatte für draußen – kein bratgeruch im haus, hervorragende ergebnisse. Schon lange waren wir auf der suche nach einer alternative für geruchsintensive speisen, so z. Mit einem elektrogrill für die terasse. Aber erst seit wir die rommelsbacher kochplatte haben, sind wir glücklich: wir können unsere normalen pfannen und töpfe verwenden,- man kann scharf anbraten und dann ein wenig runterstellen, und sogar einen tafelspitz habe ich schon draußen köcheln lassen – genuss beim essen ohne belästigenden essensgeruch, wunderbar. Wir würden diese kochplatte jederzeit wieder kaufen, – schnell heiß, einfach zu reinigen und handlich zu verräumen. Die 2000 watt machen sich echt bezahlt und bewirken hervorragende bratergebnisse. Wer einen herd mit restwärme-anzeige besitzt, muss sich ein wenig umgewöhnen, da die rote leuchte beim rommelsbacher nur “an” oder “aus” bedeutet. Wir haben uns einfach angewöhnt, die platte über die mahlzeit auskühlen zu lassen und erst danach zu reinigne. Ps: um den terrassenboden vor fettspritzern zu schützen, stellen wir die kochplatte auf eine übriggebliebene bodenfliese, für die richtige höhe sorgt im sommer ein gartentisch, im winter zwei übereinandergestellte bierkästen.

Tolles produkt; sehr leistungsfähig. Leistungsfähige und robuste kochplatte; benutzen wir für große töpfe, die nicht für unser neues induktionskochfeld geeignet sind (z. Beim einkochen von fruchtsäften).

Ich habe mir diese herdplatte für die anwendung auf dem balkon und im garten zugelegt. Die leistung und verarbeitung ist qualitativ hochwertig und im preis-leistungs-verhältnis voll in ordnung. Hier bestätigt sich mal wieder einmal im positiven sinn, lieber etwas teurer zu kaufen anstelle von zweimal billig.

Wird allen ansprüchen gerecht. Ich habe günstigere alternativen probiert, aber nur dieses produkt hat mich wirklich überzeugt. Hält die temperatur auch bei längeren einsätzen unter hoher leistung. Ich denke kenner wissen was ich meine.

Die kochplatte schaltet auf der höchsten leistungsstufe erst ab, wenn sie dunkelrot glüht (nicht im finstern, sondern am tag). Dementsprechend ist die wärmeabgabe. Es ist unmöglich, die hand länger als ein paar sekunden 10 cm über die platte zu halten. So waren die kochplatten auch früher, bevor der groteske sicherheitswahn alles eingeschränkt hat oder weil die verwendeten billigst-materialien für solche leistungen und temperaturen ungeeignet sind. Das gehäuse ist auch auf voller leistung mit dickeren arbeitshandschuhen anzugreifen. Für größere mengen obst einkochen habe ich jetzt keine stundenlangen wartezeiten mehr wie mit dem vorherigen china-schrott, da ging es ja auf dem holzherd schneller. Natürlich kann es solche qualität nicht um 19,90 geben. Einziges manko ist die ausführung in edelstahl, natürlich wäre emailliert pflegeleichter, aber so ist es halt hübscher.

Habe die platte seit über einem jahr und bin sehr zufrieden. Nachdem ich ein neues induktionsfeld bekam, konnte ich einen teil meiner alten töpfe (z. : rösle – bräter, pasta-topf) nicht mehr nutzen. Da ich diese aber nicht jeden tag nutze, von der qualität her aber super sind, wollte ich nicht ganz darauf verzichten; der austausch wäre zudem sehr teuer geworden. Fazit, die anschaffung hat sich total gelohnt.

Wir haben uns die einzelkochplatte gekauft, um unsere partysuppe in unserem 20l topf zu kochen. Das machen wir im sommer auf unserer terasse. Das schnippeln machen mein mann und ich gemeinsam bei einem glas wein. Kochplatte ist super,erhitzt sehr schnell die großen mengen. Trotzdem sehr flach und damit platzsparend. Klare kaufempfehlung für alle, die gerne feiern .

Ich habe mir diese herdplatte für die anwendung auf dem balkon und im garten zugelegt. Die leistung und verarbeitung ist qualitativ hochwertig und im preis-leistungs-verhältnis voll in ordnung. Hier bestätigt sich mal wieder einmal im positiven sinn, lieber etwas teurer zu kaufen anstelle von zweimal billig.

Zwar mit startschwierigkeiten – aber trotzdem top. Schnell geliefert und gleich ausprobiert und siehe da, die led funktionierte nicht. Das werk verlassen, aber der transportkarton war an einer ecke stark eingedellt – das paket ist auf dem transportweg wohl mal geflogen. Kurzer anruf beim hersteller, direkt an rommelsbacher zurückgesendet und innerhalb weniger tage repariert wieder zurückbekommen. Super service und sehr freundliche mitarbeiter.

