DeLonghi De’Longhi ECAM 23 : Sehr gute Maschine – perfektes Preis-Leistungs-Verhältnis

Gut mit ein paar kleinen vorbehalten. Grundsätzlich vorab – eine vernünftige maschine. Sie sieht sehr edel aus, kommt sauber verpackt und mit deutscher bedienungsanleitung – die auch sehr gut verständlich ist. Die erste inbetriebnahme geht schnell und ist unkompliziert. Die individuelle programmierung (wassermenge, wassertemperatur usw. ) geht nach handbuch schnell vonstatten. Die ersten erfahrungen: sehr sehr leises mahlwerk, ich hatte nun schon saeco, jura und andere, aber dieses ist mit abstand das leiseste. Der kaffee schmeckt kräftiger als bei der saeco – aus der identischen tüte. Ich werde in zukunft also weniger kaffee brauchen :-)crema ist auch ok. Aufheizzeit ist wie bei allen anderen vollautomaten bei ca.

Die maschine funktioniert einwandfrei, welten von meiner alten bislang eigentlich guten saeco odea entfernt. Optisch ein echter hingucker. Für ein gebrauchtes gerät in sehr gutem zustand. Das einzige manko, sie spült sehr oft,aber dafür habe ich auch eine lösung gefunden: ich benütze das wasser zum giessen. Ansonsten macht sie wirklich guten kaffee und dank der temperatureinstellung ist der auch wirklich heiss.

Macht was er soll – sehr guten kaffee. Wir sind mit der delonghi kaffemaschine überaus zufrieden,- sie hat eine angenehme größe,- erfüllt alle erwartungenund vor allem -der kaffee schmeckt ausgezeichnet.

Es hat ein wenig gedauert, bis wir unsere optimale einstellung des kaffeesgefunden hat. Was mich begeistert ist, dass man einstellen kann, wie heißder kaffee werden soll. Was gar nicht funktioniert ist die meldung, dass manwasser nachfüllen muss. Ebenso die meldung, dass kaffeebohnen aufzufüllensind. Wir schäumen keine milch auf, sodass wir es auch noch nicht ausprobierthaben. Wir haben als zweite kaffeemaschine eine nespresso, der kaffee wurde unsallerdings auf dauer zu teuer und wir nutzen sie nur noch für espresso. Für unsere zweckeist dieser kaffeevollautomat ausreichend, zumal wir in fast 300 euro bei amazon günstigererstanden haben.

  • Gut mit ein paar kleinen Vorbehalten
  • Toller Kaffee, mieser Espresso
  • Sehr gute Maschine – perfektes Preis-Leistungs-Verhältnis

De’Longhi ECAM 23.210.B Kaffeevollautomat (Digitaldisplay, Milchaufschäumdüse, Kegelmahlwerk 13 Stufen, Herausnehmbare Brühgruppe, 2-Tassen-Funktion) schwarz

  • Digitaldisplay
  • Einfache Zubereitung aller Arten von Kaffees auf Knopfdruck
  • Integriertes Flüster-Kegelmahlwerk (Mahlgrad individuell einstellbar und 13-stufig)
  • Mit der Milchaufschäumdüse bereiten Sie leckere Kaffeekreationen wie Cappuccino, Latte Macchiato oder Caffé Latte zu
  • 2-Tassen-Funktion

Ein kaffeevollautomat wie man ihn sich wünschen kann,er macht sehr guten espresso ist unkompliziert in der bedienung,gut zu reinigen,für unsere ansprüche ein top-gerät zu einem vernünftigen preis. Auch die lieferung ging sehr schnell und korrekt über die bühne,man kann sagen ein gelungener kauf.

Delonghi ecam 23210 b kaffeevollautomat cappuccino / 1,8 l wasserbehälter. Für 1-2 kaffee am tag, ist es ausreichend bis auf das sehr laute geräusch durch die pumpe ist diese akzeptabel.

Seit august 2007 hatte ich die delonghi esam 3200s (damaliger preis 379 euro mit rabatt). Die maschine hat ihren dienst ohne probleme erledigt und funktioniert noch. Sie hat mo-fr jeweils 1-2 tassen gebrüht und sa-so 3-4 tassen. Trotzdem hatte ich mich schon länger nach einer neuen maschine umgeschaut. Im juli 2016 war es dann soweit. Ich habe die delonghi mit rabatt für 299 euro erstanden. Der kaffee schmeckt etwas besser als beim vorgänger. Sie ist um einiges leiser als der vorgänger. Von den ausmassen her ist sie schmaler als der vorgänger.

Echt klasse maschiene, leicht zu bedienen und macht ne suuuuper cremanur zu empfehlenlieferung war auch tadellos,wie am schnürchen alles abgelaufen.

Das wichtigste vorweg: die maschine macht sehr guten kaffee. Wir haben das gerät ostern 2010 angeschafft und nach einem dreiviertel jahr bis heute keinerlei probleme. Ich freue mich jeden morgen und abend auf meine 1-2 tassen cappuccino. Selbst meine frau, die eigentlich zu den passionierten teetrinkern zählt, genießt nun täglich ihren latte macchiato. Meine mutter besitzt eine esam 3000 b, und als ich dieses gerät bei unserem weihnachtsbesuch in aktion bestaunen durfte, dachte ich mir erleichtert: “wie schön, dass wir uns für die etwas teurere ecam entschieden haben. “dabei war ich am anfang perplex, wie schnell uns das gerät zum entkalken aufgefordert hat, schon 2-3 wochen nach dem kauf. Und das trotz dem enthärter-filter, der mitgeliefert wurde. Gut, wir wohnen in berlin, wasserhärte stufe 4. Aber freunde von mir haben einen vollautomaten von jura und schwören, dass sie, weil sie den empfohlenen enthärter-filter benutzen, überhaupt nicht entkalken müssen.

Was für ein duft in der bude. Hmmm. . Unser erster kaffeevollautomat. Gut wir habe ihn erst seit gestern abend, aber wir haben uns schon verliebt in das gerät. + energiesparfunktionen+ temperatureinstellungen+ diverse einstellmöglichkeiten (meine maus nimmt immer kaffee zum abbeißen und ich ehr die light version). Alles kein problem+ ausgabe bis 180ml. Das reicht fast für nen bürohumpen+ design. Für den preis 469€ einfach ne wucht+ wertigkeit. Alle teile fühlen sich sehr wertig an. Vom wassertank bis hin zum deckel auf der abtropfwanne (edelstahl)+ reinigung ist wirklich einfach.

Lieferung unglaublich schnell. Habe schon nach 3 tagen die “de longhi” kaffeevollautomaten in einwandfreiem zustand (auch das paket) erhalten und erfreue mich auch noch nach der ersten entkalkung des köstlichen kaffee’s. Hatte vorher schon eine de longhi. Diese hielt immerhin 5 1/2 jahre durch bei täglich ca. 10 tassen (nicht nur für mich). Habe dieses mal etwas mehr geld ausgegeben und kann nur sagen daß es sich gelohnt hat. Wermutstropfen: dem paket lag eine verlängerungsgarantieerklärung bei, die ich aber nirgendwo loswerden konnte (immerhin 1 jahr länger garantie), selbst bei de longhi gab es keine internetseite, die es mir ermöglicht hätte diese garantieverlängerung anzumelden. Habe diese erklärung am 22. 2010 an die firma “marken mehrwert ” in heidelberg (adressat auf der karte vorgesehen) gesandt und warte seit dem auf eine antwort.

Habe überlegt ob mit display oder ohne. Letztendlich habe ich mich für eine ohne entschieden. Ist billiger und ein teil, was weniger kaputt gehen könnte und man brauch es nicht. Die maschine macht super cappuccino, super einfach zu bedienen. Einfach perfekt und es passen endlich auch die ganz großen latte macchiatogläser darunter. Wenn der kaffee nicht schmecken sollte, dann liegt es bestimmt nicht an der maschine. Ich habe einigen kaffeeautomaten getestet, aber delonghi sind einfach super maschinen. Mein tipp, wer sich nicht sicher ist kaufen.

Die maschine ist erfreulich kompakt, nimmt also nicht sehr viel platz weg, und sieht sehr gut aus. Die bedienung ist schnell zu erlernen und über das bedienfeld dann relativ nachvollziehbar zu steuern. Mit hilfe der düse ist ausgezeichneter milchschaum herzustellen (und warum sollte es ein problem sein, dass sie links sitzt?), die milch wird so heiß, wie sie sein muss. (ist eigentlich selbstverständlich, aber man liest bei manchen maschinen auch seltsames dazu. )nach dem schäumen ist das gerät praktisch sofort zum kaffeekochen bereit. (auch da liest man des Öfteren von waaaartezeiten. ) ein klein wenig lästig ist das notwendige reinigen der aufschäumerei nach demselben, aber auf jeden fall lieber in kauf zu nehmen, als sich innerhalb eines gerät mit mach-mir-mit-nur-einem-knopfdruck-sofort-cappucino mit der milch die leitungen allmählich zu verstopfen, so dass der schaum dann immer dürftiger wird. )da wir das gerät erst seit ein paar wochen haben, hoffen wir natürlich, dass sich diese positiven erfahrungen auch bei längerem gebrauch bestätigen lassen.

Wir haben delonghi ecam 23210 b kaffeevollautomat vor einem monat zu hause und unsere erwartungen sind getroffen. Sehr gut bedienbar, macht aromatische kaffe und für cappuchino und late ist auch milchschaum dabei.

Tolles gerät, toller kaffee, aber leider nicht ganz so “clever”. Wir haben die maschine nun seit 1 woche im einsatz und sind voll begeistert. Folgende punkte kann ich jetzt schon entsprechend bewerten:- lieferung innerhalb von 2 tagen durch amazon (prime) – einfach toll- aufbau sehr einfach, erstinstallation bzw. Inbetriebnahme ebenso einfach – wenn man ein- oder zweimal alle programme / menüpunkte durchlaufen hat, kann man sie fast auswendig- maschine sieht sehr edel aus- sowohl mahlgrad, kaffeetemperatur, größe und stärke sind einfach einstellbar – wir trinken derzeit kaffee auf “mittlerer” temperatur und das ist fast schon zu heiß – also, falls sich jemand über kalten kaffee beschwert, liegt es vielleicht einfach an der einstellung- wassertank wurde inkl. Filter geliefert – toll beim berliner “kalkwasser”- vorher kann man noch selbst mittels wasserhärtestreifen die hauseigene wasserhärte bestimmen –>achtung: einige käufer haben diesen teststreifen wohl vergeblich gesucht – bei uns war er in der arabischen bedienungsanleitung eingeklebt- kaffeeauslauf ist ausreichend höhenverstellbar, so dass auch große gläser drunter passen – perfekt für latte m. – milchaufschäumer funktioniert super und macht mit der richtigen milch tolle aufgeschäumte milch für cappuccino etc. – zusätzlich gibt es sogar noch heißwasser für teegetränke- die maschine spült sich bei jedem an- und ausschalten kurz selbst durch — es treten ca. 30-50ml wasser aus – wurde von einigen käufern bei diversen kaffeemaschinen bemängelt –>ich find es klasse, denn so bleibt immer alles weitestgehend sauber – wenn man bspw. Eine senseo padmaschine hiermit vergleicht, weiß man, wie maschinen nach einiger zeit aussehen können, wenn nicht regelmäßig gespült wird- der wassertank ist mit 1,8 l immer relativ schnell leer, aber größere tanks gibts vermutlich erst wieder bei entsprechend größeren maschinen – diese hier passt super in eine kleine ecke der küche, nimmt kaum platz weg- wenn ich irgendwas bemängeln müsste, dann maximal die tassenabstellfläche unten, die leider wirklich sehr schnell kratzer bekommt, aber letztendlich ändert das ja nichts an der qualität des kaffeesdenn das wichtigste zum schluss: der kaffee ist super lecker.(sicher auch abhängig von der verwendeten kaffeebohne)wir können die maschine wirklich weiterempfehlen.

Gerät funktioniert sehr gut, säubern geht einfach von der hand. Anleitung und meßlöffel haben gefehlt (4sterne), aber halb so wild. Servicehotline ist auch prima.

*** kurz und auf den punkt gebracht*schönes design, praktische handhabung, espresso, kaffee & co schmecken außerordentlich gut. Und sie ist leise, leise, leiseklare kaufempfehlung.

Hatten davor eine saeco die aber nach 3 jahren den geist aufgab. (kleinigkeit,aber der preis der reperatur war uns zu hoch)kauften uns erstmals eine de longhi,die viel leiser ist,und sehr einfach im entkalken(kunden bericht bei günstiger. Sind bis jetzt sehr zufrieden.

Bis märz sehr zufrieden gewesen. Aber jetzt macht sie leider probleme. Nach jedem cappuchino habe ich eine nasse arbeitsfläche. Schon zweimal zur reparatur geschickt. Können keinen fehler finden, argumentieren damit,dass das bautechnisch???. Hat jemand die gleichen probleme?. Wenn ja, wie wurden sie behoben?.

Für 299 euro habe ich einen schnuckligen kaffeevollautomaten erhalten. Herausnehmbare brühgruppe ist für mich sehr wichtig. Der kaffee schmeckt mir, also was will man mehr.

Der delonghhi ecam 23210 b kaffeevollautomat verbindet energieeffizienz, kompaktheit und problemlose funktion zum herstellen vorzüglichen kaffees zu meiner vollen zufriedenheit. Selbst die reinigung ist ohne großen aufwand schnell nebenbei gemacht. Einzig daß der schalter für den dampf oben links angebracht ist, bedurfte für mich als rechtshänderin eine gewisse gewöhnung. Aber das betrachtete ich anfangs als gehirntraining und habe mich nach einem monat längst daran gewöhnt. Klares fazit: der automat ist für den privaten gebrauch nur zu empfehlen.

Recht guter kaffe, aber auch ein paar nachteile. Ich bin von eine saeco auf diese maschine umgestiegen. Zunächst schmeckt der kaffee nicht besser oder schlechter, sondern einfach anders. Was stört, ist der deutlich kompliziertere aufschäumer und das komplizierte menü, z. Die reinigung der brühgruppe geht ähnlich einfach wie bei saeco. Was wirklich blöd ist, weil dadurch der wassertank laufend gefüllt werden muss ist das ständige spülen beimeinschalten und beim ausschalten. Hier kann man nichts einstellen.

Dies ist mein erster kaffeevollautomat, habe dadurch keine vergleichsmöglichkeit zu anderen marken/geräten. Wie bei amazon eigentlich üblich alles i. Das gerät macht einen wertigen und stabilen eindruck. Wenn man erst einmal (sofern gewünscht) die voreingestellten werte für wassertemparatur, mahlgrad usw, geändert hat, ist die bedienung sehr einfach. Auf der silbernen ablage obendrauf ist platz für 3-4 tassen. Milchschaum ist einfach und problemlos zu machen. Auch die reinigung des aufschäumers ist einfach. Was mir persönlich gefällt, sind die kompakten ausmaße sowie die komplette bedienbarkeit von vorne/oben. Dank des höhenverstellbaren kaffeeauslaufes passen alle unsere tassen drunter. Ich bin sehr zufrieden mit der maschine. Wenn ich jetzt unbedingt was negatives suchen müßte, dann gäbe es lediglich 2,3 kleinere dinge, die mich zwar nicht direkt stören, aber die man vllt. – beim einschalten und beim automatischen ausschalten wird gespült (jedesmal). Es ist zwar immer nur eine kleine menge wasser, die “verloren” geht, aber deshalb haben wir immer eine tasse drunterstehen. Es gibt zwar einen Überlauf, aber da passt nicht viel rein und die maschine wäre dann voller spritzwasserflecken. – die voreingestellten wassermengen sind mir persönlich zu gering aber man hat die möglichkeit, eine eigene “persönliche” wassermenge einzustellenÜber die häufigkeit der entkalkung usw. Der kaffee schmeckt aber sehr lecker und hat eine tolle crema. Es gibt gewiss noch bessere maschinen , aber als einsteiger absolut zu empfehlen, ich würde sie mir wieder kaufen.

Klasse kaffeegenuss für daheim mit beigeschmack. Wir haben die maschine nun seit gut vier monaten. Unserer vorherige delonghi, die 5 jahre durchgehalten hat, hätte für über 200€ repariert werden müssen, so dass wir uns entschieden haben, sie gegen eine neue einzutauschen. Sind auch sehr schnell auf die ecam 23210 gestossen, da für uns ein automat mit separatem milchbehälter nicht in frage kam (wir sind eher wenigtrinker, zudem bräuchte der behälter viel platz in unserem eh zu kleinen kühlschrank). Zudem bietet delonghi einfach ein klasse preis-/leistungsverhältnis. Die ecam 23210 sieht nicht nur deutlich stylischer aus als unsere alte delonghi. Sie hat auch noch folgende entscheidene vorteile (aus unserer sicht): deutlich leiseres mahlwerk und direkte umschaltmöglichkeit von schäumen auf kaffeezubereitung. Letzteres meint: erst die milch aufschäumen, drehhebel der düse wieder schließen und mit nur einem weiteren knopfdruck kann die kaffeezubereitung beginnen. Es ist kein vorheriges druckablassen erforderlich. Die kaffeezubereitung klappt gut (milchkaffee, cappuchino, latte, espresso.

