Miele G6300 SCU D ED230 2 : Kaufentscheidung: Siemens oder ? Technologie und warum ich sehr zufrieden bin

Nachdem wir unseren bereits 19 jahre alten miele geschirrspüler gegen einen preisgünstigenren siemens tauschten, waren wir anfangs zufrieden. Doch nach nur vier jahren spülte er nicht mehr gut, alle reinigungsmaßnahmen halfen nichts, bis er irgendwann ganz versagte. Laut der rezensionen anderer kunden, sind wohl auch viele andere markengeräte auf kürzere laufzeiten ausgerichtet. Viele geben nach der garantiezeit ihren geist auf. Also haben wir uns wieder für miele entschieden. Bestellt an einem sonntag, wurde sie zuverlässig bereits am mittwoch geliefert. Die inbetriebnahme stellte kein problem dar. Der erste spülgang begeisterte mich schon durch das unerwartete selbständige Öffnen der tür, das dem trocknungsprozess dient. Alle gläser waren super sauber und gut trocken.

Bei aller kritik sei eins vorneweg gesagt: bei diesem gerät handelt es sich um die beste spülmaschine die ich je gesehen habe. Meine erfahrungen:aller anfang ist schwer: bei der installation tauchten die ersten probleme auf. Miele hat dieses gerät unter ausnutzung jeden millimeters entwickelt und so war es schwierig, das gerät in die “baulücke” der küche hineinzubekommen. Die alte spülmaschine lies sich ohne probleme herausziehen, die miele wollte aber einfach nicht hinein. Vielleicht haben unsere küchenbauer damals auch etwas wenig platz gelassen. Mit viel geduld und geruckel lies sie sich dann aber doch an ihren platz bewegen. Leider musste sie nach etwa 10 tagen wieder ausgebaut werden, da das gute stück nicht mehr wollte: waterproof stand im display und außer der ablaufpumpe ging nichts mehr. Anruf bei miele – servicetermin für übermorgen. Der (sehr freundliche) techniker von miele stellte – nach viel geruckel beim ausbau – fest, dass die dichtung des salzbehälters nicht korrekt installiert war und tauschte diese samt der ablaufpumpe, die zwar nicht defekt war aber eine ganze nacht trocken durchgelaufen war, aus.

Die spülmaschinen von miele werden immer besser. Die g6300 hat die in die jahre gekommene alte miele-spülmaschine ersetzt. Nach 10 jahren wollte die elektronik nicht mehr, also musste eine neue her. Natürlich wieder eine miele, denn die alte ist 10 jahre bei 1-3 spülgängen täglich problemlos und ohne zu mucken gelaufen. Vorher hatten wir eine bosch und bereits vor 10 jahren war die miele der bosch in sachen lautstärke, reinigungsleistung, handhabung und trocknung weitaus überlegen. Bis zuletzt war ich zufrieden mit der miele und deshalb war klar, dass es wieder eine miele spülmaschine wird. Nachdem wir auf der miele homepage den “spülmaschinen-berater” durchlaufen hatten, wurde uns dieses modell empfohlen und es ist perfekt. Noch leiser als der vorgänger. Die reinigungsleisung noch besser, das geschirr noch trockener und die handhabung (z. Die 3-d-besteckschublade) noch durchdachter und den gegebenheiten in der küche angepasster. Wo bei der “alten” miele noch verbesserungspotentiao gewesen wäre, wüsste ich an dieser absolut nichts auszusetzen. Sehr gut gefällt mir die auto-auf-funktion, d. Die maschine öffnet je nach programm während oder nach der reinigung die türe selbsttätig, sodass das geschirr gut abtrocknen kann.

Eigentlich braucht man nicht viel zu schreiben, außer >miele. Immer bessernach etlichen reinfällen mit geräten anderer hersteller, haben wir uns diese maschine geleistet und sind echt begeistert. Endlich funktioniert eine maschine so, wie man es erwartet. Die maschine ist leise(), zeigt eine sehr ordentliche leistung, ist super verarbeitet und die ausstattung stimmt auf den punktsie ist so leise, dass man sie ohne probleme auch nachts laufen lassen kann. Ich höre trotz offener zimmertüren davon nichts. Die spülmschine der nachbarn über mir höre ich sogar am tage^^die ausstattung ist klasse, die verstellbare besteckschublade genial. Plastik nur dort, wo es sinn macht. So stelle ich mir hausgeräte vor, die einen auch länger als 10 jahre begleiten :-).

