Dirt Devil M318 AquaClean Dampfmopp – Erwartungen weit übertroffen

Sehr gut für die schnelle zwischenreinigung. Der wischmopp kam in einem karton gut verpackt an und war schnell ausgepackt. Wasser einfüllen, einstecken, gerät auf die reinigungspads stellen und festdrücken und hebel umdrehen und schon ist er einsatzbereit. Ich verwende sterilisiertes wasser, obwohl wir eine entkalkungsanlage haben, aber so hat man wirklich keine streifen. Da wir nur fliesenboden und zwei hunde haben, ist der mopp sehr oft im einsatz. Die zwei beiliegenden reinigungspads reinigen gut und sind in der waschmaschine waschbar. Für starken schmutz haben ich noch sogenannte korallenbezüge, die den groben schmutz etwas besser nehmen. Das gute ist, man drückt den hebel und fährt über den boden und er ist sauber. Ganz selten muss man öfters über eine klebrige stelle fahren. Was nicht ganz so gut gelöst ist, ist dies , dass man den hebel dauernd gedrückt halten muss, da könnte der hersteller sich was überlegen.

Der dampfmopp ist fix funktionsfähig zusammen gebaut. Hierzu bedarf es keinerlei handwerklicher fähigkeiten. Positiv ist auch die möglichkeiten zur nutzung mit dampf eine desinfektion zuzuschalten. Für den sanitärbereich oder die liegeplatz eines haustieres. Der wassertank ist bei intensiver dampfproduktion ausreichend für rund 50 qm fläche. Besonders gut ist das “mopp-system”. Es werden mikrofaserpads verwendet, die nach meiner einschätzung deutlich besser reinigen als die “möppe” eines anderen herstellers, den ich vorher verwendet habe.

Kam gestern an, zusammen gebaut, ging ganz gut. Heute das erste mal probiert. Wenn man mal schnell über auslegeware rüberdampft ist es ok. Ich habe aber einige flecken zu entfernen, da braucht es etwas länger damit zu arbeiten. Wird ziemlich nass die auslegeware. Dass man den dampf regulieren kann ist perfekt, besser gehts net. Muss jetzt abwarten bis alles trocken ist. Dann erst kann ich sehen, ob die flecken entfernt wurden. Hier sind die Spezifikationen für die Dirt Devil M318 AquaClean Dampfmopp:

  • Spannung: 230 V AC/50/60 Hz
  • Motorleistung: 1500 W
  • Wassertankvolumen: 600 ml
  • beutellos

Ich habe den dampfmop im angebot von knapp 35€ gekauft, dachte mir damit kann man nicht viele falsch machen. Benutze ihn quasi jeden tag, er ist mega schnell einsatzbereit (keine minute), macht alles ganz toll sauber. Natürlich staubsauge oder fege ich vorher. Ich benutze ihn auf steinböden, billig laminat und teures laminat, ich habe keine schlieren oder schmierstreifen. Dazu bestellt habe ich mir die 3 mikrofaser wischtücher, die passen nicht haargenau wenn sie trocken sind, aber im nassen (feuchten) zustand passen sie genau. Auch diese sind super toll in verbindung mit dem gerät. Wenn es so ein schnäppchen nochmal geben würde, dann ganz klare kaufempfehlung.

Wunderbar einfach und sauber. Ich muss ja sagen, ich war noch nie ein fan von wischmops. Bezug abmachen, auswaschen, auswringen, wieder drauf machen – und trotzdem war der boden dann teilweise viel zu nass. Da ich aber auch zwei katzen habe und von daher der pakettboden regelmäßig gewischt werden muss, dachte ich mir, vereinfache ich mir mit einem dampfreiniger etwas das leben. Und ich muss sagen, die rechnung ist aufgegangen. Trotz des verhältnismäßig günstigen preis tut dieser dampfmopp genau das, was er verspricht. Er reinigt den boden mit heißem wasserdampf. Keine putzmittel nötig und auch kein nerviges auswringen des bezugs. Aufgehitzt ist er innerhalb kürzester zeit und der wassertank reicht bei mir problemlos für die wohnung. Der dampf ist immer gleichmäßig dosiert und dadurch der boden auch flott wieder trocken.

Kommentare von Käufern :

  • Positiv überrascht
  • Mein neuer Liebling
  • Erleichertung im Alltag
  • ich geb meinen mopp nimme her 🙂
  • Ein super Helfer im Haushalt
  • Eigentlich perfekt! Nur nicht sauber!

