Tefal AH9808 ActiFry Smart XL Heißluft-Fritteuse – Die Idee ist gut aber noch ausbaufähig

Ein prima gerät eine alternative zu den herkömmlichen fritösen, da kaum fettreich aufsteigt. Auch die bedienung übers smartphone ist sehr einfach über bluetooth.

Super maschine, schnell – schick – super idee mit bluetooth – viele bewertungen mit einen irrtum . Einleitung:—————ich schreibe ja so gut wie eine rezension aber ich muss der maschine einfach 5 sterne geben. Ich hatte zuvor die aller erste actifry auf dem markt und die neue ist einfach schneller, größer und stylischer. Ebenso wird hier immer beschrieben, die maschine macht konstante 150 grad und die app ist nur für rezepte und einschalten gut. Falsch ich komme gleich darauf zurück optik:—————einfach futuristisch, mal was anderes und ich finde die persönlich nicht so groß wie alle schreiben, aber kann auch daran liegen, das ich die alte actifry vorher besessen habe. Verarbeitung:—————verarbeitung ist echt ordentlich, aber hier und da könnte man z. Am griff etwas festeres material verwenden. Lautstärke:—————die friteuse ist von der lautstärke auch human einzuschätzen, sprich ich finde die echt nicht als störendes geräusch. Ein paar tage zuvor hatte ich mit die philips hd 9240 bestellt und ging sofort zurück.

Die idee ist gut aber noch ausbaufähig. Die tefal actifry ist gut verpackt und beim transport ausreichend in ihrem karton geschützt. 50 x 40 cm groß ist, nimmt sie auf der arbeitsfläche schon ganz schön viel platz weg, da man ja auch noch abstand einrechnen muss, denn im betrieb wird es schon ganz schön heiß. Das gerät sieht sehr stylisch aus, der schwarze lack wirkt edel und passt in jede küche. Angeschlossen wird das gerät an einer normalen steckdose und dann kommt das smartphone ins spiel. Man kann sich die my actifry app herunter laden und dann die actifry mit dem handy synchronisieren. Das dauert ein weile, bis sich die geräte gefunden haben. Die app bietet die möglichkeit, sich verschiedene gerichte anzuschauen und informationen zur zubereitung zu erhalten. Wenn man ein rezept gefunden hat, folgt man der anleitung, gibt die zutaten in die actifry und verschließt sie. Hier sind die Spezifikationen für die Tefal AH9808 ActiFry Smart XL Heißluft-Fritteuse:

  • Innovative Steuerungsmöglichkeit über Bluetooth
  • Heißluft-Zirkulation – schonendes Garen, Frittieren und Braten
  • Einstellungsmöglichkeiten über die App “Meine ActiFry”
  • 200 Rezepte von Ernährungsexperten
  • Lieferumfang: Tefal AH9808 ActiFry Smart XL Heißluft-Fritteuse schwarz, Bedienungsanleitung

Diese rezension bezieht sich auf die heißluftfritteuse ah9808 actifry smart xl von tefal mit bluetooth-funktion. ★eine heißluftfritteuse mit einer bluetooth-funktion?. Ich habe zuerst nicht schlecht gestaunt über diese möglichkeit und mich gefragt, wozu man denn eine solche funktion überhaupt braucht. Nun, über eine app hat man die möglichkeit, aus 200 rezepten das gewünschte menü zu wählen und die kontrolle über den garvorgang zu haben, ohne neben dem actifry stehen zu müssen. Man kann also in der zwischenzeit etwas anderes im haushalt machen oder während der zubereitung sich über youtube die entsprechenden videos ansehen. Sehr zu empfehlen ist beispielsweise das rezept „putengeschnetzeltes mit paprika“ – einfach sensationell lecker. Ob man nun diese app wirklich zwingend für die zubereitung haben muss, sollte wohl jeder für sich entscheiden, denn die videos sind sehr gut im internet und werden von mir auch eher bevorzugt. ★man kann also in dieser actyfry nicht nur pommes oder bratkartoffeln machen, sondern richtig leckere menüs zubereiten. Frische pommes werden dank der patentierten actifry-technologie mit einem fettanteil von nur 3% zubereitet und sind richtig lecker, denn sie sind außen schön goldbraun, innen weich und schmecken richtig nach kartoffeln. Durch die kontrollierte, niedrige gartemperatur bleiben aromen und vitamine erhalten im vergleich zum braten in der pfanne.

Essenszubereitung für die heutige zeit. . Mit der heißluft-fritteuse von tefal können speisen einfach und schonend zubereitet werden. Das leben im einundzwanzigsten jahrhundert ist schnell, ein termin jagt den nächsten, da bleibt keine zeit für die liebsten, pausen oder essen. Da aber das letztgenannte vom körper gefordert wird, erfolgt ein gang zum imbiss nebenan oder ein fertiggericht wird in den ofen gesteckt. Natürlich ist es nicht gerade gesund, zu viel salz, zucker, fett. Besser wäre es das essen selber zuzubereiten, aber die zeit schreitet voran. Eine hilfe aus dem essensdilemma bietet die tefal actifry, eine heißluft-fritteuse. Anders als die gebräuchlichen fritteusen im imbiss, in den das zu frittierende gut, z. Pommes in heißes fett getaucht werden, kommen diese geräte fast ohne Öl aus, soll heißen, die pommes enthalten weniger fett und das schädliche acrylamid entsteht nicht; man muss sich keine sorgen vor fettspritzern machen, verbrühen oder verbrennen kann sich niemand, ein kind kann beim garen mithelfen; es entstehen keine unappetitlichen fettgerüche in der küche und die vitamine und der eigengeschmack der speisen bleiben erhalten, da die actifry die heißluft nur auf etwa 150 grad erhitzt.

Kommentare von Käufern :

  • Tolles Gerät mit Kinderkrankheiten
  • Tefal kann hier was
  • Ist für mich kein Fritteusen-Ersatz!

Ich wollte mir schon lange mal so eine heißluftfritteuse zulegen. Erst sollte es die von philips werden. Aber das mit dem schütteln. Da ich technikaffin bin, sagte mir die bluetooth verbindungsmöglichkeit sehr zu. Meine kaffeemaschine kann das auch schon. ;-)grundsätzlich geht’s mir erstmal um das zubereiten von pommes frites. Und da bin ich mit dem ergebnis mehr als zufrieden. Man braucht nur einen messlöffel Öl und bekommt puren kartoffelgeschmack, außen schön kross und innen fluffig. Zudem habe ich mir einen snackeinsatz mitbestellt und darauf kann man wunderbar cricket nuggets oder chesse poppers zubereiten (dann ohne Öl). Die reinigung geht sehr leicht. Deckel ab, topf und zubehör entnehmen, fritteuse von innen auswischen. Besten Tefal AH9808 ActiFry Smart XL Heißluft-Fritteuse (inkl. Bluetooth Verbindung) schwarz

An anleitung gespart und wozu bluetooth?. Wir besitzen ein vorgängermodell see actifry von tefal. Als wir zum testen das neue modell angeboten bekamen zögerten wir nicht. Denn 1 actifry reicht für ca. 4 personen und oft sind wir mehr. Die actifry smart xl ist etwas größer und leichter jedoch genauso platzraubend wie die alte. Beide lagern wir im originalkarton, weil sie nicht in unsere schränke passen. Auf der schwarzen smart xl sieht man schneller den staub, sie ist aber ansehnlicher. Fleisch aus der actifry schmeckt uns nicht so sehr, war zwar kross jedoch trocken geworden. Hingegen pommes oder kartoffeln anders gemacht, ob tiefgekühlt oder frisch, schmeckte uns sehr und ist auch gesünder.

Tolles gerät mit kinderkrankheiten. Die tefal actifry smart xl ist eine heißluft-fritteuse. Heißluft-fritteusen gibt es natürlich schon lange, aber dieses gerät hat eine besonderheit: es lässt sich mit einer smartphone-app bedienen, die die „fritteuse“ per bluetooth steuert. Natürlich funktioniert die actifry smart auch ohne app, indem man einfach die zeit einstellt. Die steuerung per app hat aber den vorteil, dass man erstens nicht die ganze zeit in der küche stehen muss. Zweitens sind einige rezepte so aufgebaut, dass sich der rührarm nicht die ganze zeit bewegt. Bei panierten gerichten hat dies den vorteil, dass sich die panade zunächst etwas festigen kann und der arm dann erst in bewegung gesetzt wird. Die rezepte der app werden regelmäßig aktualisiert. Zu den fakten: die actifry smart xl hat 1550 watt, kann 1,5 kilo frittiergut verarbeiten und bis zu 6 portionen zubereiten. Sie hat ein lc-display, einen timer und stoppt am ende des garvorgangs mit einem signalton.

Ich bin mit dem actifry nur teils zufrieden. Bei gefrorerenen fertigpommes konnte ich songar keinen unterschied zur zubereitung im backofen feststellen. Und das sollte ja eigentlich der sinn sein, denn warum sollte man sich sonst sonein teures und platzeinnehmendes gerät kaufen?etwas anders sah es bei den selbstgemachten pommes aus. Sie wurden richtig schön knusprig. Nach nurneiner sehr kurzen zeit wurden diese wieder matschig??außerdem ist es schade, dass die mengenangaben nur für 4 bzw 6 personen sind. Zu zweit kann man die menge natürlich entsprechend anpassen, hat dann aber das pronlem mit der zeit. Diese ist dann natürlich nicht mehr passenddie bluetoothfunktion ist meiner meinung überflüssig, denn einzig starten und anhalten, dass kann man auch gut manuell an der fritteuse machen. Die app allerding ist an sich mit den rezepten sehr schön, allerdings sehr unübersichtlich zu bedienen[.

Ist für mich kein fritteusen-ersatz. Bin bei einer heißluft-fritteuse davon ausgegangen, dass diese meine konventionelle fritteuse ersetzen kann/soll. Das konnte ich so leider nicht feststellen und deshalb muss ich leider denjenigen die einen fritteusen-ersatz suchen von dem kauf der actifry abraten. Die rohen kartoffelspalten die sich in knusprige pommes verwandeln sollten, kamen eher als bratkartoffeln aus der actifry als pommes. Knusprig waren die nicht wirklich und schon gar nicht wie pommes aus der fritteuse. Das gerät ist wirklich ziemlich laut und extrem groß. Nimmt ordentlich platz weg und ist irgendwie unhandlich mit dieser form. Ich würde das gerät eher als ersatz bzw. Ergänzung zur mikrowelle oder elektrischen bratplatte empfehlen. Wer nicht gerne kocht und keine lust hat die ganze zeit im kochtopf zu rühren, für den könnte die actifry etwas sein, da sie dauerhaft und selbstständig mit dem rührarm umrührt.

Für sofortigen verzehr tadellos knusprig. Eigentlich super wenig fettaber mann muss die pommes ? sofort frisch essen ? dann sind sie knusprig lässt mann es etwas stehen werden die pomms weichund ca. 30 min frietierzeit bis knusprige pommsansonsten ok.

Dass ich die tefal actifry smart xl testen und beurteilen darf, gefällt mir. Da ich es nicht nur bei anwendungsbeurteilungen lassen möchte, kommt so langsam die technischere produktreview dran. Denn das ist ‘ neben den rezepten ‘ etwas, was zu einem testablauf einfach dazugehört. Relevante daten wie verbrauch, abmaße und gewicht stehen in der produktbeschreibung. Die unverbindliche preisempfehlung des herstellers liegt bei 359,99 euro. Im handel ist sie mit unterschiedlichen preisen zwischen 283,00 und 349,00 euro erhältlich (quelle: billiger. 2015)was als erstes nach dem auspacken auffällt ist, dass das gerät groß ist.