Kochplatte für draußen – kein bratgeruch im haus, hervorragende ergebnisse. Schon lange waren wir auf der suche nach einer alternative für geruchsintensive speisen, so z. Mit einem elektrogrill für die terasse. Aber erst seit wir die rommelsbacher kochplatte haben, sind wir glücklich: wir können unsere normalen pfannen und töpfe verwenden,- man kann scharf anbraten und dann ein wenig runterstellen, und sogar einen tafelspitz habe ich schon draußen köcheln lassen – genuss beim essen ohne belästigenden essensgeruch, wunderbar. Wir würden diese kochplatte jederzeit wieder kaufen, – schnell heiß, einfach zu reinigen und handlich zu verräumen. Die 2000 watt machen sich echt bezahlt und bewirken hervorragende bratergebnisse. Wer einen herd mit restwärme-anzeige besitzt, muss sich ein wenig umgewöhnen, da die rote leuchte beim rommelsbacher nur “an” oder “aus” bedeutet. Wir haben uns einfach angewöhnt, die platte über die mahlzeit auskühlen zu lassen und erst danach zu reinigne. Ps: um den terrassenboden vor fettspritzern zu schützen, stellen wir die kochplatte auf eine übriggebliebene bodenfliese, für die richtige höhe sorgt im sommer ein gartentisch, im winter zwei übereinandergestellte bierkästen.

Super platte, bin total begeistert. Die platten, die ich vorher hatte, haben nie richtig hinauf geheizt, haben immer wider heruntergechalten.

Starke platte ohne echte schwächen. Was dieses gerät von den meisten anderen kochfeldern abhebt, ist der durchmesser der kochplatte, der hier bei 22 cm liegt, die meisten modelle erreichen nur 18 cm. Dementsprechen liegt auch die heizleistung höher, auch hier bleiben die kleineren platten zurück. Die obere gehäusehälfte ist aus gebürstetem edelstahl, sieht wertig aus und ist sinnig gestaltet. Sollte einmal etwas überkochen und nicht sofort bemerkt werden, fliesst es zu den seiten hin ab und nicht über das kabel oder den drehknopf für die heizstufen. Je nach heizstufe und betriebsdauer wird die obere gehäusehälfte in der nähe der platte sehr warm oder sogar heiss, aber das ergibt sich aus der natur der sache. Die untere gehäusehälfte besteht aus schmucklosem stahlblech und erwärmt sich nur wenig. Sollte man also das heisse kochfeld bewegen müssen, kann man es daher unten anfassen. Die abstrahlung ist auch bei hohen temperaturen gering, tisch oder arbeitsplatte werden allenfalls handwarm. Ventilator ist keiner nötig und auch nicht verbaut, es herrscht also ruhe beim kochen.

Habe die platte seit über einem jahr und bin sehr zufrieden. Nachdem ich ein neues induktionsfeld bekam, konnte ich einen teil meiner alten töpfe (z. : rösle – bräter, pasta-topf) nicht mehr nutzen. Da ich diese aber nicht jeden tag nutze, von der qualität her aber super sind, wollte ich nicht ganz darauf verzichten; der austausch wäre zudem sehr teuer geworden. Fazit, die anschaffung hat sich total gelohnt.

Tolles gerät; gute qualität. Bisheriges gerät ging immer aus, wurde nicht richtig heiß. Kochvorgang konnte nicht gehalten werden. Dieses gerät erfüllt alle anforderungen; auch große töpfe lassen sich problemlos erhitzen. Super preis-/ leistungsverhältnis.

Heizt gut, steht fest, ist endlich was für große pfannen und töpfe und schaut auch aufgeräumt gut aus – und wer sie im laufenden betrieb unten und/oder seitlich anfassen will, zieht halt handschuhe an – oder?.

Hatte zuvor ein zweiplatten-gerät aus chinesischer produktion, das regelte sich ständig ab, sodass das braten in der pfanne nicht möglich war. Was nützen 1800w wenn sie ausgebremst werden. Es war nur zum warmhalten zu gebrauchen. Sofort zurück mit dem schrott. Kaufte mir die doppelt so teuere kochplatte von rommelsbacher mit 22cm durchmesser 2000w und 7-stufigem leistungsschalter. Siehe da, hitze soviel ich brauche ohne zwangsabregelung. Das war der beste kauf seit langen. Eben ”made in germany“, da muss man heute leider suchen. Würde dieses produkt ohne einschränkung immer wieder kaufen oder weiterempfehlen.

ROMMELSBACHER TS 2003 der Große –

Zwei mal gekauft – zwei mal kaputt – aber er wird getauscht. . Habe den tauchsieder zweimal gekauft, nun ist auch das zweite gerät nach wenigen einsätzen kaputt gegangen. Nach reklamation über den rommelsbacher service werden nun beide geräte getauscht.

Auf einer baustelle einen kübel wasser erhitzen kann. Dafür habe ich ihn auch gekauft, und das leistet er auch. Der preis ist in ordnung, die leistung mit 2 kw auch, aber die bedienungsanleitung. Ich hab’ dabei überspitzt gesagt den eindruck, ich hätte mir ein atomkraftwerk gekauft. Das gerät ist laut bedienungsanleitung gegen trockenheizen u. Geschützt: es schaltet dann ab, aber für immer 🙂 tut es dieses dann tatsächlich technisch so argumentierbar, dass die versicherung zahlt, wenns brennt?. Um ungerechtfertigte garantieansprüche zu vermeiden, hat man für solche fälle offenbar auch eine metallbeschichtung gewählt, die bei Überhitzung recht bald blaue anlauffarben zeigt. Zwei sehr schlecht sichtbare markierungen weisen darauf hin, dass der heizstab ca. 30 cm in “wasser” (also keinesfalls z.

