Melitta 6643799 Look Therm Selection Kaffeefiltermaschine -Aromaselector schwarz/Edelstahl – Thermoskanne

Advertisements

Perfekte maschine in dem preissegment. Die maschine (von der erst mittlerweile eine optisch etwas überarbeitete version gibt (ich denke bis auf den neue ein-schalter relativ identisch)), hat in meiner auswahl (vorab im markt um die ecke) insbesondere wegen der gute konstruktion und auch wegen der besten thermokanne gegenüber der konkurrenz von philips gesiegt. Viele details machen aus dieser eine echt gute maschine:- sehr guten thermo-kanne (++) insbesondere gegenüber der kanne des platzhirschen von philips. Der deckel hat einen anschlag wenn sie zugedreht wird. So wird die dichtung nicht unnötig gequetscht. Zum ausgießen leichtgängiger drückmechanismus. – tropfschutz über indirekten hebel (++)- haptik (+)- sehr heißer kaffee (++)- der kaffee schmeckt tadellos aus der maschine (++)- verarbeitung (+)uneingeschränkte kaufempfehlung.

Hallo,wir sind mit der melitta kaffeemaschine sehr zufrieden. Die maschine ist sehr gut verarbeitet und hochwertig. Der wassertank ist zwar nicht abnehmbar, aber das stört in keinster weise. Der filtereinsatz ist leicht entnehmbar und sauber zu machen. Die thermoskanne ist solide und hält den kaffee mehrere stunden heiß. Das einige minus, dass ich sagen kann, ist die tatsache, dass man die kanne nicht extrem kippen sollte. Wenn das geschieht, dann kommt der kaffee über die einfüllöffnung wieder heraus. Um den kaffee zu brühen, muss man die kanne mit dem deckel geschlossen in die kaffemaschine stellen. Hier im deckel ist eine Öffnung, wo der heiße kaffee in die kanne läuft.

Wir haben uns für eine maschine mit edelstahlkanne entschieden, da diese nicht so leicht “kaputtbar” ist. Im großen und ganzen sind wir absolut zufrieden mit der maschine. Nur die kanne hält nicht ganz so warm, wie man es zum teil von diesen “outdoor”-edelstahlflaschen kennt. Nach gut zwei stunden solle man die kanne spätestens “geschafft” haben. Hier sind die Spezifikationen für die Melitta 6643799 Look Therm Selection Kaffeefiltermaschine -Aromaselector schwarz/Edelstahl:

  • Individueller Kaffeegeschmack – morgens als Wachmacher kräftig und stark, nachmittags als Wohlfühlkaffee mild und weniger bitter. Für ein optimales Geschmacksergebnis mit dem Aroma Selector mit einem Handgriff individuell einstellen.
  • Langanhaltender warmer Kaffeegenuss: Die doppelwandige, unzerbrechliche Edelstahl-Thermkanne hält den Kaffee dauerhaft warm und frisch.
  • Einhandbedienung: Thermkanne mit Durchbrühdeckel und Einhandbedienung, automatische Abschaltung nach 15 Minuten, Schwenkfilter mit Tropfstopp, kein Kabelgewirr durch Kabelfach.
  • Einfache Reinigung durch Spülmaschinengeeigneten herausnehmbaren Filtereinsatz. Mit weichem, feuchtem Tuch das Gehäuse reinigen. Isolierkanne mit Wasser ausspülen.
  • Lieferumfang: 1 Melitta M 661 bk SST schwarz/Edelstahl Look Therm Selection Kaffeemaschine, HxBxT: 37,5x23x22,6cm.

Kaffeemaschinen gibt es viele da fällt die entscheidung schwer. Kennen gelernt habe ich diese maschine im urlaub in einer ferienwohnung an der nordsee. Der kaffee bleibt in dieser kanne lange heiß, was meine zu hause nicht tat. Als nun die heimische maschine kaputt ging habe ich nicht lange überlegt und mir diese maschine bestellt. An den rezensionen, dass die kanne kleckert ist etwas dran. Warum melitta das nicht abstellt ist mir ein rätsel. So lange die kanne einen bestimmten pegel hat gießt sie einwandfrei. Wird die kanne leerer fängt sie an zu dröbbeln aber es läuft nichts daneben oder in die isolierung der kanne. Ich würde sie wieder kaufen.