Der artikel wurde schnell geliefert, die verpackung schütze die ware gut. Anfangs gab die actifry bei betrieb einen typischen geruch neuer elektrogeräte von sich, der sich mittlerweile verflüchtigt hat. Bisher sind alle gerichte sehr gut gelungen, bishin zum aufbacken von brötchen vom vortag. Bisher top zufrieden, gerne wieder.

Super maschine mit 2 kleinen tücken. Ich hatte schon die erste acrifry. Diese hier ist aber größer und man hat bluetooth. Ich bin voll und ganz zufrieden. Zwei kleine mängel gibt es aber. Das iphone 7 wird nicht unterstützt und der rührarm hier ist an der unterseite nicht glatt. Die ganzen essensreste sammeln sich da an und müssen umständlich rausgefriemelt werden.

Gutes gerät mit kleinen mängeln. Unsere familie konnte die actifry im rahmen der lecker scout aktion mehrere wochen testen. Wir nutzen sie fast täglich zum frittieren, aufwärmen und anbraten. Im lieferumfang ist ausser der actifry noch ein portionierlöffel für Öl und ein silikonpinsel enthalten. Die technischen daten wurden hier bereits mehrmals erwähnt, ich berichte nur was uns positiv bzw. Positiv:+die gerichte ob pommes, hähnchenkeulen, frühlingsrollen oder chickennuggets werden „wie“ aus der frittieuse. +sehr geräuscharm+es stinkt nicht nach Öl, sondern es riecht nach leckerem essen+durch den durchsichtigen deckel kann man wunderbar das essen beobachten, es beschlägt nicht+das große display ist leicht zu bedienen und wenn die zeit abgelaufen ist ertönt ein akustisches signal und die actifry beendet den kochvorgang, kein verbrennen+die bluetooth verbindung klappt einwandfrei+ großes fassungsvermögen, perfekt für unsere großfamilie+ alle abnehmbaren teile sind für die spülmaschine geeignet. Negativ:-der rührarm ist nervig zu reinigen-paniertes wird durchs rühren entkleidet ( schmeckt trotzdem), ich empfehle hier nicht paniertes sondern im backteig-das kabel ist mit 1m zu kurzneutral:=die app ist eine nette spielerei, aber bei den zutaten und zubereitungszeiten unzuverlässig, daher bei uns kaum genutzt. Ab und zu gut um die noch verbleibende zeit zu überprüfen=kein ausschaltschalter, man muss den stecker ziehen, geht aber nach paar minuten in standby=etwas groß, daher keinen festen platz in der küche, braucht aber eine fritteuse auch nichtunser fazit ist, für das wofür wir sie nutzen wollen ist sie perfekt und wir wollen sie nicht mehr missen.

Beste pommes, ob tk oder selbstgemacht. Mir wurde die tefal actifry im rahmen eines produkttestes zur verfügung gestellt und ich darf sie verbilligt abkaufen, das zur info vorweg. Was macht die tefal actifry?————————————————frittieren: wenig Öl sorgt für die bräunung und knusprige oberfläche des garguts: 1 messlöffel Öl (14 ml) genügt für knusprige pommes aus 1 kg frischen kartoffeln. Vorfrittierte tiefkühl-pommes und speisen mit genug eigenfett, wie z. Hähnchenschenkel brauchen kein zusätzliches Öl. Braten: (mit wenig oder ganz ohne Öl): bratkartoffeln, garnelen, geflügelkochen: fleisch- und gemüsepfannen, obstdesserts auch mit zufuhr von flüssigkeit: z. Chili con carne, sämige eintöpfe, rote grützefür wen ist die tefal acitfry etwas?——————————————————-* für alle pommes-fans, die ihr gewissen damit beruhigen wollen, dass sie wenigstens nicht von fett triefen (auf tk-ware bezogen). * für alle pommes-fans, die aus frischen kartoffeln eine gesündere variante machen wollen, bei der sie wissen, was wirklich “drin ist”. * gleiches gilt natürlich für die kartoffel-wedges-/ country-potatoes-/ und rosmarin-kartoffel-fraktion. * für alle, die eine alternative zu kartoffeln als fritten machen wollen, z. Rote beete, pastinkaen und kollegen. * ihr seht, es geht hier ziemlich knollig zu.

Design/optiknachdem ich schon den beige/grau/grünen vorgänger besaß und wenig von der optik angetan war, muss ich jetzt gestehen: die optik überzeugt mich dieses mal. Im ersten momen hat man zwar das gefühl, dass hier ein schwarzes ungetüm steht, aber irgendwie hat dies auch seinen charme und passt bei uns gut in die wohnungtrotzdem bleibt es auch bei dieser fritteuse dabei: sie ist kein hingucker, den man nach gebrauch quasi als deko stehen lässt. Handhabungdie handhabung ist in den meisten punkt einfach und selbstverständlich. Das beigelegte handbuch ist aber eher unbrauchbar, da nur in bildern und wenig erklärt. Das kabel ist mit einem meter länge ausreichend. Ein- und ausschalten ist kinderleicht. Wird bei betrieb der deckel gehoben, geht die fritteuse gewissermaßen in standby-modus und fährt bei geschlossenem deckel fort. Die app ist noch nicht ausgereift und daher habe ich das gerät bisher ohne genutzt, da hier ein intuitives umgehen für mich nicht möglich war. Aufgrund des neuen designs mit griff ist die entnahme der speisen nun viel einfacher und man läuft kaum noch gefahr sich die finger zu verbrennen.

Wir haben schon eine heißluft-fritteuse von philips -jedoch überzeugten uns die darin zubereiteten produkte nicht (zu trocken). Mit spannung testeten wir die tefal actifry:gefällt uns*************-simpelste bedienung-leichte reinigung-heizt sehr schnell auf-großer garraum-der rotierende rührarm sorgt für ein gleichmäßigen garergebnis (bei manchen produkten rührarm entfernen sonst kann die panade beschädigt werden)-das gehäuse bleibt angenehm “kühl”-wenig geruchsbildung (leicht mehr als bei unserem philips-gerät)-ist fast wie eine pfanne für alle möglichen gerichte verwendbargarergebnisse*****************Überrascht waren wir von wirklich guten pommes frites, fischstäbchen, backfisch, gebackenem camembert etc. Die ergebnisse wirken bei weitem nicht so trocken wie bei unserer anderen heißluft-fritteuse – jedoch trockener als aus der pfanne oder standard-fritteuse. Je nach gargut sind wir sehr zufrieden bis “ist okay”. Werden perfekt rundum braun & cross. Auch ein paar thailändische gerichte haben wir inzwischen darin zubereitet. Gefällt uns nicht*******************-die anleitung besteht nur aus zeichnungen -ein paar erklärende worte wären sehr hilfreich-betriebsgeräusch ca. 52 dezibel) – das stört bei einer offenen küche doch schon sehr-das schwarze plastik ist ein staubfänger-das plastik des ausklappbaren griffs wirkt billig – bei kräftigem drücken verschieben sich die griffhälften etwas-bluetooth -app gibt es für ios und android mit rezepten und die möglichkeit die actifry über die app zu starten. Krieg ich auch noch ohne hin – leicht unübersichtlich die app und überflüssigsonstiges***********-anfangs stinkt das gerät heftig – gibt sich jedoch schnell-stromverbrauch beim aufheizen: gut 1.

Erster eindruckgrandios :-). Ich habe die smart xl zu weihnachten bekommen und bin nach 2 tagen wirklich begeistert. Wir haben bislang tk pommes und aufbackbrötchen darin gemacht und beides mit einem super ergebnis. Mit den rezepten aus der app habe ich mich noch nicht befasst, finde aber generell die bluetooth lösung nicht schlecht und hoffe auf stetige aktualisierung. Auch bei facebook habe ich eine actifry gruppe gefunden in der man fragen u.

Kochen für die generation “smartphone”. Für mich ist diese heißluft-fritteuse eher eine symbiose aus ofen und pfanne, denn eine fritteuse, aber genau deswegen so ungeheuer praktisch. Im prinzip kann man hier drin so ziemlich alles zubereiten, was auch im ofen oder in der pfanne machbar ist. Der geschmack ist mit der ofenzubereitung vergleichbar. Weil das größte thema die pommes sein dürfen, werde ich sie oft als beispiel heranziehen. Wer schon mal pommes im ofen gemacht hat, indem er kartoffeln in streifen geschnitten, mit etwas Öl bestrichen und dann auf einem blech ausgebreitet gebacken hat, kann sich ungefähr vorstellen, wie die schmecken, die aus der actifry kommen. Fertige tiefkühlpommes schmecken allerdings deutlich besser als aus dem ofen, sie sind nicht so wabbelig und werden wirklich richtig knusprig. Für mich der große vorteil dabei, wenn ich mir ein so großes extragerät in die küche stelle, ist ganz klar die zeit, die es mir spart. Wie schon gesagt, ersetzt die actifry auch eine pfanne, man kann hiermit extrem viele gerichte zaubern, die man sonst in einer pfanne machen würde. Das schöne ist aber, man muss die herstellung nicht beaufsichtigen und immer wieder umrühren, das macht das gerät ganz von selbst.

Schnell geliefert und sicher verpackt kam der actifry smart xl heißluft-fritteuse von tefal hier an. Man merkt bereits beim auspacken die sehr gute verarbeitung und die überdurchschnittliche qualität des produktes. Sie ist kanpp 1,5 kg schwer. Wir hatten seit jahren die fritteuse aus unserem haushalt verbannt, weil das essen daraus einfach zu ungesund und eben fettig ist. Daher waren wir sehr gespannt auf den versuch des alternativen fritierens fast ohne fett. Und ich muss sagen tefal hat uns überzeugt, durch die bank waren alle versuche erfolgreich und die ergebnisse mehr als lecker. Toll, das es so etwas gibt und dass es funktioniert. Besonders die fritten und das hähnchen waren die highlights in unseren versuchen. Die fritten waren knackig und lecker, schmeckten sogar noch nach kartoffeln, lang nicht mehr solch leckere fritten gegessen.

Das grundprinzip zur benutzung der “tefal actifry smart xl” bleibt stets gleich:- gewünschte zutat(en) vorbereiten und einfüllen, ggf. Öl, gewürze, saucen (nach und nach) dazugeben. – bei bedarf den rührarm anbringen oder entfernen. – deckel schließen, zeit am display einstellen und start drücken. – nach ablauf der heißluftzeit inhalt entnehmen und genießen. Und so einfach wie es sich anhört ist es auch. Unter zuhilfenahme der actifry app für “ios”oder “android”-geräte (ab 4. 3) erhält man zusätzliche und teils unverzichtbare hilfestellungen zu den vorgeschlagenen rezepten. Gerade was die garzeiten und die menge pro person angeht.

Neue form und über bluetooth einstellbar. Dieser airfryer ist genauso aufgebaut wie seine konkurrenzprodukte. Es befindet sich ein sichtfenster und in der beschichteten pfanne befindet sich ein knethaken der bei bedarf aus oder einhehakt wird. 2oo rezepte per app, so dass man neben der klassischen pommeszubereitung auch eintöpfe und kuchen ausprobieren kann. Die garzeit ist dabei über bluetooth direkt einstellbar. Der airfryer wird von ios und android problemlos erkannt. Ist auch ein ernährungscoach integriert und wenn man sich registriert werden weitere rezepte freigeschaltet. Die pommes aus dem tk schmecken ohne Ölzugabe sehr gut, aber wir mögen frisch zubereitete pommes und kartoffelecken lieber.

This entry was posted in Tefal and tagged .