Der tauchsieder ist nun seit ein paar wochen bei uns im einsatz. Mit diesem wird bei uns immer wieder ein 10l wassereimer aufgewärmt. Funktioniert super – wie der alte. Nur dieser hat nach 10 jahren den geist aufgegeben. Hier sind die Spezifikationen für die ROMMELSBACHER TS 2003 der Große:

  • 2000 W
  • mit Überhitzungsschutz und Abstandhalter

Der tauchsieder erfüllt alle ansprüche die ich an ihn habe. Ein eimer (10l) ist schnell erwärmtaußerdem hat er einen Überhitzungsschutz.

Lieferung schon nach 3 tagen bei uns. Ausgepackt und gleich getestet. Die kennzeichnug min max ist etwas klein. Mit eding nachgezogen so kann man es besser sehen. Der sieder ist echt schnell.

Kommentare von Käufern :

  • Rommelsbacher TS 2003
  • Zwei Mal gekauft – zwei mal kaputt – aber er wird getauscht.

Ich erhitze damit eine badewanne die halbefüllt ist (ca 80liter). Es braucht ca 1h und es ist bereits warm (ca 25°). Man kann es sogar sehr heiß werden lassen wenn man nochmal 30min länger wartet :)es dient nur Übergangsweise, da wir aktuell kein warmwasser haben. Und jedesmal kochtöpfe erwärmen war mir zu umständlich. Die sicherheit im gerät ist auch topich empfehle es wirklich jedem weiter der auch kein warmwasser hat und wenigstens ein laufwarmes bad nehmen möchte ;)achtung: den sieder auf etwas metalischem in der wanne ablegen und laufen lassen, sonst brennt er sich noch durch die wanne ;d. Besten ROMMELSBACHER TS 2003 der Große – TAUCHSIEDER – 2000 Watt – Edelstahl

Gut für meine oma ,, wasser kocht schnell,, oma sag dankeschön,, für duchen wasser kocht schell,, noch mall danke, amozon.

Wird in der werkstatt zum aufheizen von reinigungs. – und entrostungsflüssigkeiten von ca. Fünfundsechzig grad verwendet. Dauert in etwa 10 bis 15 minuten.

Rommelsbacher BG 1550 Back & Grill Ofen, Super Ofen für Pizza!

Also dieses gerät hat mich voll und ganz überzeugt. Er macht seine arbeit super, vorheizen dauert nicht lange, er hat eine umluftfunktion und man hat sogar einen bratspieß zur verfügung(für hähnchen o. Mir ist nur aufgefallen, dass man das gericht unter umstnden mal 5-10min. Länger drin lassen muss, als es auf der verpackung steht, aber das ist wirklich sehr selten der fall. Außerdem ist ein großer pluspunkt, meiner ansicht nach, dass solange dieser kleine ofen läuft, ein licht brennt, sodass man jederzeit gute sicht auf das gericht hat:) im großen und ganzen kann ich den ofen also nur empfehlen.

Ein sehr gutes allzweckbackrohr. . Ich habe diesen ofen bereits seit mehr als einem jahr und bin äusserst zufrieden damit. Die kritisierten probleme, wie kein krümelblech und extreme hitzeabstrahlung wurden behoben und ausser dem thermostatregler, der eine zu niedrige temperarur anzeigt, ist alles bestens.

Backofen für die kleine familie. Gute qualitätder ofen macht das was man erwartet. Back-und grillergebnisse sind absolut in ordnung. Die verarbeitung ist tadellos und das bedienmünü selbsterklärend. Der ofen heizt unglaublich schnell auf. Einziges manko ist das bei eingeschaltetener drehspießfunktionmangelde volumen. 2 kg hähnchen ist trotz wickelung schon zu groß, weil die tropfpfannenicht ganz unten eingeschoben werden kann. Fehlkonstruktion oder mir nicht einleuchtende absicht?dafür einen stern abzug. Ansonsten sehr gelungenes gerät was durchaus den regulärenbackofen ersetzt.

Kommentare von Käufern

“Rommelsbacher Back- und Grill-Ofen BG 1550, Kauf nicht bereut, Minibackofen Rommelsbacher 1550 30 Liter, Ein Gerät, das hält, was es verspricht, Rommelsbacher Backofen, tolles Gerät, wie ein Großer”

Ich habe dieses gerät im dezember 2012 gekauft und bin seither durchweg zufrieden damit. Etwas gestört hat mich, dass es kein gs-zeichen hatte, obwohl die geräte in deutschland gefertigt werden. Habe mich deshalb mit der firma in verbindung gesetzt, die mir folgendes geantwortet hat: derzeit findet seitens der prüfstellen eine gravierende normenänderung statt. Diese erfordert deutliche veränderungen u. Auch an allen auf dem markt befindlichen kleinbacköfen. Alle unsere geräte entsprechen den aktuell geltenden sicherheitsnormen der jeweiligen produktgruppen. Aufgrund der vorstehend genannten situation ist allerdings derzeit keine verlängerung der bestehenden zertifikate möglich. Dies hat zur folge dass wir derzeit das gs zeichen bei dem back & grill ofen bg 1550 nicht anbringen dürfen.

Tolles gerät, wie ein großer. Habe das gerät geliefert bekommen und sogleich ausprobiert. Fisch, auflauf, pizza (bilder). Das gerät macht seinen job und diesen wie ein großer.Eine absolute kaufempfehlung für die kleine küche. Topaber: irgendwo musste man sparen, also knackt der manchmal recht laut, da habe ich mich fürchterlich erschrocken. Ansonsten finde ich nichts, was nicht z. Auch schon gesagt wurde, wie bspw. Die relativ grobe zeitschaltuhr. Ich mach bei genauen sachen einfach die manuelle steuerung und nehme meine eieruhr ;-). Rommelsbacher BG 1550 Back & Grill Ofen (1550 Watt, mit Drehspieß) schwarz Bewertungen

Super ofen, sehr schnell mal eben brötchen aufgebacken, chicken nuggets, pizza. Wir haben ihn uns gekauft um anstatt in der mikrowelle das essen zu zerstören es schonend aufzuwärmen und wir sind begeistert. Optimal durch die zeiteinstellung kann man auch mal noch was erledigen. Der ofen stellt sich automatisch ab. Er ist sehr hochwertig verarbeitet. Wir würden ihn jederzeit wieder kaufen.