Ein super gerät für einen kleinen preis. Ich habe mir diesen dampfmopp auf grund der guten kundenrezensionen gekauft und ich kann diese auch nur bestätigen. Er reinig sehr gut, bei extrem dreckigen stellen muss man ein paar mal drüber gehen, aber auch diese beseitigt er dann ohne große mühe. Man kommt auch relativ gut in die ecken, was ich vorher nicht gedacht hätte. Einziger nachteil bei uns in der wohnung ist das die wege doch weit auseinander sind und das kabel oft nicht reicht, hier muss man dann doch oft umstecken, um die einzelnen räume zu säubern, aber das ist auch der einzige nachteil, den das gerät für mich hat. Ich würde ihn mir jeder zeit wieder kaufen, er reinigt echt gut und hinterlässt einen schönen glanz auf den fliesen selbst ohne reinigungsmittel. Besten Dirt Devil M318 AquaClean Dampfmopp

Nachdem mein kärcher dampfreiniger pünktlich nach ablauf der garantie den geist aufgegeben hat, wollte ich mir die marke nicht wieder antun. Tests gelesen und dann hier mit den kundenbewertungen abgeglichen. Natürlich lese ich immer zuerst die schlechtesten bewertungen. Diesmal habe ich mich davon aber nicht abschrecken lassen, und das war auch gut so. Der dirt devil meistert alle anforderungen sehr gut. Ob auf laminat (schlierenfrei), fliesen oder teppich. Sogar die tropf-und-sabberflecken meines hundes werden super weggewischt.

Handlich, stabil, wendig, perfeckt. Das wischen des boden ist doch immer eine prozedur, ständig auswinden,bücken und kraftaufwändig ist es auch. Bis ich auf dieses produkt gestoßen bin, ich bin begeistert und es macht sogar spassdie lieferung klappte gut, die verpackung war in ordnung, der zusammenbau erwies sich als kinderspiel, sofern man einen schraubenzieher im haus hat. Wasser einfüllen und es kann los gehen, in ein par sekunden ist er startklar und es dampft. Ja der mopp ist nicht der leichteste aber somit ist auch kein andrücken am boden erforderlich, nach mehrmaligen darüber wischen ist auch der eingetrocknetste fleck verschwundeneinziges manko:das drücken des dampfhebels ist mit der zeit anstrengend, deshalb hab ich mir mir einen gummiband abgeholfen, klappt superdas desingektionsmittel hinterlässt einen film am boden, das lasse ich jetzt immer weg, wird auch ohne dem super clean, und bei der hitze haben bakterien sowieso wenig chance. Deswegen bleiben die 5 punktees ist wirklich eine erleichterung für mich ich würde den dampfmopp immer wieder kaufen und kann ihn jedem empfehlen.

So werden männer zu putzteufeln. Habe den dampfmopp jetzt seit einigen wochen im einsatz und bin begeistert. 160qm bodenfläche genutzt (fliesen, kork und laminat) und erledigt seine aufgabe mehr als gut. Die einzelnen steckteile werden zusätzlich mit schrauben fixiert, sodass nichts wackelt oder ruckelt. Das putzergebnis ist beeindruckend gut. Bei einmaliger anwendung (nach vorhergehendem saugen) sind die böden perfekt sauber. Ich benutze die minimale dampfausgabe und finde dies vollkommen ausreichend. Die böden trocken dadurch auch schneller ab. Keine schlieren, nichts schmiert. So macht bodenwischen spaß. Seit der dirt devil im haus ist, bin ich vom putzmuffel zum putzteufel geworden. Uneingeschränkte kaufempfehlung.

Super dampfbesen für einen guten preishatte früher schon einen einer anderen marke doch leider ging er irgendwann mal kaputt. Nach ein paar jahren ohne hab ich mich wieder entschlossen einen zu kaufen. Da es doch einfacher ist mit drei kids zwischendurch damit durch zu wischen.

Ich habe den dirt devil gestern von meinem mann bekomme. Er hat ihn hier bei amazon gekauft. Es war mein ausdrücklicher wunsch☺. Gestern kam er direkt nach dem simplen zusammenbau zum einsatz. Vorab wurde natürlich durchgesaugt. Der erste putzgang wurde ohne desinfektion durchgeführt. Das handling ist einfach und bequem. Wahnsinnig schnell ist er aufgeheizt. Deutlich schneller als die angegebene zeit in der gebrauchsanweisung.