  • Keine Kompromisse mehr!!!!
  • Wertig und Sparsam
  • Die Spülmaschinen von Miele werden immer besser!

Miele G6300 SCU D ED230 2,1 clst EcoLine Geschirrspüler Unterbau / A+++ / Edelstahl / 237 kWh/Jahr / 2716 L/Jahr / 14 MGD / Frischwasserspüler ab 6,5 L Wasserverbrauch

Wer sich jahrelang mit anderen herstellern herumgeärgert hat, freut sich hier über die hervorangende qualität. Die edelstahl tür fügt sich schön in der küche ein.

Kaufentscheidung: siemens oder miele?. Technologie und warum ich sehr zufrieden bin. Ich habe bereits vor einem jahr eine a+++ miele gekauft und bin sehr überzeugt von der technologie. Da ich sehr gute erfahrungen mit der miele und der auto-open trocknung gemacht habe, entschied ich mich für meine eltern für dieses modell. Wir haben vor dem kauf lange überlegt, ob es überhaupt sinn macht eine a+++ spülmaschine anzuschaffen. Wirtschaftlich betrachtet, sind a++ maschinen derzeit (jahr 2014-2015) preislich attraktiver. Wir haben uns nach a++ und a+++ waschmaschinen umgesehen und hatten zunächst festgestellt, dass das einsparpotential für a+++ nicht so groß ist, da wasserkosten verhältnismäßig günstig sind und auch stromkosten sich nicht extrem unterscheiden. Das war also nicht das entscheidende. Wir haben uns für miele entschieden, weil uns die open-door technologie überzeugt hat. Diesen weg der kaufentscheidung möchte ich kurz skizzieren.

Kann die negative kritik nicht nachvollziehen. Wir haben diese maschine inzwischen seit zwei monaten im betrieb (1 – 2 mal täglich). Obwohl mich die nagativen rezensionen hier gehörig verunsichert hatten, haben wir uns trotzdem für diese maschine entschieden. Über die reinigungsleistung kann ich nichts schlechtes sagen. Flugrost bei billigem besteck, flecken auf edelstahltöpfen sind nicht auf die maschine zurückzuführen und sind einfach zu beheben. Leichte verschmutzung wie angetrocknete soßen oder beschichtete pfannen sind kein problem. Gläser und tassen werden 1a sauber und trocken. Selbst kunststoffbehältnisse werden fast komplett trocken. Nudel-, gries- oder reisreste sollten generell vorher abgespült werden. Das gehört nicht in die spülmaschine, weil es anhaftet wie kleber.

Miele g6300 scu / geniale maschine. Das ist die erste spülmaschine in unserem leben. Wir hatten bisher vom kauf einer spülmaschine abgesehen, weil wir so viel schlecht gespültes und verkalktes geschirr bzw. Gläser gesehen haben, dass es uns “verging”. Im vertrauen auf die technische entwicklung haben wir uns nun entschlossen, eine spülmaschine zu kaufen und wir wurden nicht enttäuscht. ++ lieferung ++man konnte den tag der lieferung wählen und ob vormittags oder nachmittags geliefert werden soll. Die spedition entpackte die maschine und trug sie drei stockwerke nach oben ohne irgendeine beschädigung. ++ anschluss ++unsere ikea-spüle hatte schon alle anschlüsse, die wir brauchten. Wir mussten also keine adapter etc.

Läuft und läuft und läuft und läuft. Wir sind ein 6 personnenhaushalt und das gerät ist eigentlich im dauerstress, aber kein ansatz von problemen zu erkennen. Nie wieder etwas anderes als miele, lieber spare ich ein wenig länger.