Dieser kleine backofen ist ganz groß. Ich nutze ihn häufig, kuchen etc. Gelingen gut, man muss nicht vorheizen, aber auf die temperatur achten. Oft muss sie etwas niedriger eingestellt werden als im rezept angegeben. Hähnchen am spiess grillen, funktioniert nur mit einem sehr kleinen hähnchen, sonst schleift das grillgut an der fettpfanne. Als fazit kann ich sagen, die anschaffung hat sich wirklich gelohnt.

Ein gerät, das hält, was es verspricht. Das gerät hält, was es verspricht. Es kann tatsächlich richtig backen. Es gelingt sowohl biskuit, als auch sandkuchen oder hefeteig. Wie bei allen herden muss man die backzeiten bzw. – temperaturen ausprobieren. Hier tun es ein paar grad mehr dann perfekt. Auch meinen bräter habe ich in den ofen geschoben und ein absolut einwandfreies ergebnis erzielt. Ein hähnchen grillen möchte ich allerdings nicht, da die heizröhren oben offen liegen und ich mich frage, wie ich die spritzer abbekommen soll. Mir jedenfalls ersetzt es in meiner kleinen küche den backofen- für 2 personen vollkommen ausreichend.

Der grill ist für einen kleinen haushalt, bzw für jemanden der eben mal ein brathähnchen machen will völlig ausreichend. Er arbeitet zuverlässig und ist stabil und nicht schlecht verarbeitet. Das zubehör ist vollständig nur der hähnchenspiess könnte etwas hochwertiger sein, hier seien die zu kleinen befestigungskrallen bemängelt welche das hähnchen halten sollen. Der grill lässt sich aufgrund seiner beschichtung sehr gut und schnell reinigen.

Dieser kauf war eine sehr gute entscheidung. Besonders für einen 2-personenhaushalt absolut genial. Er heizt sehr schnell, man hat im nu knusprige brötchen, tk-pizza, baguette und so weiter. Besonders toll ist, dass er eine umluftfunktion hat und man somit auf zwei ebenen arbeiten kann. Es passt eine normalgroße springform hinein, und das kuchen backen wird jetzt ausprobiert. Toll ist auch, dass er komplett leise ist und nach dem ausschalten wieder ganz schnell abkühlt. Die grillfunktion wird auch als nächstes getestet. Alles in allem sehr empfehlenswert.

Möchte dieses gerät nicht mehr missen. Der backofen kam 2 tage eher als angekündigt. Wir haben schon einiges ausprobiert (plätzchen backen,grillen). Der backofen macht nicht all zuviel lärm ausser eben im umluftbetrieb. Im großen und ganzen ein sehr gutes gerät,daß ich auch weiterempfehlen kann. Rommelsbacher ist gut wollte noch ein zweites backblech und bekam direkt weitergeholfen.

Der ofen macht einen soliden eindruck. Ich habe ihn vor allem wegen der umluft-funktion gekauft. Die grillspieß-funktion habe ich nicht getestet, die werde ich auch nicht brauche. Der ofen wird schnell warm, komfortabel ist auch die zeitschalt-uhr zum aufziehen. Was gar nicht geht, ist das unglaublich laute kreischende geräusch beim verwenden der umluft-funktion. Nach gefühlen 10 minuten verklingt es ebenso abrupt, wie es eingesetzt ist. Wahrscheinlich ist dann irgendwas warm gelauften. Aber für einen ofen in dieser preisklasse darf man eine geräuschärmere funktionalität erwarten, daher nur 3 sterne.

Also mit den kleinen backofen bin ich sehr zufrieden, die händchen werden wunderbar und schön braun und so kann man viele verschiedene sachen braten auflauf und pommes lecker. Was gut ist man braucht den grossen backofen nicht immer benutzen. Das saubermachen ist auch schnell geschehen. Ich würde ihn wieder kaufen.

Rommelsbacher back- und grill-ofen bg 1550. Der rommelsbacher backofen ist ein solides gerät. Die drehknöpfe sind ordentlich stabil, die doppelverglasung sorgt für schnelle hitze und durch das licht im ofen kann man die garzeit der speisen gut beurteilen. Es gibt alle einstellmöglichkeiten, die man brauchen könnte: ober-, unterhitze, umluft und sogar auftaustufe. Das hat sonst kaum ein kleiner backofen. Die mitgelieferten utensilien sind von starker qualität. Besonders beim rost ist dies wichtig, damit es z. Bei schweren auflaufformen nicht verbiegt. Die gute isolation durch die doppelverglasung führt dazu, dass der ofen zwischendurch mal lautere geräusche von sich gibt, wohl durch die materialerhitzung.