Tefal GV4620 Hochdruck-Dampfbügelstation Optimo – Hochdruck Dampfbügelstation Optimo

Da das alte bügeleisen mal wieder defekt war, war es an der zeit etwas neues anzuschaffenalso wurde die frau gefragt was sie von einer dampfbügelstation hält. Dem glänzen in den augen nach war zu verstehen, das sie nicht unglücklich wäre, eine zu bekommen. Da es die erste bügelstation im hause ist, fehlt der vergleich zu anderen produkten, aber alles in allem ist das feedback zufriedenstellend. Bügeln fällt leichter von der hand und dank dem tank muss nicht oft getankt werden. Negatives was bisher aufgefallen ist, tank dürfte größer sein – aber größer geht ja immer. :)des weiteren ist beim auffüllen leider nicht zu erkennen wie voll der tank ist, man muss ihn dann bis zum Überlaufen auffüllen, was aber durch einen ablauf berücksichtigt wurde. Denke mal das es technisch nicht anders möglich ist, da der tank im betrieb ja unter druck steht. Dieses problem zeigt sich dann wieder beim auffüllen, da nach dem ausstellen noch restdruck/dampf im tank ist und dieser erst vorsichtig abgebaut werden muss, was dann warme finger macht.

Da das alte bügeleisen mal wieder defekt war, war es an der zeit etwas neues anzuschaffenalso wurde die frau gefragt was sie von einer dampfbügelstation hält. Dem glänzen in den augen nach war zu verstehen, das sie nicht unglücklich wäre, eine zu bekommen. Da es die erste bügelstation im hause ist, fehlt der vergleich zu anderen produkten, aber alles in allem ist das feedback zufriedenstellend. Bügeln fällt leichter von der hand und dank dem tank muss nicht oft getankt werden. Negatives was bisher aufgefallen ist, tank dürfte größer sein – aber größer geht ja immer. :)des weiteren ist beim auffüllen leider nicht zu erkennen wie voll der tank ist, man muss ihn dann bis zum Überlaufen auffüllen, was aber durch einen ablauf berücksichtigt wurde. Denke mal das es technisch nicht anders möglich ist, da der tank im betrieb ja unter druck steht. Dieses problem zeigt sich dann wieder beim auffüllen, da nach dem ausstellen noch restdruck/dampf im tank ist und dieser erst vorsichtig abgebaut werden muss, was dann warme finger macht.

  • Wäsche glatt-Gerät ok!!!Kaufempfehlung!!!
  • Top Produkt zum kleinen Preis
  • Noch immer überzeugend

Wäsche glatt-gerät okkaufempfehlung. Mein altes *aldi*-bügeleisen war in der garantiezeit leider defekt und so habe ich mir dieses tefal gerät bestellt in der hoffnung auf einen guten nachfolger. Die bügelstation gibt ordentlich dampf,sodass die sachen nur einseitig gebügelt werden. Der dampf ist ok und völlig ausreichend. Ich gebe trotzdem nur 4 sterne,weil der dampfausstoß noch einen ticken stärker sein könnte. Trotzdem für den normalen alltäglichen gebrauch völlig ausreichend. Ich behalte es u bin zufrieden.

Das tefal gv4620 ist ein absolutes einsteigermodell in die welt der dampfbügelstationen. Es bietet eine leichte bedienbarkeit und guten komfort. Allerdings ist die bügelfäche etwas kleiner als bei den “profi-geräten” und leider ist der wassertank mit 0,7 liter ziemlich klein. Eine anzeigeskala gibt es auch nicht. Für singles oder das “kleine budget” sicher eine gute wahl, aber wenn es um das gerät als solches geht, bieten die teureren varianten doch noch mehr möglichkeiten und das durchdachtere konzept.

Merkmal der Tefal GV4620 Hochdruck-Dampfbügelstation Optimo

  • Äußerst kompakter und komfortabler Dampfgenerator für effizientes Bügeln
  • 4,2 Bar Dampfdruck
  • Leicht gleitende PTFE Bügelsohle
  • Konstante Dampfmenge 110 g/min
  • Vertikaldampf
  • Dampfkabel klappt zurück und behindert nicht beim Bügeln
  • Kabelfach für Elektrokabel

Der “arbeitserleichter”teval gv 4620anders kann man nicht beurteilen. Ich kenne die vorgängermodellenicht schlecht. . “spass pur” in 15 minuten habe ich 4 hemden gebügelt,4 jeans. Dampfaustritt ermöglicht,quasi mit “stotterdampf ein “glattes bügelerlebnis in sekunden. . Und ich habe noch “restwasser im tank”der tank mit 0,7 litr ist völlig aussreichend, denn gegenüber andere tefal geräte mit 90 gr dampfausstosshaben wir hier “völlig ausreichend”. . Die firmas tefal hat sich “was dabei gedacht,” hier einen ausreichenden 0,7 liter tank in so ein gerät einzubauen. Im prinzip zum wasser nachfüllenwird ein trichter in passender grösse benötigt, der in jedem kaufhaus für 2 euro zu haben ist. Ansonsten geht es auch mit einem “gewöhnlichen messbecher. Wer meiner argumentation und grossem lob hier nicht glaubt. Der sollte erstmal seine “bügelkenntnisseüberprüfen. Die handhabung des gv 46 20 ist sehr einfach. Die “schnelligkeitbeim bügeln überzeugt. . Gegen kalkhaltiges wasser, benutze ich 50 % destilliertes wasserund rest 50 % mineralwasser die im getränkemarkt zu kaufen ist. Damit ist einer verkalkung entgegen gestztund trotzdem wird gespült alle 5 x bügeln um die kristalle herauszuspülen. . Bügeleisen auf der spüle absetzen. Gerät restliches wasser auskippen, nachfüllen, etwas schütteln 3 x reichtund schon ist der tank sauber.

Das erste hemd ist halb gebügelt, bevor der dampf kommt. Die tefal hochdruck dampfbügelstation optimo ist eine vergleichsweise günstige, aber auch einfache lösung. Die station ist leicht und kompakt, passt auch schön auf das bügelbrett. Stromkabel und dampfschlauch sind ausreichend lang und können am gerät verstaut werden. Das bügeln klappt ganz gut. Die temperatureinstellung für das bügeleisen entspricht der herkömmlicher bügeleisen. Zusätzlich heißt dann der wassertank auf. Während das bügeleisen schnell auf temperatur kommt, dauert es mit dem dampf noch ein paar minuten länger. Ich hatte bis dahin gemütlich mit dem ersten hemd gekämpft und es halb gebügelt. Das ergebnis ohne dampf ist in ordnung, aber spannender war der rest der bügelwäsche.

Gute dampfstation – leider kleine mängel. Vorweg:beim auspacken sehr viel plastikverpackung, alle kabel separat verpackt – finde ich persönlich nicht nötig. Im paket ist kein auffüllbecher mit trichter enthalten – schade – das wäre hier nämlich sehr sinnvoll. Beschreibung nur mit bildern, kein text, typisch amerikanisch. Ein bisschen text dazu wäre besser. Farbe weiß / türkis finde ich persönlich recht ansprechend, wobei das natürlich geschmacksache ist. Material ist gut und wirkt nicht zu billig. Zum gerät:es hat unten an der station links und rechts einsparungen für die kabel, d. Nach benutzung können die kabel dort eingespannt werden können. Die temperatur wird mit einem rädchen eingestellt. Unter dem griff befindet sich ein knopf für das dampfen, dieser muss während des vorgangs gedrückt gehalten werden. Das wasserdampf-kabel hat genug spielraum um beim bügel zu stören. Was mir hier fehlt ist ein tragegriff zum transport der station und des bügeleisens.

Macht das bügeln fast zum vergnügen. Zunächst nach dem auspacken konnten wir feststellen, dass das gerät anders wirkt, als dies auf den produktbildern der fall ist. Nach den fotos nämlich erwartet man eher ein optisch blasses und auch weniger hochwertig anmutendes produkt. Das gerät wirkt auf den ersten blick und auch bei näherem hinsehen sehr edel und piccobello verarbeitet. Billige oder lieblose produkte bzw speziell bügeleisen erkennt man an der billigen zugentlastung des stromkabels. Also eben dem Übergang des kabels in das gehäuse. Wenn man nun immer kräftig bügelt ist jener bereich permanent einer bewegung ausgesetzt und die zugentlasung gibt die bloßen kabel frei. Kurzum, man kann davon ausgehen, dass das gerät ewig hält.

Einfaches gerät für solide leistung. Das gerät ist einfach zu befüllen, leider braucht es einige minuten um auf touren zu kommen, das sollte man einfach einplanen. Also erst starten und dann bügelwäsche suchender druck ist sehr gut und lässt sich auf verschiedene stoffe einstellen. Das eisen ist in der hand, es ist einfach zu führen und gleitet leicht über alle stoffe. Der dampf ist sehr kräftig manchmal sogar sehr stark, man kann es schlecht regulieren. Gerade beim ersten einsatz sollte man die dampfleistung nicht unter schätzen. Leider bleibt das gerät nach abschalten noch lange recht heiss, man kann es also nicht direkt wegräumen. Das empfinde ich als sehr störend. Auch das wasser kann man nicht ablassen es muss komplett auskühlen und das dauert. Der schlauch wird bei der bedienung auch recht warm, mit kindern sollte man das gerät nur unter aufsucht betreiben und auch danach ausser reichweite auskühlen lassen.

Bis jetzt habe ich ganz klassische bügeleisen genutzt. Einige davon hatten auch einen wassertank, der sich befüllen ließ und entweder die wäsche befeuchtet oder mit dampf versorgt hat. Eine richtige dampfbügelstation hatte ich noch nie, und war natürlich neugierig. Das gerät wirkt ausgepackt extrem groß und auch deutlich schwerer. Schließlich ist einfach mehr dran an einer solchen station. Ausgepackt wiegt sie etwas über 3kg und nimmt in unserem haushaltsraum schon mehr platz weg, als mein altes bügeleisen. Bevor es losgehen kann muss der tank mit seinem 0,7l volumen aufgefüllt werden. Hierfür nutze ich persönlich destilliertes wasser, messe dieses vorher ab und gieße es dann hinein. Danach kann der stecker eingesteckt werden und im grunde kann es nach einer kurzen aufwärmphase auch schon losgehen.

Was hat sich tefal bei diesem tank gedacht?. Einleitend sei angemerkt das die dame des hauses sich vor jahren ein kleines zubrot als bügelhilfe verdiente und bereits mit einem althergebrachten bügeleisen eine wahnsinnige geschwindigkeit erreichen kann. Anfang 2009 leisteten wir uns (als offlinekauf) unsere erste dampfbügelstation. Leider befindet sich auf dem gerät selber keine genaue typen-/serienbezeichnung, so dass wir es hier leider nicht klar zuordnen und entsprechend verlinken können. Dieses funktioniert bis heute tadellos und hat seinen platz in der aussteuerkiste gefunden. Positiv:- wird gut und sicher verpackt geliefert; onlinebestellung also kein problem- gut bebilderte verständliche gebrauchsanweisung- bügelergebnisse (wie immer bei den uns bekannten tefal-geräten) top. Obwohl derzeit um einiges billiger als zum beispiel der wirklich empfehlenswerte tefal gv7340 dampfgenerator scheint hier eine gleichwertige bügelsohle verbaut worden zu sein. Das bügeln geht leicht und schnell von der hand, egal auf welcher einstellung von synthetik bis leinen man werkelt. – abklappbares kabel ermöglicht es das eisen auch aufrecht auf der rückseite abzustellenneutral:- stromkabel: 170cm bis stecker- wasserkabel: 160cm bis bügeleisen- gewicht station ohne wasser: 2200gr- wassertank fasst 0,7l- gewicht bügeleisen: 900gr- aufheizzeit: 3,5 minuten / dampfbereitschaft wird durch eine lampe angezeigt- verfügt über 25 dampfdüsen- für vertikales dämpfen geeignet- 4,2 bar- kabelstauraum vorhanden- kein entkalkungsstab integriert (in der preisklasse aber auch nicht zu erwarten)negativ:- wassertank nicht abnehmbar- nach oben liegende Öffnung des wassertanks dient gleichzeitig auch als entkalkungsauslauf- während des bügelns kann kein wasser nachgefüllt werden.