Kleiner alleskönner mit perfektem kaffeeergebnis. Ich habe schon einige kaffeevollautomaten ausprobiert und getestet, jedoch ist dieses “kleine” gerät mit abstand das beste was man für das geld bekommt. Es vereint edles design mit platzsparender technologie. Der kaffeebehälter ist ausreichend groß, selbst für einen kaffeejunkie wie mich, der wasserbehälter lässt sich gut und leicht befüllen und reicht auch lange genug. Die kaffeestärke sowie den mahlgrad kann man kinderleicht einstellen, genau wie die menge der kaffeeausgabe. Der milchschaum wird mit der düse absolut perfekt, fast wie vom profi. Auch absolut positiv ist die einstellbare höhe der kaffeeausgabe, denn bei diesem automaten kann man auch wirklich einen latte macchiato becher unterstellen, nicht so wie bei den meisten anderen geräten, wo man gerade mal einen kleinen kaffeebecher unterstellen kann. Die selbstreinigung schaltet sich automatisch beim ein- und ausschalten ein und ist meiner meinung nach sehr sinnvoll. Lediglich das entkalkungsprogramm ist etwas kompliziert finde ich und erfordert etwas aufmerksamkeit, aber funktioniert dann tadellos und bisher habe ich keinerlei probleme mit kalk.

Etwas teurer aber eine Überlegung wert. . Ich habe diese maschine für meine eltern gekauft, beide über 60 und somit sollte sie einfach in der handhabung sein. Ich würde sagen optimal für einen zwei personenhaushalt. Selbst wenn mal besuch kommt, liefert das gerät sehr schnell guten kaffee. Alternativ hatte ich auch etwas günstigere geräte im bereich 300-400euro von melitta und delonghi angeschaut, aber bei melitta gibt es wohl qualitätsprobleme (halten nicht lange und wasserundichtigkeiten) und bei anderen delonghi gabs keinen aufschäumer dazu bzw. Einen zukleinen wassertank etc. Bei dieser maschine war alles dabei und in händen gehalten ist sie sehr solide gebaut und alles paßt, nix klemmt, wackelt oder bricht gleich ab. Daher waren die 450 euro gut investiert. Bis zur ersten inbetriebnahme dauerte es etwa 20-30 minuten.

DeLonghi Kenwood AT 643 Trommelraffel silber – Ich bin sehr zufrieden!

Ich habe diese trommelraffel nun schon einige zeit und möchte den meisten bewertungen hier zustimmen. Durch das alu guss gehäuse sind einige teile nicht für die spülmaschine geeignet, was mich aber weniger stört, da ich mein kenwood-zubehör eh meist per hand spüle. Das beim reiben immer scheiben zwischen trommel und gehäuse hängen bzw. über bleiben, kann ich ebenfalls bestätigen, dies ist wirklich etwas störend. Dies konnte ich vor allem bei karotten oder anderem gemüse häufig feststellen. Nüsse und käse klappen eigentlich immer sehr gut. Leider war meine 15 jahre alte moulinex in vielen bereichen besser, auch wenn diese sehr viel krach machte – 4 sterne.

Den trommelraffler möchte ich in meiner küche nicht mehr missen. Eignet sich für zwiebeln, gurken, kartoffeln und anderes gemüse in scheiben zu schneiden, sowie ideal für karottensalat, käse, rezzich zu reiben.

Ich kann sie nur empfehlen :)sie reibt käse (auch weichen hartkäse) entweder sehr sehr fein oder normal in stückchen wie man ihn auch kaufen kann. Käse reiben geht recht flott und man kann ein gefäß darunter stellen, dann fällt das geriebene direkt hinein. Genauso schön macht sie schokolade. Die kleinen stückchen sind perfekt zum garnieren von speisen oder um sie direkt unterzumischen. Ein stern weniger gibt es, weil in der trommelraffel immer eine kleine hand voll geriebenes zurückbleibt. Wenn man das vergisst, landet es meist in der spüle. Hier sind die Spezifikationen für die DeLonghi Kenwood AT 643 Trommelraffel silber:

  • 5 verschiedenen Einsatztrommeln
  • Raffelt und reibt Käse, Nüsse, Schokolade, Obst und Gemüse
  • Niedrigdrehzahl-Anschluss
  • Material: Aluminium-Druckguss
  • Die aus hochwertigem Metall gefertigte AT643 Trommelraffel ist passend für die Kenwood Cooking Chef als auch Chef und Major Küchenmaschinen und wird am Niedrigdrehzahlanschluss angebracht.

Als erstes danke an amazon das immer alles so toll klappthab mir dieses zubehör zu meiner kenwood kmm020 dazu bestelltich kann nur sagen es erfüllt seinen zweck. Das einzige was etwas nervig ist,das sich das gemüse etwas in der trommel staudman darf es halt nicht mit voller power reiben,dann funktioniert es eigentlich wunderbarauch semmelbrösel kann man super damit machen👍die reinigung geht auch schnell von der hand,einfach unter fließenden wasser abspülen und fertigklare kaufempfehlung.

Ich habe die tr nun knapp 3 monate in gebrauch. Als intensiv-verwender von geriebenem käse hat sich der kaufpreis vermutlich schon amortisiert 😉 außerdem ist die tr so schnell zusammengebaut und montiert, dass ich sie fast täglich im gebrauch habe. Karotten- oder kartoffelscheiben – ratzfatz. Für mich ein absoluter vorteil gegenüber dem foodprozessor: ich muss keine nicht verarbeiteten reste aussortieren – was in der schüssel ist, ist perfekt.

Kommentare von Käufern :

  • Ich bin sehr zufrieden!
  • hätte bessere Qualität erwartet

Hab dieses zubehör schon eine weile. Leichter zusammenbau, einfach zu säubern. Der härtetest kommt noch beim plätzchenbacken. Bin aber ganz zuversichtlich. Der rest der maschine chef titanium 1400 watt ist eh nicht zu toppen. Besten Kenwood AT 643 Trommelraffel silber

Super ergänzung zur cooking chef. Anders als beim foodprocessor bleiben die reste draußen und die ergebnisse sind klasse. Etwas hakelig ist das ganze beim zusammenbauen schon, aber die verarbeitung ist robust. Der preis geht für mich in ordnung zumal kaum plastik verbaut ist (nur der stopfer ist aus kunststoff). Das gehäuse ist aus aluminiumguß und somit nicht für die spülmaschine geeignet. Kennwood könnte sich mal darüber gedanken machen wie man den ganzen zubehörkram aufbewahren soll. Wenn die gerätschaften noch in schicken stapelbaren boxen kämen, wäre es das apple-produkt der küche;-).

Kenwood adapter (für zubehör kat002)ich habe das produkt als erweiterung für meine kenwood küchenmaschine gekauft. Da ich nicht mehr die neueste küchenmaschine habe war noch ein adapter notwendig, dass ich die reibe einsätzen konnte. Ich bin von dem hochwertigen und robusten aufbau des zubehörs sehr positiv überrascht. Es ist sehr stabil trotz dem adapter der zwischen reibe und maschine sitzt. Außerdem finde ich die verschiedenen trommeleinsätze sehr toll. Man findet für alle tätigkeiten die passende trommel. Ob scheiben schneiden oder raspeln ich bin mit dem produkt voll und ganz zufrieden.

Gute ergänzung zur küchenmaschine. Ich bin voll zufrieden mit der trommelraffel. Hier sind die pluspunkte:+ leicht einzubauen bzw. Auseinanderzubauen+ wenig teile+ robust, wenig plastik+ leicht zu reinigen- nicht spühlmaschienengeeignet- überteuert.

Habe 1kg extrem harten käse gerieben und es ging sehr gut. Das argument mit dem verschmolzenen kunststoff kann ich nicht gelten lassen. Man darf bei hartem käse eben nicht auf höchster drehzahl und enormem druck arbeite, sondern höchstens auf stufe 2 und mäßigem druck. Auch gurkenscheiben und kartoffelscheiben gingen gut, kamen von alleine aus der trommel und die schnittkanten waren o. Auch hier gilt: nicht mit der drehzahl übertreiben, sonst bleiben die scheiben wegen der fliehkraft an der trommelwand hängen. Zum thema spülmaschinenfest: alu-druckguss ist nie spülmaschinenfest. Einzig die verwendungssteifigkeit leidet etwas wegen der verlängerung durch den adapter, welchen ich für die chef xl brauche, deshalb 1 punkt abzug.

Sinnvolle ergänzung zum kenwood-chef. Ein bauchbares gerät, stabil. Es entspricht meinen vorstellungen. Es ist besser als eigenes gerät. Vor allem die nussreibe wird oft verwendet.

Ich habe mir diese trommel für die verarbeitung von kochschokolade zugelegt. Zu hause angekommen habe ich dies auch gleich getestet. Da ich einige aufsätze zu dieser maschine besitze habe ich den direkten vergleich gestartet und bin mit der trommel sehr zufrieden.Die schokolade (doch etwas härter) hat sich gut verarbeiten und problemlos verarbeiten lassen. Bis dato habe ich den kauf nicht bereut. Sicher kann man auch mit den anderen aufsätzen diese arbeiten verrichten – aber ich empfinde sie mit der trommel doch etwas angenehmer.

Kenwood at643 trommelraffel erfahrung. Sieht stabil aus und scheint es nach ersten tests auch zu sein. Ich nehme an, dass die oft bemängelte welle aus kunststoff eine sollbruchstelle im falle einer verklemmung ist um die maschine an sich zu schützen. Wie bereits woanders erwähnt ist es etwas schade das es sich um alu guss teile handelt. (somit nicht für die geschirrspülmaschine geeignet) edelstahl wäre in einer solch teuren klasse eher angebracht – deswegen auch nur 3 sterne.

Hätte bessere qualität erwartet. Hätte von kenwood eine bessere qualität erwartet, da die schärfe doch zu wünschen übrig lässt. Für schoko und weiche gemüse und obst sorten funktioniert es aber sehr gut.

Leider bleibt immer viel in der trommel kleben (z. Bei karotten) und fällt nicht von selber heraus, sonst bleiben keine stückchen im hals.

Ich habe mir die trommelwaffel und den zerkleinerer gleichzeitig gekauft, um zu prüfen, welches mir am besten gefällt. Positiv:- obst/gemüse endet direkt in der salatschüssel und somit muss kein behälter extra gespült werden- einführung ist groß (5x5cm), was ganz praktisch für gurken und zucchini istnegativ:- schwieriger zu spülen wegen der form- nicht spülmaschinenfest- teuer (wie aber eigentlich alles von kenwood)fazit: ich habe mich doch für den zerkleinerer entschieden, da mir persönlich das schneidergebnis viel besser gefällt.

Die verarbeitung und das material sind qualitativ sehr hochwertig, die handhabung ist einfach. Habe zwar noch nicht alle einsätze benutzt, aber zum reiben von nüssen, käse und zwiebeln taugt die maschine auf jeden fall schon mal.

Mehrfach reklamierten artilel zugesandt bekommen. Ich habe einen bereits mehrfach reklamierten artikel zugesandt bekommen. Das hat man zum einen daran gesehen, dass das produkt nicht mehr original verpackt war, das gewinde zum festschrauben der trommeln bereits total verkratzt,- und der artikel mehrfach in den karton ein und ausgepackt war. @amazon, gibt es bei euch keine quality checks?.Oder schickt ihr die zurück gesandten waren ungeprüft einfach weiter an andere kunden?zum produkt selber: die trommeln waren alle nicht rund, sondern oval und haben hörbar am gehäuse geschliffen und geeiert. Ich gehe davon aus, dass ich ein defektes, schon von anderen kunden reklamiertes produkt zugesandt bekommen habe. Ich habe alles wieder eingepackt, zurückgeschickt und werde es einfach neu bestellen. Kann hier erstmal nur drei sterne ab geben, da das produkt und die funktion nicht schlecht erscheinen.

Das gerät wurde als zusatzgerät für die kenwood küchenmaschine als geschenk gekauft. Ich habe nach einer perfekten bröselreibe ausschau gehalten und wußte, daß die “alte” nußmühle, die man an einem tisch oder einer arbeitsfläche festschrauben muß, dazu super geeignet ist. Nun habe ich das in elektrischer form im erstandenen gerät gefunden und die beschenkte ist restlos begeistert. Die reibe ist perfekt zum reiben für alle möglichen zutaten aller art, natürlich ist eine kenwood küchenmaschine die voraussetzung.

Mittelmäßig – alle haben recht. Ich hatte auf grund der durchwachsenen rezensionen lange gezögert das teil zu kaufen. Ich besitze bereits den “großen” zerkleinerer für die kenwood maschine. Der gut arbeitet, aber sich nur bei großen mengen lohnt (zusammenbau, spülen, viel rest in den teilen). Meine erfahrungen waren insgesamt sehr unterschiedlich. Zunächst hatte ich mit der feinen “reibe” eine große karotte zerkleinert. Und wie in anderen rezensionen beschrieben ist die komplette karotte in der trommel geblieben. Dann habe ich mit den verschiedenen reiben knoblauch und ingwer zu zerkleinern. Was nicht gehtebenso wie beschrieben bleiben immer “scheiben” bzw. Scheibenförmige reste zwischen raffel und gehäuse übrig bzw.

Die lieferung war total im zeitrahmen, ovp und zustand einwandfrei. Die reibe funktioniert auch ‘reibungslos’; alles wird fein gemahlen- oder weniger fein, je nach wahl. Allein ist die abdeckung vorne ziemlich weackelig und lässt sich sehr leicht öffnen, irgendwie kann ich mich damit nicht so recht anfreunden :/.

Käse und nüsse sind gut zu raspeln. Tomaten oder gurken lassen sich nur bedingt verarbeiten. Wenn man nur eine geringe mengegemüse zu schneiden hat,ist der gemüsehobel die bessere wahl.

Da sich das geschnittene in der trommel sammelt, ist hier meistens das schnitzelwerk zu empfehlen. Wir verwenden die trommelraffel daher nur selten.

DeLonghi Kenwood AT910 Nudelaufsatz Pasta Fresca : Absolut einwandfrei.

Toll, wenn der teig die richtige konsistenz hat. Mit diesem zubehör hatte ich anfangs echte schwierigkeiten. Ich habe mich was die mengen anbelangt exakt an die bedienungsanleitung gehalten. Aber der teig lief in schneckengeschwindigkeit durch. Dann habe ich den stopfer benutzt und fast nichts ging mehr. Zwischen jeder neuen nudel hätte ich die spülmaschine ein- und ausräumen können. Zwischenzeitlich habe ich sehr viel probiert. Der teig muss ganz krümelig sein, der darf aber auf keinen fall zu trocken sein. Wenn man krümel mit den fingern zusammendrückt, müssen sie zusammenkleben. Einfach alle zutaten in den multizerkleinererer mit messer, rühren lassen, dann oben reinrieseln lassen (ohne stopfer) und die nudeln nach und nach abschneiden.

Prompte lieferung – vielen dank. Zum produkt:ich bin sowieso ein kenwood-chef-fan. Der aufsatz ist gut verarbeitet, leicht aufzubauen und auch die reinigung ist einfach. Nur genau der beschreibung folgen (besonders bei der konsistenz des nudelteiges) – kurz herumprobieren und schon hat man den dreh raus. Wir werden das teil garantiert noch oft verwenden.

Nudelaufsatz auch gut zu verwenden in der backzeit wie ostern und weinachten und geburtstage zumbeispiel für kekse und spritzbäckerei hervorragend.

Pasta wie vom italiener und vergleich mit a970. Die heimische nudelproduktion geht mit diesem aufsatz problemlos und weniger fummelig über die bühne als mit dem pastaaufsatz a970 (+ schneideaufsatz). Der nudelaufsatz ist von schwerer aluguss-qualität, die transportschnecke aus stabilem kunststoff und mit kugellager gelagert. Meine erste annahme es hier mit einem umgebauten fleischwolf zu tun zu haben, hat sich nicht bestätigt. Im gegensatz zum kenwood fleischwolf ist der pastaaufsatz um einiges massiver und mit kunststoffschnecke, kugellager und bronzeeinsätzen versehen. Der mitgelieferte nudeleinsatz “rigatoni” (eine art dicke maccheroni) ist aufwendig aus hochwertiger bronze zweiteilig gefräst und eine universell einsetzbare pastaform. Die einsätze kommen, anders als der rest des aufsatzes, aus italien. Die nudelproduktion geht einfach von der hand. Einzig der messeraufsatz quetscht die pasta eher zusammen als sie zu schneiden. Hier hilft ein scharfes messer.

  • Toll, wenn der Teig die richtige Konsistenz hat!
  • Nudelergebnis nur mit dem richtigen Mehl zufriedenstellend (Update 2.3.15)
  • Nudeln selber machen

Kenwood AT910 Nudelaufsatz Pasta Fresca (2 Kg / Edelstahloptik) silber

  • Manuell verschiebbares Edelstahlmesser zum Individuellen Abschneiden der Nudeln
  • Hochwertige Metallausführung: professionelle Ergebnisse
  • Inklusive Teigwareneinsatz für Rigatoni, aus Bronze, damit der Teig nicht verklebt
  • Erweiterbar mit verschiedenen Nudeleinsätzen aus Bronze
  • Bei dem verwendeten Fertigungsverfahren treten teilweise Materialunebenheiten beim Drehverschluss auf. Dies beeinträchtigt jedoch nicht die Qualität des Produkts.

Habe den pasta fresca für meine frau gekauft und muss sagen sie war begeistert,,naja sie ist allgemein von der kenwood begeistert und dem zubehör.

Mittlerweile besitze ich noch die einsätze für casarecce, fusilli und orecchiete, wobei die casarecce bei uns die hitliste anführen. Den beiliegenden einsatz für rigatoni kann ich nicht empfehlen. Der pasta fresca aufsatz wird in unserem haushalt häufiger als die nudelwalzen benutzt. Das hätte ich anfangs nicht für möglich gehalten. Es ist einige Übung erforderlich, um die richtige teigkonsistenz herzustellen. Am besten läßt sich der teig verarbeiten, wenn er eine krümelige konsistenz hat und ihn langsam in den schacht fallen läßt. Nicht zu viel teig und nicht stark nachdrücken. Auf stufe 1 in der cc schafft man es auch als einzelperson, in 30 min.

