Küchenprofi Nudelmaschine MULTIPAST, Qualitativ hochwertig, funktioniert perfekt

Die maschine mit allen mitgelieferten vorsätzen ist sehr vielseitig. Dazu kann man die möglichkeiten durch zukauf noch erweitern. Und die möglichkeit, nudeln mit eigenen oder aus dem web gezogenen teigrezepten einfach selber herzustellen, sollte man sich nicht entgehen lassen.

Viel probiert nun glücklich. Diese nudelmaschine zeichnet sich durch eine super verarbeitung und materialqualität aus. Sie ist sehr massiv und schwer. Mitgeliefert wird auch eine befestigung für die arbeitsplatte. Nach vielen versuchen in diesem bereich habe ich nun das richtige produkt gefunden. Der preis ist deutlich höher als bei anderen produkten. Einigstes manko, das sauber machen. Gut das ist bei allen so, nix spülmaschine. Alles schön von hand putzen.

Auch für anfänger einfach zu machen. Gerät erhalten, alles wie beschreibunghaben als ersten test gleich spaghetti gemacht, hat wie in vielen bewertungen beschrieben auch für anfänger sofort wunderbar funktioniert, kaum reinigungsaufwand (im vergleich zu manchen backaktionen), teig lies sich sehr einfach herstellen und verarbeiten,mann braucht auch als anfänger keine angst haben, und kriegt als belohnung sehr gutes essen. Hartweizenmehl (für nudeln und spätzle), 3 eier, 2 teelöffel olivenöl und etwas salz, alles in thermomix 3 min teigstufe30 min im kühlschrank ruhen lassen, dann mit nudelmaschine verarbeitet, anschließend gleich gekocht.

Key Spezifikationen für Küchenprofi Nudelmaschine MULTIPAST:

  • Nudelmaschine Multipast EKB

Kommentare von Käufern

“Qualitätsmaschine mit kleinen Schwächen, Tolle Maschine nach wie vor empfehlenswert!, Verarbeitung der Maschine und Qualität des Materials gut, aber “

Kinderleicht und vielseitig. Schon seit längerem habe ich mich mit dem gedanken getragen, eine nudelmaschine zu kaufen. Mir war dabei nicht klar, ob eine elektrische oder manuelle maschine besser und welches zubehör zwingend notwendig ist. Nach einiger recherche habe ich mir letztlich die nudelmaschine multiplast von küchenprofi bestellt und konnte das gerät bereits nach einem tag in den händen halten. Ausschlaggebend waren am ende der preis und das umfangreiche zubehör. Ich muss sagen, eine hervorragende wahl. Zunächst einmal zur gerätebezeichnung, diese ist etwas irreführend. Die nudelmaschine wird nur von der firma küchenprofi vertrieben, nicht hergestellt. Es handelt sich um die marcato wellness atlas 150, dass heißt qualität und verarbeitung sind identisch. Der unterschied zur ebenfalls hier angebotenen nudelmaschine direkt von marcato (http://www.

Küchenprofi nudelmaschine multipast. . Die nudelmaschine ist sehr stabil und standfest. Alle “nudel”-möglichkeiten haben wir noch nicht ausprobiert. Ravioli und nudeln waren hervorragend. Die verpackung sehr gut, beschreibung der einzelnen zubehörteile ausreichend. Die reinigung wie immer etwas aufwendig, aber es funktioniert. Küchenprofi Nudelmaschine MULTIPAST Bewertungen

Ich habe mir die nudelmaschine mit 6 walzen gekauft. (bei ebay für 40€) und sie ist einfach der hammer. Die verarbeitung ist perfekt. Sie ist stabil und schwer aber einfach bei der pasta verarbeitung zu benutzen. Es klappert nichts und sie ist super zu reinigen.

Endlich nudeln selber machen, (brauch noch etwas Übung). Das gerät ist sehr solide und sauber verarbeitet, läßt sich gut mit händeln. (wenn der teig die richtige konsistenz hat). Macht spaß mit der maschine zu arbeiten.

Qualitativ hochwertig, funktioniert perfekt. Auf der suche nach einer guten nudelmaschine, mit der man viel herstellen kann, habe ich viele produkte im bekanntenkreis immer wieder getestet. Im vergleich ist die multipast von herausragender qualität bei einem vernünftigen preis. Bislang habe ich mit ausnahme der herstellung von ravioli keinerlei probleme bei der nudelherstellung gehabt (dies liegt wohl aber vornehmlich an der fehlenden Übung).