Wir sind sehr zufrieden mit der mieleabsolute kaufempfehlung. So sauber reinigte noch keine maschine. Das kursprogramm ist auch klasse.

Wir hatten eine aeg maschine diese hat leider nicht mehr richtig abgepumpt. Nach einigen recherchen wurde uns klar, dass fast alle anderen hersteller () dieses problem mit dem abpumpen haben. Im bekanntenkreis wurde ähnliche erfahrungen gesammelt. Demnach sind wir bei der miele-maschine hängengebliebendie waschmaschine wurde am 05. Mai 2015 geliefert, seitdem haben wir sie 1-2 x tgl. Lasst euch von dem preis nicht abschrecken, sie ist ihr geld wirklich wert. Die drei auszüge lassen sich ohne widerstand raus- als auch wieder reinschieben, des weiteren arbeitet die maschine außerordentlich leise. Darüber hinaus zeigt die maschine an, wann z.

Einfach ein schönes gerät was hält was es verspricht. Hallo, nun muß ich auch mal meinen senf dazu geben. Ich habe das gerät zwar erst 2 wochen aber ich bin begeistert. Was mich zum kauf bewegt hat:das ich kein no-name oder billig -gerät kaufe war mir klar. Das haben wir bei unseren gefrierschrank im keller getan und hatten nur ärger. Die dichtung schloss nicht richtig von anfang an. Das gute stück vereiste wie blöd. . Es kam keiner und ich sollte denn erstmal selber versuchen etwas zu machen. Gut, fand ich jetzt nicht schlimm.

Einfach ein schönes gerät was hält was es verspricht. Hallo, nun muß ich auch mal meinen senf dazu geben. Ich habe das gerät zwar erst 2 wochen aber ich bin begeistert. Was mich zum kauf bewegt hat:das ich kein no-name oder billig -gerät kaufe war mir klar. Das haben wir bei unseren gefrierschrank im keller getan und hatten nur ärger. Die dichtung schloss nicht richtig von anfang an. Das gute stück vereiste wie blöd. . Es kam keiner und ich sollte denn erstmal selber versuchen etwas zu machen. Gut, fand ich jetzt nicht schlimm.

Miele g6300 scu / geniale maschine. Das ist die erste spülmaschine in unserem leben. Wir hatten bisher vom kauf einer spülmaschine abgesehen, weil wir so viel schlecht gespültes und verkalktes geschirr bzw. Gläser gesehen haben, dass es uns “verging”. Im vertrauen auf die technische entwicklung haben wir uns nun entschlossen, eine spülmaschine zu kaufen und wir wurden nicht enttäuscht. ++ lieferung ++man konnte den tag der lieferung wählen und ob vormittags oder nachmittags geliefert werden soll. Die spedition entpackte die maschine und trug sie drei stockwerke nach oben ohne irgendeine beschädigung. ++ anschluss ++unsere ikea-spüle hatte schon alle anschlüsse, die wir brauchten. Wir mussten also keine adapter etc.

Ich bin voll überzeugt von diesem gerät. Besonders zu erwähnen ist die besonders gute trocknungsleistung. Sogar kunststoffboxen werden restlos trocken. Miele geräte sind die besten.

Die spülmaschinen von miele werden immer besser. Die g6300 hat die in die jahre gekommene alte miele-spülmaschine ersetzt. Nach 10 jahren wollte die elektronik nicht mehr, also musste eine neue her. Natürlich wieder eine miele, denn die alte ist 10 jahre bei 1-3 spülgängen täglich problemlos und ohne zu mucken gelaufen. Vorher hatten wir eine bosch und bereits vor 10 jahren war die miele der bosch in sachen lautstärke, reinigungsleistung, handhabung und trocknung weitaus überlegen. Bis zuletzt war ich zufrieden mit der miele und deshalb war klar, dass es wieder eine miele spülmaschine wird. Nachdem wir auf der miele homepage den “spülmaschinen-berater” durchlaufen hatten, wurde uns dieses modell empfohlen und es ist perfekt. Noch leiser als der vorgänger. Die reinigungsleisung noch besser, das geschirr noch trockener und die handhabung (z. Die 3-d-besteckschublade) noch durchdachter und den gegebenheiten in der küche angepasster. Wo bei der “alten” miele noch verbesserungspotentiao gewesen wäre, wüsste ich an dieser absolut nichts auszusetzen. Sehr gut gefällt mir die auto-auf-funktion, d. Die maschine öffnet je nach programm während oder nach der reinigung die türe selbsttätig, sodass das geschirr gut abtrocknen kann.