Hab dieses rohr seit 1 munat jetz und ich hab schon ausprobiert:schweinshaxe, lasagne, pizza, kastanien braten, pommes krocketten fischstäbchen cordonbleu. . Und vieles mehr, ist alles super geworden. Darauf könnt ihr euch verlassen, bin ein hobbykoch und hab selber kaum einen unterschied festgestellt zu einem normalen ofen. Ein wenig die zeiten sind nicht ganz so wie sie auf gewissen verpackungen stehn, denke weil die temperatur leicht unterhalb der eingestellten ist. Aber mit ein wenig kocherfahrung ist das kein problem, ich seh ja wenn was durch ist oder nicht. Ein tip, wenn ihr das minibackrohr aufstellt oben, hinten und seitlich ein wenig frei lassen, vor allem oben wird der ofen ziemlich heiß. Nicht um sonst heiß er ja ofenansosten ein top produkt um diesen preis, bin echt zufrieden. Bei der schweinestelze dachte ich der grill würde es nicht schaffen 1,5kg zu drehen, aber no problem. Die schwarte war so richtig knusprigdas blech ist herrlich, klebt nix an und hat auch noch keine kratzspuren, muss aber sagen ich verwende auch nur plastikgeschirr.

Habe mich nach viel recherche für diesen ofen entschieden. Ich bin rundum zufrieden, vor allem für das preis leistungsverhältnis. Als er ankam, hatte er eine leichte delle im gehäuse, die ich in kauf genommen habe, da ich bis dahin lange ohne ofen gelebt hatte. Ich muss zugeben, natürlich wird er heiß im betrieb und er funktioniert nur, wenn man eine gewisse zeit voreinstellt. Aber das sind kleinigkeiten. Im allgemeinen funktioniert er perfekt. Von pizza über gratins, baguettes und selbstgebackenem brot. Es gibt nichts was dieser kleine ofen nicht kann. Meiner meinung nach zu empfehlen.

Man merkt sofort, dass man es hier mit einem profi-gerät für den normalen hausgebrauchzu tun hat. Die hersteller wissen, worauf es ankommt. Es gibt keinungewolltes “anbrennen”, da in zeitlichen abständen automatisch hitze zugeführt wird. Das gerät gibt wenig hitze nach außen ab (aber trotzdem nicht anfassen) und kühltenorm schnell herunter nach dem abschalten. Energiesparend und sehr, sehr effizient .

Die lieferung war superschnell. Der ofen hält was die beschreibung verspricht. Die ersten grillhähnchen haben wir schon zubereitet und auf dem grilldrehspieß gebraten. Sehr schön ist, dass der ofen licht im innenraum hat. Das spart die taschenlampe, die wir beim vorherigen ofen brauchten.

Ich verwende diesen ofen jetzt seit knapp 2 jahren für tiefkühlpizza und aufbackbrötchen ca. Der ofen hat eine super qualität.Er ist sehr leise, hat eine innenbeleuchtung und wird sowohl mit einem rost als auch mit einem blech gelifert (plus grillhähnchenstange, die ich aber nicht benutze). Dadurch kann man auch 2 handelsübliche tiefkühlpizzen gleichzeitig machen. Eine einzelne tiefkühlpizza ist ca. Im ofen, wenn ich sie allein mache bei max. Wenn ich 2 pizzen mache, braucht die untere etwas länger. Wenn man nur eine pizza im ofen auf dem rost macht, lasse ich aber zur sicherheit immer auch das blech im ofen unter dem rost. Denn ganz unten im ofen befinden sich 2 heizstangen (genauso wie oben zwei). Ohne das blech bestünde die gefahr, dass fett von der pizza auf die unteren heizstangen tropfen könnte. Laut bedienungsanleitung wäre das gefährlich.

Minibackofen rommelsbacher 1550 30 liter. Habe den ofen erst seit kurzen und gestern auch das erste mal mit einem auflauf ausprobiert. Das ergebnis war wie erhofft gleichmäßig durchgegart. Da der blumenkohl nicht vorgekocht war habe ich den auflauf bei 200 grad oberhitze mit umluft ca 45-50 minuten garen lassen. Der ofen ist sehr leise und hat nach außer rundherum so gut wie keine hitzeabstrahlung. Entschieden hab ich mir für diesen ofen aus mehrerlei gründen. A, im vergleich vor ort haben mir sämtliche rommelsbacher Öfen einen gleichbleibend gut verarbeiteten eindruck gemacht. Im vergleich zu Öfen anderer hersteller sowieso. Vor allem die gute schließbarkeit und dichtigkeit der tür stachen mir sofort ins auge. B,weil die meißten funktionen getrennt schaltbar sind.

Ich habe diese ofen schon über 1 jahr in gebrauch, nachdem ich durch die flut meinen ceranherd verloren habe, und kann mir nichts besseres vorstellen. Alles gelingt wunderbar, kuchen, brot, pizza, auflauf, pommes usw. Und er funktioniert einwandfrei und sieht sehr edel aus. Zum drehspieß kann ich nichts sagen, ich habe dafür keine verwendung. Von mir klare kaufempfehlung.

Er wird im garten benutzt und ist in den sommermonaten ständig in gebrauch. Egal ob rosmarinkartoffeln zum grillfleisch oder ein schneller kuchen, wenn überraschend besuch kommt.