Nudelergebnis nur mit dem richtigen mehl zufriedenstellend (update 2. 3. 15). Seit vielen jahren habe ich den nudelaufsatz von kenwood aus kunststoff, der mit ein wenig Übung einigermaßen brauchbare nudeln macht. Es gibt leider nur wenige besondere nudelmatrizen zu diesem aufsatz. Tagliatelle oder andere flache nudeln zu pressen macht in meinen augen wenig sinn. Die sind gewalzt wesentlich besser. Kurz: überzeugt haben mich diese preßnudeln nie wirklich und so habe ich den pastaaufsatz nicht sehr häufig benutzt. Beim preis von 103 euro für pasta fresca war ich dann weichgeklopft. Ich hatte die hoffnung, daß dieser teure profi-aufsatz tolle preßnudeln hervorbringen wird. Tja, nach hohen erwartungen wird die enttäuschung um so stärker empfunden :d. Der aufsatz macht keine besseren nudeln als die kunststoffvariante.

Die nudelmaschine selbst ist ok, der abschneider ist aber nicht zu gebrauchen. Dieser quetscht die nudeln zusammen und schneidet sie nicht ab. Ausserdem lässt er sich nicht exakt fixieren und wackelt. Um den preis hätte ich mir von kenwwod bessere qualität erwartet.

Ich habe die cooking chef und habe ein bisschen mehr investiert und den nudelaufsatz gekauft. Die ersten fusilli waren super. In den teig noch ein bisschen frischer basilikum und los gehts. Man braucht nur das richige rezept dafür und zeit, da es ein bisschen dauert bis der teig herausgepresst wird. Aber es lohnt sichwürde ich wieder kaufen.

Sehr gutes gerät – aber ein anderes zubehörteil, als hier beschrieben. Zum gerät muss man nichts mehr sagen – es ist wirklich sehr gut zum beiliegenden teigwarenaufsatz:das sollten kaufinteressenten jedoch wissen – hier in der beschreibung steht, dass ein teigwareneinsatz für rigatoni dabei wäre – und es ist auch noch erklärend hinzugefügt, dass dies dicke maccheroni seien. In wirklichkeit liegt aber die pastaform für maccheroni rigati bei – also für normale dünnere hörnchennudeln. Diese matritze ist jedoch nicht falsch verpackt, sondern tatsächlich auch auf der verpackung als maccheroni rigati ausgezeichnet. Macht ja eigentlich auch nichts – nur ist es schade, dass man die rigatoni-form nicht dazu kaufen kann. Doch muss man den teig um einiges trockener machen, als es im beiliegenden rezept steht, damit er typisch italienische substanz bekommt. Zu trocken kann laut gebrauchsanleitung das gerät zerstören, es gab aber kein problem damit – man muss evt. Etwas vorsichter nachstopfen.

Haben das teil schon zweimal ausprobiert. Es ist wirklich gut für die weihnachtsgebäck. Leicht von der bedienung und gut sauber zu halten.

Habe die kenwood km 010 küchenmaschine titanium chef (bisher bosch mum) samt a910 pastaaufsatz – und einigen anderen aufsätzen – erst seit einigen tagen und bin rundum zufrieden. Ausnahme: a 910 pastaaufsatz. Bin leider noch nicht bis zur richtigen teigkonsistenz gekommen. Der war entweder zu trocken und es ging gar nichts oder nach dem zugeben von flüssigkeit (Öl bzw. Wasser)war er dann zwar nicht zu weich, aber viel zu klebrig. Da kam die pasta zwar raus, jedoch verklebte sie sofort. Hat jemand ein “sicheres” rezept?. Ein mitgeliefertes hab ich übrigens nicht gefunden oder ist damit das kochbuch gemeint, das ich in der zwischenzeit auch schon angefordert habe. Hatte bisher eine italienische (mechanische) nudelmaschine, die gut funktioniert hat.

Funktioniert einwandfrei, wenn die teigkonsistenz passt. Geht super schnell und die nudeln sind im handumdrehen fertig. Es geht auch für kleine mengen.

Kenwood hält was es verspricht. Die ganze familie freut sich wenn es wieder nudeln vom kenwood nudelaufsatz gibt. Zu beginn muss man ein “gefühl” dafür bekommen was die mehl-eier-mengen angeht. Weicht man ein wenig vom rezept ab, so ist die konsistenz des teiges eine ganz andere. Ist dieser zu feucht dann hat man bei der nudelherstellung etwas mehr aufwand; aber dafür kann die kenwood ja nichts. Das produkt macht einen sehr soliden eindruck und ist gut verarbeitet.

Seitdem ich deisen afsatz habe, essen wir nur noch selbst gemachte nudeln. Natürlich aufwendiger als fertig zu kaufen, aber frisch schmeckt es immer besser und man weiß was in den nudeln ist. Außerdem macht es noch viel spaß zu sehen wie die nudeln raus kommen.

Top gerät man muss aber unbedingt wenig teig oben einfüllen sonst “verstopft fier einfüllstutzen ansonsten bin ich sehr zufrieden damit.

Macht spaß, hat aber schwächen. . 4 sterne für das nudel-ergebnis: die nudeln werden mit dem passenden teig wirklich gut und die zubereitung funktioniert erstaunlich schnell. Mit diesem gerät gibt es kein nachdenken mehr, ob man sich das wirklich antun will, oder ob man nicht doch die fertigen nudeln aus der packung holt. Die reinigung des pastaaufsatzes ist einfach und es gibt keine schwer zugänglichen problemstellen. Ein stern abzug, da die nudeln meiner meinung nach alle etwas zu dick sind (mitgelieferter makkaroni-aufsatz und separat gekaufter linguine-aufsatz)2 sterne für den mitgelieferten makkaroni-aufsatz. Dieser ist leider unpräzise gefertigt. Habe deshalb die zuerst erhaltene ware umtauschen müssen (danke an amazon für die rasche abwicklung). Die zylinder, die den hohlraum in die makkaroni formen sind beim ersten einsatz zu weit herausgestanden, was ständig probleme beim abschneiden der nudeln bereitet hat. Man blieb mit dem messer ständig an den überstehenden teilen hängen. Beim ersatzgerät leider auch nicht perfekt, aber wenigstens so, dass man nicht hängen bleibt.

Funktion gut, qualität lässt zu wünschen. Eigentlich bin ich bin diesem produkt ja zufrieden. Ich habe mich nur geärgert, dass in der beschreibung nichts über die reinigung steht. Nach einigen verwendungen dachte ich mir, ich reinige den nudelaufsatz mal im geschirrspüler (bei 50°c). Sehr enttäuscht war ich, als ich den aufsatz heraus nahm. Seitdem sieht er schrecklich aus. An alle künftigen käufer: bitte nie im geschirrspüler reinigen. Ansonsten funktioniert dieser aufsatz tadellos.

Es braucht zwar seine zeit, bis alle nudeln da durch sind, aber sooo lecker sind sonst keine anderen. Wir machen uns gerne vollkornnudeln (kleie aussieben) und das bekommt man einfach nicht zu kaufen.Die kinder können hier auch schon gut mithelfen und so haben wir immer wieder eine gemeinsame beschäftigung. Das modell ist robust verarbeitet und ich erkenne keine “macken”. Allein der “schieber” zum nudeln-abschneiden taugt nichts, hier nehme ich lieber ein messer, das wird besser. Einzigster wehrmutstropfen: der preis.

Trotz sonderangebot fanden wir das gerät eigentlich zu teuer, haben die anschaffung aber nicht bereut. Natürlich sind gekaufte nudeln billiger aber besser schmecken die selbstgemachten schon und der zeitaufwand ist wesentlich geringer als mit dem normalen pastaaufsatz / hand-nudelmaschine. Die qualität des geräts ist nicht top aber in ordnung, das schneiden der nudeln mit dem messer erfordert etwas geschick, hier hätte man ein hochwertigeres, feineres messer einbauen können, was auch noch etwas schärfer vor der messingdüse hergeht. Die reinigung des geräts geht gut und die funktion entspricht voll und ganz den erwartungen. Man sollte allerdings andere nudeleinsätze als den serienmäßigen kaufen, da dieser sehr dicke nudeln macht. Wir haben schöne feine nudeln mit dem orecchiette vorsatz und dem rezept aus dem “dicken” kenwood kochbuch für den normalen pastavorsatz hinbekommen. (erst das mehl und dann die flüssigkeit mit dem teighaken verrühren).

Um nudeln oder auch spritzbäckerei selber machen zu können ist es gut wenn man gleich einen aufsatz nach eigenen vorstelungen mit bestellt.

Tolles produkt, wie von kenwood gewohnt. Machen jetzt die pasta immer selber. Schmeckt auch besser als gekauft. Werde mir noch weitere matrizen dazu kaufen für andere pastavariationen.

Der nudelhersteller ist klassemacht einem das nudelmachen richtig einfachbitte nur nicht einfaches mehl nehmenam besten ist hartweizenmehl, damit bekommt man den für die herstellung notwendigen super bröseligen teig. (man muß sich vom bekannten nudelteig für handmaschienen für diese nudelpresse verabschieden)ansonsten passt das mischungsverhältnisfür 2-3 personen 3 eier und ca 375gr hartweizenmehlgrußjürgen.

Super teil bin sehr zufrieden. Ich war erst hin und her gerissen ob ich mir die pastawalze mit schneideaufsätze oder diese hier kaufen soll. Hab mir alle zwei gegönnt und würde es wieder so machen. Top ware super qualität und nun weiß ich was in meiner pasta drin ist. Mit etwas Übung gelingen super schöne und leckere nudeln. Reinigen lässt sie sich aucauch. Ich habe dinkelmehl benutzt. Es ist schon etwas zeitintensiver aber hierfür wird man belohnt es schmeckt ganz anders wie aus der packung.

Die nudelpresse selber ist sehr ok, es stellt sich aber heraus das abhängig von gewählter düse und befüllung das drehmoment der chef classic nicht ausreichend ist bzw. Es zu Überhitzung und automatische abschaltung kommen kann.

Habe den artikel zu weihnachten verschenkt. Bisher nur gutes gehöhrt, kann daher keine ordentliche beurteilung abgeben. Ich kann zu der beurteilung nichts weiter sagen.

DeLonghi Kenwood SJM 020GR New Mix Wasserkocher Pop Art – sehr schön aber könnte man besser machen

Nachdem wir einen farbigen wasserkocher wollten und die auswahl nicht so riesig ist, sind wir auf kenwood wasserkocher gestoßen. Das schöne daran ist dass es auch noch andere geräte der serie gibt. Alles in allem etwas teuer aber gut.

Zuerst, ich halte nichts von rezensionen, in denen der autor schon vorher schreibt, was für ein “fachmann” er ist und seine meinung deshalb mehr zählt als alle anderen. Soviel zu anderen rezensionen (noch dazu ohne verifizierung). Der wasserkocher ist flippig und durch seine form und farbe ein echter hingucker in jeder küche. Die verarbeitung ist zwar nicht auf dem höchsten stand, aber der preis geht hierfür in ordnung. Das sollte man in relation setzen. Trotzdem mache ich hier den abzug. Die handhabung ist simpel und das gerät kocht wasser in einer akzeptablen zeit. Für seine verhältnisse macht er seinen dienst ordentlich. Sollte er wirklich erst in drei jahren Ärger machen, wie das ein anderer rezensent schreibt, dann wär das schon mal nicht schlecht.

  • Vorsicht Obsoleszenz
  • Schick und gut verarbeitet
  • Aussehen top, einschenken – naja

Ich habe diesen wasserkocher wegen der schönen optik gewählt. So wie abgebildet, ist dieses gerät auch im original. Leider funktioniert die kontrolllampe nicht mehr. Nach gefühlten 10- maliger benutzung fiel diese bereits aus. Ich habe den kocher behalten, da die lampe mich nicht unbedingt stört. Ansonsten bin ich bis jetzt zufrieden – und wie gesagt, er sieht schön aus und hebt sich mit dieser frischen farbe vom langweiligen schwarz oder silber ab.

Schöner roter wassetkocher. Schön kleiner, farbenfroher wasserkocher. Nimmt wenig platz ein und sieht wertigkeit aus (aus metall). Ein-ausschalter ist unter dem griff etwas ungünstig angebracht.

Merkmal der Kenwood SJM 020GR New Mix Wasserkocher Pop Art, grasgrün

  • Trendige PopArt Farben – ideal zumKombinieren
  • Hochwertiges Metallgehäuse
  • Flaches, abgedecktes Heizelement
  • 360° Zentralkontakt
  • Herausnehmbarer, abwaschbarer Metall-Feinfilter
  • Flip-Top-Deckel
  • automatische Abschaltung

Wasserkocher gibt es viele und jeder hat andere anforderungen an seinen. Ich brauche gute qualität und ein schickes design, da wir eine offene wohnküche haben. Genau das ist auch der grund warum, für mich noch ein weiteres merkmal auschlaggebend ist, die lautstärke mit der das wasser kocht und da ist ein riesen plus des kleinen, schicken kenwoods, er ist absolut leise. Wer genug davon hat, sich bei angeschalteten wasserkochern nicht mehr in normaler zimmerlautstärke unterhalten zu können oder den fernseher aufdrehen zu müssen wird den kenwood lieben. Wie gesagt ist die qualität auch unschlagbar.

. Bekommt der wasserkocher sjm 021 von kenwood von mir. Er sieht nicht nur gut aus sondern erfüllt auch hervorragend seine eigentliche aufgabe. Das wasserkochen geht sehr schnell, kein wackeln oder vibrieren des behälters auf der anschlußplatte und kein tröpfeln des heißen wassers beim anschließenden ausgießen. Der deckel ist auf knopfdruck zu öffnen, innen gibt es einen herausnehmbaren kalkfilter. Das design ist wunderschön, das chilirot sieht genauso aus wie auf dem produkfoto – ein echter hingucker.

Netter kleiner wasserkocher. Der griff hat eine angenehme soft-oberfläche. Der schalter hat einen definierten druckpunkt. Für den preis absolut in ordnung und ein optischer hingucker.

Das design des wasserkochers stimmt. Technik : wasserkocher braucht sehr lange bis er sich nachdem siedepunkt ausschaltet. Das kabel in der wärmeplatte ist aus den 50ziger jahren. Unglaublich dick, lässtsich kaum aufspulen.

Nach 3 jahren fangen die probleme an. 3 jahre bei uns ganz gut gehalten und sah gut aus, jetzt fangen langsam die defekte an. Zunächst probleme mit dem schalter und mit der vorrichtung die den dekel öffnet. Innen drin sieht es schon nach geplanten obsoleszenz aus :-).

Tolle farbe und wirklich zu 100 % wie auf dem foto . Es ist kein plastikeimer sondern ein hochwertiges küchengerätpreis leistung stimmt nicht die leistung ist höher als der preis .

Ich habe den wasserkocher inzwischen rund zwei monate im einsatz. Vorher hatte ich bereits einen philips, einen bosch wasserkocher, einen kitchen-aid und einen amazon essentials wasserkocher. Von der verarbeitung ist der kenwood meines erachtens der beste bzw. Mit philips auf einem level (der bosch war der schlechteste). Zudem ist er leicht zu reinigen. Zwar gibt es relativ viele kunststoffteile, die fühlen sich aber hochwertig an und an keiner einzigen stelle knatscht es oder gibt es auch nur unsaubere kanten – der einzige “konkurrent” welcher ähnlich gut verarbeitet war war der von amazon essentials, dicht gefolgt von philips und bosch unter ferner liefen. Ansonsten lässt er sich recht einfach reinigen, bzw. Gibt es halt innen sehr wenig ecken und kanten. Lautstärke und geschwindigkeit sind hervorragend, wobei hier eigentlich keine großen unterschiede waren (ich habe mich jetzt auch nicht mit der stoppuhr hingestellt).

Vom design verleiten lassen. Sehr laut. Um in meiner küche neben der grasgrünen cilio saftpresse weitere grüne akzente zu setzen, habe ich mich nach langem hin und her für diese serie entschieden. Bestellt wurde der toaster und der wasserkocher. Wasserkocher wurde prompt geliefert. Er ist ziemlich klein aber dafür sehr laut. Lauter als die noname produkte aus dem supermarkt. Ich wollte ihn wieder zurück schicken aber es scheiterte am verpacken. . Würde ich ihn nochmal kaufen?. Da preis-leistungsverhältnis nicht stimmt. Drei sterne gibt es weil er seinen zweck erfüllt.

Sehr gute verarbeitung und leistung: 1 liter wasser kocht in 2,5 minuten. Trotz des preises von rund 50 euro ein sehr gutes produkt. 1 liter wasser kocht in 2 1/2 minuten (automatische abschaltung nach 2min 45sek).

Wasserkocher, den ich bestellt habe. Der eine zu schwer und groß, der andere zu billig und leicht. Dieser ist edel und klein und reicht für meine bedürfnisse. 1 liter ausreichend für tee + sonstiges. Der style ist toll, chrom deckel der sich weit öffnet, und chrom fuß. 1 stern abzug für schwere kabelaufrollung im fuß, sonst immer wieder gekauft .

Schick und praktisch mit kleinem fehler. . Die griff-isolierung ist etwas knapp geraten, man muss gut aufpassen, dass man nicht an das heiße metall kommt. Die wattzahl könnte noch etwas höher sein, damit es schneller geht.