Gute dampfstation – leider kleine mängel. Vorweg:beim auspacken sehr viel plastikverpackung, alle kabel separat verpackt – finde ich persönlich nicht nötig. Im paket ist kein auffüllbecher mit trichter enthalten – schade – das wäre hier nämlich sehr sinnvoll. Beschreibung nur mit bildern, kein text, typisch amerikanisch. Ein bisschen text dazu wäre besser. Farbe weiß / türkis finde ich persönlich recht ansprechend, wobei das natürlich geschmacksache ist. Material ist gut und wirkt nicht zu billig. Zum gerät:es hat unten an der station links und rechts einsparungen für die kabel, d. Nach benutzung können die kabel dort eingespannt werden können. Die temperatur wird mit einem rädchen eingestellt. Unter dem griff befindet sich ein knopf für das dampfen, dieser muss während des vorgangs gedrückt gehalten werden. Das wasserdampf-kabel hat genug spielraum um beim bügel zu stören. Was mir hier fehlt ist ein tragegriff zum transport der station und des bügeleisens.

Bügeleisen ist sehr leicht. Für den normalen haushalt völlig ausreichend.

Da macht bügeln wieder spass. Das schöne ist das ich nur einmal über die wäsche drüber bügeln muß und der tank ist für 1 1/2 std ausreichend länger bügel ich auch nicht.

Habe die station beim cybermonday erworben und es is heute nicht bereut, bügelt schnell und einfach und macht auf jeden fall mehr spaß als mit einem üblichen dampfbügeleisen. Komme auf jeden fall ne ganze ecke länger hin mit dem tank. 2-3 stunden sitzem da schon drin. Einziges manko, meiner meinung nach ist, dass man im betrieb kein wasser nachfüllen kann, da der tank unter druck steht 😉 für mich dann das zeichen mit dem bügeln aufzuhören:p.

Ich habe das gerät für meine mutter gekauft, diese ist damit so was von zu frieden. Ihre meinung “so ein gutes bügeleisen hatte ich seit 61 jahren nicht”. Das gerät vor allem zu diesem günstigen preis kann man ohne bedenken weiterempfehlen.

Bügeleisen ist sehr leicht. Für den normalen haushalt völlig ausreichend.

Pro:- wird schnell heiß- gleitet gut- hat extrem starken dampfdruckcon:- die beschichtung an der gleitfläche hat sich teilweise schon gelöst- es gibt keine anzeige für den wassertank – man muss den behälter immer aufschrauben um zu sehen wie viel wasser noch darin ist- der dampfstrahl ist so stark, dass man beim betätigen schauen muss dass man ihn nicht selbst abbekommt.

Eine kleine und sehr praktische dampfbügelstation. Die tefal gv4620 hochdruck-dampfbügelstation optimo überrascht mit ihrem leichten gewicht. Sie wiegt fast die hälfte weniger als mein guter dampfgenerator express compact easy control gv7615 von tefal und weil die optimo auch etwas kleiner ist, nimmt sie auch viel weniger platz weg als der dampfgenerator. Die optimo ist, wie alle bügelgeräte von tefal, sehr gut und hochwertig verarbeitet. Die dampfstation steht stabil und fest auf dem bügelbrett und ist eine sichere ablage für das leichte optimo bügeleisen. Das bügeleisen kann man auch auf dem bügelbrett hochkant abstellen. Es steht auch sehr stabil auf seinem fuß und kippt nicht. Das netz- und bügelkabel sind ca. 1,50m lang und werden beim aufräumen im fach für die schlauchaufbewahrung in der station versteckt. Der wassertank ist in der dampfstation integriert (lässt sich nicht abnehmen) und fasst 0,7 l wassermenge.

Aufgrund der guten erfahrungen mit einem älteren modell von tefal haben wir uns dazu entschieden, wieder eine bügelstation von diesem hersteller zu kaufen und die erwartungen wurden bis jetzt erfüllt. Lediglich der tank ist etwas klein und anfänglich riecht der dampf unangenehm, so das man das ganze erstmal “durchpusten” muss.

Hochdruck dampfbügelstation optimo. Die tefal gv4620 dampfbügelstation sieht optisch sehr wertig und stabil aus. Die farbe ist eher türkis-weiß und gefällt mir schon mal sehr gut. Die station auf der das bügeleisen abgelegt wird ist sehr wuchtig und dadurch leider auch etwas unhandlich. Beim bügeln hatte ich diese auf den fußboden abgestellt, in ermangelung eines bügelbrettes. Zuerst habe ich einen halben liter leitungswasser in die doch recht schmale Öffnung geschüttet. Leider ist der wassertank behälter total blickdicht, man sieht überhaupt nicht, wieviel wasser man bereits hineingeschüttet hat. Auch gibt es weder in der bebilderten Übersicht noch in der 4 seitigen din a6 gebrauchsanweisung einen hinweis, wieviel liter in den wassertank eigentlich platz finden???. Einen wasserstandsanzeiger sucht man hier vergebens. Genau nach 4 minuten leuchtete die dampfanzeige auf und ich konnte mit dem dampfbügeln beginnen.

Gut zu bedienen, konstante dampfmenge. Die tefal gv4620 hat eine automatische kabelaufwicklung hat eine maximale leistungsaufnahme von 200 watt. Die dampfbügelstation ließ sich unkompliziert befüllen, doch leider weiß man kaum wie viel destilliertes wasserdrin ist. Es heißt sich recht schnell auf bis es die gewünschte temperatur erreicht hat dauert es ca. Es gleitet sehr einfach und handlich über die wäsche und man spürt kaum das gewicht. 4,2 bar dampfdruck macht das bügeln schneller und einfacher, es kommt außerdem eine konstante dampfmengeaus dem dampfbügeleisen. So macht bügeln echt spass und vereinfacht das bügeln. Besten Tefal GV4620 Hochdruck-Dampfbügelstation Optimo Bewertungen

This entry was posted in Tefal and tagged .

Tefal GV7620 Dampfbügelstation Express Compact – Nichts zu beanstanden

Einfach toll diese bügelstation. Habe sie heute bekommen ( die lieferung war super schnell)der karton war total eingedrückt und nochmal mit klebeband versehen. Aber diese station war so gut verpackt dass nichts defekt ist. Heute habe ich natürlich gleich gebügelt und muss zugeben einfach tollda halten billig produkte einfach nicht mit. In bayern sagt man billig gekauft ist doppelt gekauftwer richtig glatt bügeln will holt sich genau diese station.

Tolles gerät – relativ leise. Ich habe dieses gerät jetzt mehrere monate wöchentlich in gebrauch. Es funktioniert einwandfrei und hat keine störanfälligkeit. Wasser während dem betrieb dazu gießen, das schnelle aufheizen und der relativ geringe geräuchpegel haben mich überzeugt. So läßt es sich beim dampfbügeln sogar fernsehn schauen – das geht durch andere laute geräte leider nicht so gut. Als bügelwasser nehme ich immer das aus meinem kondenztrocker (ja, soll man eigentlich nicht) und das funktioniert super.

Macht das bügeln deutlich leichter. Einziges manko – aber das ist bei jeder dampfbügelstation so – ist, dass man natürlich sehr viel luftfeuchtigkeit ins bügelzimmer einbringt. Bisher nur im sommer getestet, im winter kann das u. Angenehm (bei eher trockener luft) oder unangenehm (bei eh schon hoher luftfeuchtigkeit) sein. Hier sind die Spezifikationen für die Tefal GV7620 Dampfbügelstation Express Compact:

  • Smart Technology Easy Control – Das einfachste und schonendste Bügeln ohne lästiges Einstellen
  • 5,0 bar Druckdampf mit 120 g/min konstanter Dampfmenge und 200 g/min extra Dampfstoß
  • ECO Einstellung, 20% Energieeinsparung mit nur einer Einstellung am Dampfregler
  • EXKLUSIV: Einzigartiges Antikalk-System. Der Kalk sammelt sich im Antikalk-Kollektor. Dieser kann mühelos unter dem Wasserhahn ausgespült werden.
  • Schnellaufheizend, betriebsbereit in 2 Minuten

Ich bin extrem bügelfaul muss ich zugeben und das hat sich auch mit diesem gerät nicht geändert. Obwohl das gerät schon was her macht, greife ich nicht öfter zum bügeleisen, als normal (also fast nie :)). Ich schreibe das nur dazu, weil man ja oft vermittelt bekommt, daß einem mit teuren geräten alles fix von der hand geht und der spassfaktor sphärische höhen erreicht. Man bekommt hier ein sehr robustes und wertig scheinendes dampfbügeleisen mit station. Allein das gewicht und die grösse machen schon eindruck. Von der handhabung her ist es gewohnt einfach und wenn man schon einmal ein dampfbügeleisen hatte, sollte man keinerlei probleme haben. Für neulinge ist eine kleine bebilderte anleitung dabei. Diese ist zwar nicht sehr ausfühlich und auch ein wenig konfus, aber als starthilfe o. (eine “richtige” anleitung findet man online, falls das nötig sein sollte). Sehr schön finde ich – sollte man (was man ja eigentlich nicht sollte) das gerät unabgeschaltet “vergessen”, stellt es sich nach ein paar minuten auf stand-by. Natürlich kann man mit dem eisen auch “normal”, also ohne dampf bügeln.

Habe sonst immer mit einem herkömmlichen dampfbügeleisen gebügelt. Man muss wirklich nur einmal über die wäsche fahren und das teil ist glatt. Würde das gerät jederzeit wieder kaufen.

Kommentare von Käufern :

  • Nichts zu beanstanden
  • Tolles Gerät – relativ leise
  • Sehr gute Bügelstation

Ich bin jemand, der bügeln hasst und daher früher wirklich nur das allernötigste gebügelt hat. Als das alte bügeleisen kaputt ging, kam mir schnell der gedanke, dass man das bügeln durch eine dampfstation noch verkürzen könnte. Also wühlte ich mich durch die menge an verschiedenen dampfstationen und entschied mich letztendlich für diese mittelpreisige von tefal. Die handhabung ist einfach, das bügeleisen gleitet wunderbar über die kleidung, es geht deutlich besser und schneller als mit einem einfachen bügeleisen. Natürlich ist es etwas sperriger und schwerer, aber wir haben einen guten platz gefunden. Die kabel”höhle” könnte etwas besser konstruiert sein, aber das stört mich nicht wirklich. Als fazit bleibt, dass bügeln nicht mehr ganz so scheiße ist wie früher und jetzt schneller geht. Besten Tefal GV7620 Dampfbügelstation Express Compact (Easy Control, 5 bar, Dampfstoß 200 g/min)

Dieser artikel ist wirklich sehr gut- auch wenn ich nicht wirklich gerne bügel. Das wird sich jetzt ja wohl ändern. Der große vorteil ist, das dieses gerät super schnell startklar ist und der wassertank sofort nachfüllbar – also keine pausen mehr bis es “wieder dampft”.

Durchdachte und leicht zu bedienende damfbügelstation. Nach dem betätigen des on/off knopfes der station fängt dieser sogleich mit seiner blauen , integrierten led leuchte zu blinken an. Auch im handteil der bügelstation befindet sich eine ovale blaue led leuchte, die nun zu blinken beginnt. Nachdem sich genügend druck aufgebaut hat (dies dauert exakt zwei minuten) – kann es auch schon losgehen. Durch das drücken mit dem zeigefinger – an einem im griff des handteils integrierten knopfes – lässt man den dampf auf sein bügelgut los. Hier werden auch die hartnäckigsten falten aus der wäsche entfernt. Das bügeln – insbesondere von hemden – wird zum leichten spiel. Hier gehen bekanntlicherweise viele normale dampfbügler in die knie und es muss wasser auf die falten gesprüht werden. Mit dieser dampfbügelstation gehört dies der vergangenheit an.