Diesen kleinen habe ich gekauft um schnell mal nen kuchen oder pommes oder ne pizza zu machen. Habe mir heute meine große kugelhupfform genommen, einen rührkuchen zusammengerührt und rein damit. Die vorgestellte temperatur war schon erreicht, als ich noch nicht mal fertig war mit form einfetten. Meine güte hab den rührkuchen dann bei 170° gebacken und er war 10 minuten eher durch als in meinem großen backofen von bosch. Ich hab auch ne klasse kugelhupfform von nordicware. ;))aber allein diese tatsache reicht für mich schon aus um hier 5 sterne zu vergeben. Ich schätze, pommes frittes und pizza gehen genau so schnell und gut. Falls ich hier noch was hinzuzufügen habe, melde ich mich noch mal, aber im moment kann ich den minibackofen reinen gewissens empfehlen.

Rommelsbacher EKO 366/E ElPresso deLuxe – ein Genuss mit gutem Gewissen

This coffee maker does delicious coffee for capuccino or espresso. However, there are a lot of sharp edges in its design. The manufacturer can improve it and smoothen out the sharp edges. I got a small cut on my fingers while cleaning this. So, i take a lot of care while cleaning it.

Der espressokocher ist genau das, was ich gesucht habe. Er ist praktisch, sieht gut aus und man kannsowohl kleine mengen, als auch große mengen espresso (einsatzsieb) damit kochen.

Kein alu – kein herd und dennoch original. Schmecken tut der nur mit espresso. Ich kann dieses maschinchen jedem empfehlen. Kein gesundheitlich fragwürdiges aluminium und keine verschwendete energie durch kochen auf der zu großen herdplatte und auch kein schnickschnack, der dann ja eh wieder schnell kaputt geht. Hier sind die Spezifikationen für die Rommelsbacher EKO 366/E ElPresso deLuxe:

  • hochwertige Edelstahl Kanne mit elektrischem Anschluss
  • cordless Technik, mit kompaktem 360° Zentralsockel
  • frischen Espresso überall genießen – zu Hause, im Büro und auf Reisen
  • Filtereinsatz für wahlweise 3 oder 6 Tassen Espresso
  • beleuchteter Ein-/Ausschalter, automatische Abschaltung
  • Überhitzungsund Trockengehschutz, Sicherheitsventil
  • verdecktes Heizelement, integrierte Kabelaufwicklung

Ich finde das preis/leistungs-verhältnis ist bei dieser maschine sehr gut. Das gerät ist äußerst robust, macht sehr guten kaffee. Ich wünschte es gäbe eine größere version, aber man kann wohl nicht alles haben. Wenn man was mit anständiger qualität sucht, was einfach in der verwundung ist und wo grundsätzlich an nichts gespart wurde wird mit diesem kocher sicher glücklich werden. Auf dinge, die ganz simpel erscheinen, aber trotzdem kaum zu finden sind, wie zwei pfeile, die einem sagen, ob der kaffeekocher stark genug verschlossen ist wird hier noch geachtet. Es ist also kein mal schnell designtes gerät mit macken, sondern schlicht und ergreifend preisgünstige qualitätsware.

Super in qualität, service und preis. Als begeisterte italienfans lieben wir guten kaffee. Daher stiegen wir, nachdem andere hochpreisige kaffeeautomaten (‘jura’ bzw. ‘saeco’) jeweils nach knapp zwei jahren und einigen reparaturen endgültig ihren dienst versagten, wieder auf unseren alten espressokocher um. Ist jedoch, dass klassische espressokocher aufgrund ihrer größe primär für gasherde, jedoch weniger für ceranfelder oder elektrokochplatten geeignet sind. Daher suchten wir nach einer geeigneten und vor allem energie- und ressourcensparenden (keine tabs od. Pads) variante und wurden in der rommelsbacher eko 366/e fündig:(1) der kaffee entspricht qualitativ einem klassischen espresso (vorausgesetzt man verwendet geeigneten kaffee)(2) die zubereitung gelingt problemlos und vor allem ohne lästiges Überschwappen. (3) die handhabung der maschine ist einfach, sie läßt sich leicht befüllen, sowie ‘kraftsparend’ auf- und zuschrauben. Nur die reinigung des oberteils der kanne bedarf etwas Übung. (4) zudem ist die maschine formschön und arbeitet aufgrund der passenden elektrostation energiesparend. (5) durch das leichte gewicht und die relativ geringe größe des geräts ist uns nun auch auf auslansreisen gewohnter kaffeegenuß sicher. (6) neben der eben erwähnten vorzüge waren wir jedoch besonders vom kundenservice der fa. Rommelsbacher beeindruckt: nachdem wir nämlich unachtsam den kleineren kaffeesiebeinsatz gemeinsam mit dem kaffeesud ‘entsorgt’ hatten und uns mit der bitte um hilfe an den kundenservice gewandt hatten, wurde uns bereits am nächsten arbeitstag auf dem kulanzweg ein neuer einsatz per post versprochen. Mit einer derartig raschen und noch dazu kostenlosen hilfe hatten wir wirklich nicht gerechnet.