Tut was eine kaffeemaschine soll. Hatte davor eine ältere melitta look, die eines morgens ihren dienst eingestellt hat. Also fiel die wahl wieder auf die melitta look. Optisch sieht die maschine sehr gut aus, die wesentliche aufgabe einer filterkaffeemaschine erfüllt sie auch, sie kocht mir morgens meinen frischen kaffee. Der kaffee schmeckt sehr gut, die temperatur ist sehr gut. Edelstahlkanne ist sehr einfach zum reinigen. Einziges manko: der wassereinfühlbereich ist sehr schmal gehalten, dass war aber beim vorgänger auch schon so. Würde die maschine wieder kaufen.

Kommentare von Käufern :

  • sehr gute Kaffemaschine
  • Guter Kaffee, elegantes Gerät, bequemes Handling
  • Solide, praktisch, gut

Was steht in meiner küche und sieht gut aus?. Meine neue kaffeemaschine von melittaich habe sie jetzt seit ca. 2 wochen im einsatz, nachdem unsere “alte” den geist aufgegeben hat, und bin sehr zufrieden. Ein- oder mehrmals am tag macht sie leckeren, heißen kaffee und ist dabei so leise, dass man sie nur hört, wenn man im selben raum ist. Unsere “alte” hat so gefaucht und gespotzt, dass man sich nur lautstark unterhalten konnte. Die handhabung ist einfach – kaffeemaschine eben. Wie man sich allerdings beim einschenken den daumen verbrühen kann (andere bewertung) ist mir ein rätsel. Aber es soll ja auch leute geben, die sich an ihren topflappen schneiden. Dass sie sich selber nach 15 min ausschaltet ist ein segen, weil ich das immer vergesse. Besten Melitta 6643799 Look Therm Selection Kaffeefiltermaschine -Aromaselector schwarz/Edelstahl

Sehr gute kaffeemaschine ohne standby-verrauch. Hallo,eine sehr schöne maschine welche vernünftigen kaffee kocht. Hält so lange warm wie der kaffee genießbar ist. Also keine 5 stunden, aber 2 mindestens. Die kanne ist aus edelstahl und nicht mit glaskolben welcher bei der einfachen thermoskanne öfter platzt. (siehe produktbewertungen) und das wichtigste: diese maschine hat keinen standbyverbrauch wie eine zurückgegebene roventa- maschine die 9, in worten -neun- watt ausgeschaltet- verbrauchte. Das wären über 70 kilowattstunden im jahr. Ist da ein bordrechner eingebaut?.Ich empfehle jedem nutzer, neue geräte mit einem strommeßßgerät zu testen.

Kocht heissen kaffee – nach 3,5 jahren defekt. Nach vielen vergleichen habe ich mich für die melitta look entschieden und jetzt nach 2 wochen intensiver nutzung auch noch nicht bereut. Die mir gelieferte maschine entspricht nicht ganz der abbildung, denn ich habe einen wassertank für 10 grosse bzw 15 kleine tassen (abbildung 8 und 12). Die kaffeemaschine hat eine schöne optik, der kaffee läuft sehr heiss in die thermoskanne, die den kaffee dann auch mindestens 1-2 stunden auch noch schön heiss hält. Die thermoskanne lässt sich leichtgängig entnehmen, alles kann mit einer hand bedient werden. Beim einfüllen des wassers muss man etwas vorsichtig sein, da der platz dafür recht knapp bemessen ist, aber ich habe mich jetzt dran gewöhnt. Schön ist, dass die maschine sich nach 15 minuten von alleine abschaltet. 2015:maschine verrichtet weiterhin (nunmehr 26 monate, ca.

Die kanne sieht gut aus und brüht auch guten kaffee. Eine sache gefällt mir nicht, mehrmals habe ich versucht den braunen belag in der kanne mit kalkreiniger zu entfernen und es gelang mir nicht. Es wäre für die zukünftigen kunden gut, eine empfehlung für die restlose reinigung beim kauf zu geben, dass diese nicht wie wir tagelang versuchen und keinen erfolg haben. Bei einer nachfrage bei melitta wurde mir ein reiniger empfohlen für ca. Nur durcdh viele empfehlungen erfuhren wir, dass ein geschirrreinigertabs das in einer stunde erledigt, mein tipp.