Sehr schön aber könnte man besser machen. Ich habe das gerät erst seit kurzem, kann daher noch nichts über die qualität im langzeiteinsatz sagen, bisher ist alles wunderbar. Sieht auf jeden fall sehr hochwertig aus und ich liebe die farbe. Ich finde ihn auch eher leiser als andere geräte und wir haben schon so einige verschlissen. Ein großer wermutstropfen ist, dass man nicht so gut erkennen kann, wie der wasserstand ist, da die skala sehr klein ist und unter dem griff ist und weil es keine innenbeleuchtung gibt – das haben ja mittlerweile sehr viele wasserkocher und wenn man es einmal gewöhnt ist, fehlt es dann doch. Schade auch, dass es das größere gerät nicht in den bunten farben gibt, sondern nur in den “langweiligen” wie dunkelblau und weinrot.

Funktionstüchtg und chic zugleich. Dieser wasserkocher erfüllt alle anforderungen: kabellos, robust, gut sichtbare wasserstandsanzeige, funktioneller deckel, schöne optik. Für alle, die einen 1 l-wasserkocher suchen.

Gute handhabung und größe. Gut sichtbar der füllstand,läßt entsrechend sich gut befüllen. Man kann soviel wasser einfüllen wie gerade benötigt. Ein tolles design,die farbe ist ansprechend,schnelle lieferung. Kann ich nur weiteremfehlen.

Aussehen top, einschenken – naja. Ich habe mir diesen wasserkocher in rot gekauft, nachdem unser alter nach langjährigem dienst den geist aufgegeben hat. Das design des geräts gefällt mir sehr gut, der kocher ist leistungsstark und man muss nicht lange auf heißes wasser warten. Eine sache gefällt mir allerdings nicht so gut: beim einschenken von heißem wasser in eine tasse rinnt häufig das wasser an der seite des kochers herunter. Das liegt wahrscheinlich an der form des metallenen ausgusses. Mit etwas Übung lässt dich das allerdings vermeiden.

Perfekter wasserkocher für kleine mengen. Wenn man das riesenangebot von mehr als 2000 wasserkochern mit suchkriterien eingrenzt, fällt auf, dass es nur wenige gibt, die kabellos, klein und trotzdem leistungsstark sind. Das wasser kocht quasi im handumdrehen- ich frage mich, wie man die angeblich mangelnde leistung bekritteln kann. Bei 2,2 kw fließen knapp 10 a, also das, was viele haushaltsicherungen maximal aushalten, mehr geht gar nicht. Auch der abstand zwischen griff und “heißem metall” ist groß genug, genau hinter dem griff ist überdies kein metall, sondern das sich nicht erhitzende plastikteil mit der wasserstandsanzeige. Formschön ist der kocher außerdem. Das einzige, was mich stört (was aber zu einer abwertung nicht reicht) ist, dass das wasser nicht vollständig ausgießbar ist, weil sich etwas immer im deckelrand bzw. In dem kalkfilter verfängt.

Optisch ansprechend u ausgezeichnet in der leistung. Der wasserkocher ist optisch ansprechend. Endlich einmal ein schöner wasserkocher. Heizt sehr schnell auf – volle kanne ca 1,5 minuten geschätzt – wird bei uns täglich eingesetzt.

Das ist inzwischen mein zweiter kenwood wasserkocher. Der erste ist genau 2 wochen nach ablauf der gewährleistung kaputt gegangen. Der handgriff ist an der verschraubung zum gehäuse gebrochen, augenscheinlich ist das material im bereich der befestigung nur für diese zeit ausgelegt. Ersatzteile für dieses bauteil gibt es trotz intensiver recherche nicht zu kaufen. Leider sieht der kocher sehr cool aus und ich habe ihn wieder erworben, diesmal mit entsprechender garantieverlängerung über amazon. Darüber hinaus erhitzt der kocher das wasser sehr schnell. Eine bewertung sprach stiftung warentest an, hier mit den erhöhten schwermetallwerten. Das ist eingentlich gar nicht hinnehmbar in dieser preisklasse. Leider habe ich diese kritik zu spät gelesen, dann hätte ich mich wahrscheinlich dagegen entschieden. Besten Kenwood SJM 020GR New Mix Wasserkocher Pop Art, grasgrün Bewertungen

DeLonghi De’Longhi Autentica Cappuccino ETAM 29 – Vielkaffeetrinker testete!

Das platzwunder schlechthin und der kaffee ist auch noch lecker. Dies ist mein erster va und ich bin mehr als positiv überrascht – meine alte nespresso wurde aufgrund des massiven mülls entsorgt. Die deloghi sieht stylish aus und der milschaum ist wunderbar fluffig. Die entnahme des wassertanks (was einige schreiber bemängeln) ist leicht zu erreichen, die abdeckklappe kann hier wunderbar als “henkel” verwendet werden. Auch die reinigung ist ruck zuck erledigt – der va spült vor den kaffeeauslass automatisch nach jedem ein- und ausschalten. Auch die reinigung der milchschaumdüse funktioniert automatisch (für die wöchentliche reinigung hat delonghi einen wunderbaren milchdüsenreiniger im angebot)ja, ich würde das gerät meinem freund, aber nicht meinem feind empfehlen ;o).

Eine suuuuuuuuuper tolle maschine die alle wünsche rund um’s thema kaffee erfüllt. Sie ist schön schmal und braucht dadurch nicht viel platz.

Die maschine ist klein und passt deshalb in jede kleine küche,der kaffee schmeckt voll gut und die bedienung ist einfach und leicht. Hier sind die Spezifikationen für die DeLonghi De’Longhi Autentica Cappuccino ETAM 29:

  • Superkompakt – Nur 19,5 cm breit
  • Doppio Funktion für extra-starken, doppelten Espresso
  • Long-Coffee-Funktion: für den traditionellen Frühstückskaffee zubereitet im Schwallbrühverfahren
  • Auto-Clean an der Milchkaraffe für eine automatische Reinigung der Milchleitungen mit Heißwasser und Dampf über Vario-Drehregler
  • Direktwahltaste “Milk Menü” für Latte Macchiato, Caffé Latte, Flat White und Milch
  • Aktiv beheizbarer Tassenvorwärmer

Sehr gute kaffeemaschine, leckerer cappuccino mit sehr gutem milchschaum. Die kaffeemaschine überzeugt durch eine gute verarbeitung, sehr schöne optik und haptik. Sie ist mittlerweile täglich im gebrauch und macht neben leckerem, frischen kaffee auch einen unheimlich leckeren cappuccino mit extrem gutem milchschaum. Die maschine ist insgesamt einfach in betrieb zu nehmen und zu bedienen.

Bin sehr begeistert von diesem kaffeeautomaten, nur was mich stört der milchschaum könnte fester sein. Ansonten nichts zu beanstanden.

Kommentare von Käufern :

  • Very good coffe machine
  • Kaffeevollautomat DeLonghi ETAM 29.660 SB entspricht voll den Erwartungen
  • Sehr schöne Maschine

Kaffeevollautomat delonghi etam 29. 660 sb entspricht voll den erwartungen. Kaffee in individueller einstellung, gute qualität der stärke des kaffees . Paßt mit den angegebenen abmessungen exakt in den geplanten platz. Besten De’Longhi Autentica Cappuccino ETAM 29.660.SB Kaffeevollautomat (Digitaldisplay, integriertes Milchsystem, Lieblingsgetränke auf Knopfdruck, Herausnehmbare Brühgruppe, 2-Tassen-Funktion) silber

Die maschine ist klein und passt deshalb in jede kleine küche,der kaffee schmeckt voll gut und die bedienung ist einfach und leicht.

Eine sehr schöne kaffeemaschine, kam damals pünktlich vor weihnachten an, auch wenn dies kein muss war. Die maschine macht einen schönen milchschaum und leckeren kaffee. Man kann die menge unter dem menü punkt mein kaffee einstellen. Die reinigung ist einfach und nicht aufwändig. Dadurch das die maschine sehr schmal ist ist sie natürlich nach hinten länger, haben sie schräg auf einer anrichte stehen.

Sehr lecker jedoch auch sehr pflegebedürftig. Eins vorweg: der kaffee schmeckt wirklich sehr sehr gut. Das problem ist, dass der wassertank recht klein ist (max. 6 tassen) und auch der kaffeesatzbehälter relativ schnell voll ist, so dass die maschine häufig gereinigt werden muss. Auch ist die einstellung der kaffeetassengrößen relativ undurchsichtig. Einen caffe latte machen möchte, reicht kaum eine gut 350 ml große tasse, wenn ich jedoch eine sehr große tasse kaffee machen möchte, reicht eine 100 ml tasse locker zu. Was wirklich stört ist das wenn man z. Einen caffe latte machen will und man vergessen hat kaffee in pulverform oder in bohnenform einzufüllen, dass die maschine alles fleissig macht bis es zum kaffee kommt, dann kommt nur noch die fehlermeldung das etwas fehlt und das wars. Man kann den kaffee nicht zu dem zeitpunkt nachfüllen sondern muss ganz von vorn anfangen, also kann man die milch mit milchschaum quasi weg werfen und alles von vorn zubereiten.

Easy to use, good cappuccino, not too expensive. We’re very satisfied the only cons would be the water tank, too small (2l would be better).

Von den kaffeevollautomaten „delonghi etam 29. Sb autentica cappuccino“ sind wirtotal begeistert. Wir haben auch lange nach einem kaffeevollautomaten gesucht, konnten uns einfach nicht entscheiden. Zu weihnachten haben wir uns dann diesen kaffeevollautomaten geschenkt. Der aufbau und inbetriebnahme war nicht schwer, da in der bedienungsanleitung alles sehr verständlich erklärt ist, von den maßen her, ist er auch nicht so groß und nimmt nicht so viel platz weg. Der wassertank ist hinten am gerät, er lässt sich (trotz der darüber befindlichen hängeschränke) einfach herausziehen, so das man ihn problemlos befüllen. Auch das einfüllen der kaffeebohnen ist denkbar einfach.

Liefert sehr guten kaffee aber hat auch kleine macken. Positiv:-der kaffee schmeckt hervorragend-die bedienung ist kinderleicht und logisch-die kombination milch und kaffee läuft vollautomatisch und der milchschaum ist sensationell gut. -die maschine ist deutlich kleiner als unsere jura, kompakter und leichter und nimmt viel weniger platz weg. -der reinigungsmechanismus ist sehr gut, alle wesentlichen baueinheiten können selber einfach & schnell gereinigt werden. -mahlgeräusch ist gut zu ertragen, ist leiser als bei der jura. Negativ:-der wassertank ist viel zu klein für zwei viel-kaffeetrinker, da war unsere jura, deutlich besser. Wir müssen 2-3 mal so oft den wassertank auffüllen. -tassengrößen sind zu klein für “deutsche kaffeetassen”. Eine große tasse entspricht einer kleinen tasse. Ein normaler kaffee entspricht einer espressotassengrösse.

Liefert sehr guten kaffee aber hat auch kleine macken. Positiv:-der kaffee schmeckt hervorragend-die bedienung ist kinderleicht und logisch-die kombination milch und kaffee läuft vollautomatisch und der milchschaum ist sensationell gut. -die maschine ist deutlich kleiner als unsere jura, kompakter und leichter und nimmt viel weniger platz weg. -der reinigungsmechanismus ist sehr gut, alle wesentlichen baueinheiten können selber einfach & schnell gereinigt werden. -mahlgeräusch ist gut zu ertragen, ist leiser als bei der jura. Negativ:-der wassertank ist viel zu klein für zwei viel-kaffeetrinker, da war unsere jura, deutlich besser. Wir müssen 2-3 mal so oft den wassertank auffüllen. -tassengrößen sind zu klein für “deutsche kaffeetassen”. Eine große tasse entspricht einer kleinen tasse. Ein normaler kaffee entspricht einer espressotassengrösse.

Kann mich nur meinen vorbeschreibern anschließen. Ich als technik idiot hatte die maschine im nu im griff und gestern zum testen zuviel kaffee getrunken. Was soll ich noch schreiben was nicht schon geschrieben wurde.

Wir sind restlos begeistert. Wir hatten schon seit längerem den wunsch, uns einen kaffeevollautomaten zu kaufen und haben uns bei freunden immer mal das eine oder andere gerät angesehen. Selbst hatten wir bisher “nur” eine krups kapselmaschine, deren kaffee nicht schlecht war, aber wir fanden die kapseln immer recht teuer und müll verursacht das ganze ja auch reichlichrechtzeitig vor weihnachten habe ich mich dann mal intensiver mit der materie beschäftigt und diverse produktbewertungen gelesen, weil ich die maschine meiner frau zu weihnachten schenken wollte. Schnell war klar, dass es eine maschine sein sollte, die einen separaten milchbehälter hat und alle üblichen kaffeespezialitäten auf knopfdruck herstellt. 660sb in die engere wahl, weil bei ihr die mischung zwischen preis und ausstattung stimmte. Seit heiligabend ist die maschine nun in betrieb und da wir viel besuch hatten, kam sie schon intensiv zum einsatz. Und ich kann sagen, nicht nur wir sondern auch unsere gäste waren alle sehr begeistert von der qualität des hergestellten kaffees. Egal, ob espresso, normaler kaffee oder diverse milchkaffees, alle schmecken perfektsicher müssen wir noch ein wenig mit den diversen feineinstellungen zu kaffeemenge etc. Experimentieren, aber auch mit den standardeinstellungen sind uns alle arten von kaffee super gelungen. Die maschine ist schön schlank und nimmt nicht zu viel platz weg. Die geräuschkulisse hält sich in grenzen und der reinigungsaufwand, bei dem ich am meisten bedenken hatte (schon einige küchengeräte sind deswegen wenig benutzt worden, weil die reinigung länger dauerte als die nutzung) ist überhaupt kein thema. Auch ist der kaffee schön heiß. Das ab und an bemängelte thema eines recht kleinen wassertanks und bohnenbehälters stört uns nicht im geringsten. Schließlich befinden sich wasser und bohnen in der nähe und sind sehr schnell und einfach nachgefüllt.

Einfach super :-))) 10 sterne . Ich bin ja kein kaffeetrinker, aber dieser kaffeevollautomat macht einfach super kaffeespezialitäten, dass sogar ich als reiner teetrinker auch mal ein oder zwei kaffeespezialitäten am tag trinke;-)) vor allem der milch-schaum hat es mir angetan. Der kaffeevollautomat reinigt sich nach getaner arbeit so gut wie von alleine. Dieser vollautomat ist nicht ohne grund der testsieger “stiftung warentest” geworden.

Super milchschaum, leicht zu reinigen alles top. Ich habe uns die kaffeemaschine vor 3 monaten gekauft und bereue es nicht. Der einstellbare milchaufschäumer macht für jedes getränk (cafe latte, cappuccino oder z. Latte macchiato) unterschiedlich festen milchschaum. Man kann alles nach seinem geschmack einstellen, egal ob stärke, kaffee- oder milchmenge oder z. Die reinigung ist super einfach und perfekt in der bedienungsanleitung beschrieben. Die meisten teile kann man bequem in die spülmaschine packen, der rest (brühgruppe zb) wir nur unter laufendem wasser abgespühlt.

Kaffeevollautomat gefällt mir sehr gut. Er ist einfach und verständlich zu bedienen. Kaffee schmeckt auch lecker. Hatte vorher eine philips diese ist jedoch wesentlich besser.

Wir sind restlos begeistert. Wir hatten schon seit längerem den wunsch, uns einen kaffeevollautomaten zu kaufen und haben uns bei freunden immer mal das eine oder andere gerät angesehen. Selbst hatten wir bisher “nur” eine krups kapselmaschine, deren kaffee nicht schlecht war, aber wir fanden die kapseln immer recht teuer und müll verursacht das ganze ja auch reichlichrechtzeitig vor weihnachten habe ich mich dann mal intensiver mit der materie beschäftigt und diverse produktbewertungen gelesen, weil ich die maschine meiner frau zu weihnachten schenken wollte. Schnell war klar, dass es eine maschine sein sollte, die einen separaten milchbehälter hat und alle üblichen kaffeespezialitäten auf knopfdruck herstellt. 660sb in die engere wahl, weil bei ihr die mischung zwischen preis und ausstattung stimmte. Seit heiligabend ist die maschine nun in betrieb und da wir viel besuch hatten, kam sie schon intensiv zum einsatz. Und ich kann sagen, nicht nur wir sondern auch unsere gäste waren alle sehr begeistert von der qualität des hergestellten kaffees. Egal, ob espresso, normaler kaffee oder diverse milchkaffees, alle schmecken perfektsicher müssen wir noch ein wenig mit den diversen feineinstellungen zu kaffeemenge etc. Experimentieren, aber auch mit den standardeinstellungen sind uns alle arten von kaffee super gelungen. Die maschine ist schön schlank und nimmt nicht zu viel platz weg. Die geräuschkulisse hält sich in grenzen und der reinigungsaufwand, bei dem ich am meisten bedenken hatte (schon einige küchengeräte sind deswegen wenig benutzt worden, weil die reinigung länger dauerte als die nutzung) ist überhaupt kein thema. Auch ist der kaffee schön heiß. Das ab und an bemängelte thema eines recht kleinen wassertanks und bohnenbehälters stört uns nicht im geringsten. Schließlich befinden sich wasser und bohnen in der nähe und sind sehr schnell und einfach nachgefüllt.

Sehr gutes geräte, einfache handhabung, sehr guter kaffee, kann ich nur weiter empfehlen, ich würde auch immer wieder delonghi kaufen.

Sehr gutes geräte, einfache handhabung, sehr guter kaffee, kann ich nur weiter empfehlen, ich würde auch immer wieder delonghi kaufen.