Kann die negative kritik nicht nachvollziehen. Wir haben diese maschine inzwischen seit zwei monaten im betrieb (1 – 2 mal täglich). Obwohl mich die nagativen rezensionen hier gehörig verunsichert hatten, haben wir uns trotzdem für diese maschine entschieden. Über die reinigungsleistung kann ich nichts schlechtes sagen. Flugrost bei billigem besteck, flecken auf edelstahltöpfen sind nicht auf die maschine zurückzuführen und sind einfach zu beheben. Leichte verschmutzung wie angetrocknete soßen oder beschichtete pfannen sind kein problem. Gläser und tassen werden 1a sauber und trocken. Selbst kunststoffbehältnisse werden fast komplett trocken. Nudel-, gries- oder reisreste sollten generell vorher abgespült werden. Das gehört nicht in die spülmaschine, weil es anhaftet wie kleber.

Eigentlich braucht man nicht viel zu schreiben, außer >miele. Immer bessernach etlichen reinfällen mit geräten anderer hersteller, haben wir uns diese maschine geleistet und sind echt begeistert. Endlich funktioniert eine maschine so, wie man es erwartet. Die maschine ist leise(), zeigt eine sehr ordentliche leistung, ist super verarbeitet und die ausstattung stimmt auf den punktsie ist so leise, dass man sie ohne probleme auch nachts laufen lassen kann. Ich höre trotz offener zimmertüren davon nichts. Die spülmschine der nachbarn über mir höre ich sogar am tage^^die ausstattung ist klasse, die verstellbare besteckschublade genial. Plastik nur dort, wo es sinn macht. So stelle ich mir hausgeräte vor, die einen auch länger als 10 jahre begleiten :-).

Ich bin voll überzeugt von diesem gerät. Besonders zu erwähnen ist die besonders gute trocknungsleistung. Sogar kunststoffboxen werden restlos trocken. Miele geräte sind die besten.

Wir hatten eine aeg maschine diese hat leider nicht mehr richtig abgepumpt. Nach einigen recherchen wurde uns klar, dass fast alle anderen hersteller () dieses problem mit dem abpumpen haben. Im bekanntenkreis wurde ähnliche erfahrungen gesammelt. Demnach sind wir bei der miele-maschine hängengebliebendie waschmaschine wurde am 05. Mai 2015 geliefert, seitdem haben wir sie 1-2 x tgl. Lasst euch von dem preis nicht abschrecken, sie ist ihr geld wirklich wert. Die drei auszüge lassen sich ohne widerstand raus- als auch wieder reinschieben, des weiteren arbeitet die maschine außerordentlich leise. Darüber hinaus zeigt die maschine an, wann z.

Bedingt durch einen umzug benötigten wir eine neue spülmaschine. Der vermieter hat es zwar nett gemeint und eine spülmaschine in der küche verbaut, allerdings war dieses preiseinstiegsmodell von ikea einfach in allen aspekten nervtötend. Nun wollte ich bewusst mehr geld in die hand nehmen, mir war energieeffizienz aaa, besteckschublade und eine wertige und flexible korbgestaltung wichtig, der preis eher nebensächlich. Anhand der stiftung warentest tests standen die miele und ein modell von siemens zur auswahl. Nach einer begutachtung der modelle im laden habe ich mich aufgrund der gefühlt höheren wertigkeit (z. Wie der unterkorb rollte, wie die klappbaren teile geklappt werden) für die miele entschieden. Lieferung: pünktlich, ohne probleme. Anschluss/einbau: vergleichsweise kompliziert aber machbar. Wegen der autoopen trocknung muss an die unterseite der arbeitsplatte ein blech genagelt werden. Ich habe zwei ziemlich linke hände und es mit ein bisschen fluchen hinbekommen. Die höheneinstellung funktionierte sehr einfach, da man die hinteren füße von vorne aus mit einer schraube einstellen kann. Nutzung:die maschine tut was sie soll, sie spült.