Kaffeemaschinen gibt es viele da fällt die entscheidung schwer. Kennen gelernt habe ich diese maschine im urlaub in einer ferienwohnung an der nordsee. Der kaffee bleibt in dieser kanne lange heiß, was meine zu hause nicht tat. Als nun die heimische maschine kaputt ging habe ich nicht lange überlegt und mir diese maschine bestellt. An den rezensionen, dass die kanne kleckert ist etwas dran. Warum melitta das nicht abstellt ist mir ein rätsel. So lange die kanne einen bestimmten pegel hat gießt sie einwandfrei. Wird die kanne leerer fängt sie an zu dröbbeln aber es läuft nichts daneben oder in die isolierung der kanne. Ich würde sie wieder kaufen.

Tolle maschine für den preis. Wir haben dieses gerät als ersatz für unsere krups in ähnlicher optik gekauft. Die maschine sieht sehr hochwertig aus und die verarbeitung ist sehr gut. Das kabel lässt sich im boden verstauen. Der kaffee mit den einstellbaren stärken schmeckt super. Die maschine lässt sich gut befüllen, säubern und läuft sehr leise. Ich würde diese wieder kaufen. Allerdings ist diese auch recht groß. Wer das nicht mag, sollte ggf. Auf die ebenfalls empfohlene philips (haben familienmitglieder von mir) umschwenken.

Als ich hier manche bewertung gelesen hatte, wurde ich echt skeptisch und fragte mich, ob diese kaffeemaschine ihr geld wert ist?ich bin zu der meinung gekommen: ja, sie ist ihr geld wertdie kaffeemaschine incl. Der therm-kaffeekanne machen einen hochwertigen eindruck. (zur therm-kanne noch später ein wort)die beiden skalen des wassertanks vereinfachen das ablesen der füllmenge, egal, wie man die maschine stehen hat. Das befüllen des wassertanks ist für mich kein problem; ebenso das befüllen des kaffeefilters. Die geräuschentwicklung der kaffeemaschine ist akzeptabel, lediglich zum ende des brühvorgangs wird die maschine etwas lauter – ein zeichen dafür, dass der kaffeegenuss bald beginnen kannnoch ein wort zu der therm-kanne:es dürfte aufgrund der konstruktion der kaffeemaschine klar sein, dass dies keine thermoskanne im klassischen sinne ist. Denn zum aufbrühen ist der deckel der kaffeekanne aufgeschraubt. Durch eine kleine Öffnung im deckel fließt der frische kaffee in die kaffeekanne. Das bedeutet, dass nach oben hin diese kanne sowieso nie ganz verschlossen ist. (deshalb muss man auch beim ausschütten darauf achten, die kanne nie zu stark zu neigen)die therm-kanne hat den vorteil, dass der kaffee – im vergleich zu einer glaskanne – gut zwei stunden ausreichend warm gehalten wird, ohne dass man ihn auf einer warmhalteplatte stellen muss, wo der kaffee dann nachbittern würde, was ich persönlich ekelig finde.

Kocht heissen kaffee – nach 3,5 jahren defekt. Nach vielen vergleichen habe ich mich für die melitta look entschieden und jetzt nach 2 wochen intensiver nutzung auch noch nicht bereut. Die mir gelieferte maschine entspricht nicht ganz der abbildung, denn ich habe einen wassertank für 10 grosse bzw 15 kleine tassen (abbildung 8 und 12). Die kaffeemaschine hat eine schöne optik, der kaffee läuft sehr heiss in die thermoskanne, die den kaffee dann auch mindestens 1-2 stunden auch noch schön heiss hält. Die thermoskanne lässt sich leichtgängig entnehmen, alles kann mit einer hand bedient werden. Beim einfüllen des wassers muss man etwas vorsichtig sein, da der platz dafür recht knapp bemessen ist, aber ich habe mich jetzt dran gewöhnt. Schön ist, dass die maschine sich nach 15 minuten von alleine abschaltet. 2015:maschine verrichtet weiterhin (nunmehr 26 monate, ca.