Sehr praktische dampfbügelstation mit vielen funktionen. Die tefal gv7631 express compact easy plus dampfbügelstation erreichte ihr neues zuhause zur absolut richtigen zeit. Ich hatte mir fest vorgenommen endlich alles weg zu bügeln, was in den letzten tagen liegen geblieben war. Ich habe zwar schon eine dampfbügelstation, sie ist recht groß und sperrig, so dass ich manchmal doch wieder zum einfachen bügeleisen greife, da es mir der aufwand zu groß ist, die schwere dampfbügelstation jedes mal aus dem schrank zu holen. Auch hinsichtlich der gestaltung und optik merkt man, dass tefal großen wert auf eine kompakte , platzsparende dampfbügelstation legt. Keine ausladende ablage und einen lang gezogenen wasserbehälter. Bei der tefal gv7631 express compact easy plus dampfbügelstation wirkt alles etwas kleiner, aber praktischer. Und dies ist sie auch in der handhabung. Die inbetriebnahme der tefal gv7631 express compact easy plus ist denkbar einfach. In den großen 1,7 l großen wasserbehälter, der leider nicht abnehmbar ist, kann mit einfachem leitungswasser befüllt werden.

Die tefal gv7631 express compact easy plus dampfbügelstation kommt gut verpackt (bei mir waren es drei kartons) mit sicherheitshinweisen und garantieblatt, aber keiner anleitung. Diese findet man in form eines bilderrätsels ohne auflösung auf der webseite des herstellers. Nimmt man das farblich durchaus ansprechende gerät in betrieb, sollte man gut lüften: der chemie-gestank mit einem hauch kloake ist atemberaubend. Bevor man das eisen an seine wäsche lässt, sollte man erst einmal einen liter durchdampfen. Irgendwann war auch ich soweit, dass ich den einsatz am textilen objekt wagte. Dabei fiel mir als erstes auf, dass das teil nicht dampfte. Schon, wenn man aufs knöpfchen drückte, aber wo blieb die dauerbedampfung, wo blieben die “120 g/min konstanter dampfmenge”?. Dann ging es weiter: irgendwann – ich habe fleißig mit den knöpfchen gespielt – kam kein rechter dampfstoß mehr. Durch probieren, denn die anleitung sagt nichts dazu, kam ich zu meiner arbeitshypothese: links muss ein gelbes lichtlein blinken, dann ist gut.

Dieses gerät macht das bügeln wirklich einfach und die resultate sind wirklich sichtbar. Ein tolles gerät – wirklich empfehlenswert.

Vorweg: ich vergebe 3 sterne, weil:ich ein neues gerät für 150 € gekauft habe. Die verpackung war verbeult, ein etikett abgerissen, der deckel eingerissen. Ob das gerät in benutzung war, kann ich so nicht beurteilen. Es sah auf alle fälle nach einem rückläufer aus. Getestet habe ich es noch nicht, da es gerade einen tag zu spät für meine bügelaktion ankam ( vorhänge aus der praxis bügeln). Sonntag bestellt, freitag erst da. Es war eine kombi-bestellung, die anderen sachen kamen am mittwoch.

Einfach zu bedienen, auch für bügelmuffel, nur das bügeln nimmt sie einen nicht ab. Bügeln gehört nun einmal zu den unbeliebtesten hausarbeiten, da nehme ich mich auch nicht aus. Schön, wenn dann versucht wird, das bügeln wenigstens ein bisschen zu erleichtern. So eine dampfbügelstation erledigt die arbeit leider nicht allein, aber sie erleichtert doch das bügeln in einigen punkten. Was mir am meisten an dieser tefal express compact easy gefällt, ist der fakt, dass ich vorher nichts einstellen muss, sprich, ich kann alle stoffe mit einer einstellung bügeln. Das erspart zeit beim sortieren und man muss keine angst haben, dass man eine falsche einstellung gewählt hat. Eine dampfbügelstation ist kompakt und hat gewicht, so auch diese hier. Aber es wurde versucht, sie so handlich als möglich zu gestalten. Es gibt einen sicherheitsbügel vorn, damit das bügeleisen nicht unbeabsichtigt wegrutschen kann. Der lieferumfang ist nicht sehr ergiebig, sicherheitshinweise in zig sprachen und eine kleine bilderschnellstartanleitung.

Ein prima bügelgerät,die wäsche ist im nu fertig, und es gibt kein ständiges nachfüllen des wassers wie bei einem üblichen bügeleisen. Schön dass man leitungswasser nehmen kann. Nur die anzeige für das nachfüllen des wassres kommt etwas spät.

Ich bin extrem bügelfaul muss ich zugeben und das hat sich auch mit diesem gerät nicht geändert. Obwohl das gerät schon was her macht, greife ich nicht öfter zum bügeleisen, als normal (also fast nie :)). Ich schreibe das nur dazu, weil man ja oft vermittelt bekommt, daß einem mit teuren geräten alles fix von der hand geht und der spassfaktor sphärische höhen erreicht. Man bekommt hier ein sehr robustes und wertig scheinendes dampfbügeleisen mit station. Allein das gewicht und die grösse machen schon eindruck. Von der handhabung her ist es gewohnt einfach und wenn man schon einmal ein dampfbügeleisen hatte, sollte man keinerlei probleme haben. Für neulinge ist eine kleine bebilderte anleitung dabei. Diese ist zwar nicht sehr ausfühlich und auch ein wenig konfus, aber als starthilfe o. (eine “richtige” anleitung findet man online, falls das nötig sein sollte). Sehr schön finde ich – sollte man (was man ja eigentlich nicht sollte) das gerät unabgeschaltet “vergessen”, stellt es sich nach ein paar minuten auf stand-by. Natürlich kann man mit dem eisen auch “normal”, also ohne dampf bügeln.

Genau das erhalten was ich erwartet habe. Aufheizen und gebrauch, ebenso wie nachfüllen von wasser während das bügeleisen an ist, ist perfekt.

Durchdachte und leicht zu bedienende damfbügelstation. Nach dem betätigen des on/off knopfes der station fängt dieser sogleich mit seiner blauen , integrierten led leuchte zu blinken an. Auch im handteil der bügelstation befindet sich eine ovale blaue led leuchte, die nun zu blinken beginnt. Nachdem sich genügend druck aufgebaut hat (dies dauert exakt zwei minuten) – kann es auch schon losgehen. Durch das drücken mit dem zeigefinger – an einem im griff des handteils integrierten knopfes – lässt man den dampf auf sein bügelgut los. Hier werden auch die hartnäckigsten falten aus der wäsche entfernt. Das bügeln – insbesondere von hemden – wird zum leichten spiel. Hier gehen bekanntlicherweise viele normale dampfbügler in die knie und es muss wasser auf die falten gesprüht werden. Mit dieser dampfbügelstation gehört dies der vergangenheit an.

Einfach zu bedienen, auch für bügelmuffel, nur das bügeln nimmt sie einen nicht ab. Bügeln gehört nun einmal zu den unbeliebtesten hausarbeiten, da nehme ich mich auch nicht aus. Schön, wenn dann versucht wird, das bügeln wenigstens ein bisschen zu erleichtern. So eine dampfbügelstation erledigt die arbeit leider nicht allein, aber sie erleichtert doch das bügeln in einigen punkten. Was mir am meisten an dieser tefal express compact easy gefällt, ist der fakt, dass ich vorher nichts einstellen muss, sprich, ich kann alle stoffe mit einer einstellung bügeln. Das erspart zeit beim sortieren und man muss keine angst haben, dass man eine falsche einstellung gewählt hat. Eine dampfbügelstation ist kompakt und hat gewicht, so auch diese hier. Aber es wurde versucht, sie so handlich als möglich zu gestalten. Es gibt einen sicherheitsbügel vorn, damit das bügeleisen nicht unbeabsichtigt wegrutschen kann. Der lieferumfang ist nicht sehr ergiebig, sicherheitshinweise in zig sprachen und eine kleine bilderschnellstartanleitung.

Wäre der wassertank abnehmbar: 5 sterne. Von bügelstationen im haushalt habe ich bislang abstand genommen. Zu groß und klobig sind die meistens. Während ich ein bügeleisen in einer kleineren wohnung bequem im schrank verschwinden lassen kann, benötigt man für bügelstationen am besten gleich ein separates bügelzimmer. Entsprechend schockiert war ich dann auch über den riesigen karton, der angeliefert wurde. . Darin war ein viel kleinerer karton enthalten und auch die station selbst ist doch recht kompakt. Auch hier scheint sich also der trend zur verkleinerung durchzusetzen. Der wassertank ist hierbei mit 1,6 l fassungsvermögen trotzdem ausreichend groß für einen langen bügeltag und muß nicht alle nase lang befüllt werden. Allerdings, und hier sind wir gleich bei meinem größten kritikpunkt: der tank ist fest mit der station verbaut.

Ich bin von der bügelstation begeistert, das bügeln geht sehr schnell von der hand. Es hat eine sehr leichte handhabung, da die temperatur immer die gleiche ist, fällt umständliches sortieren der wäsche oder ändern der temperatur weg. Die wäsche wird sehr gut gelättet. Ein vorteil ist, dass man mit normalem leitungswasser bügeln kann, da wir sehr hartes wasser haben, muss ich es mit destiliertem wasser mischen.

Tolles gerät – relativ leise. Ich habe dieses gerät jetzt mehrere monate wöchentlich in gebrauch. Es funktioniert einwandfrei und hat keine störanfälligkeit. Wasser während dem betrieb dazu gießen, das schnelle aufheizen und der relativ geringe geräuchpegel haben mich überzeugt. So läßt es sich beim dampfbügeln sogar fernsehn schauen – das geht durch andere laute geräte leider nicht so gut. Als bügelwasser nehme ich immer das aus meinem kondenztrocker (ja, soll man eigentlich nicht) und das funktioniert super.

Bin sehr zufrieden,bügeleisen ist leicht, wird schnell heiß. Top bügelergebnisalles superund gleichzeitig sparsamer wasservebrauch.

Ein prima bügelgerät,die wäsche ist im nu fertig, und es gibt kein ständiges nachfüllen des wassers wie bei einem üblichen bügeleisen. Schön dass man leitungswasser nehmen kann. Nur die anzeige für das nachfüllen des wassres kommt etwas spät.

This entry was posted in Tefal and tagged .

Tefal FZ7510 ActiFry Express Snacking – Unkompliziert für sehr leckere Gerichte

Ich bin schon vor 4 jahren auf die actifry umgestiegen. Der grund war damals, dass mir normale friteussen zu unsicher wurden, nachdem das ins fett tropfende kondenswasser den deckel abgesprengt und sich das ganze heiße fett überall in der küche verteilt hatte. Backofen pommes haben uns nie so gut geschmeckt, also haben wir die actifry ausprobiert. Hiermit schmecken uns die pommes wieder, ich gebe nur ein wenig Öl dazu und stelle sie so auf ca 20 minuten ein, je nach menge. Das Öl wird gut verteilt und die pommes sind schön knusprig. Natürlich kann man damit auch semmeln aufbacken oder div. Gerichte zubereiten, aber dafür nehme ich meistens lieber den ofen. Ich habe das im alten modell (fz7000) schon mal ausprobiert, war aber nicht so begeistert. Denn das gehäuse kann man nur feucht auswischen, es ist also nicht so gut, wenn da viel Öl o.