Kommentare von Käufern :

  • Super in Qualität, Service und Preis
  • Toller Kaffeekocher!
  • Im täglichen Gebrauch
  • Bis jetzt sehr gut / sehr ähnlich dem Cloer 5928
  • Super Espresso Kocher (wir haben 10 Jahre Erfahrung mit dieser Maschine)
  • Excellenter Espresso-Kaffee, aber

Bis jetzt sehr gut / sehr ähnlich dem cloer 5928. Nachdem ich zu weihnachten den espressokocher cloer 5928 verschenkte und von seinen eigenschaften begeistert war (siehe meine andere rezension) kaufte ich mir selbst im februar dieses modell von rommelsbacher, zumal derzeit etwas günstiger, aber auch mit etwas anderem design. Was die funktionellen teile angeht sind beide geräte scheinbar baugleich. Die kocheinheit des rommelsbacher ist zwar konischer geformt, aber schalter und adapterplatte sehen gleich aus. Das innenleben der kanne ist gleichartig matt aus edelstahl, die 2 siebe + feder sowie die austrittsdüse erscheinen identisch. Da die kochergebnisse sich aus meiner sicht nicht voneinander unterscheiden, übernehme ich deshalb hier einfach meinen kommentar zum cloer 5928 in angepasster form:seit kauf kam der kocher bei mir etwa 3-4x pro woche zum einsatz. Auf eine diskussion, ob das was nach dem kochen herauskommt nun espresso oder mokka sei, möchte ich hier nicht eingehen. Ich nenne es espresso und vergleiche die qualität mit derjenigen zuvor aus einem billigen discounter-aluminium-herdkocher produzierten. Durch edelstahl gibt es keine erosion am boden des kochbehälters, man trinkt also kein aluminium mit. Besten Rommelsbacher EKO 366/E ElPresso deLuxe – Espresso Kocher, 365 W, edelstahl

Thank you, love the product i use it everyday, it arrived promptly the only issue, and it’s not a major problem, is that the narrow opening makes it hard to get a scourer and your hand in to clean thoroughly so the is no residual staining inside the pot, the best you can do is rinse.

Schönes teil, das seinen zweck erfüllt. Energiesparenderer espressokocher aus edelstahl statt aluminium. Das wollte ich und habe es bekommen. Empfehlenswertgeschmacklich ist der espresson natürlich nichtm it dem einer maschine vergleichbar, aber so eine muss man sich ja erst mal leisten können und wollen.

Für einen schnell gemachten café au lait, so wie ich ihn liebe, ideal. . Für diesen espresso macher habe ich mich entschieden weil er a: aus edelstahl ist. Ich will keine alu-kocher in meinem haushalt. B: mit eigener kochplatte daher kommtc: ich das kleine gerät mit zur arbeit nehmen kannklein, schnell, handlich und mit dem lieblingsespresso einfach ideal.

Die kanne macht genau wie die “gaskocher” richtig leckeren espresso. Sie ist leicht zu reinigen, auch wenn man ein bisschen auf die kontakte am boden aufpassen muss (exakt wie beim wasserkocher). Einziges manko gegenüber einem siebträger: crema gibts nicht.

Schon lange wollten wir einen espressokocher erwerben, haben uns aber immer an der komplizierten bedienung oder der wenig eleganten form anderer angebote davon abhalten lassen. Mit dieser maschine können bis zu 6 tassen espresso schnell und gefahrlos produziert werden, dazu finden wir die kanne auch noch zeitlos elegant. Gut, dass wir bis jetzt gewartet haben, wir freuen uns sehr über unseren espressokocher.

Ich habe diese espressokanne täglich zweimal im einsatz und bin absolut zufrieden. Geht flott, macht guten kaffee und verbraucht wesentlich weniger energie als diese großen “kästen”.

Nachdem ich tagelang rezensionen gelesen habe, auch zu anderen produkten, muss ich mich wundern, was manche so schreiben. Bezüglich espressokocher: wer crema erwartet darf kein gerät nehmen, das nur mit 3,5 bar arbeitet, siebträger- und große espressomaschinen arbeiten mit 15 -18 bar. Das bei schraubverschlüssen es schwierig ist, markierungen anzubringen leuchtet ein (vielleicht sollte rommelsbacher die pfeile weglassen) aber man muss halt drehen bis der apparat ganz zu ist und darf nicht aufhören, nur weil sich die markierungspfeile schon treffen. Was den kochvorgang angeht, empfinde ich handhabung und dauer als sehr flott und bequem, auch wenn man nur den einsatz für drei tassen nimmt. Apropos gerätegrösse: der 364 er macht meiner einschätzung nach nur ein drittel der espressomenge, und nicht zwei drittel im vergleich zum 366 er kocher. Da sind die tassenangaben eher willkürlich. Zur kaffequalität: man fühlt sich sympathisch an ausbildungszeiten und campingplatz erinnert. (nicht an barista espresso aus der italienischen bar). Ist einfach vom kochprinzip ein anderesaber ich kann mir jetzt nach einigem ausprobieren den kaffee ganz nach meinem geschmack kochen: fairer biologischer kaffee, täglich frisch auf zweiter stufe in meinem kleinen mahlmaschinchen gemahlen, wasser für 6 tassen eingefüllt (super anzeige mitten im wasserkessel), siebeinsatz für drei tassen locker mit kaffeepulver gefüllt, zugedreht und ein schalter gedrückt.

Schnell bereit, energiefreundlich, absolut zu empfehlen. Ich benutzte sei jahren einen standard italienischen kaffekocher auf elektrischer heitzplatte. Täglicher genuss seit 3 wochen jedoch die ersten 3 male den kaffee wegschütten bis der metallgeschmack ‘raus ist.