Ich habe die kaffeemaschine jetzt seit ca. 6 wochen täglich im gebrauch. Hier ist oft zu lesen dass die kanne tropft und spritzt, daher war ich skeptisch ob ich dieses gerät kaufen soll. Ich kann jedoch sagen dass meine kanne weder tropft noch spritzt. Auch geht beim wasser eingießen in den tank nichts daneben, davon schreiben hier ja auch einige. Das einzige was mich auch ziemlich stört, daher ein stern abzug, ist, dass man die kanne nicht richtig reinigen kann. Habe es jetzt mehrfach mit einer flaschenbürste versucht aber die braunen ablagerungen bekommt mal einfach nicht richtig weg. Ich werde es mal mit corega tabs versuchen;-)man liest hier auch dass sich der deckel nicht reinigen lässt und braune brühe raus läuft. Das kann ich auch nicht bestätigen.

Benutzen eine kaffeemühle (back to the roots). Der kaffee ist heiß und hat durch den frisch gemahlenen kaffee ein tolles aroma. Was uns auch gefällt ist dir automatische abschaltfunktion. – man spart strom,- der kaffee kocht nicht zu einer bitteren brühe auf- der kaffee in der thermoskanne bleibt sehr lange heiß.

Guter kaffee, elegantes gerät, bequemes handling. Küchengeräte sollen nicht nur einwandfrei funktionieren, sie sollen auch noch toll aussehen. Beiden anforderungen wird die melitta look therm select edelstahl voll gerecht. Neben der einstellmöglichkeit für die aroma-stärke (die wirklich gut funktioniert) und beidseitigem wasserfüllstandanzeiger hat sie noch eine reihe weiterer features, die das handling einfach und sicher machen. Zwar ist das stromkabel nicht übermäßig lang, aber da kaffeemaschinen meistens nicht weit von der steckdose entfernt sind, ist das kabelfach an der unterseite funktional und praktisch. Kein hässliches und unpraktisches kabel, das störend auf der arbeitsplatte liegt. Der einschalter ist so gestaltet, dass man ihn bewusst und kräftig drücken muss, um die maschine zu starten. Ein versehentliches einschalten, in dem man einfach dagegen stößt, ist praktisch ausgeschlossen. Zwar schaltet sich das gerät nach spätestens 15 minuten selbsttätig ab, aber brandschäden bei durchbrennen eines ungefüllten geräts sind dadurch ausgeschlossen. Das kompakte gerät (23 x23 cm) wird von oben mit wasser und kaffeepulver befüllt und benötigt bei geöffnetem deckel einen raum von gut 50 cm bis zum ggf.

Hallo,wir sind mit der melitta kaffeemaschine sehr zufrieden. Die maschine ist sehr gut verarbeitet und hochwertig. Der wassertank ist zwar nicht abnehmbar, aber das stört in keinster weise. Der filtereinsatz ist leicht entnehmbar und sauber zu machen. Die thermoskanne ist solide und hält den kaffee mehrere stunden heiß. Das einige minus, dass ich sagen kann, ist die tatsache, dass man die kanne nicht extrem kippen sollte. Wenn das geschieht, dann kommt der kaffee über die einfüllöffnung wieder heraus. Um den kaffee zu brühen, muss man die kanne mit dem deckel geschlossen in die kaffemaschine stellen. Hier im deckel ist eine Öffnung, wo der heiße kaffee in die kanne läuft.

Habe mich an den rezensionen orientiert, passen soweitmeine ergänzungen:-das einfüllen des wassers erfordert etwas zielsicherheit, aber nach etwas Übung geht da nix mehr daneben. -kaffee ist nach dem brühvorgang für mich fast zu heiß, lasse die erste tasse ca. Sieht auch noch gut aus, deshalb volle punktzahl.

Sehr schick und es geht viel rein. . Sehr schön und großer wassertank. Thermoskanne hält den kaffe auch ca. 1 stunde warm (also für mich ausreichend), kann aber auch sein dass es länger warm hält (bis dahin bin ich meistens fertig ;). Wircklich schönes design durch schwarzglanz- und edelstahloptik. Kanne ist auch echtem edelstahl. Das einzige manko ist die reinigung der kanne von innen. Habe es noch nicht geschafft die abgesetzten kaffereste (leicht bräunliche verfärbung am boden der kanne) zu entfernen.