Sehr effiziente und leicht zu bedienende heißluftfritteuse, welche hervorragende ergebnisse liefert. Mit heißluftfritteusen ist es ja immer so eine sache, im gegensatz zur zubereitung in einer regulären friteuse erspart man sich eine große menge an fett zu erhitzen und diese nach einiger zeit entsorgen zu müssen und auch die lebensmittel sind bei zubereitung in der heißluftfritteuse durch den völligen verzicht zwar spürbar weniger fettig, aber eben auch allzu oft weniger kross und knusprig und eben oft auch weniger geschmacksintensiv, da fett bekanntlich ja ein geschmacksträger ist. Die tefal fz751w actifry express snacking heißluftfritteuse hingegen verbindet die vorteile einer klassischen fritteuse, knusprig krosse lebensmittel mit viel geschmack mit den vorteilen einer klassischen heißluftfritteuse, fettarme und schnelle und unkomplizierte zubereitung. Der aufmerksame leser mag bemerkt haben, dass ich nicht fettfreie sondern fettarme zubereitung geschrieben habe. Zwar ist auch eine zubereitung ohne jegliche fettzugabe möglich jedoch kann bei lebensmittel wo dies nötig oder sinnvoll erscheint eine kleine menge fett (max. Ein el) via mitgeliefertem dosierlöffel zugegeben werden, was sich positiv auf den geschmack aber eben auch auf die knusprigkeit des zubereiteten gerichtes / lebensmittel auswirkt. Wer sich bei der zugabe von fett und der benötigten menge unsicher ist kann entsprechende empfehlungen in den beigefügten 2 rezeptbüchern nachlesen, ebenso wie auch die empfehlungen von mengen und garzeiten. Wie der namen rezeptheft schon sagt sind jedoch nicht nur besagte empfehlungen enthalten sondern auch insgesamt 30 rezepte (und zwar neben deutsch auch in englisch, französisch, niederländisch, dänisch, schwedisch, norwegisch und finnisch)die gleimässige bräunung und knusprikkeit wird jedoch nicht nur durch die optionale zugabe von fett sondern auch durch den einsetzbaren “mixarm” erreicht, der die lebensmittel während des gesamten garvorgangs beständig wendet, sodaß ein absolut gleichmässiges ergebnis erzielt wird. Im gegensatz zu mir bisher bekannten heißluftfritteusen ist bei der tefal fz751w actifry express keinerlei vorheizen notwendig, einfach die (tiefgefrorenen) lebensmittel in in den garbehälter (ggf. Mixarm einsetzen oder Öl zugeben) garzeit einstellen und nachdem das gerät ein akkustisches signal gegeben hat, das gerät öffnen und garbehälter entnehmen.

  • Praktisch, gesünder als die Fritteuse, aber mit Schwächen im Alltag
  • Eine absolut stimmige Sache
  • Bin sehr zufrieden damit

Das tefal fz7510 actifry express snacking ist ein frittiergerät, was mit sehr wenig fett auskommt. Im lieferumfang enthalten ist das gerät mit einer schale und einem drahtkorb sowie einem rührgerät und einem messlöffel aus plastik für Öl. Weiter ist eine schnellanleitung beigefügt, die nur aus zeichnungen besteht sowie ein farbiges rezeptbuch in 8 verschiedenen sprachen, darin findet man 16 rezepte in deutscher sprache. Das rezeptbuch ist gut gemacht, denn es gibt eine kalorienangabe sowie eine nährwertangabe pro portion, eiweiß, fett und kohlenhydrate werden aufgelistet. Außerdem ist die geschätzte zubereitungszeit angegeben, einmal die vorbereitung und dann die garzeit im actyfry express. In diesem heft sind auch immer weitere zutaten wie evtl. Zwiebeln, knoblauch, portwein, sowie gewürze und salz und pfeffer angegeben. Diese angaben fehlen leider in einem weiteren rezept-heft für die zubereitung von snacks, was in 7 sprachen vorliegt. Hier findet man zusätzlich 10 leckere snack-rezepte.

Frittieren fast ohne Öl und wenig kalorien, da klingt schon mal gut. Gesünder ist es auf jeden fall. Ich finde das design der tefal-fritteuse sehr schick, modern und fast schon etwas futuristisch. Die verarbeitung ist sehr gut. Mit dieser fritteuse lässt sich auch paniertes zubereiten ohne das die rührarme die panade zerstören. Paniertes wie etwa kroketten oder auch schnitzel oder nuggets werden einfach in einen korb gelegt und dadurch dem einzugsbereich der beiden rührarme entzogen. Das frittiergut kann dadurch auch nicht mehr anbrennen. Die menge Öl die man zum frittieren braucht, ist wirklich minimal, in der regel genügt ein esslöffel Öl.

Merkmal der Tefal FZ7510 ActiFry Express Snacking

  • Verbesserte ActiFry Technologie: bis zu 25% schneller als bisher; Timer mit Signalton und Auto-Stopp am Ende des Garvorgangs
  • Heißluft-Zirkulation: schonendes Garen des Frittierguts bei ca. 150°C mit automatischer Temperaturkontrolle
  • Garbehälter mit kratzfester Antihaftversiegelung. Ausschließlich natürliche Materialien: Keramik auf Siliciumbasis (RESISTSANT S-Technologie)
  • Einfache Reinigung: sämtliche Bestandteile (außer Basis) herausnehmbar und spülmaschinengeeignet
  • Lieferumfang: Tefal FZ7510 ActiFry Express Snacking, Dosierlöffel für Öl, Rezeptbuch + Rezeptbuch für Snacks, Bedienungsanleitung

Sehr praktisch und effektiv. Bei der zunahme von elektronischen helfern und helferlein in der küche habe ich die actifry zunächst mit einiger skepsis betrachtet: lohnt es sich, den meist knappen platz in der küche für diesen “ballon” (b30t43h22cm) herzugeben?. Und kann das gerät eigenständig etwas leisten, verbessern bzw. Vereinfachen, was backofen und mikrowelle nicht auch können?. Pluspunkte:die actifry hat einen rührarm, der die speisen aktiv umrührt bzw. Je nach den drei programmen sind bestimmte garzeiten vorgesehen man kann die zeiten aber ganz nach bedarf und erfahrung flexibel abändern, und zwar vor oder während des garprozesses. Alles geht so, wie man es intuitiv erwartet und wie es in der praxis erforderlich ist: man kann z. Den behälter während des garens öffnen, um zu kosten oder etwas hinzufügen. Der garvorgang wird anschließend fortgesetzt, wo man ihn unterbrochen hat. Das display ist groß und sehr gut sichtbar. Man hat nie das gefühl, dass die technik zu kompliziert wird oder etwas mit einem macht, was man nicht will. Das gute an dieser actifry ist außerdem, dass sie als zubehör zusätzlich ein sieb hat, in das man speisen statt in den topf mit dem rührarm hineintut, und zwar solche speisen, die durch umrühren nicht beschädigt werden sollen: frühlingsrollen, kroketten, fisch, garnelen. Das sieb dreht sich, doch die speisen muss man dann – wie es ja naheliegt – auch einmal umwenden. (die actifry arbeitet mit einem heißluftverfahren, das relativ schnell ergebnisse zeigt – deshalb “express”). Man kann klar und deutlich sehen, was man “anrichtet”. Die pommes frites anfangen, sich in der weise leicht zu bräunen, wie man sie mag, kann man die voreingestellten 30 minuten für dieses programm ohne weiteres abändern oder abbrechen. Im Übrigen können wir bestätigen, was in der werbung hervorgehoben wird: man braucht, sehr wenig fett, die speisen schmecken ausgezeichnet, naturbelassen. Es gibt keinen dampf, keinen unangenehmen frittiergeruch, im gegenteil, es duftet angenehm nach dem, was da gutes zubereitet wird. Die reinigung ist ein kinderspiel, weil der topf teflonbeschichtet ist (keramik auf siliciumbasis). Es gibt oft kaum Überreste.

Praktisches heißluft-system – allerdings noch ohne bluetooth funktion. Knusprige und goldbraune pommes frites gelingen eigentlich problemlos im backofen, das ist bisher zumindest immer unsere herangehensweise gewesen. Frittieren im Öl- oder fettbad war uns stets zu ungesund. Dass es so etwas wie einen dampfgarer auch bei den fritteusen gibt, war uns bisher nicht bekannt. Bei diesen geräten wird fast vollständig auf Öl bzw. Stattdessen wird das frittiergut durch einen heißen, ständig schnell rotierenden luftstrom erhitzt. Meist braucht man nur einen teelöffel voll Öl bzw. Fett für einen frittiergang. Da das frittierte endergebnis erheblich weniger fett enthält als bei herkömmlichen fritteusen, kommt ein gesünderes, kalorienarmes essen heraus.

Hat uns leider gar nicht überzeugt. Und für mehr als 3 personen kaum geeignet. . Die actrifry fritteuse aus dem hause tefal kommt in einem futuristischem weiß ins haus und ist eine heissluft fritteuse, die mit wenig bis gar kein fett auskommt. Im gegensatz zu herkömmlichen fritteusen schwimmt das gargut nicht im Öl, was allgemein als gesünder gilt. Die fritteuse ist komplett weiß außen , verfügt über ein bediendisplay am oberen rand des deckels und ist innen komplett schwarz. Als zubehör ist bei dieser variante ein snackkörbchen enthalten, das es erlaubt auch panierte speisen schnell und unkompliziert zuzubereiten. Insgesamt ist die tefal fritteuse sehr wuchtig und nimmt durch die wärmeentwicklung einiges an platz auf der arbeitsfläche ein. Wir haben einige gerichte mit der tefal fritteuse ausprobiert und waren nicht von allen gerichten wirklich begeistert. Als erstes habe ich selbstgemachte pommes probiert. Eine speise, die wir sehr gerne essen. 5 kartoffeln geschnitten in streifen waren in 30 min herrliche pommes – nur welche dreiköpfige familie wird davon satt ?.

Willkommen in der friteusenwelt. So oder so ähnlich dachten wir es uns, als wir dieser tage die actifry von tefal geliefert bekamen. Wir haben und hatten noch nie eine friteuse gehabt. Klar, lecker sind diese frittierten sachen immer, aber eben auch unschöne fettbomben, die wir uns bis hierhin im täglichen gebrauch in unserer küche gerne eingespart haben. Natürlich hatte ich auch schon von diesen airfryern gehört, die mittels heißluft jede menge Öl – sprich fett – einsparen und trotzdemm den vollen geschmack versprechen. Eine friteuse für das (halbwegs) gute gewissen, sozusagen. Letztlich hinderte mich an einer anschaffung aber doch immer der gedanke, dass sich die nicht ganz günstige anschaffung eines solchen gerätes bei uns einfach nicht amortisiert – dazu gibt es bei uns einfach nicht oft genug lebensmittel, die frittiert werden müssen /sollten. Jetzt hatte ich aufgrund des vine-programmes die tefal actifry auszuprobieren.

Gute küchenhilfe die erfahrung erfordert. Es gibt einen stern abzug, da das rezeptbuch nicht wirklich alle fragen klärt und wichtige informationen nicht enthält, die ein anfänger aber wissen müsste. Wenn man rührei versucht, dieses zwar gelingt aber anschließend trotz spülmaschine noch ca. 30 min handarbeit gefragt sind, bis alle eireste vor allem aus den hohlen teilen des rührarms entfernt sind. Hier hätten die entwickler durchaus spülfreundlicher designen können. Nach einigen versuchen klappen dann auch die fritten (aus frischen bio kartoffeln).