Eine sehr schöne kaffeemaschine, kam damals pünktlich vor weihnachten an, auch wenn dies kein muss war. Die maschine macht einen schönen milchschaum und leckeren kaffee. Man kann die menge unter dem menü punkt mein kaffee einstellen. Die reinigung ist einfach und nicht aufwändig. Dadurch das die maschine sehr schmal ist ist sie natürlich nach hinten länger, haben sie schräg auf einer anrichte stehen.

-kurz und knapp:-preis-leistung ist sehr gut, bedienung geht nach kurzer zeit ins blut über-mir persönlich ist der wassertank etwas zu klein, aber das soll nicht weiter stören-einen stern zieh ich ab, weil der automat sehr viel wasser zum spülen benötigt, das wird, wenn man sich für stilles wasser aus flaschen entschieden hat, doch etwas teuer. Da sind andere geräte sparsamer.

DeLonghi Kenwood MGX 400 Kenwood Würfelschneide-Zubehör : Tolles Kenwood Zusatzgerät für alle, die gerne und oft kochen

Nicht nötig, aber ein luxus den ich mir gern gegönnt habe. Schneidet perfekte würfelchen, gewiss es gehen auchwürfel von hand geschnibbelt, aber wer wert auf perfektes aussehen legt, dem kann ich dieseszubehör nur empfehlen.

Würfelschneide-zubehör ist gut. Bisher habe ich gemüse mit der rolle geschnitten. Für kleine mengen geht das, aber bei größeren mengen kommt es dabei immer wieder zu verstopfungen. Das kann nur bei dem würfelschneide-zubehör nicht mehr passieren.

Kenwood MGX 400 Kenwood Würfelschneide-Zubehör (2238 Watt, 2 Kg) grau

  • Ideal für die Zubereitung von Gemüse, Käse- und Fleischwürfeln
  • Würfelscheibe aus Edelstahl für 10×10 mm große Würfel
  • Schneidscheibe aus Edelstahl
  • Komfortabler Auswurf des Schneidgutes
  • Passend für Kenwood Fleischwölfe MG450 und MG 510; Kenwood Küchenmaschinen Major und Titanium

Noch nie schneller zwiebel für eine zwiebelkuchen in schöne gleichmäßige würfel geschnitten. Mann darf aber nie die vorschicht außer acht lassen, beim reinigen des würfel einsatz. Die messer sind sehr scharf (habe ich schmerzhaft festgestellt.

Kenwood MGX 400 Kenwood Würfelschneide-Zubehör (2238 Watt, 2 Kg) grau : Lange gesucht und endlich gefunden. Ich besitze seit einigen jahren eine kenwood chef titanium mit mittlerweile allerhand zubehör: foodprozessor, schnitzelwerk, mehrere rührer und mixer. Aber keines der mitgelieferten scheiben oder messer konnte gemüse so zerkleinern, wie ich es gerne habe, nämlich in würfel. Ob kartoffelwürfel, aubergine/paprika/zucchini für ratatouille, Äpfel für apple crumble oder -kuchen, karottenwürfel für einen eintopf – mit dem würfelschneider alles kein problem mehr. 1,5 kilo gemüse in 30 sekunden, das schafft keine hand ;-)und für uns als großfamilie, bei der viel gemüse auf den tisch kommt, fast unverzichtbar. Ich liebe dieses zubehörteil, es ist schnell aufgebaut (leichter zusammensetzbar als das schnitzelwerk) und ebenso schnell unter fließendem wasser abgespült. Der preis ist zwar deftig, aber wenn es mehrmals pro woche zum einsatz kommt, rentiert es sich auch. Ich jedenfalls habe mich riesig über dieses geschenk gefreut :-).

Würfeln macht endlich spaß. Hab mit mir einige zeit wegen des preises gerungen, aber ich hasse schnippeln 😉 wie alles zubehör zu meiner major, ist auch der würfelschneider ein super ding. Wer die andere zubehörteile kennt, baut auch dieses schnell auseinander und wieder zusammen. Jede menge sellerie, möhren und paprika warteten auf den einsatz und in kürzester zeit war alles perfekt verarbeitet und eingefroren.

Lange gesucht und endlich gefunden. Ich besitze seit einigen jahren eine kenwood chef titanium mit mittlerweile allerhand zubehör: foodprozessor, schnitzelwerk, mehrere rührer und mixer. Aber keines der mitgelieferten scheiben oder messer konnte gemüse so zerkleinern, wie ich es gerne habe, nämlich in würfel. Ob kartoffelwürfel, aubergine/paprika/zucchini für ratatouille, Äpfel für apple crumble oder -kuchen, karottenwürfel für einen eintopf – mit dem würfelschneider alles kein problem mehr. 1,5 kilo gemüse in 30 sekunden, das schafft keine hand ;-)und für uns als großfamilie, bei der viel gemüse auf den tisch kommt, fast unverzichtbar. Ich liebe dieses zubehörteil, es ist schnell aufgebaut (leichter zusammensetzbar als das schnitzelwerk) und ebenso schnell unter fließendem wasser abgespült. Der preis ist zwar deftig, aber wenn es mehrmals pro woche zum einsatz kommt, rentiert es sich auch. Ich jedenfalls habe mich riesig über dieses geschenk gefreut :-).

Nimmt einem viel arbeit ab – sehr praktisch. So schnell so große mengen würfeln – klasse. Für obstsalat,gurkenstücken in den couscous- salat, schinkenwürfel oder einen schwer zu schneidenden kürbis. Das nimmt einem schon sehr viel arbeit ab. Natürlich muss man ihn reinigen, aber unter laufendem wasser kein problem. Schmierige lebensmittel, wie avocado gehen nicht, das ist aber auch ganz logisch, denn zaubern hat nichts mit kochen zu tun ‘alles in allem eine sehr brauchbare ergänzung zum wundervollen cooking chef.

Sehr gutes zubehör mit abzügen in der b-note. Zuallererst mal – das teil macht auf die schnelle sehr schöne gleichmäßige würfel. Sehr hilfreich, mittlerweile unentbehrlich für größere mengen eintopf und salat. Je frischer das gemüse, desto besser geht es. Will heißen, wenn die paprika schon etwas labbrig ist, geht es nicht mehr ganz so gut aber immer noch besser als von hand. Die reinigung dauert dafür um so länger, weil sich die häutchen der tomate oder paprika gerne in den klingen festsetzen. Es fehlt auch eine passende bürste. Bedauerlich ist vor allem, dass nur eine würfelgröße produziert werden kann – 2 verschiedene einsätze wären schön gewesen. Schade, dass sowas noch nicht mal gegen aufpreis erworben werden kann. Nachtrag: nachdem nun einige zeit vergangen ist, muss ich meinen vor-rezensenten insofern zustimmen, dass ich den würfelschneider nur hervor krame, wenn ich eine relativ große menge gemüse zu schneiden habe.

Würfel wie aus der industrie. Ist echt der hammer, schneidet super gleichmäßige würfel sogar von käse und schinken. Der aufsatz ist ruck zuck gereinigt.

Der würfelschneider ist eine echte bereicherung für die kenwood cooking chef. Wer gern salat oder gemüse mag, kann auf den würfelschneider kaum verzichten. Blitzschnell wird gemüse in kleine würfel geschnitten. Die reinigung des mgx 400 erfolgt einfach in der spülmaschine.

Bin zufrieden mit dem würfelschneider. Ich habe bisher kartoffeln, gekochte rote beete und tomaten damit gewürfelt. Alles hat einwandrei funktioniert. Dieser schneider nimmt einem wirklich lästige schnibbelarbeiten ab und macht einen hochwertigen eindruck. Ich bin froh, dass ich ihn mir “gegönnt” habe.

Mit diesem zusatzgerät ist es ganz einfach gleichmäßige würfel zu schneiden. Es lohnt sich aber nur bei größeren mengen, es aus dem schrank zu holen, sonst ist mir der reinigungsaufwand zu hoch. Aber bei möhreneintopf mit 3 kg möhren ist der würfler genial. Funktioniert aber nur mit härteren sachen, gekochte kartoffeln, tomaten oder eier gehen nicht. Ich würde ihn wieder kaufen.

Ein praktischer helfer für die küche. Reinigung ist einfacher als erwartet. Für ein thailändisches hühnercurry die ganze schnipselei von kohlrabi, möhren, paprika usw. Von 15 minuten auf 1 minute plus 5 minuten spülen und trocknen des werkzeugsspart wirklich zeit, macht aber das essen fast “uniform” – alles hat die gleiche form 🙂 macht aber nix, weil’s unheimlich zeit spart – und desswegen haben wir das gerät ja auch gekauft.

So wird gemüse heute bearbeitet. Das ding sah in der vorschau recht interessant aus, aber richtig vorstellen, konnte ich mir das nicht. Aber gleich der erste test war echt phänomenal. Gleichmäßige kleine würfel in irrem tempo. Und die garzeit in der pfanne verkürzte sich rapide. So schnell kann ich kein gemüse schneiden und die reinigung geht echt schnell. Also für mich eine echte zeitersparnis. Und ich verwende den würfelschneider wann immer möglich.

Erleichtert einem enorm die arbeit. Habe ich lange drauf gewartet. Kenne das prinzip aus der großküche. Messer sind sehr scharf, verarbeitung gut und das was ich schon gewürfelt habe kam gut raus aus dem schneider.

Entgegen mancher unkenrufe hält sich der reinigungsaufwand doch wirklich in grenzen. Man kann das ruckzuck unter fließendem wasser abwaschen. Ich finde das gerät genial.

Würfeln macht endlich spaß. Hab mit mir einige zeit wegen des preises gerungen, aber ich hasse schnippeln 😉 wie alles zubehör zu meiner major, ist auch der würfelschneider ein super ding. Wer die andere zubehörteile kennt, baut auch dieses schnell auseinander und wieder zusammen. Jede menge sellerie, möhren und paprika warteten auf den einsatz und in kürzester zeit war alles perfekt verarbeitet und eingefroren.

So wird gemüse heute bearbeitet. Das ding sah in der vorschau recht interessant aus, aber richtig vorstellen, konnte ich mir das nicht. Aber gleich der erste test war echt phänomenal. Gleichmäßige kleine würfel in irrem tempo. Und die garzeit in der pfanne verkürzte sich rapide. So schnell kann ich kein gemüse schneiden und die reinigung geht echt schnell. Also für mich eine echte zeitersparnis. Und ich verwende den würfelschneider wann immer möglich.

Großartiger würfelschneider mit kleinen schwächen bei der reinigung. Ich habe mir unlängst den würfelschneider zugelegt, hauptsächlich um prosciutto in würfel zu schneiden. Meine anfrage bei kenwood, ob das mit dem aufsatz überhaupt möglich ist, wurde rasch und sehr freundlich beantwortet. In der bedienungsanleitung wird vor den scharfen klingen gewarnt – nicht genug offensichtlich, da ich mich beim zusammenbauen gleich mal in den daumen geschnitten habe. Das zusammenbauen geht sehr schnell und ist unkompliziert. Der würfelschneider hat den prosciutto tadellos bewältigt und flott in würfel geschnitten. Ein kleiner teil des prosciutto hat sich zwischen zwei teilen verfangen, konnte aber mit einem kleinen handgriff gelöst werden. Die kleine schwäche kommt dann beim reinigen. Der prosciutto ist natürlich von fett durchzogen, kleine “fäden” des fettes haben sich im “würfelmesser” verfangen. Was ich mir an zeit beim schneiden erspart habe, ging dann alles für die reinigung drauf – prinzipiell ist das gerät relativ leicht zu reinigen. Dadurch, dass sich kleine reste aber eben in dem messer verfangen haben, musste ich schrubben, schrubben und nochmals schrubben und dem ganzen dann (da auch die spülbürste nicht alles beseitigen konnte) mit zahnstocher, messerspitze und grätenpinzette zu leibe rücken. Das problem tritt aber sicher nicht auf, wenn man obst, gemüse, käse oder schinken ohne fettrand schneidet. Alles in allem daher 4 sterne.

Der würfelschneiderste ist einfach mega praktisch. So tolle gleichmäßige stücke. Perfekt für suppen, aufläufe und salate. Möchte ihn nicht mehr missen tolles zusatzleil zum kenwood.

DeLonghi Braun TributeCollection JB 3060 Standmixer : Flotter Mixer für Smoothies & Co.

Aber für den preis kann man da wohl auch keine hohen erwartungen stellen. Das gerät wurde zwar behalten, aber für den eigentlichen zweck habe ich dennoch einen anderen mixer bestellen müssen. Dieser stinkt nicht gleich nach kunststoff, sobald die zutaten ein wenig härter und trockener sind.

Der mixer ist sehr stabil und übersichtlich gebaut. Alle knöpfe sitzen, die spaltmaße sind ok und er mixt auch eis problemlos. Der motor fängt auch bei höchstbelastung wie bei manchen billigen mixern nicht an zu stinken. Für den preis klare kaufempfehlung.

Der mixer ist bei mir fast jeden tag im einsatzman kann viel verwenden, vorallem sehr stark einiges manko das der mixer was laut ist. Aber was sehr gut man kann alles wunderbar auseinanderbauen zum reinigen nicht wie bei standardmixern das man unten am messer schlecht reinigen kann. Ich habe auch schon gefrorene (ca. 15-20 min auftauen) früchte in den mixer verwendet klappt einwandfrei das glas kann man gut befüllen und es lässt sich gut reinigen.

Schnelle lieferung und schon kann man seinen geliebten mixer wieder verwenden; lieferung in der regel zusammen mit dem mixmesser, das eine oder andere könnte man sich sparen, benötigt dann aber u. Mehr handwerkliches geschick.

  • Sehr guter Standmixer
  • würde ich wieder kaufen
  • Vollkommen zufrieden!!

Braun TributeCollection JB 3060 Standmixer, 800 W, 24.500 U/min, ThermoResist Glas Mixbehälter (1,75 l), weiß

  • Leistungsstarker 800 Watt Motor – Leise, kompakt und garantiert zuverlässig
  • Einzigartige Dreiecksform des Mixbehälters – Ermöglicht effiziente Zirkulation der Zutaten für optimale Mix-Ergebnisse
  • 1,75 l ThermoResist Glas-Mixbehälter zur mühelosen Zubereitung von Soßen, heißen Suppen, eiskalten Getränken
  • 5 Geschwindigkeitsstufen für noch präziseres Mixen
  • Turbo-Funktion – Erzeugt kurze Leistungsschübe mit maximaler Kraft, für feinere Ergebnisse und mehr Kontrolle
  • Spülmaschinengeeignet* – Einfach & zeitsparend kann der Standmixer mit nur wenigen Handgriffen auseinandergenommen werden
  • *ausgenommen Motor

Versand und abwicklung des kaufs : in ordnung. Ich benutze den mixer täglich und immer versuche ich neue kombinationen. Was auch für den kauf dieses mixers spricht: er läßt sich problemlos säubern. Behälter abschrauben, messer und glas unter wasser halten und fertig. Fazit: kann diesen mixer empfehlen, der ein unkompliziertes gerät sucht.

Ich habe mich für diesen standmixer entschieden, da ich in einem vergleich gesehen habe wie gut er arbeitet. Endlich wird mein smoothie fein püriert. Natürlich sollte man ihn jetzt nicht mit einem highendgerät gleichstellen. Das brauche ich aber auch nicht. Bei spinat sollte man darauf achten, das man ihn nicht zu erst in die glaskrug füllt. Ich fange meistens mit banane, apfel oder kiwi an, je nachdem was ich gerade mixen möchte. Der spinat ist einfach zu leicht, um auf die messer richtig zu rutschen. Gefrorenes obst kein problem, allerdings sollte man es vorher antauen lassen. Auch hier, immer wieder mit etwas flüssigkeit arbeiten.

Versand und abwicklung des kaufs : in ordnung. Ich benutze den mixer täglich und immer versuche ich neue kombinationen. Was auch für den kauf dieses mixers spricht: er läßt sich problemlos säubern. Behälter abschrauben, messer und glas unter wasser halten und fertig. Fazit: kann diesen mixer empfehlen, der ein unkompliziertes gerät sucht.

Dieser mixer war ein geschenk. Ich habe ihn gekauft weil ich den gleichen in weis seit 3 jahren in benutzung habe. Beide funktionieren einwand frei und sehen sehr hochwertig aus. Mir war vorallem wichtig, dass der becher aus glas besteht. Dies ist der fall, deswegen ist er sehr robust. Dadurch, dass man den boden vom becher abdrehen kann, kann man ihn sehr einfach und gründlich sauber machen.

Habne mir den mixer vor 3 monaten für smooties geholt. Bis jetzt ist alles bestens. Ist leicht zu reinigen, und es passt eine menge rein.

Habne mir den mixer vor 3 monaten für smooties geholt. Bis jetzt ist alles bestens. Ist leicht zu reinigen, und es passt eine menge rein.

Bei uns gibt es jetzt jeden tag smoothies. Seit ich den mixer habe mache ich jeden tag einen smoothie, meist grüne. Das gerät ist zwar recht laut, aber zerkleinert auch löwenzahn und spinat vernünftig und lässt sich gut reinigen. Letztens habe ich sogar ein stück vanilleschote mit zerkleinert. Meine tochter hat heute morgen schon darüber nachgedacht, den mixer mit zu ihrem praktikum zu nehmen und sich dann zum frühstück immer smoothies zu mixen. Da musste ich sie aber leider enttäuschen, 6 wochen möchte ich nicht darauf verzichten.

Guter mixer mit schwachstelle. Der mixer an sich funktioniert super und zerkleinert problemlos obst und gemüse zu smoothies, pesto etc. Die schwachstelle ist jedoch das plastikzahnrad zwischen mixfuß und glasbehälter. Beim crushen von eis und gefrorenen früchten ist dort nach wenigen wochen ein stück herausgebrochen, sodass der mixer zurückgeschickt werden musste. Der service ist einwandfrei und die erstattung erfolgte ohne probleme.