Wir haben die maschine gestern das erste mal getestet und sind sehr zufrieden. Den teig haben wir mehrfach nach dem walzen wieder zusammen gelegt und so oft wiederholt bis der teig richtig geschmeidig war. Danach erst dünner ausgewalzt. Es waren 2 bedinungsanleitungen dabei mit den wir gut zurechtkamen. Ein stern ziehe ich ab weil ich vor der bestellung nicht erkennen konnte das mit hermes versand geliefert wurde. Eine lieferung mit hermes ist für mich immer mit einem großen aufwand verbunden.

Seit ich meinem mann diese nudelmaschine geschenkt habe, gibt es bei uns jeden sonntag frische nudeln. Die maschine ist sehr schwer und damit verrutscht sie nicht, wenn man den teig durchdreht. Die bedienungsanleitung ist so gut, daß man eigentlich kein zusätzliches rezeptbuch braucht. Nur: es ist wirklich empfehlenswert, sich 1:1 danach zu richtenes gibt viele aufsätze; allerdings haben wir bisher und die fettuchine ausprobiert. Zwar läßt sich ein motor an die maschine bauen, aber mit der handkurbel (die sich leicht drehen läßt) hat man viel mehr gefühl. Ich glaube, das war das beste weihnachtsgeschenk, das ich meinem mann je gemacht habe.

Die nudelmaschine kam in einem kleinen schweren handlichen paket noch vor ablauf der angekündigten lieferzeit. Nach der inhaltskontrolle des pakets waren alle bestellten teile vorhanden. Die qualität der einzelnen baugruppen überzeugte vollkommen. Die ersten probenudeln (spagetti) sind vollkommen gelungen und schmeckten phatastisch. Leider müssen wir jetzt jede woche unsere nudeln selber machen, die familie akzeptier die gekauften nicht mehr ;).

Qualitativ hochwertig, funktioniert perfekt. Auf der suche nach einer guten nudelmaschine, mit der man viel herstellen kann, habe ich viele produkte im bekanntenkreis immer wieder getestet. Im vergleich ist die multipast von herausragender qualität bei einem vernünftigen preis. Bislang habe ich mit ausnahme der herstellung von ravioli keinerlei probleme bei der nudelherstellung gehabt (dies liegt wohl aber vornehmlich an der fehlenden Übung).

Funktioniert im großen und ganzen ganz gut. Nur bei gefüllten teigen muß alles perfekt sein und sind 2 personen für die teigzu- und abführung nötig, da sonst alles vermatscht wird.

Ich habe vor kurzen erst eine wirklich sehr günstige nudelmaschine erworben und war damit wenig zufrieden. Nach dem ich mehrere rezensionen von den verschiedensten geräten gelesen habe, habe ich mich nun für diese hier entschieden. Versand erfolgte über amazon ware house und war wie immer topdie maschine selbst, ist wirklich klasse. Das viele zubehör und die anleitung machen es selbst einem anfänger leicht selbst nudeln zu machen. Einzig der ravioli aufsatz benötigt einige Übung und eine wirklich feine füllung. Ich kann aber dennoch nur raten, kauft diese maschine und keine billige.

Nudelmaschine gut für alltagsgebrauch. Gegenüber einem anderen modell, dass wir kurz zuvor ausprobiert hatten, funktioniert diese nudelmaschine wirklich gut. Auch hier sind einzelne walzenteile etwas locker gelagert, aber man kann dennoch schöne nudeln in verschiedenen variationen herstellen. Von unserer seite aus eine empfehlung.

Die nudelmaschine ist einfach klasse. Mit der halterung an der küchenplatte steht sie wie eine eins. Das nudelmachen selber geht ganz einfach, auch mein kleiner sohn ist schon total begeistert und macht sie schon selbst. Der wechsel der aufsätze ist auch ok. Alles zusammen kann ich nur sagen, kaufen.

Nudelmaschine der extraklasse. Ich habe mir diese nudelmaschine aufgrund des verbilligten preises gegönnt und keinen augenblick bereut. Es macht einfach spass, geht schnell und das ergebnis ist köstlich. Ich emofehle das semola mehl, damit bleiben die nudeln schön al dente. Und wichtig: der teig wird, wenn man ihn nach anleitung vom mehl macht, sehr fest und wird erst nach dem rasten weicher. Ja nicht schon vorher wasser dazugeben. Dann klebt er auch nicht in der maschine und die nudeln gelungen. Ravioliteig hab ich mit 300g von dem mehl, 2 eier und 4 eidotter gemacht. Meine familie und mfine freunde sind begeistert.