Praktisch, gesünder als die fritteuse, aber mit schwächen im alltag. 2016: wir haben die heißluftfritteuse jetzt schon einige monate in benutzung und ich möchte hier noch ein paar worte zur ursprünglichen rezension ergänzen. In der tat ist es möglich, wirklich gute pommes darin zu machen, wenn man denn viel herum experimentiert. Das gerät ist aber aus meiner sicht nicht für leute geeignet, die das ganze nicht mit einer gewissen portion “konzentration” angehen. Das ist vielleicht etwas übertrieben ausgedrückt, aber man muss die richtigen pommes kaufen, das richtige Öl verwenden, das Öl richtig dosieren, die perfekte zeit finden, die perfekte menge pommes hinein tun etc. Wir kaufen pommes aber mal hier und da und pommes werden ganz spontan gemacht, von verschiedenen personen. Da wird keine wissenschaft draus gemacht.

Ich kannte zuvor weder das heißluftfrittieren, noch das actifry-prinzip, und war nach dem erhalt des “tefal actifry-express-snacking”-geräts erst einmal sehr erstaunt darüber, dass es sich um ein viel vielseitigeres küchengerät handelt, als eine übliche fritteuse. Aber grundsätzlich war erst einmal die sehr fettarme zubereitung ein schlagendes argument für mich, diese actifry in unseren haushalt zu holen. Wobei ich aber betonen muss, dass ich keine verfechterin bin, sehr fettarm zu leben – fette sind gut und wichtig, und ich verwende gerne sehr hochwertige Öle. Diese würde man aber niemals in größerer menge für die üblichen frittier-bäder verschleudern. Also: dieses gerät ist vom aussehen her der absolute knaller: es sieht sehr futuristisch aus, mit der gewölbten, abgerundeten form, dem poppigen sichtfenster. Positiv ist, dass es kompakter ist, als erwartet. Auf dem produktkarton ist der hinweis zur actifry-app vermerkt, und ich dachte im ersten moment nach dem starten der app schon, dass es sich tatsächlich um ein gerät handelt, welches auch per app steuerbar ist. Dies ist aber anscheinend nur bisher bei dem “smart xl”-bluetooth-modell möglich. Etwas verwirrend, und zur app werde ich weiter unten noch ein paar worte verlieren.

Gesünder frittieren, aber mit langer garzeit. Die vorteile einer heißluftfritteuse liegen auf der hand. Durch die deutlich geringere menge an fett lassen sich gerichte wesentlich gesünder zubereiten. Ebenso ist die reinigung des gerätes hierdurch deutlich einfacher. Doch es ergeben sich auch einige nachteile. Dadurch dass die lebensmittel nicht in heißem fett schwimmen, liegen die garzeiten oftmals deutlich über denen einer normalen fritteuse. Bei normalen pommes kann man gerne mal bis zu einer halben stunde warten. Zudem muss man durch das fehlende fett beim geschmack ein paar abstriche machen. Dafür ist das ergebnis aber gesünder. Die einzelteile lassen sich hier bei der tefal actifry zur reinigung entnehmen und sind zudem für die spülmaschine geeignet.

Eine absolut stimmige sache. Alle heißluftfritteusen funktionieren auf die gleiche art und weise: mit heißer, zirkulierender luft wie ein umluftbackofen. In meinen beispielen zeige ich wie selbstgemachte süßkartoffelpommes, kohlrabipommes und normale kartoffelpommes aussehen können. Das tolle ist, dass das alles mit einem actifry-löffel Öl funktioniert. Die süßkartoffeln schälen und in die gewünschte pommes-größe schneiden. Mit dem grünen actifry-löffel die vorgegebene, markierte Öl-menge zuführen und kräftig würzen. Den timer auf 40 minuten stellen und warten. Kohlrabipommes funktionieren übrigens auf die gleiche weise auch sehr gut. Ebenfalls sind auch pommes aus normalen kartoffeln möglich. Allerdings müssen diese zuvor in wasser von der stärke “befreit” werden.

Tolle ergänzung der küchenausstattung. Die “tefal fz751w actifry express snacking heißluft-fritteuse mit garkorb inkl. 2 rezeptbücher, 1,2 kg fassungsvermögen, 1400 w, weiß” wird gut und sicher verpackt ins haus geliefert. Zum lieferumfang gehören außer dem eigentlichen airfryer nebst garkorb noch ein dosierlöffel für Öl, 2 kleine rezeptheftchen sowie eine bedienungsanleitung. Das gerät selbst macht schon beim auspacken einen coolen eindruck: Überwiegend in weiß gehalten, vermittelt das design einen wertigen und soliden eindruck. Optisch beherrschend ist die durchsichtige kuppel, die eine gute sichtkontrolle des zu garenden gutes ermöglicht (ist längst nicht bei allen airfryern der fall). Im zusammenspiel mit dem vorbildlichen bedienfeld ergibt sich zudem ein technisch-futuristischer aspekt, der den tefal actifry zu einem echten eyecatcher in der küche macht. Das gerät macht einen hervorragend verarbeiteten eindruck. Alles passt perfekt zusammen. Es gibt keine grate, ecken, kleberreste oder andere hinweise auf zu hohe fertigungstoleranzen.

Praktisches heißluft-system – allerdings noch ohne bluetooth funktion. Knusprige und goldbraune pommes frites gelingen eigentlich problemlos im backofen, das ist bisher zumindest immer unsere herangehensweise gewesen. Frittieren im Öl- oder fettbad war uns stets zu ungesund. Dass es so etwas wie einen dampfgarer auch bei den fritteusen gibt, war uns bisher nicht bekannt. Bei diesen geräten wird fast vollständig auf Öl bzw. Stattdessen wird das frittiergut durch einen heißen, ständig schnell rotierenden luftstrom erhitzt. Meist braucht man nur einen teelöffel voll Öl bzw. Fett für einen frittiergang. Da das frittierte endergebnis erheblich weniger fett enthält als bei herkömmlichen fritteusen, kommt ein gesünderes, kalorienarmes essen heraus.

Das tefal fz7510 actifry express snacking ist ein frittiergerät, was mit sehr wenig fett auskommt. Im lieferumfang enthalten ist das gerät mit einer schale und einem drahtkorb sowie einem rührgerät und einem messlöffel aus plastik für Öl. Weiter ist eine schnellanleitung beigefügt, die nur aus zeichnungen besteht sowie ein farbiges rezeptbuch in 8 verschiedenen sprachen, darin findet man 16 rezepte in deutscher sprache. Das rezeptbuch ist gut gemacht, denn es gibt eine kalorienangabe sowie eine nährwertangabe pro portion, eiweiß, fett und kohlenhydrate werden aufgelistet. Außerdem ist die geschätzte zubereitungszeit angegeben, einmal die vorbereitung und dann die garzeit im actyfry express. In diesem heft sind auch immer weitere zutaten wie evtl. Zwiebeln, knoblauch, portwein, sowie gewürze und salz und pfeffer angegeben. Diese angaben fehlen leider in einem weiteren rezept-heft für die zubereitung von snacks, was in 7 sprachen vorliegt. Hier findet man zusätzlich 10 leckere snack-rezepte.

Frittieren fast ohne Öl und wenig kalorien, da klingt schon mal gut. Gesünder ist es auf jeden fall. Ich finde das design der tefal-fritteuse sehr schick, modern und fast schon etwas futuristisch. Die verarbeitung ist sehr gut. Mit dieser fritteuse lässt sich auch paniertes zubereiten ohne das die rührarme die panade zerstören. Paniertes wie etwa kroketten oder auch schnitzel oder nuggets werden einfach in einen korb gelegt und dadurch dem einzugsbereich der beiden rührarme entzogen. Das frittiergut kann dadurch auch nicht mehr anbrennen. Die menge Öl die man zum frittieren braucht, ist wirklich minimal, in der regel genügt ein esslöffel Öl.

Also nach langem hin und her haben wir nun unsere alte, normale friteuse gegen die neue heisluftfriteuse getauschtwir sind total begeistert. Wir haben wellenschnittpommes exact 32 min drinnen gehabt und die waren einfach nur lecker. Es liegt ein rezeptbüchlein dabei und wir werden jetzt nach und nach die gerichte zubereitenkeinerlei geruchsbelästigung mehr in der wohnung, das war uns sehr wichtig.

Hat uns leider gar nicht überzeugt. Und für mehr als 3 personen kaum geeignet. . Die actrifry fritteuse aus dem hause tefal kommt in einem futuristischem weiß ins haus und ist eine heissluft fritteuse, die mit wenig bis gar kein fett auskommt. Im gegensatz zu herkömmlichen fritteusen schwimmt das gargut nicht im Öl, was allgemein als gesünder gilt. Die fritteuse ist komplett weiß außen , verfügt über ein bediendisplay am oberen rand des deckels und ist innen komplett schwarz. Als zubehör ist bei dieser variante ein snackkörbchen enthalten, das es erlaubt auch panierte speisen schnell und unkompliziert zuzubereiten. Insgesamt ist die tefal fritteuse sehr wuchtig und nimmt durch die wärmeentwicklung einiges an platz auf der arbeitsfläche ein. Wir haben einige gerichte mit der tefal fritteuse ausprobiert und waren nicht von allen gerichten wirklich begeistert. Als erstes habe ich selbstgemachte pommes probiert. Eine speise, die wir sehr gerne essen. 5 kartoffeln geschnitten in streifen waren in 30 min herrliche pommes – nur welche dreiköpfige familie wird davon satt ?.

Mit der actifry bin ich voll und ganz zufrieden. Seit ich das gerät nutze, habe ich in der küche weniger schmutz durch herum spritzendes fett. Die bratkartoffeln sind nicht mehr angebrannt, sondern golden braun. Sehr praktisch ist auch die reinigung. Da man sehr wenig Öl verwendet und dieses dann überwiegend vom gahrgut aufgenommen wird, ist auch die reinigung keine fettige angelegenheit. Zu den vorteilen des gerätes zählt auch, dass man nicht wie bei einer bratpfanne ständig schauen muss und das, was man brät, immer wieder wenden muss. Das macht diese actifry alles von alleine. Was übrigens auch geht, man kann mit dem gerät auch sonnenblumenkerne und Ähnliches für müsli rösten.

Also nach langem hin und her haben wir nun unsere alte, normale friteuse gegen die neue heisluftfriteuse getauschtwir sind total begeistert. Wir haben wellenschnittpommes exact 32 min drinnen gehabt und die waren einfach nur lecker. Es liegt ein rezeptbüchlein dabei und wir werden jetzt nach und nach die gerichte zubereitenkeinerlei geruchsbelästigung mehr in der wohnung, das war uns sehr wichtig.

Willkommen in der friteusenwelt. So oder so ähnlich dachten wir es uns, als wir dieser tage die actifry von tefal geliefert bekamen. Wir haben und hatten noch nie eine friteuse gehabt. Klar, lecker sind diese frittierten sachen immer, aber eben auch unschöne fettbomben, die wir uns bis hierhin im täglichen gebrauch in unserer küche gerne eingespart haben. Natürlich hatte ich auch schon von diesen airfryern gehört, die mittels heißluft jede menge Öl – sprich fett – einsparen und trotzdemm den vollen geschmack versprechen. Eine friteuse für das (halbwegs) gute gewissen, sozusagen. Letztlich hinderte mich an einer anschaffung aber doch immer der gedanke, dass sich die nicht ganz günstige anschaffung eines solchen gerätes bei uns einfach nicht amortisiert – dazu gibt es bei uns einfach nicht oft genug lebensmittel, die frittiert werden müssen /sollten. Jetzt hatte ich aufgrund des vine-programmes die tefal actifry auszuprobieren. Besten Tefal FZ7510 ActiFry Express Snacking Einkaufsführer

This entry was posted in Tefal and tagged .

