Ritter Allesschneider E 18 mit ECO-Motor, Kompakt-Einfach-Empfehlenswert

Advertisements

Preis leistungsverhältnis ist ok. Ich bin sehr zufrieden mit dem allesschneider von ritter. Würde immer wieder auf diese marke zurückgreifen. Danke für dieses wunderbare u. Leicht zu bedienendes produkt.

Entspricht volle und ganz meinen erwartungen. Dies ist das gerät für rechtshänder. Bloß nicht von anderen beschreibugen täuschen lassen. Sauberer schnitt, gute handhabung. Die reinigbarkeit könnte noch verbessert werden, das ist aber derzeit bei allen angebotenen geräten der fall. Schön wäre es, wenn eine spülmaschinenfeste aufangschale mitgeliefert würde.

Mein letzter ritter war super. Der neue ist irgendwie nicht korrekt zusammen gebastelt. Alles ist krumm, die schneidescheibe nicht richtig eingebaut. Zwischen oben und unten unterschied von ca, 2 mm. Das resultat: die brotscheiben sind ungleich. Klar, ist nicht lebenswichtig, aber eine sichtbare qualität herabstuffung. Die krümmelschalle geht nur mit gewalt zurück.

Key Spezifikationen für ritter Allesschneider E 18 mit ECO-Motor:

  • Produkt aus deutscher Fertigung
  • Metallausführung mit linksseitiger Schneidgutführung
  • Wellenschliffmesser mit polierter Schneide, 17 cm Ø
  • 65-Watt ECO Energiesparmotor

Kommentare von Käufern

“Robuste und schicke Schneidemaschine, Allesschneider wird seiner Bezeichnung voll gerächt, Preis und Schnitt-Leistung sind sehr gut”

Meine neue ritter-brotschneide-maschine schneidet prima. . Hallo, da mein alter allesschneider nach fast 20 jahren stumpf war für mein schwarzbrot, habe ich mich entschlossen zum neukauf eines ritter-gerätes, bisher hatte ich einen krups-allesschneiderdie maschine schneidet tadellos mein schwarzbrot. Das brot ist ja nicht groß, aber ich muß zum schneiden den schlitten abnehmen, sonst packt ers nicht. Außerdem stört mich, daß der einschaltknopf immer weiter läuft, nicht durch knopfdruck gestoppt werden kann wie bei meiner krups. Das fand ich sicherer, daß man durch loslassen des drück-knopfes die maschine stoppen konnte.

Wenn es 6 sterne geben würde,würde er sie bekommen. . Hatte das selbe gerät mit kleinen abweichungen schon vorher. Er ist nach 15 jahren in seinen wohlverdienten ruhestand gegangen. Ichhabe gelesen kippt sehr leicht kann ich nicht bestätigen sehr standfest. Dann soll der motor zu schwach sein keine bestätigung. Ich weiß nicht was manche leute damit schneiden wollen. Für einen baumstamm nehme ich eine säge und kein allesschneider. Für mich ein top gerät vorallen die firma ritter sind fast die einzigen mit der linksausführung. Wie gesagt top kann ich nur weiter empfehlen. Noch ein wort zu amazon schnelle lieferung und service top weiter so. ritter Allesschneider E 18 mit ECO-Motor Bewertungen

Nun, was kann man bei einer brotschneidemaschine/allesschneider schon gut oder schlecht finden – als mann?. Zuerst kauften wir ein “schnäppchen” im supermarkt. Bereits beim zusammenbauen ärgerte ich mich: alles “echt plastik”. Und irgendwie war das teil seitenverkehrt. Beim schneiden machte sie geräusche, als ob sie gleich auseinanderfallen würde. Kurz: die enttäuschung war so groß, wie sie beim fehlkauf einer brotschneidmaschine nur sein konnte. Ich ärgerte mich mehrere monate lang (), immer wenn ich sie verwendete. Irgendwann traf ich eine einsame entscheidung und bestellte dieses gerät von ritter. Es kostete doppelt soviel wie unser “vorheriger nervenschneider”. Aber bereits bei der ersten verwendung wusste ich, dass es die richtige entscheidung war.

Sehr zufrieden mit dem ritter allesschneider. Wir sind nach der anschaffung sehr zufrieden mit dem gerät, es ist standfest, schneidet zuverlässig, nicht zu laut, sehr zu empfehlen.

Qualitätsgerät mit minimalen schwächen. Wir benutzen die ritter e18 schneidemaschine fast ausschließlich zum brot schneiden. Hier gibt es keinerlei probleme, das messer schneidet sauber und mit geraden kanten. So glatt waren unsere brotscheiben schon lange nicht mehr. Allerdings ist vorsicht vor dem messer geboten: finger am besten nicht hineinbringen. Über die schneideleistung bei wurst/käse/schinken usw. Kann ich keine erfahrungen weitergeben, da aber krustenbrot aus dem holzofen problemlos geschnitten wird, dürfte es bei weichen lebensmitteln keine gravierenden einschränkungen geben. Eigentlich handelt es sich um eine linkshändermaschine. Doch genau danach haben wir beim neukauf gesucht, obwohl wir keine linkshänder sind. Unser vorgängermodell war ebenso aufgebaut, weil ich es für angenehmer empfinde, mit der rechten hand oder dem rechten daumem den einschaltknopf zu drücken und links das schneidgut (z.

Nach langem suchen, endlich einen allesschneider mit “linksbedienung” gefunden. Schneidet gut, auch die feststellfunktion ist sehr schön, wenn man viel zu schneiden hat.