Kaufentscheidung: siemens oder miele?. Technologie und warum ich sehr zufrieden bin. Ich habe bereits vor einem jahr eine a+++ miele gekauft und bin sehr überzeugt von der technologie. Da ich sehr gute erfahrungen mit der miele und der auto-open trocknung gemacht habe, entschied ich mich für meine eltern für dieses modell. Wir haben vor dem kauf lange überlegt, ob es überhaupt sinn macht eine a+++ spülmaschine anzuschaffen. Wirtschaftlich betrachtet, sind a++ maschinen derzeit (jahr 2014-2015) preislich attraktiver. Wir haben uns nach a++ und a+++ waschmaschinen umgesehen und hatten zunächst festgestellt, dass das einsparpotential für a+++ nicht so groß ist, da wasserkosten verhältnismäßig günstig sind und auch stromkosten sich nicht extrem unterscheiden. Das war also nicht das entscheidende. Wir haben uns für miele entschieden, weil uns die open-door technologie überzeugt hat. Diesen weg der kaufentscheidung möchte ich kurz skizzieren.

Wer sich jahrelang mit anderen herstellern herumgeärgert hat, freut sich hier über die hervorangende qualität. Die edelstahl tür fügt sich schön in der küche ein.

Nachdem das siemens-gerät nach 12 jahren einer 600 €-reparatur bedurft hätte, habe ich mich für dieses gerät entschieden. Ich habe beim händler vor ort zum selben discount-preis gekauft, super aufbau-service. Nunmehr 6 monate im einsatz habe ich den vergleich:ggü der älteren maschine ist der techn. Fortschritt merklich, sowohl bzgl lautstärke als auch reinigungseigenschaften – eindeutig leiser & besser. Stromverbrauch hab ich nicht gemessen, aber da vertrau ich den angaben, dass das a-gerät neu zumindest nicht mehr als das alte a-gerät verbraucht. Aufgefallen ist mir, dass gläser & glasschüsseln ihren schleier verloren haben: sie glänzen perfekt, keine schlieren nach dem spülen. Bei beschichteten pfannen bleibt manchmal ein grauer restbelag, den man nachspülen muss; aber solche pfannen kann man eh von hand schneller säubern, es ist nur faulheit, wenn ich sie in die maschine gebe ;-)die menge an geschirr, die pro spülgang eingelegt werden kann, ist eigentlich gefühlt gleich, da ich schon immer sehr effektiv “eingeschichtet” habe und die alte siemens recht praktisch organisiert war. Außerdem muss ich am wochenende täglich spülen, da sonst gerüche entstehen.

Alles in allem ein toller geschirrspüler. Trotz alle dem ein punkt abzug. Liebe mile produktmanager, einen halben millimeter schmäler und der spüler ginge reibungsloser einzubauen. So war es gemorxe bis das gerät endlich im hochschrank drin war.

Nachdem wir unseren bereits 19 jahre alten miele geschirrspüler gegen einen preisgünstigenren siemens tauschten, waren wir anfangs zufrieden. Doch nach nur vier jahren spülte er nicht mehr gut, alle reinigungsmaßnahmen halfen nichts, bis er irgendwann ganz versagte. Laut der rezensionen anderer kunden, sind wohl auch viele andere markengeräte auf kürzere laufzeiten ausgerichtet. Viele geben nach der garantiezeit ihren geist auf. Also haben wir uns wieder für miele entschieden. Bestellt an einem sonntag, wurde sie zuverlässig bereits am mittwoch geliefert. Die inbetriebnahme stellte kein problem dar. Der erste spülgang begeisterte mich schon durch das unerwartete selbständige Öffnen der tür, das dem trocknungsprozess dient. Alle gläser waren super sauber und gut trocken.

This entry was posted in Miele and tagged .