Sehr hochwertige kaffeemaschine. Liebe leserinnen und leser,nach nun eingängiger nutzung der melitta m 661 bksst kaffeemaschine möchte ich ihnen meine erfahrungen mitteilen. Optik/haptikdie kaffeemaschine wird in einem angemessenen karton geliefert. Sie macht einen sehr guten und wertigen eindruck. Bedienung/geschmack:positiv ist natürlich der automatische abregler nach 15 minuten zu erwähnen. Der aromaregler hat meiner meinung nach keinen signifikanten unterschied dargestellt. Mir kam dies zumindest subjektiv so vor. Wenn man den vergleich mit anderweitigen filtermaschinen herstellt, so finde ich den geschmack dieser melitta maschine sehr gut. Ich trinke relativ wenig kaffee (wenn, dann benutze ich hierfür meine senseo padmaschine). Sollte ich jedoch mal ein paar gäste mehr bekommen, so werfe ich gerne die melitta maschine an.

Nach langem suchen und vergleichen entschied ich mich für diese kaffeemaschine, in der hoffnung, dass die dann auch mal länger als 1 jahr hält (vorher rowenta). Die verarbeitung ist sehr gut, das geräuschniveau ist wirklich angenehm leise. Beim ausgießen geht kein tropfen daneben und man kann die kanne sogar über kopf drehen, ohne das etwas herausläuft. Nach den ersten beiden spülungen roch die maschine immer noch stark im filtergehäuse nach plastik. Nach dem 4 – 5 mal kaffeekochen ist der geruch jetzt gänzlich weg. Also nicht nur mit klarem wasser spülen – sondern auch 3 – 5 mal kaffee kochen und wegschütten :-)ansonsten bin ich für den moment mit der maschine sehr zufrieden.

Nach aussondern einer krups-kaffeemaschine mit stahl-thermkanne, die bei uns viele jahre gute dienste geleistet hatte und dies an anderer stelle nun sogar noch weiter tut, war ein neukauf fällig, der die anforderungen mindestens in gleicher weise befriedigen sollte. Aus der unüberschaubar großen fülle des angebots kam grundsätzlich nur ein ähnliches gerät wieder in frage. Für die kaufentscheidung waren neben den bisherigen erfahrungen die – kritisch durchgesehenen – kundenbewertungen maßgeblich. Die in berlin besuchten elektro-fachmärkte hatten das gerät leider nicht vorrätig. Eigentlich wollten wir es nach besichtigung und beratung im örtlichen einzelhandel kaufen. Bei der auswahl war auch die gestaltung von bedeutung. Das hier zum produktangebot gehörende bild täuscht allerdings eine elegante schlankheit vor, da für das foto geschickt eine seitenansicht gewählt wurde. Und obwohl sich die maße von breite (frontansicht) und tiefe (seitenansicht) praktisch kaum unterscheiden, wirkt das gerät in der frontansicht durch die breite metallische platte und die beiderseitigen wasserstandsanzeigen doch etwas bulliger. Allerdings macht es auch dabei durch die kontrastierenden oberflächenmaterialien (silbrig mattes metall und schwarz glänzender kunststoff in klavierlackoptik) einen ansprechenden eindruck und ist funktionsgerecht gestaltet.

Sieht gut aus und tropft nicht. Kaffeemaschine ist nicht gleich kaffeemaschine, das ist jedem klar. Bei der look therm kann man sagen, die macht optisch recht was her. Aber wichtiger als das aussehen ist wohl das konzept von kanne und brühergebnis. Ja und hier kann die look therm sowieso punkten, denn die tassenmenge hier sind mit 15 kleinen/10 großen tassen gut. Ebenso hält die volle kanne den kaffee ca. So heiß wie frisch gebrüht. ( länger noch nicht getestet) ja heißer kaffee kommt in die kanne, aber wirklich heißer kaffee.Beim ausschenken in tassen,das macht spaß, denn egal wieviel in der kanne ist oder wie man die kanne in der hand hält.