Kompakt-einfach-empfehlenswert. Seit einigen tagen ist bei uns der allesschneider ritter e18 in betrieb. Die ersten eindrücke in kurzen stichworten:1. Elegantes und kompaktes design2. Andrückhalterung leicht abnehmbar4. Leise, auch beim schneiden5. Einfaches umschalten von kurz- in dauerbetrieb und zurücknegatives ist uns bisher nicht aufgefallen. Das gerät hat sich fünf punkte verdient.

Mit meinem billigallesschneider war ich von anfang an nicht zufrieden. Er wackelte , verschob sich , ich schnitt schon beim ersten mal in den kunststoffschlitten usw. Deshalb kaufte ich denallesschneider von ritter, den ich von der arbeit her kenne. Von den ersten schnitt an war ich begeistert. Er ist stabil und bewegt sich nicht hin und her. Die schnittstärke kann man gut ablesen. Das beste an dem gerät ist, dass es die schnittführung links hat, für linkshänder ebenso wie für rechshänder zu empfehlen.

Ritter e 18kontur allesschneider “made in germany”sehr zufrieden mit dem produkt. Nun gibt es dünnen schinken und dünne scheiben frisches brot.

Über die versandqualität von amazon braucht man kein wort zu verlieren, top wie immer. Der ritter e18 schwächelt aber um so mehr. Schon beim schneiden von schwarzbrot quält sich der “eco motor” so enorm dass man glaubt er steht kurz vor der blockade. Der allesschneider geht zurück, es wird wohl ein gräf werden. Sehr schade, denn wir benötigen eigentlich ein linkshändergerät.

Nachdem unser erste ritter 20 jahre gute dienste geleistet hat, haben wir uns für den nach,nach,nachfolger ^^endschieden. Die maschine kam, wurde in betrieb genommen und wir sind sehr zufrieden. Die schnittleistung ist bei den unterschiedlichsten brotsorten (weich bis hart) sowie bei wurst oder käse, sehr sauber und gut. Fazit: sehr gute endscheidung diese maschine zu kaufen.

Nach dem ich x verschiedene allesschneider aus dem billigsigment hatte und nie zufrieden war, habe ich jetzt endlich eine maschine gefunden, die meinen ansprüchen entspricht. Ich bin zwar kein linkshänder, aber mir war unteranderem wichtig auf welcher seite das schnittgut landet. Die maschine steht fest an ihrem platz und schafft auch größere mengen.

Allesschneider wird seiner bezeichnung voll gerächt. Das gerät entsprich zu 100% den erwartungen. Das messer ist sehr scharf, dadurch werden alle brotsorten, vollkorn-, oder weißbrot, gleich gut geschnitten. Webb das gerät später mal defekt sein sollte wird wieder ein allesschneider von ritter angeschaft.

Meine alte identische maschine, noch unter dem namen krups, hat 21 jahre, gehalten. Es ist schwer eine linksgeführte maschine zu bekommen, bin zwar rechtshänder, aber seit40 jahren entspr. Der bedienungsknopf ist gewöhnungs bedürftig. Das sägeblatt ist sehr stabil und schneidetauch harte hartwurst. Nur für holz sollte man eine fachbezogene säge benutzten. Dadurch das die schneidemaschine wirklich aus metall ist, hat sie auch ein ordentlichesgewicht und eine sehr gute standstabilität. Der versand und kundenservice von amazone ist wie immer sehr gut.

Mit der lieferung hat alles super funktioniertdas gerät arbeitet super ist im vergleich zu anderen geräten recht leisesuper, alles paßt.

Dauerlaufmodus ist mir suspekt. Ansonsten ein produkt ohne fehl und tadel. . Leise, einfach zu reinigen (wenn man brot verwendet, bei käse/wurst wird es wahrscheinlich aufwändiger um es hygienisch zu halten)aber der dauerlaufmodus ist mir suspekt. Andere hersteller verwenden eine 2 knopflösung dafür. Auf jeden fall werden die selbstgebackenen brote optimal genutzt. Nichts schräges mehr, sollte das brot absehbar knapp für alle frühstückler werden sind die scheiben mit einem kleinen dreh etwas dünner und man gewinnt unter umständen noch die fehlende scheibe :-)das brotmesser habe ich dennoch noch nicht entsorgt da ich es noch brauche um das brot mittig zu teilen oder zu dritteln.

Sehr gutes preis-/leistungsverhältnis. Eine, für meinen gebrauch sehr gute maschine. Ich schneide brot und wurst/käse damit. Geht auch durch hartes brot wie durch butter. Sehr gute verarbeitung und optisch ansprechend. Ich finde die lautstärke des motors durchschnittlich, auf jedenfall nicht lauter als andere maschinen im gleichen preissegment. Alles in allem bin ich mit dem preis/leistungsverhältnis sehr zu frieden.

Eine markenmaschine zu der man, wenn nötig, auch einmal ersatzteile bekommt.

Schneidet sehr gut (brot, was anderes habe ich noch nicht probiert), sie wackelt nicht und ist sehr stabil, ist nicht zu laut und ist auch leicht zu reinigen. Hatte vorher eine tcm-maschine (tshibo), das war eine mittlere katastrophe.Die maschine ist in deutschland produziert worden und das merkt man auch, wenig plastik und eine gute verarbeitung. Ich werde die maschine weiter empfehlen. Die anschaffung hat sich wirklich gelohnt.

Auflagefläche für schnittgut zwar etwas schmal, z. Für brot,durch abnahme des schnittguthalters jedoch durchaus händelbar,dabei ist die verletzungsgefahr durch die größe des schnittgutes gering. Bei allem anderen ist der schnittguthalter gut geeignetprima der ein / ausschalter , da sehr gut kindergesichert.