Ich war von anfang an sehr begeistert. Der braun standmixer steht stabil und macht einen sehr hochwertigen eindruck. Außerdem hat er überhaupt kein problem mit tk-obst auch nicht mit ganzen tk-erdbeeren. Bis jetzt brauchte ich maximal stufe 2 (er hat 5). Ist auf jeden fall sein geld wert und hat eine hohe qualität. Was man ja auch schon von anderen braun produkten gewöhnt ist.

Der mixer ist bei mir fast jeden tag im einsatzman kann viel verwenden, vorallem sehr stark einiges manko das der mixer was laut ist. Aber was sehr gut man kann alles wunderbar auseinanderbauen zum reinigen nicht wie bei standardmixern das man unten am messer schlecht reinigen kann. Ich habe auch schon gefrorene (ca. 15-20 min auftauen) früchte in den mixer verwendet klappt einwandfrei das glas kann man gut befüllen und es lässt sich gut reinigen.

Hatte von braun viel erwartet – und bekommen. Sieht funktional aus, und ist funktional. Den mixbehalter muß man nicht auf und abschrauben, sondern nur in die halterung stecken und herausziehen. Meine obstsmoothies und grüne soße sind kein problem. Allerdings stinkt er am anfang nach neuem motor. Das vergeht aber nach 3x mixen. Spricht vielleicht für die handwerkliche qualität.

Sehr gut fuer das preis/leistungsverhaeltnis. Habe die maschine seit 1 monat taeglich im gebrauch. Ich mache haupsaechlich gemuese smoothies. Was mir gefaellt ist dass die maschine auch bei niedriger drehzahl gut arbeitet, d. Sehr gutezerkleinerungsarbeit leistet. Am schluss drehe ich dann voll auf um eine schoene saemige konsistenz zu bekommen.

Die mixleistung ist ok, es bleibt nichts am rand hängen, sowohl bei kleinen als auch bei großen mengen. Die stufenweise schaltung des motores ist auch gut, es ist möglich grobe harte sachen langsam zu zerkleinern. Der schaltdrehknopf ist nach meinem empfinden weich und nicht exakt definiert gelagert, das könnte besser sein. Alles in allem bin ich froh dieses gerät gekauft zu haben. Für meine erwartungen voll tauglich.

Grundsätzlich ein schöner mixer. Leider war das erste gerät, was wie immer von amazon schnell geliefert wurde, defekt und musste daher zurückgeschickt werden. Hierbei zeigte sich hermes von einer ganz schlechten seite. Man holte das paket einfach nicht ab so dass ich dann doch die rücklieferung zu einem vertragshändler bringen musste. Amazon hatte zwischenzeitlich auch schon ersatz geschickt. Das gerät selbst macht was es soll und sieht chic aus und lässt sich auch einfach reinigen. Leider liegt beim mixen immer ein leichter chemischer geruch in der luft. Daher gibt es einen punkt abzug. Ansonsten kann ich das gerät aber weiterempfehlen.

Schnelle lieferung, gut verpackt und hochwertiges produkt. Der mixer ist gut zu reinigen und einfach auseinander zu schrauben. Für smoothies und auch gefrorenes ist der mixer super und macht diese schön cremig. Einziger nachteil ist, dass er bei hoher stufe anfängt etwas “verbrannt” zu riechen, was wohl am motor liegen muss.

Dieser mixer war ein geschenk. Ich habe ihn gekauft weil ich den gleichen in weis seit 3 jahren in benutzung habe. Beide funktionieren einwand frei und sehen sehr hochwertig aus. Mir war vorallem wichtig, dass der becher aus glas besteht. Dies ist der fall, deswegen ist er sehr robust. Dadurch, dass man den boden vom becher abdrehen kann, kann man ihn sehr einfach und gründlich sauber machen.

Einfache handhabung, sehr gutes mix-ergebnis. Der mixer lässt sich sehr einfach reinigen, da man den aufsatz komplett in die einzelteile zerlegen kann. Alles ist für die spülmaschine geeignet. Bestens geeignet für grüne smoothies, da das messer scharf genug ist und der mixer entsprechend power hat. Habe ihn seit einer woche fast täglich in gebrauch und bin begeistert.

Flotter mixer für smoothies & co. . Dieser braun standmixer mit 800 watt sieht in natura noch viel besser aus als auf der abbildung. Der stabile glasaufsatz zerkleinert und mixt zuverlässig obst und gemüse, nur tiefkühlkost sollte man unbedingt vorher gut antauen lassen. Von mir gibt es eine eindeutige kaufempfehlung.

Habe den mixer seit über einem jahr und kann nicht klagen, obwohll er recht häufig verwendet wird. Er bekommt (fast) alles klein, ist dicht, leicht zu reinigen und hat bis jetzt keinen schaden. Etwas nachdenken muss man beim zusammenbauen, nach dem reinigen, das könnte man etwas einfacher gestalten. Aber so schlimm ist das auch nicht ;).

Wir hatten immer einen und haben jetzt wieder einen. Der einzige, der mixt (das tun sicher viele) und dabei das auge nicht beleidigt. Fasst sich prima an, da wackelt kein knopf, da passt der trichter, da vibriert nicht der ganze apparat. Funktional auf das wesentliche reduziert – auch gute hifi-geräte haben ja kaum mehr als zwei knöpfe. Seitdem er da ist, leben wir gesünder.

Ich habe den mixer erst seit ein paar tagen habe aber ich kann dazu schon folgendes schreiben:ich habe lange gesucht und mich viel informiert, welche mixer im unteren preisbereich dennoch gut sind. So kam ich dann auf diesen mixer hier. Mit rohem gemüse wie karotten. Diese wurden perfekt zerkleinert, absolut restlos zerstückelt. Die karotten waren nach einigen minuten feinstes püree mit schaumkrone (natürlich geschmackssache, man kann es auch kürzer mixen). Bin erstmal einfach begeistert. Gebe gerne rückmeldung, sollte sich etwas “neues” ergeben.

Ich war von anfang an sehr begeistert. Der braun standmixer steht stabil und macht einen sehr hochwertigen eindruck. Außerdem hat er überhaupt kein problem mit tk-obst auch nicht mit ganzen tk-erdbeeren. Bis jetzt brauchte ich maximal stufe 2 (er hat 5). Ist auf jeden fall sein geld wert und hat eine hohe qualität. Was man ja auch schon von anderen braun produkten gewöhnt ist.

DeLonghi Braun MultiQuick MQ 40 EasyClick 3-in-1 Standmixer-Aufsatz : Vielseitig einsetzbar und hochwertige Verarbeitung

Ein multitalent zum mixen, rühren, pürieren, zerkleinern. Ich benutze ihn nicht nur dafür, sondern auch zum mahlen von nüssen, zum herstellen von smoothies und shakes. Durch seine schöne form und dem großen fassungsvermögen ist er auch serviertauglich. Auch nach vielen spülmschinenreinigungen ist das gehäuse noch glänzend und sieht aus wie neu.

Bereitet mir große freude und erleichterung. Ich habe den braun mq5 und da waren bei der lieferung nur der ganz kleine und große zerkleinerer dabei. Die 500ml sind aber ideal um für meine tochter einen obstsmoothie zum frühstück zu machen. Eine banane eine kiwi etwas jogurt oder milch plus 2-3 zwieback zum andicken. Perfekt in eine quetschflasche eingefüllt und der kleinen in die hand. Ich liebe es und sie auch :-)kurz unter heißen wasser abgewaschen ist es am nächsten morgen direkt wieder einsatzbereit. Wenn ich bedenke was ich mich am anfang immer so gequält hab mit banane zerdrücken und zwieback zerbröseln dabei hatte ich die lösung die ganze zeit vor augen ;-)für warme speisen zur breizubereitung sicher auch geeignet- dann spart man sich den teuren thermomix. Hab ich nur noch nicht getestet.

Im gegensatz zu anderen rezensionen finde ich das ding genial. Es häckselt alles, was man will. Der schwarze anti-rutsch plastikring war nur nicht dabei.

Bin sehr zufrieden, benutze es fast täglich, leicht zu handhaben und zu reinigen, zerkleinert sehr gut, größe der lebensmittelstücke lässt sich sehr gut durch länge der bearbeitung steuern.

  • zerkleinert leise und gleichmäßig.
  • Das ist mein Gerät!
  • Unentbehrlicher Helfer

Braun MultiQuick MQ 40 EasyClick 3-in-1 Standmixer-Aufsatz (1.250 ml), schwarz

  • Zur Zubereitung von leckeren Aperitifs und erfrischenden Smoothies
  • Er kombiniert 3 Funktionen: Zerkleinerer, Standmixer, Eis-Crusher
  • Zerkleinert und hackt größere Mengen an Fleisch, hartem Käse und Nüssen. Eiswürfel können mit dem Eis-Crush-Messer aus rostfreiem Edelstahl mühelos zerstoßen werden.
  • Spülmaschinengeeignet
  • Kompatibel mit allen MultiQuick Stabmixern mit EasyClick System
  • Lieferumfang: Braun MultiQuick MQ 40 3-in-1 Standmixer-Aufsatz, schwarz

Perfekt kompatibel mit dem braun multiquick 7. Leider habe ich erst zu spät bemerkt, wie groß 500ml sind. Eine kleinere variante hätte für meinen geringen privatgebrauch durchaus gereicht.Aber das hat ja nichts mit dem produkt an sich zu tun. Es tut was es soll und die klingen sind nach einem jahr benutzung immer noch scharf.

Bereitet mir große freude und erleichterung. Ich habe den braun mq5 und da waren bei der lieferung nur der ganz kleine und große zerkleinerer dabei. Die 500ml sind aber ideal um für meine tochter einen obstsmoothie zum frühstück zu machen. Eine banane eine kiwi etwas jogurt oder milch plus 2-3 zwieback zum andicken. Perfekt in eine quetschflasche eingefüllt und der kleinen in die hand. Ich liebe es und sie auch :-)kurz unter heißen wasser abgewaschen ist es am nächsten morgen direkt wieder einsatzbereit. Wenn ich bedenke was ich mich am anfang immer so gequält hab mit banane zerdrücken und zwieback zerbröseln dabei hatte ich die lösung die ganze zeit vor augen ;-)für warme speisen zur breizubereitung sicher auch geeignet- dann spart man sich den teuren thermomix. Hab ich nur noch nicht getestet.

5 jahren im gebrauch und noch keine abnutzung an den messern. Sehr leicht zu reinigen und kraftvoll in der anwendung.

Vielseitig einsetzbar und hochwertige verarbeitung. Es handelt sich hierbei um ein sehr robustes gerät. Sehr vielseitig einsetzbar für gemüse , suppen, shakes und vieles mehr. Preisleistungsverhältnis passt.

Mit dem multiquick geht alles ratz fatz, mein freund freut sich auch weil er keinenzwiebeln mehr schibbeln muss. Für den preis vollkommen zufriedenstellend.

Zerkleinert leise und gleichmäßig. . Unser altes braun modell war an einem riss zugrundegegangen. Der technische fortschritt ist hier klar zu erkennen. Der kunsstsoff ist dicker und die messer besser angeordnet. Wenn es wieder 10 jahre hält wäre das wunderbar. Besonders beeindruckt hat mich, daß der aufsatz auf den alten mixer noch (fast) draufpasst und wir nur den aufsatz brauchten.

Hatte ein multiquick paket ohne zerkleinerer gekauft, daher diesen als ergänzung mit dazu genommen. Optimal, wie auch die anderen teile: stabil, leicht zu reinige, funktioniert einwandfrei und hält was die werbung verspricht. Würde ich mir wieder zulegen.

Wir benutzen den mixer häufig zum pürieren von gemüse oder für smoothies. Echt praktisch, funktioniert auch mit hartem gemüse wie karotten oder sellerie super. Wir hatten vorher nur den kleinen mixbehälter und sind froh über diese anschaffung.

Wie schön, dass es dieses zubehör einzeln nachzukaufen gibt. Der alte mixbecher ist schon viel benutzt worden, daher war der kleine zahnkranz ausgeleiert und das messer drehte sich nicht mehr mit. Nun funktioniert wieder alles perfekt.

Bei unserem alten stabmixer war damals nur ein kleiner multiquick dabei und das war mir eigentlich immer zu wenig vom volumen her. Endlich gab es den großen hier mal etwas günstiger und da habe ihn mir gegönnt. Eis habe ich damit noch nicht klein gemacht aber diverse brotaufstriche gemixt und das hat super geklappt. Ich finde nur den preis so zum nachkaufen ein bisserl happig, ich habe überlegt ob ich nicht gleich einen neuen stabmixer kaufen soll, bei den neueren ist so eine großer mixbecher dabei. Aber der alte läuft halt noch einwandfrei und so habe ich halt doch den becher extra bestellt.

Konstruktionsfehler inklusive. Bei diesem ansonsten sehr gutem zubehör gibt es einen konstruktionsfehler, welcher den deckel nach kurzer zeit unbrauchbar macht. Nur daher brauchten wir einen neuen zerkleinerer. Dieser hat genau den gleichen fehler, doch jetzt erkannt und behebbar. Das koppelelement sitzt viel zu fest zwischen antriebseinheit und deckel, so schleift kunststoff auf kunststoff und wird heiß bis der kunststoff des deckels schmilzt. Daher habe ich das ober ende des koppelelementes 2mm verkürzt.

Wie der stabmixer und das andere zubehör ist auch das hier großartig. Er hat kein problem mit dem zerkleinern von eis oder früchten. Smothies und fruchtshakes sind damit genauso wenig ein problem wie pesto machen oder tomatenssoße.

I had purchased braun multiquick 7 mq775 750-watt hand blender in july 2015 from amazon india at a promotional price of inr 6000/-. It comes with a large 1500ml mq70 chopper/kneader/mincer that can take upto 500gms. But for small quantities of 250gms i needed a smaller bowl and this fits the bill. These accessories are not available in amazon india and so i had ordered it on amazon. De though this just small bowl costs as much as 50% of the full machine mq775 ( blame it on the inevitable overseas shipping cost and import duty) and got it today. But still i am happy that i can use the mq775 more fully. The only flaw is that unlike mq70 where the lid can be locked on to the bowl, there is no locking mechanism in this bowl. One has to hold the top cover with one hand while operating the mounted blender with the other hand. Notwithstanding it is quite a necessary accessory.

Sehr praktisch, hab erst unlängst eine kürbissuppe gemacht, wird wirklich ganz fein zerkleinert.

Mit dem multiquick geht alles ratz fatz, mein freund freut sich auch weil er keinenzwiebeln mehr schibbeln muss. Für den preis vollkommen zufriedenstellend.

Achtung: leider ist weder in der beschreibung noch auf den bildern zu erkennen, dass es sich hier um einen zubehörartikel handeltdas hat aber mit der qualität des produktes nichts zu tun.

Wenn etwas mehr inhalt hineingehen wird, läuft es leicht oben hinaus. Eingefrorene wassermelonen-würfel konnte er nur nach längerem mixen zerkleinern.

Hatte ein multiquick paket ohne zerkleinerer gekauft, daher diesen als ergänzung mit dazu genommen. Optimal, wie auch die anderen teile: stabil, leicht zu reinige, funktioniert einwandfrei und hält was die werbung verspricht. Würde ich mir wieder zulegen.

Bei unserem alten stabmixer war damals nur ein kleiner multiquick dabei und das war mir eigentlich immer zu wenig vom volumen her. Endlich gab es den großen hier mal etwas günstiger und da habe ihn mir gegönnt. Eis habe ich damit noch nicht klein gemacht aber diverse brotaufstriche gemixt und das hat super geklappt. Ich finde nur den preis so zum nachkaufen ein bisserl happig, ich habe überlegt ob ich nicht gleich einen neuen stabmixer kaufen soll, bei den neueren ist so eine großer mixbecher dabei. Aber der alte läuft halt noch einwandfrei und so habe ich halt doch den becher extra bestellt.

Wenn etwas mehr inhalt hineingehen wird, läuft es leicht oben hinaus. Eingefrorene wassermelonen-würfel konnte er nur nach längerem mixen zerkleinern.

Vielseitig einsetzbar und hochwertige verarbeitung. Es handelt sich hierbei um ein sehr robustes gerät. Sehr vielseitig einsetzbar für gemüse , suppen, shakes und vieles mehr. Preisleistungsverhältnis passt.

Ich habe noch nie so schaumige shakes gehabt. Pesto in wenigen sekunden – perfekt.Eis macht er auch klein, ist aber sehr laut (logisch).

DeLonghi DES 16 W Luftentfeuchter : Funktioniert einwandfrei.

Verrichtet ruhig seinen dienst. Zwar ist es mangels anderer geräte nicht möglich, direkt zu vergleichen, aber ich würde das gerät als ruhigen vertreter seiner art einstufen. Das geräusch lässt sich beschreiben durch einen vergleich mit einem kühlschrank (was es ja de facto auch ist) im zusammenspiel mit einem einfachen raumventilator ohne unangenehme obertöne. Das ist natürlich eine sehr subjektive beurteilung. Es lässt sich mit dem gerät im raum aushalten. Besser ist natürlich, den entfeuchter im jeweils anderen raum aufzustellen. Tagsüber im schlafzimmer und nachts im wohnzimmer zum beispiel.