Absolute kaufempfehlung für pasta-fans. ) überraschend niedriger preis3. ) mittwoch bestellt und freitag zugestellt (einfach hammer). Spricht glaub ich für sich. ) da ich schon länger auf der auf der suche nach einer original “marcato” war, hat mich dieser preis doch etwas überrascht. Kostet die marcato multipast bei anderen anbietern doch €150,. Deshalb habe ich sofort zugeschlagen. ) ich habe mich ganz bewusst für die marcato multipast entschieden da es zum einen ein sehr schöne maschine ist und zum anderen weil sie extrem vielfältig einsetzbar (nicht zuletzt durch die verschiedenen aufsätze, mit der die maschine erweiterbar ist). Weiters ist sie durch die niro-ausführung sehr pflegeleicht.

Heute habe ich meine nudelmaschine ausprobiert. Meine sorge, dass es beim ersten mal mit der herstellung wohl schwierig sein wird, hat sich nicht bestätigt. Ich habe einen grundteig hergestellt (200 g mehl, 100 g hartweizengrieß, 3 eier, salz), den teig in vier portionen aufgeteilt und dann mit der nudelmaschine geknetet und geschnitten. Es hat auf anhieb geklappt und heute mittag gab es dann die ersten selbstgemachten nudeln, die wirklich optisch auch mit gekauften mithalten konnten. Selbstgemachte nudeln schmecken super – auch wenn man ein wenig zeit investieren muss.

Qualitätsmaschine mit kleinen schwächen. Gestern hab ich meine neue nudelmaschine das erste mal ausprobiert und gleich großen erfolg gehabt. Glücklicherweise konnte ich die nudelmaschine mit der beiliegenden klemmvorrichtung an meiner arbeitsplatte in der küche befestigen. Somit kann ich mir den elektrischen zusatzmotor sparen, man benötigt ihn nicht wirklich, wenn man die maschine festspannen kann. Man braucht sowohl vor als auch hinter der maschine genügend platz (min. 0,5m, besser 1,0m), um den teig vor und nach dem walzen entsprechend auslegen zu können. Die bedienungsanleitung ist gut verständlich und auch sehr hilfreich, wenn man noch nie mit einer nudelmaschine gearbeitet hat. Alle mechanischen bauteile sind präzise gefertigt und lassen sich angenehm und zuverlässig zusammenstecken und bedienen. Voraussetzung für den erfolg ist, dass man den teig nicht zu feucht bzw. Klebrig, sondern eher relativ trocken hält (trockener, als man es normalerweise machen würde, wenn man ihn von hand verarbeiten müsste).

Seit wir diese nudelmaschine haben sind wir noch größere nudelfans. Vollkornnudeln die gar nicht nach vollkorn schmecken. Die selbst gemachten nudeln sind kein vergleich zu gekauften. Lieber gleich einen motor dazu kaufen war ein toller tip unserer nachbarn. Das ist wirklich eine große arbeitserleichterung.

Vielfältig nutzbare nudelmaschine. Ich habe die nudelmaschine gleich zusammen mit einem motor bestellt, so dass ich nicht eine hand brauche, um die kurbel per hand zu betätigen. Ich habe die nudelmaschine bisher für tagliatelle benutzt. Das walzen des teiges geht kinderleicht, mit dem rezept aus dem beiliegenden heft wird der teig genau so, dass er nicht klebt oder zu trocken ist. Die einzelnen aufsätze werde ich nach und nach ausprobieren, ich bin schon sehr gespannt.

Seit ich meinem mann diese nudelmaschine geschenkt habe, gibt es bei uns jeden sonntag frische nudeln. Die maschine ist sehr schwer und damit verrutscht sie nicht, wenn man den teig durchdreht. Die bedienungsanleitung ist so gut, daß man eigentlich kein zusätzliches rezeptbuch braucht. Nur: es ist wirklich empfehlenswert, sich 1:1 danach zu richtenes gibt viele aufsätze; allerdings haben wir bisher und die fettuchine ausprobiert. Zwar läßt sich ein motor an die maschine bauen, aber mit der handkurbel (die sich leicht drehen läßt) hat man viel mehr gefühl. Ich glaube, das war das beste weihnachtsgeschenk, das ich meinem mann je gemacht habe.