Sehr schöne und funktionelle espressomaschine – wie in italien :-). Nach langer Überlegung habe ich sie mir doch gekauft. Da in meinem büro alle teetrinker sind, wollte ich eine kanne nur für mich, die schnell einen guten kaffee ohne plastik-döschen oder zellulose-säckchen macht. Da ich mir im urlaub auf dem gaskocher immer mit so einer original italienischen kanne den kaffee mache, wollte ich nun eine elektrische für auf die arbeit (um vom urlaub zu träumen). Ich habe lange gesucht und hätte sie mir auch schneller gekauft, wenn ich nicht so manche rezension hier gelesen hätte. Die maschine ließe sich schlecht zuschrauben, stand da. Oder: im unteren gefäß sammelt sich restwasser und kaffeesatz. Naja, letzteres war mir ja schon von meiner italienischen gaskocher-variante bekannt, das ist einfach so und macht mir nichts aus. Aber das zuschrauben sollte schon funktionieren. Nach dem auspacken hatte ich tatsächlich erst einmal probleme mit dem zuschrauben.

Hab einen kleinen alten espressokocher für 2 personen, der schon etwas undicht ist. Dieser kocher jetzt war die anschaffung wert. Ich kann für mehr leute gleichzeitig espresso kochen oder nur für uns zwei – durch einen zusätzlichen einsatz. Mit anschluss an die steckdose statt auf dem herd spart das ding noch strom.

Die handhabung, die reinigung, lecker expresso und dann sieht es auch noch klasse aus.

Im gegensatz zu den alu-originalen, ist dieses produkt nicht so weich. Es nimmt einzelne esspressokrümel im gewinde nicht übel. Dazu die abschaltautomatik, ein echter segen.Funktioniert auch, wenn man vergisst, wasser in den behälter zu füllen, was in den frühen morgenstunden durchaus mal möglich ist. Hier hat sich jemand mit dem original-produkt auseinander gesetzt, und alle schwachpunkte ausgemerzt. Im gegensatz zu voll- oder halbautomaten ist der reinigungs- und entkalkungsaufwand bei diesem gerät minimalistisch, was den spaß am gerät weiter erhöht. Ein geniales produkt, leider nicht ganz preiswert, andererseits sein geld absolut wert. Ich kann das gerät uneingeschränkt empfehlen.In nur vier schritten zum leckeren esspressokrümel.

. Nach einer expressomaschine für eine ältere dame, die einen teuren automaten wegen pflege und programmierung nicht mehr nutzen konnte, bin ich unter berücksichtigung aller sicherheitskriterien auf das gerät gekommen. Es macht – vor allen dingen ohne externe hitzequelle – was so ein gerät soll. Voraussetzung ist allerdings, dass man noch die kraft aufbringt, den bodenteil ausreichend fest zu drehen. Aber nach einiger Übung ging auch das. Das ergebnis ist ein sehr guter südländischer expresso (mit leichtem schwebstoffanteil). Für die nutzerin also alles prima.

Ich habe den rommelsbacher perkolator nu fast 3 monate im täglichen gebrauch. Bis jetzt arbeitet er zuverlässig und der kaffee schmeckt besser als aus dem filter. Allerdings befülle ich ihn mit heißem wasser aus dem kran. Zum einen zum energiesparen, zum anderen verkürzt sich dadurch die zubereitungszeit. Bis jezt keine undichtigkeit, kein tropfen. Eine gute idee des herstellers war es, den filter mit einem federfuß zu versehen, dadurch läßt er sich einfach entnehmen und reinigen. Bis auf den deckel wirkt alles solide verarbeitet und stabil. Der deckel ist etwas schwächlich ausgefallen, aber der muss man auch nur zum reinigen aufklappen, so dass wenig verschleiß zu erwarten ist. Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit diesem formschönen espressokocher.

Das gerät kam schnell und gut verpackt. Nach mehrwöchiger nutzung mit meinem lieblingsespresso ( illy dark ground ),muß ich sagen,dies ist der typische italienische caffe,genau so,wie er schmecken soll. Die maschine ist wertig verarbeitet,leicht zu reinigen und die zubereitung geht schnell.

Excellenter espresso-kaffee, aber. Top:der espresso-kaffee schmeckt vorzüglich und entspricht voll und ganz dem erwartungswert (marke: hausbrandt, sorte: gourmet und espresso). Im büro haben wir einen anderen elektrischen espressokocher und die arbeitskollegen haben daheim wiederum ein anderes fabrikat. Der espresso-kaffee schmeckt unabhängig von den 4 verschiedenen fabrikaten hervorragend. Ich schreibe espresso-kaffee, da es ja aufgrund der verwendeten technik keine crema gibt und somit die alleinige bezeichnung espresso irreführend wäre. Flop:aufgrund des preissegments, des labels und vorangestellter rezensionen (allerdings für die 3-tassen-variante) habe ich mich für dieses produkt entschieden. Rein optisch kann ich der herstellerbeschreibung nur zustimmen. In der konstruktion ist jedoch optimierungspotential. Bei dem von mir erworbenen objekt ist der rand der kanne nach der konstruktionsbedingten stanzung nicht entgratet worden. Auch wenn keine zacken vorhanden waren, war der rand extrem scharf.

Ich habe mir den rommelsbacher eko zugelegt um von meinem altem kocher wegzukommen. Mit dem ich eigentlich sehr zufrieden war, bloß wollte ich vom aluminium weg. Was soll ich sagen, mein kaffee wird lecker, der kocher arbeitet schnell und schaut auch noch stylisch ausjenige die probleme mit der reinigung haben, kann ich ehrlich gesagt nicht verstehen. Der edelstahl ist nämlich wirklich unaufwendig. Kurz reingebürschtelt, nochmal ausspülen, wasser ausleeren innen trockentupfen. Unzusammengebaut wo hinstellen. Fertigich würde den kocher jederzeit wieder kaufen und überleg sogar, ob ich für die arbeit ein zweitgerät kaufe.