Ich wohne in einer mitwohnung und trockne die wäsche im arbeitszimmer, daher habe ich leider immer eine reletativ hohe luftfeutigkeit im schlafzimmer. Keine ahnung warum es gerade hier erhöht ist. Trotz mehrmaligen stoßlüften am tag kam ich auf eine luftfeuchtigkeite von 60-70%. Daher stand ich vor der entscheidung es erstmal mit der passiven variante (salz in boxen) zu versuchen oder direkt eine elektronsiche version zu kaufen. Es war eine gute entscheidung sich direkt für die teurere variante zu entscheiden. Ich habe ihn auf dry im raum bei wäsche und auf knapp über medium beim normalen betrieb. Hierbei läuft er tagsüber im schlafzimmer. Er schaltet sich dabei immer wieder aus wenn er unter 50% erreicht hat und erst wieder bei 55% an. Damit er nicht die ganze zeit an und aus geht.

Das gerät arbeitet einwandfrei, ist leicht zu bedienen und leicht zu reinigen, auch die wandmonrage ist sehr einfach. Die wäsche wird auch trocken.

Platzsparender und leistungsstarker luftentfeuchter.  ▨ vorwort ▨wir benutzen im haushalt schon seit über 8 jahren luftentfeuchter. Das norddeutsche wetter macht dies in vielen wohnungen in den wintermonaten, in kombination mit ungedämmten wänden der stadttypischen „klinkerbauten“ oftmals notwendig. Nach einem umzug haben wir uns bewusst für den de’longhi des 16w entschieden, da dieser sehr flach ist und am aufstellort an der wand platziert werden kann. In dieser rezension möchte ich neben der produktbewertung auch hilfreiche tipps geben, wie man den winter schimmelfrei übersteht. Sollten sie diese nicht benötigen, überspringen sie diese einfach. ▨ wie funktioniert ein luftentfeuchter ▨technisch betrachtet ist ein luftentfeuchter, der wie der de’longhi des 16w nach dem kondensationsprinzip arbeitet, eine klimaanlage mit kompressortechnik und ventilator. Der kompressor verdichtet das kältemittel und leitet es an kühlrippen im gerät vorbei. Gleichzeitig zieht der luftentfeuchter luft über einen ventilator an und leitet es über diese kühlrippen. Als folge kondensiert die in der luft enthaltene feuchtigkeit und landet letztlich im auffangbehälter.

  • Der DeLonghi und ich, eine Beziehung mit Hindernissen
  • Entfeuchtung funktioniert super, aber
  • Funktioniert einwandfrei.

DeLonghi DES 16 W Luftentfeuchter, Wandmontage

  • Entfeuchterleistung bis zu 16 l/Tag
  • Wandmontage möglich
  • Transparenter 3,0 l Wassertank
  • Geeignet für Räume bis zu 80 m³
  • Doppeltes Wasser-Drainage-System

Bis jetzt funktioniert das gerät einwandfrei und ich finde sie leise, wenn ich mit unsere alte gerät vergleiche. Wir haben sie nicht an die wand montiert, da wir in mehrere räume benutzen wollen.

Entfeuchtung funktioniert super, aber. Leider habe ich wie üblich mal wieder ein gebrauchtes gerät (bzw. Von einer rücksendung) von amazon erhalten, welches aber nun ausgetauscht wurde. Es war so lieblos in den karton gepfeffert, daß beim transport das gehäuse etwas zerkratzt wurde und ein stück plastik abgebrochen war. Das war mein letztes teures gerät, was ich hier bestellt habe. Dann zahle ich woanders lieber 10€ mehr und habe keinen streß. Der karton von dem gerät sah auch schon aus, wie aus einer resterampe, alles total demoliert rundherum. Von der qualität des gehäuses bin ich etwas enttäuscht, die kanten sind nicht ordentlich verarbeitet und teilweise nicht entgratet. Nun ja, es funktioniert und von weitem sieht es ganz ok aus. Innerhalb von 3 tagen habe ich die luftfeuchtigkeit von 70% auf 45% in meinem hobbykeller gebracht, welches als gäste- und bügelzimmer genutzt wird.

Bis jetzt ein sehr gutes gerät. Ich habe das gerät vor zwei tagen bekommen und sofort in gebrauch genommen. Der erste eindruck den das gerät aufmich machte war, eine gute verarbeitung, schnell einsatzbereit da eine gute anleitung beiliegt, ein langer zusatzschlauch istauch dabei und für den dauerbetrieb gedacht. Der erste einsatzort war unser gästezimmer (ca. 25 qm) im keller, da meine frau dort auch die wäsche trocknet und der raum immer ein doch relativ hohe luftfeuchte (70-80%) aufwies war das gerät jetzt gefordert. Ich muss sagen das ich bis jetzt bestens zufrieden bin, innerhalb kürzester zeit war eine relative raumfeuchte von 50% erreicht. Das gerät hat vier stufen, minimum, medium, maximal und dry. Die dry-stufe ist sehr gut wenn man in dem raum die wäsche trocknet, ist die eingestellte raumfeuchte erreicht stellt sich das gerät aus, steigt sie an geht das gerät wieder in betrieb. Der stromverbrauch erst einmal nicht gewaltig (muss ich aber noch genauer beobachten), jedenfalls dreht sich der stromzähler kaum. Ich werde im laufe der zeit diese bewertung aktualisieren, zum jetzigen zeitpunkt eine klare kaufempfehlung.

Ich wohne in einer mitwohnung und trockne die wäsche im arbeitszimmer, daher habe ich leider immer eine reletativ hohe luftfeutigkeit im schlafzimmer. Keine ahnung warum es gerade hier erhöht ist. Trotz mehrmaligen stoßlüften am tag kam ich auf eine luftfeuchtigkeite von 60-70%. Daher stand ich vor der entscheidung es erstmal mit der passiven variante (salz in boxen) zu versuchen oder direkt eine elektronsiche version zu kaufen. Es war eine gute entscheidung sich direkt für die teurere variante zu entscheiden. Ich habe ihn auf dry im raum bei wäsche und auf knapp über medium beim normalen betrieb. Hierbei läuft er tagsüber im schlafzimmer. Er schaltet sich dabei immer wieder aus wenn er unter 50% erreicht hat und erst wieder bei 55% an. Damit er nicht die ganze zeit an und aus geht.

Gerät steht auf dem boden und trocknet die luft im waschkeller. Gerät eingesteckt und nach einigen stunden war der sammelbehälter voll wasser. Die leichte geruchsabgabe durch die bauteile sind gut tolerierbar.

Der trockner funktioniert einwandfrei und war leicht in betrieb zu nehmen. Wir setzen ihn in einem 30qm raum ein und holen hier tgl. 1-3 liter wasser aus der luft. Gerät ist ideal für falsch gedämmte wohnräume und erspart uns das tgl. Stundenlange lüften im winter.

Entfeuchtung funktioniert super, aber. Leider habe ich wie üblich mal wieder ein gebrauchtes gerät (bzw. Von einer rücksendung) von amazon erhalten, welches aber nun ausgetauscht wurde. Es war so lieblos in den karton gepfeffert, daß beim transport das gehäuse etwas zerkratzt wurde und ein stück plastik abgebrochen war. Das war mein letztes teures gerät, was ich hier bestellt habe. Dann zahle ich woanders lieber 10€ mehr und habe keinen streß. Der karton von dem gerät sah auch schon aus, wie aus einer resterampe, alles total demoliert rundherum. Von der qualität des gehäuses bin ich etwas enttäuscht, die kanten sind nicht ordentlich verarbeitet und teilweise nicht entgratet. Nun ja, es funktioniert und von weitem sieht es ganz ok aus. Innerhalb von 3 tagen habe ich die luftfeuchtigkeit von 70% auf 45% in meinem hobbykeller gebracht, welches als gäste- und bügelzimmer genutzt wird.

Der delonghi und ich, eine beziehung mit hindernissen. Den delonghi hab ich bereits vor rund 1 jahr gekauft. Mein ziel war ihn im waschkeller zu installieren, da dort auch die wäsche getrocknet wird und der raum ansonsten ständig zu feucht ist. Zunächst hab ich ihn erstmal mit tank betrieben. Dieser geht ein wenig haklig rein und raus, hätte man meines erachtens etwas besser lösen können, aber ist jetzt auch nicht dramatisch. Der gerät kann stufenlos eingestellt werden, “min” entspricht dabei rund 70% luftfeuchte, “max” rund 50%. Es gibt darüber und darunter noch weitere einstellgrade – hier hatte jemand humor bei der beschriftung. Das gerät startet (und endet) zunächst in einem reinen lüfterbetrieb, was sinn macht, da die restfeuchte vom kondensator wegtransportiert wird. In diesem betrieb verbraucht das gerät rund 15 watt. Sobald der kondensator sich dazu schaltet steigt der verbrauch auf etwa 160 watt.

Lieferzeit in der zeit, als erwartet. Nicht zögern würde, um wieder. Ohne irgendwelche qualitätsprobleme qualitätswaren, gute qualität, niedriger preis, hohe sexuelle preisvergleich, günstig, preis/leistungsverhältnis, die freunde, die alle, sehr gut sagen. Der chef hatte dienst begeisterung.

Das gerät ist ganz in ordnung, es entfeuchtet die luft gut. In einem wohnraum hätte ich das gerät aufgrund des geräuschpegels nicht gerne, im keller kann es aber gerne seinen dienst verrichten^^. Der stromverbrauch ist für mich das einzige manko, allerdings in dieser klasse noch vertretbar.

Kaufe jetzt bereits den zweiten entfeuchter, hatte bisher nie problemeauch ersatzteile lasen sich gut beziehenende des teextes fzt.

Lieferzeit in der zeit, als erwartet. Nicht zögern würde, um wieder. Ohne irgendwelche qualitätsprobleme qualitätswaren, gute qualität, niedriger preis, hohe sexuelle preisvergleich, günstig, preis/leistungsverhältnis, die freunde, die alle, sehr gut sagen. Der chef hatte dienst begeisterung.

Verrichtet die aufgabe zuverlässig. Wir verwenden diesen luftentfeuchter in einem gästezimmer mit dusche mit ca. Der luftentfeuchter spingt automatisch an und entfeutet die luft binnen einer stunde von 80 auf 60% luftfeuchte. Wenn man im gleichen raum schlafen möchte sollte man diesen allerdings ausschalten, denn unauffällig leise ist er nicht. Super ist die option der wandmontage. Damit läst sich der luftentfeuchter unauffällig im raum anbringen und steht nicht im weg. Wir nutzen über eine entwässerung in der wand den permanenten kondensatablass. Damit ist ein dauerbetrieb möglich und man muss nicht ständig den wasserstand kontrollieren. Für die zuverlässige funktion, die einfache bedienung sowie die vielen vorteile erhält das gerät von uns 5 sterne.

Das gerät funktioniert sehr gut wie beschrieben, bei niederen raumtemperaturen ist die entfeuchtung jedoch sehr gehemmt, da ist aber nicht das gerät schuld sondern die physik.

Haben bereits den zweiten gekauft. Ist toll einstellbar und gering im stromverbrauch. Besonders im winter wo die wäsche im haus getrocknet wird eine gute unterstützung.

Der delonghi und ich, eine beziehung mit hindernissen. Den delonghi hab ich bereits vor rund 1 jahr gekauft. Mein ziel war ihn im waschkeller zu installieren, da dort auch die wäsche getrocknet wird und der raum ansonsten ständig zu feucht ist. Zunächst hab ich ihn erstmal mit tank betrieben. Dieser geht ein wenig haklig rein und raus, hätte man meines erachtens etwas besser lösen können, aber ist jetzt auch nicht dramatisch. Der gerät kann stufenlos eingestellt werden, “min” entspricht dabei rund 70% luftfeuchte, “max” rund 50%. Es gibt darüber und darunter noch weitere einstellgrade – hier hatte jemand humor bei der beschriftung. Das gerät startet (und endet) zunächst in einem reinen lüfterbetrieb, was sinn macht, da die restfeuchte vom kondensator wegtransportiert wird. In diesem betrieb verbraucht das gerät rund 15 watt. Sobald der kondensator sich dazu schaltet steigt der verbrauch auf etwa 160 watt.

Kaufe jetzt bereits den zweiten entfeuchter, hatte bisher nie problemeauch ersatzteile lasen sich gut beziehenende des teextes fzt.

Entfeuchtet gut, aussenableitung funktioniert nicht ohne weiteres. Das gerät entfeuchtet sehr gut. Es springt automatisch an und schaltet auch wieder ab. Auch die wandaufhängung ist sehr praktisch und das gerät ist somit platzsparend. Aber: ich habe das gerät für den dauerbetrieb gekauft und wollte die aussenableitung einrichten. Den schlauch habe ich nach anleitung angebracht, aber das gerät leitet in den tank ab und es schaltet ab sich ab, sobald dieser voll ist. Über den schlauch läuft kein tropfen ab. Erst dachte ich, es sei ein gerätedefekt, aber bei dem zweiten gerät ist es genauso. Ich habe dann den ausfüllstutzen, der das wasser in den tank leitet zugeklebt. Jetzt funktioniert auch die aussenableitung.

Super leistung, luftaustritt seitlich. Tolles funktionales design, italienisch eben. Endlich ein gerät, das man an der wand montieren kann. Weil:- die luft nicht nach oben rausgeblasen wird und- eine aufhängung dabei ist. Das gerät arbeitet sei 2 monaten sehr erfolgreich. Ungefähr doppelte wassermenge als der duracraft dd-tec10e luftentfeuchter http://www. De/duracraft-dd-tec10e-luftentfeuchter/dp/b000nwermm/ref=sr_1_2?ie=utf8&qid=1388505240&sr=8-2&keywords=luftentfeuchter.

Verrichtet ruhig seinen dienst. Zwar ist es mangels anderer geräte nicht möglich, direkt zu vergleichen, aber ich würde das gerät als ruhigen vertreter seiner art einstufen. Das geräusch lässt sich beschreiben durch einen vergleich mit einem kühlschrank (was es ja de facto auch ist) im zusammenspiel mit einem einfachen raumventilator ohne unangenehme obertöne. Das ist natürlich eine sehr subjektive beurteilung. Es lässt sich mit dem gerät im raum aushalten. Besser ist natürlich, den entfeuchter im jeweils anderen raum aufzustellen. Tagsüber im schlafzimmer und nachts im wohnzimmer zum beispiel.

DeLonghi EN 520 : milchschaum auf knopfdruck – und optional mit nespresso

Seit 5 jahren täglich mehrmals in gebrauch. Noch nie habe ich mit dieser kapselmaschine probleme gehabt. Milchdüse ist fast täglich in gebrauch. Von dieser maschine gibt es bereits einige weiterentwicklungen. Auch diese enttäuschen nicht an qualität.

Klasse kaffe mit kleinem manko. Als jahrelange fans von nespresso wollten wir unsere citiz nun gegen eine maschine mit integriertem milchaufschäumer tauschen. Die qualität des kaffees und der maschine (verarbeitung, haptik, etc. ) sind wie gewohnt sehr gut. Auch, dass sich die maschine automatisch bei nichtgebrauch abgeschaltet gefällt. Ein manko hat das gerät dennoch:der kapselauffangbehälter ist nur einteilig. Dadurch schwimmen die ausgeworfenen kapseln teilweise in dem wasser, dass aus ihnen und dem brühsystem nach gebrauch noch austritt. Man muss also nun erst umständlich das wasser abgiesen, sonst landet das wasser mit den kapseln im gelben sack. Bei den citiz- und pixie-maschinen ist dies wesentlich besser gelöst. Dort sind die kapselbehälter geteilt und das wasser wird im unteren teil gesammelt, die kapseln im oberen.

Nun haben wir fünf maschinen, eine de longhi esam 6750, einen siebträger von dürkopp, eine dolce gusti und eine senseo. Allle machen guten bis excellenten kaffee. Ich finde die lattissima toll, da sie so klein, kompakt und edel ist. Dazu macht sie einen excellenten espresso und kaffee, etc.

Ich hatte schon mit der alten lattissima geliebäugelt, hatte mich damals aber für die citiz+milk entschieden, weil keine breiten, hohen becher unter die alte lattissima passen. Das problem ist nun behoben und obendrein ist die neue lattissima viel kompakter und besser designt. Dass sie keinen tassenvorwärmer hat, ist für mich positiv. Die maschine ist in weniger als einer minute einsatzbereit, so schnell bekommt man eine tasse mit dem wärmer gar nicht vorgeheizt, er wäre also nur stromverschwendung. Schon bei der citiz+milk habe ich zum vorwärmen der tasse heißes wasser verwendet, das man aus der maschine bekommt, wenn man den kaffeebezug ohne kapsel startet. Die voreingestellte cappuccinomenge von 40 ml milch/milchschaum plus 40 ml espresso ist für normale kaffeetassen etwas gering. Zum glück kann man die lattissima per knopfdruck auf die wunschmenge programmieren, und so habe ich die milchmenge auf 80 ml erhöht, was gut zu meinen tassen passt. Die latte macchiato menge hingegen (110 ml milch7milschschaum plus 40 ml espresso) ist für meine gläser perfekt. Wer sich übrigens über die zu geringe temperatur des kaffees/espressos oder der milch beschwert, sollte seine tassen mit heißem wasser vorwärmen.

  • tolle Kaffeemaschine – bin begeistert!
  • Nach einem Jahr immer noch gut
  • Einfach perfekter Kaffee!

DeLonghi EN 520.S Nespressomaschine EEK A (Lattissima+, Milchschaum-System) Ice silber

  • 19 bar Pumpendruck
  • Milchaufschäumsystem für perfekten Cappuccino oder Latte Macchiato auf Knopfdruck
  • Flow-Stop-System: Programmierbare Kaffee- und Milchmenge
  • Lieferumfang: DeLonghi EN 520.S Nespresso Lattissima+ ice Silver

Milchschaum auf knopfdruck – und optional mit nespresso. Seit jahren wollte ich einen vollautomaten mit milchtank. Konnte mich aber nie durchringen, so viel geld auszugeben, ausserdem sind die so riesig und die kueche winzig und der kaffee manchmal saeuerlich. Ausserdem schmeckt mir der kaffee aus der stinknormalen espressokanne am herd am allerbesten. Die ideale loesung jetzt: nespresso lattissima milchtank mit angeschlossener zubereitungsmoeglichkeit fuer nespresso. Klein, extrem schoen designt, auf wunsch nespresso fuer gaeste, ich trink meinen herd-espresso mit milchschaum aus dem milchtank aus dem kuehlschrank. Milchschaum ist stundenlang fest.