Reinigt zuverlässig alle glatten böden. Wir benutzen den dampfreiniger ohne den zusatz von reinigungsmitteln. Es werden zwar jede menge produkte als zusatz angeboten, aus eigenen erfahrungen können wir allerdings sagen, dass diese produkte lediglich dazu führen, dass die böden bei der reinigung verschmieren. Der dampfreiniger kommt durch seine drehbare, dreieckige form gut in alle ecken, fusseln werden vom microfasertuch aufgenommen. Das gerät hat einen wassertank von 600 ml, mit dem wir unsere wohnung (65m²) komplett reinigen können. Wichtig ist, nur kaltes wasser in den tank einzufüllen, der dampfreiniger erwärmt das wasser selbständig. Er ist innerhalb weniger minuten einsatzbereit und entfernt hartnäckigere verschmutzungen wie speisereste, kaffee- und saftflecken von glatten böden. Allerdings müssen wir bei sehr starken verschmutzungen mehrfach über die verschmutzte stelle wischen. Fliesen oder steinböden werden durch den dampfreiniger nicht beschädigt. Bei laminat empfehle ich unbedingt mit wischwachs (z.

Ich kann leider nicht mit anderen geräten vergleichen da der dd m318 jetzt der erste dampfmopp ist. Erstmal: er macht es besser als jeder wischer und dampft beim ersten einsatz problemlos die “patina” von allen alten reinigerrückständen von den fliesen. Allerdings ist das mit den standardtüchern eine recht feuchte angelegenheit da die nicht besonders viel wasser aufnehmen. Es empfiehlt sich ein dickeres mf tuch gleich mit zu bestellen. Das gerät selbst ist recht schwer und bedient sich keinesfalls so leicht wie ein staubsauger. Grundsätzlich ist es aber ok.

Ich bin kein putzteufel aber ich liebe meinen dampfmopp. Ich habe einen ähnlichen bei meiner freundin ausprobiert und war begeistert. Also musste ich auch einen haben. Meine wahl ist auf diesen hier gefallen. Ruckzuck war er da und nach kurzem zusammenbau (auch für technisch nicht versierte) war ich dampfbereit. Mein gerät dampfte mehr als bei dem meiner freundin, was sehr positiv war. Der olle wischmopp von vileda kann einpacken oder maximal für einen kleinen einsatz. Ich würde den aqua clean wieder kaufen.

Der dampfreiniger ist sehr gut zu handhaben und reinigt super. Durch das gelenk am fuß kommt man gut in alle ecken. 1punkt abzug, da nach 15 monaten kein dampf mehr produziert wurde. Amazon hat das gerät innerhalb 2 tage gegen ein neues ersetzt.

Immer wieder gerne – top funktional, einfach zu handhaben und irre schnell einsatzbereit. Ich bin schier süchtig nach diesem gerätunser bad ist seitdem wir den dirtdevil aquaclean wunderbar sauber. Zunächst saugen wir unser bad, danach gehen wir mit dem dampfmopp drüber. Das gerät ist wunderbar schnell einsatzbereit und prima zu handhaben. Der dampf kommt regelmäßig, viel und lang. Der boden ist nach behandlung leicht nebelfeucht und trocknet schnell nach – streifenfrei. Grundsätzlich sieht es wunderbar sauber aus und du fühlst dich super wohl nach dem gebrauch. Toll ist auch die möglichkeit, das gerät mitten im raum ab zu stellen. Prima ist auch die möglichkeit, in einem separaten fach desinfektionsmittel ein zu füllen.

Meine frau ist mit dem aquaclean zufrieden ,für empfindliche laminatböden wischt er zu nass,so dass schnell nachgewischt werden muss. Die befestigung des mikrofasertuches könnte fester sein-für den preis aber voll in ordnung. Langes kabel und einfache bedienung sind ebenfalls positiv zu vermerken.

Super teil, kann ich nur empfehlen. . So, da ich oft rezessionen lese, an denen man schon hört, dass sie gestellt und professionell geschrieben sind, arbeite ich mal von der gegenseite, ob es sich wirklich lohnt dieses ding zu kaufen. Da ich schon einmal reingefallen bin mit einem kompletten wisch-sauger von phillips der sehr teuer war, habe ich mich für eine alternative die nur wischt / dampft entschieden. Ich war zu dem kauf zwiespältig eingestellt, da ich nicht wusste ob dieser dampfmopp mal länger als eine oder zwei wochen hält. Ich bin aber wirklich sehr zufrieden damit. Einfach, handlich, schnell – genau so hatte ich mir das vorgestellt. Mit drei hunden ist es schwierig die wohnung rein zu halten, vor allem im winter. Aber damit ist es echt klasse. 10 sekunden und man kann loslegen.