Kaffegenuss – jetzt erst recht. Preis war superlieferung wie immer perfekt. Maschine auspacken – blick in die anleitung und dann mal schnell 10 tassen kaffee testen. Ein probepack ist dabeiergebnis: die pad-maschine eingepackt und an mutter verschenkt:-)wer dann noch die kapseln zu nespresso zurückbringt hat alles richtig gemachtgruß.

Ersatz für meine citiz phantastisch. Ich hatte die citiz nun 5 oder 6 jahre, sie war auch von delonghi und läuft noch wie am ersten tag. Also wollte ich da ich den milchaufschäumer immer benutzt habe, endlich eine maschine haben die meinen latte oder cappucino selbstständig macht. Da meine alte delonghi so super lief, war ich froh das auch die lattissima von denen ist. Es ist mit abstand die durchdachteste und genialste maschine, die ich je hatte. Die selbstreinigungs-funktion für den milchteil ist sagenhaft. Der kaffee ist natürlich von nespresso der hammer, und neben der extrem kurzen aufheizzeit dem abnehmbaren milchteil überzeugt sie auch noch im design und an qualität.

Fünf sterne kaffeemaschine. Mit einem weinenenden und einem lachenden auge bin ich von einem alten delonghi kaffeevollautomaten auf die lattissima+ umgestiegen. Und sagen wir mal so: bis jetzt habe ich nichts vermisst und der kaffee ist wunderbar. Das erste mal bin ich mit dem nespresso system bei lufthansain kontakt gekommen. Dort gibt es an bord auch nespresso. Lecker und besser als aller airline blümchen-kaffee. Hier meine bewertung nach zwei wochen gebrauch:++ einfache handhabung++ der wassertank ist griffig und reicht für 3-4 kaffee/latte oder 6 espresso++ der milchtank ist klein doch reicht er auch für 3 latte oder 5 cappucino++ der schaum ist feinporig und fest++ wasser und milchmengen können individuell für jede taste eingestellt werden++ die aufheizzeit ist wirklich kurz. Bei mir sind es 44 sekunden für beide systeme++ gut beleuchtete tasten für espresso, lungho, cappucino oder latte macchiato+ die reinigung der milcheinheit mache ich manuell und nicht in der spülmaschine. Ist ok, aber milchtank sauber machen ist nicht meins. ++ kapselbehälter ist groß genug für 8 kapseln++ zur zeit gibt es einen 50 euro gutschein für den kaffeekaufebenso wichtig wie die benutzung ist die energieeinsparung.

Nach 2,5 jahren leider defekt. Leider müssen wir uns von dieser maschine verabschieden. Wir haben sie im dezember 2011 gekauft und waren hell auf begeistert. Spitzen kaffee, toller schaum und das alles ganz einfach. Leider ging schon nach einiger zeit der milchschaum nicht mehr richtig. Es hieße man solle die maschine öfter entkalken. Gesagt getan, sie ging auch meistens nach dem entkalken wieder einwandfrei. Bis letztes jahr, ein monat vor garantieende, da mussten wir sie leider einschicken. 3 wochen war sie dann auf reisen :-(sie kam und alles ging wieder. Wir haben uns soooo über den milchaufschäumer geärgert. 2,5 jahre hat sie mit ein paar macken uns richtig tollen kaffee beschert, doch jetzt holen wir uns eine wo der milchaufschäumer nicht an der maschine befestigt ist. Wir bleiben aber bei nespresso denn der kaffee ist einfach der beste.

Kurz zusammengefasst kann ich nur positives über die maschine berichten. Der grund, warum ich bisher von milchunterstützten automaten abstand genommen habe, war das fummelige handling und vor allem die aufwendige reinigung. All diese probleme sind bei der lattissima + nicht mehr existent. Sie produziert einen erstklassigen milchschaum – die qualität der crema ist ebenso überdurchschnittlich. Nach dem kaffeegenuss einfach auf knopfdruck die düse reinigen, den milchbehälter abziehen und in den kühlschrank stellen. Der andockstutzen muss im gegensatz zum vorgängermodell nicht mehr nachträglich gesäubert werden einmal pro woche zerlege ich den behälter (dauert 10 sec) und ab in den geschirrspüler mit allen 5 einzelteilen. Einfacher kann hochwertiger cappuccino-genuss nicht sein. Den preis finde ich in anbetracht dessen absolut ok.

Perfekt für die flotte tasse zwischendurch/ nachtrag 7 lidl die zweite. Eigentlich waren wir immer schon scharf auf einen vollautomaten mit milchtank. Zum einen hat uns der hohe preis, zum anderen die durchwachsenen bewertungen jener maschinen bisher davon abgehalten, eine solche maschine anzuschaffen. Die kapselmaschinen hatten wir eigentlich nie auf dem köcher, wurden doch die kapseln stets als zu teuer verteufelt. Irgendwann kamen wir jedoch zu der erkenntnis, dass die preisdifferenz dieser maschinen sich nie amortisieren würde. Dazu kommt der höhere wartungsaufwand eines vollautomaten. Nun kam diese woche ein amazon-newsletter mit dem hinweis auf die de longhi en 520 und ich habe kurzentschlossen zugeschlagen. Meine vorredner haben recht:der kaffee schmeckt aus meiner sicht besser, als der kaffee aus dem de longhi-vollautomaten im büro. Auch die von mir einst getesteten maschinen senseo latte und petra latte kommen nicht an die en 520 heran. Dabei war der kaffee aus diesen maschinen schon gut.

Tolle kaffeemaschine – bin begeistert. Bei einem bekannten habe ich öfter einen nespresso-kaffee getrunken und ich war jedes mal so begeistert von dem guten geschmack, dass ich beschloss, mir ebenfalls eine lattissima kaffeemaschine zu kaufen. Der preis ist für so eine maschine absolut ok und ich habe das glück gehabt, dass es zu dem zeitpunkt, als ich die maschine kaufte, einen 100 euro gutschein für kapseln dazu gabich finde die maschine super einfach zu reinigen, die milch kann man in dem gefäß einfach in den kühlschrank stellen und die maschine ist schnell einsatzbereit. Ich trinke nicht so oft kaffee, meistens am wochenende. Ein kaffeevollautomat lohnt sich da nicht, weil man mehr mit der reinigung beschäftigt ist. Wer aber nicht auf den genuss eines tollen kaffees verzichten möchte, ist mit der nespresso-maschine absolut gut beraten. Ich bin froh dass ich mir die maschine gekauft habe. Bei meinem vollautomaten hatte ich das problem, dass ich nur eine sorte bohnen einfüllen konnte. Wollte ich abends kaffee trinken, ging das nicht, weil ich dann nicht mehr schlafen konnte. Und die bohnen rausnehmen und entkoffeinierte bohnen einfüllen ging halt nicht.

Heute morgen ausgepackt, und einiges sofort ausprobiert. Wir sind alle begeistertschmeckt sehr gut, sehr einfache und saubere bedienung, sehr schnelle zubereitungnote: 1*************.

Einfachste handhabung, unkompliziert, hygienisch und wunderbarer kaffee / milchschaum. Mit diversen cash-back-aktionen für unter 200 euro ein absolutes schnäppchen:einfacher aufbau, kurz mit wasser spülen, einsatzbereit mit 16 testkapseln. Der milchschaum ist mit 1,5%iger gekühlter h-milch hervorragend und unseren vollautomaten klar überlegen: er ist sehr dicht, enthält wenig wasser und schmeckt sehr gut. Der milchbehälter lässt sich einfach und unkompliziert mit dampf reinigen und ist komplett spülmaschinengeeignet. Die nespressokapseln landen etwas schräg im schacht, das ist jedoch gewollt und wird beim andrücken des feststellhebels korrigiert, man sollte hier nicht nachschieben, dann erledigt die maschine alles ganz wunderbar von allein. Der wassertank ist mit etwas über 1 liter etwas knapp bemessen, aber leicht und direkt von oben zu entfernen, sein deckel kann bedenkenlos als griff benutzt werden. Die maschine haben wir mittlerweile zweimal im einsatz, einmal bei älteren verwandten, die auch kein problem mit der bedienung haben (obwohl sie nie vorher eine kapselmaschine benutzt haben). Der kaffeegeschmack wird einhellig positiv beurteilt, natürlich hat jeder sorten, die ihm besser oder weniger gut zusagen. Wir benutzen eine etwas größere wassermenge als voreingestellt (lässt sich ganz simpel durch halten der knöpfe ändern) und warten grob gesagt, bis der auslaufende kaffee keine braune farbe mehr enthält, sondern weiß oder leicht gelblich läuft. Das alu-müll-problem ist wirklich bedenkenswert, für ins gibt es aber wg.

Seit 5 jahren täglich mehrmals in gebrauch. Noch nie habe ich mit dieser kapselmaschine probleme gehabt. Milchdüse ist fast täglich in gebrauch. Von dieser maschine gibt es bereits einige weiterentwicklungen. Auch diese enttäuschen nicht an qualität.

Die maschine ist für latte fans einfach perfekt, super schnell einsatzbereit und ebenso schnell wieder sauber. Auf die teuren nespresso-kapseln kann man dank discounter, getrost verzichten. Habe sie mir hauptsächlich für latte und cappuccino gekauft, die mit den günstigeren kapseln ebenso gut schmecken, wie mit den teueren originalen. Die funktion, dass man die milchschaum- und kaffeemenge programmieren und somit an die tassengröße anpassen kann, ist ebenfalls sehr praktisch. Die konsistenz des milchschaumes kann ebenfalls per drehknopf verändert und gut an latte oder cappu angepasst werden. Oftmals hat man bei anderen, automatischen systemen einen milchschaum der eher an bauschaum oder geschlagene sahne erinnert und wie ein schwamm auf dem kaffee schwimmt. Der milchbehälter ist mit seiner schäumereinheit geschirrspültauglich. Noch ein pluspunkt, für abwaschmuffel wie mich.

Zum kaffeegeschmack ansich muss ich denke ich nichts mehr sagen, heiß und lecker, wie gewohnt. Diese ist der nachfolger für meine citiz und milk mit der ich nicht so ganz zufrieden war. Nun bin ich überglücklich. Die maschine ist wirklich klein und passt so überall hin. Auch ist sie nochmal leiser als mein vorgänger. Die verarbeitung ist typisch und es gibt nichts zu bemängeln. Im gegenteil, viele durchdachte features (ausziehbare tassenablage, wasser/entkalkungsdüse fest im gerät, abnehmbarer milchtank). Es ist einfach ein traum für cappuccino und latte trinker, milchtank aus dem kühlschrank nehmen, einstecken und knöpfchen drücken. Schon geht’s los und das ergebnis sieht schön aus und schmeckt echt lecker.

Nach einem jahr immer noch gut. Für nicht viel kaffeetrinker (1-2 tassen am tag und bei besuch. Bei zu laschem milchschaum muss man einfach mal ne andere milchsorte ausprobieren, manche schäumen irgendwie nicht so gut wie andere. Ich nehme frische vollmilch von aldi. Die aldi bio-milch wurde nicht so gut. Störend ist, dass bei hinein geschobener schublade (großes glas) die tropfen in den rillenboden fallen, den man nicht zum reinigen herausnehmen kann und dann die ablagerungen mit dem tuch aus den rillen puhlen muss. Es tropft auch immer kaffee nach, sodass bei mir immer eine kl. Es wäre schön, wenn man auch die schubladen für die kapseln und den ausgelaufenen kaffee in die spülmaschine geben könnte.

Kurz zusammengefasst kann ich nur positives über die maschine berichten. Der grund, warum ich bisher von milchunterstützten automaten abstand genommen habe, war das fummelige handling und vor allem die aufwendige reinigung. All diese probleme sind bei der lattissima + nicht mehr existent. Sie produziert einen erstklassigen milchschaum – die qualität der crema ist ebenso überdurchschnittlich. Nach dem kaffeegenuss einfach auf knopfdruck die düse reinigen, den milchbehälter abziehen und in den kühlschrank stellen. Der andockstutzen muss im gegensatz zum vorgängermodell nicht mehr nachträglich gesäubert werden einmal pro woche zerlege ich den behälter (dauert 10 sec) und ab in den geschirrspüler mit allen 5 einzelteilen. Einfacher kann hochwertiger cappuccino-genuss nicht sein. Den preis finde ich in anbetracht dessen absolut ok.

Ich bin seit jahren besitzer einer “einfachen” nespresso maschine und habe mir bis jetzt den milchschaum mit der heißwasserdüse aufgeschäumt. Da mir das auf die dauer zu kompliziert war und auch nicht ein 100% gutes ergebnis lieferte, habe ich meine alte maschine kurzfristig in rente geschickt und mir eine neue latissima zugelegt. Es war liebe auf den ersten blick.Tolles design, geringer platzbedarf und eine einfache reinigung zeichnen dieses teil aus. Das komplizierte reinigen z. Der brühgruppe wie es bei vollautomaten notwendig ist (usw. ) entfällt, ein einfacher knopfdruck und die maschine spült den milchtank selbständig durch, fertig.Milchtank aushängen und im kühlschrank kalt stellen.

Bis vor kurzem hatte ich einen jura kaffee-vollautomaten sowie eine tassimo-maschine mit dem t-disc-system. So richtig glücklich war ich nicht. Nachdem der vollautomat angefangen hat, nicht mehr rund zu laufen und mehr probleme als guten kaffee gemacht hat, habe ich mich intensiv mit den unterschiedlichsten systemen und maschinen auseinandergesetzt. Hängengeblieben bin ich dann bei nespresso und der lattissima + von de’longhi, welche wir vor ca. Was soll ich sagen: wir sind total begeistert. Diese maschine macht einen hervorragenden espresso, cappuccino und latte macchiato. Meine frau hat bislang nie kaffee vertragen und auch nie mitgetrunken. Anders mit den nespresso-kapseln in verbindung mit dem leckeren milchschaum dieser maschine.

Die maschine tut ihren dienst und macht guten kaffe. Der milchschäumer allerdings überzeugt nicht und ist seit jahren nicht mehr in gebrauch.

Ersatzmaschine tip-top; erste lieferung mit kaltem milchschaum. Ich bin und bleibe nespresso-fan; obwohl ich mir fürs büro eine tcm picco mit elekt. Milchaufschäumer zugelegt habe, die auch vernünftigen latte macchiato zubereitet. Im gegensatz zu meiner alten lattissima leider keine platte zum vorheizen der tassen/becher, in der form auch zunächst gewöhnungsbedürftig; schmäler, niedriger und länger als das vorgängermodell. Hat aber auch was; neu angebrachter wasserbehälter so praktischer, und kaffe, latte macchiato und cappuchino einfach so wie ich es magpunktabzug dafür, dass mein erster latte nach der erst – inbetriebnahme bei der neuen maschine zunächst kalt bis lauwarm war. Espresso und kaffe hingegen einwandfrei. Amazon hat jedoch umgehend die kostenlose ersatzlieferung veranlasst und bei dieser maschine ist auch der milchschaum schön heiss.

Straßencafé für zu hause. Wir haben die maschine in ‘black’ am 11. 2013 gekauft und sind bisher sehr zufrieden. Zuvor hatten wir eine nespresso u mit aeroccino 3 welche nun durch die lattissima+ abgelöst wurde. Die ‘u’ bleibt aber weiterhin in unserem besitz, sie zieht nur auf die arbeit um. Verglichen mit u fehlt der lattissima+ die portionsgröße “ristretto” – also 25ml kaffee. Sie bietet nur “lungo” 110ml und “espresso” 40ml. Wir persönlich vermissen das nicht. Zum milchschaum der lattissima kann man sagen, dass die qualität genauso gut ist wie beim aeroccino3.

Tolle kaffeemaschine – bin begeistert. Bei einem bekannten habe ich öfter einen nespresso-kaffee getrunken und ich war jedes mal so begeistert von dem guten geschmack, dass ich beschloss, mir ebenfalls eine lattissima kaffeemaschine zu kaufen. Der preis ist für so eine maschine absolut ok und ich habe das glück gehabt, dass es zu dem zeitpunkt, als ich die maschine kaufte, einen 100 euro gutschein für kapseln dazu gabich finde die maschine super einfach zu reinigen, die milch kann man in dem gefäß einfach in den kühlschrank stellen und die maschine ist schnell einsatzbereit. Ich trinke nicht so oft kaffee, meistens am wochenende. Ein kaffeevollautomat lohnt sich da nicht, weil man mehr mit der reinigung beschäftigt ist. Wer aber nicht auf den genuss eines tollen kaffees verzichten möchte, ist mit der nespresso-maschine absolut gut beraten. Ich bin froh dass ich mir die maschine gekauft habe. Bei meinem vollautomaten hatte ich das problem, dass ich nur eine sorte bohnen einfüllen konnte. Wollte ich abends kaffee trinken, ging das nicht, weil ich dann nicht mehr schlafen konnte. Und die bohnen rausnehmen und entkoffeinierte bohnen einfüllen ging halt nicht.

Nach vielen versuchen mit anderen kaffeemaschinen, endlich die richtige kaffeemaschine gefunden. Diese kaffeemaschine ist absolut ihren preis wert; v. Der milchaufschäumer ist sehr gut und hundert prozentig spülmaschinengeeignet.