Seit jahren benutzen wir einen dampfmopp und möchten nie wieder ohne sein. Das arbeiten mit einem dampfmopp ist gegenüber dem herkömmlichen feudeln eine absolute arbeitserleichterung. Keine putzstreifen, kein auf den knien rumrutschen, keine schrumpelhände durch das wischwasser. Wir haben nun schon den zweiten dampfmopp, da der erste leider nach knapp 3 jahren kaputt gegangen ist (aber andere marke). Der dirt devil m318 aquaclean dampfmopp erfüllt seine aufgabe sehr gut, ist jedoch im gegensatz zu unserem ersten gerät etwas schwerer. Einen stern abzug gibt es, da der dirt devil m318 aquaclean dampfmopp leider etwas tropft.

Macht unsere weißen fließen schön sauber. Allerdings kann man ihn nicht nutzen, um zb unter dem bett zu wischen. Lässt sich nicht ganz flach legen. Nach etwa zwei monaten begann der wassertank beim putzen ständig zu tropfen, wenn man den mopp nicht steil hält. Nutze ihn nur mit dem wassertank ohne desinnfektionsmittel. 100 grad heißer dampff macht uns sauber genug auch ohne chemie. Allerdings tropfe ich ab und zu ein bisschen “Ökobodenreiniger” auf das reinigungstuch. Damit wirds nicht nur sauber, sondern reicht auch noch frischer. Für unter 50 eur kaufpreis ok.

Ich habe mir nach langem Überlegen dafür entschieden, den wischmopp an den nagel zu hängen und es mal mit so einem dampfbesen zu versuchen. Das einzige was ich an der entscheidung bereue, ist, dass ich sie nicht schon früher getroffen habe. Für das geld, im moment knapp 80 €, hätte ich nicht so ein hochwertiges gerät erwartet. Hatte es in 6 minuten betriebsbereit zusammengebaut, was mit lesefähigkeit und schraubenzieher wirklich kein problem darstellen dürfte. Die erste reinigung folgte sofort und die handhabung finde ich wirklich super einfach. Und durch den knopf den man drücken muss,(was manchmal schon bemängelt wurde- versteh ich nicht) damit frischer dampf kommt, hat man toll die möglichkeit die intensität der reinigung der verschmutzung anzupassen. Dadurch hatten auf dem parkett und den fliesen auch tierpfötchen-abdrücke keine chance.

Die 5 sterne gebe ich mit gemischten gefühlen, weil mir persönlich ein-zwei sachen nicht gefallen. Aber für meine persönliche meinung kann das gerät nichts. Stabil gebaut, wasser und desinfektionsbehälter leicht zu entnehmen/ein zu setzen und zu befüllen. Was hier viele beschreiben, dass das gerät auf dem laminat “schlieren” hinterlässt, kann ich nicht bestätigen, auch nicht auf den einsatz auf fliesen und mit dem desinfektionsmittel. Ich vermute hier, dass deren böden vorher mit “billigem” putzmittel behandelt wurden und nun schlieren durch den dampf entstehen. Das der boden trotz dampf feucht wird ist normal. Aber der boden trocknet, im gegensatz zum konventionellen putzen, sehr schnell ab. Habe dampf temperatur gemessen: reiner dampfaustritt hat 98°c und nach ca.

Ein super helfer im haushalt. Ich habe den dampfmopp, aufgrund einiger negativer rezensionen, mit skepsis bestellt. Der dampfmopp kam super verpackt ohne beschädigung der verpackung bei mir an (hängt ja immer vom paketdienst ab, wie mit der ware umgegangen wird). Mein dampfmopp hatte im Übrigen, wie bereits negativ hier bewertet, wassertropfen im wasserbehälter. Dem handbuch liegt jedoch ein zettel bei, auf dem daraufhin gewiesen wird, dass sich aufgrund der qualitätskontrolle noch wassertropfen im wasserbehälter befinden können. Im handbuch steht auch, was ich auch ohne handbuch völlig logisch finde, dass man vor gebrauch die zu reinigende fläche saugen oder fegen sollte. Schlieren oder wasserflecken hatte ich keine. Ich hatte mir jedoch bereits vorher den dampfreiniger (kärcher) meiner mutter ausgeliehen. Dort hatte ich die ersten drei male auch schlieren, weil sich ja erst mal die ganzen putzmittelschichten vom boden lösen. Mittlerweile, durch die regelmäßige benutzung, strahlt mein boden streifenfrei, auch bei diesem dampfmopp :)ich kann die benutzung von destiliertem wasser zudem sehr empfehlen.