Tefal FR4046 Fritteuse Filtra Pro Inox & Design / 2, Fritteuse mit Pfiff

Solide fritteuse mit ein paar mängelchen. Wir sind im ganzen zufrieden mit der fritteuse. In der preisklasse sicher ein gutes modellallerding haben wir ein paar kritikpunkte feststellen können:- durch die bauweise tropft immer etwas fett vom frittierkorb auf die geräteaussenwand und läuft folglich auf die unterlage wenn man das frittiergut entnimmt oder neues einfüllt- das sichtfenster beschlägt nach kurzem einsatz komplett und ist dadurch einfach unbrauchbar- nutzloser und zu leiser timer. *pling* wer frittiert etwas 60 minuten?.Eine feinere einstellung bis 15 minuten ware für uns deutlich sinnvoller(zur info: der timer schaltet das greät übrigens nicht ab).

Alles super, schnell heiss und leicht zu reinigen, den sieb-einsatz hätte man sich aber sparen können. . Mit dem zusätzlichen filter fischt man nur grobe stücke raus, wenn sie nicht gerade am rand vorbei schwimmen. Da ich das Öl nach dem frittieren eh durch ein sieb in einen kanister zur lagerung umfülle lass ich das mitgelieferte sieb einfach weg.

Super alternative zu den “normalen” fritteusen. Wir haben ein kind welches gerne pommer frites isst, wir mögen auch gerne frittiertes. In den letzten 10 jahren haben wir nun 3 verschiedene fritteusen besessen, jeweils dem gesteigerten anspruch an der menge. Zuletzt war es eine delonghi rotofritteuse. Diese haben wir nach knapp 2 jahren betrieb auf dem müll geworfen, nicht weil sie kaputt war, nein. Aber sie liess sich nicht mehr reinigen, hatte an allen ecken mechanische ausnutzungsspuren. Das Öl war auch recht schnell verbraucht und wurde braun. Die tefal fritteuse haben wir nun seit knapp 2 wochen, und im täglichen einsatz. Meist für pommern fries oder andere kartoffelprodukte. Die 3 liter Öl (wir nutzen rapsöl) sind eine gerade noch zu vertretende menge.

Key Spezifikationen für Tefal FR4046 Fritteuse Filtra Pro Inox & Design / 2.300 Watt / Timer / wärmeisoliert / abnehmbarer Ölbehälter / Edelstahl:

  • Einzigartiges Design: Edelstahl mit Waffelstruktur- verhindert Fingerabdrücke und Kratzer
  • Sicherheit und Komfort dank exklusivem, patentierten “Clean-Oil-System”
  • Komplett zerlegbar und leicht zu reinigen
  • Frei im Frittierfett liegendes Heizelement (Edelstahl) für schnelles Vorheizen und schnellste Temperaturregulierung
  • Leistung: 2300 Watt

Kommentare von Käufern

“Klasse unkompliziertes Gerät für alle Frittenliebhaber!, Fritteuse mit Pfiff, Ein solides Gerät, Noch besser als Gedacht., Kompakt, schnell, lecker, sauber, Gut, aber zu verbessern!”

Tolle fritteuse – einfache bedienung und sehr einfach zu reinigen. Die fritteuse ist wirklich sehr einfach zu bedienen, kaum schnick schnack dran. Den timer (das ist das linke bedienrädchen) finde ich nicht wirklich nützlich, zumindest habe ich ihn noch nie gebraucht. Den filter im garraum finde ich allerdings auch nicht so sehr effizient, oder ich stell mich da zu doof an. Wahnsinnig viel landet bei mir nicht darin, sondern mehr am rand und damit im Öl. Aber sonst ist das handling total einfach+ heizt sehr schnell auf+ fassungsvermögen um pommes zuzubereiten für 2 erwachsene und 2 kinder ausreichend+ lässt sich einfach in der spülmaschine reinigen>>achja, da die heizstäbe frei liegen, sollte man tatsächlich immer flüssiges frittieröl nehmen und kein festes fett.

Klasse unkompliziertes gerät für alle frittenliebhaber. Früher besaßen wir immer eine fritteuse, sie war so unentbehrlich wie der backofen. Als wir vor einigen jahren neu gebaut hatten und die fritteuse regelmäßig ihren dienst tun musste hat sie selbigen eines tages quittiert. Wir schafften uns erst einmal keine neue an, da wir schon mit den fritteusen geliebäugelt hatten, die mit einem teelöffel fett auskommen. Mit der zeit schafften sich einige leute im verwandten – und bekanntenkreis eine solche “figurfreundliche” fritteuse an. Wir hatten dadurch das glück, viele verschiedene fabrikate testen zu können. Doch leider hat uns keine so wirklich zugesagt. Zwar waren die pommes fettarm zubereitet, schmeckten uns aber überhaupt nicht. Sie waren schlechter als die aus dem backofen(die ja noch fettärmer sind) und konnten nicht annähernd mit richtig frittierten pommes mithalten. Die backofenpommes waren wenigstens noch saftig, während die aus der heißluftfritteuse trocken waren. Tefal FR4046 Fritteuse Filtra Pro Inox & Design / 2.300 Watt / Timer / wärmeisoliert / abnehmbarer Ölbehälter / Edelstahl Bewertungen

Die fritteuse ist jetzt seit 4 monaten im einsatz, nicht ganz 1 x pro woche. Sie heizt sehr schnell, arbeitet zuverlässig, ist leicht zu reinigen und das Öl bleibt dank des filtersystems länger sauber. Die beste fritteuse, die wir bisher hatten (ich glaube sie ist die vierte). Ich würde sie ohne zögern wieder kaufen und einem freund empfehlen.

Ist die tefal fritteuse super würde ich sofort wieder kaufen. Schnitzel werden toll frittiert, und sie ist sehr leicht zu reinigen.

Die fritteuse macht einen guten und professionellen einsdruck. Kein schnick-schnack ala pommes oder hänchen symbole. Einfacher temperaturregler und fertig. Das filtersieb im boden macht einen top job und sorgt so für ein langlebigeres und sauberes Öl. Das schauglas ist natürlich quatsch obwohl es bei mini schnitzel tatsächlich nicht beschlagen ist. Das gute ist, man kann wirklich alles bis auf den heizer in die spülmaschine packen. Der nicht automatischr deckel ist ein kleines manko aber zu verschmerzen. Rundum eine sehr zu empfehlende fritteuse.

Ich hatte vorher schon eine friteuse von tefal die auch gut war , aber kein vergleich zu dieser. Sie wird sehr schnell heiß. Ist einfach zu säubern wenn man eine spülmaschine hat. Wenn man frittiergut paniert fällt der größte teil durch das auffangteil weil paniermehl einfach zu klein für das auffangteil ist. Da es sich aber dann unter der heizeinheit ablegt und nicht total verbrennt wie bei meiner alten friteuse bleibt das Öl viel länger sauber. Selbst nach dem 6x frittieren war das frittierte immer noch goldgelb. Ich benutze einfaches rapsöl der liter für ca.

Sehr schnell, einfach und sauber. Endlich mal eine friteuse, die schnell heiß ist und die nicht schlappmacht im sinne von ewigem nachheizen, wenn das fritiergut reingetan wird. Fritierzeit von pommes auch sehr schnell. Fritiertes ist in top qualitätdas reinigen ist sehr einfach durch die zerlegbarkeit. Ein bisschen umständlich ist es, wenn man das Öl mit dem sieb nach dem fritieren gleich reinigen will. Man muss die heizspirale herausnehmen, was erst bei erkalteter friteuse zu empfehlen ist. Von unseren bisher 6 verschlissenen friteusen in 20 jahren ganz klar die beste bisher.

Ein einwandfreies produkt das man tatsächlich fast komplett ohne schrauberei auseinandernehmen und in die spülmaschine stecken kann (nicht das netzteil). Wir hatten bisher 2 vorgänger friteusen (nicht von tefal), die nach dem eintauchen von kaltem fritiergut lange brauchten um das Öl wieder auf temperatur zu bringen. Die endeten beide am recyclinghof. Diese hat das problem nicht. Am besten ist es den gefüllten korb nach einer minute oder so rauszuhängen und dann nochmal reinzuhängen, fertig. So wie die das bei mcdonalds machen. Es ist klar dass der “Ölfilter” kein richtiger filter ist, sondern ein sieb in dem sich die meisten sedimente fangen. Ein wenig geht aber trotzdem auf den boden der wanne.

Gute friteuse, bis auf den timer. . Nur der timer war nicht ganz überdacht. Pro:+ komplett auseinander nehmbar+ fast alle teile spülmaschinen geeignet+ erhitzt schnell und gleichmäßigcontra:- der timer. 60 minuten sind viel zu großzügig, hier hätten es 20 getan. Und es gibt auch lediglich ein *pling* wenn der timer ausläuft. Das der timer die friteuse nicht ausschaltet finde ich nun kein problem. Es ist nur einfach vergeudeter platz, da man zb für 8 minuten nur sehr schwierig die zeit einstellen kann. Also muss da eine zusätzliche eieruhr ran oder nach gefühl. Schadewem der timer nicht so wichtig ist, hat hier eine hervorragende friteuse.

Ich habe eben das erste mal mit dieser friteuse frittiert. Toll ist, dass man die friteuse ganz zerlegen kann und unproblematisch reinigen kann. Der filter ist ebenfalls super, da man das öl nicht erst lästig ablaufen lassen muss, sondern einfach den filter aus dem oel nehmenkann und so können die fritierrückstände können unkompliziert beseitigt werden. Das gehäuse (sehr dünnwandig) wird allerdings sehr heiß und wenn man das fritiergut einfüllt, es absenkt, den deckel aufsetzt, und man danach die zeitschaltuhr einschalten möchte, dann verbrennt man sich durch den heißen dampf die händeschade ist auch, dass der griff des fitierkorbes während des fritierens und auch wenn die friteuse nicht genutzt wird immer steif vorsteht und nicht wegegklappt werden kann. Leider war auch keine gebrauchsanweisung dabeidas fett wird sehr schnell heiß und auch wenn die pommes gefroren sind heizt sich das fett wieder sehr schnell auf. Das ist natürlich auch ein großer vorteilalles im allen ist das gerät nicht schlecht bis auf die genannten nachteiletefal fr 4046 fritteuse filtra pro inox & design.

Gutes gerät mit sinnlosem filter. Das hier ist meine erste fritteuse, habe also keine vergleichsmöglichkeiten. Das gerät wurde gut und sicher verpackt. Es fühlt sich auch hochwertig an. Die fritteuse hat einen sicheren stand, man braucht also keine angst haben, dass das ganze ding umfällt. Der frittiervorgang lief auch reibungslos. Finde es auch von vorteil das fast alle teile spülmaschinengeeignet sind. Das einzigste was mich enttäuscht hat ist der krümelfilter. Er bringt so gut wie gar nichts. Beim hochheben des filters ( auch schon in zeitlupengeschwindigkeit probiert ) schlupfen alle krümel an den seiten des filters vorbei, sodass man so gut wie gar nichts heraus filtert.

Kompakt, schnell, lecker, sauber. Moinendlich wurde es auch bei uns mal zeit, eine fritteuse anzuschaffenwir sind eine 4-köpfige familie, ernähren uns sehr ausgewogen und “bio-orientiert”. Wir versuchen, möglichst komplett auf “industrieprodukte” (“convenience products”) zu verzichten und lieber frisch und hiesig zu essen. Um die fritteuse sind wir bisher gut herumgekommen, aber irgendwie hat es genervt, am wochenende mal nicht einfach so pommes machen zu können. Und so war so ein gerät fällig. ;-)was genau suchten wir?a) kompaktheit:unsere küche ist nicht gerade groß und arbeitsfläche rar. Das ding muss irgendwie klein bleiben und sich gut verstauen lassen. B) sauberkeit:wir kennen uns und unseren umgang mit Öl in der küche. Beim arbeiten wird geklotzt, es sieht dann manchmal aus wie nach einem massacker.

Durch den innen liegenden heizstab, stinkt sie nicht so stark nach fett. Und das sieb ist klasse, dachte vorher auch was soll das bringen, wurde heute aber eines besseren belehrt, hatte das fett gerade erst gewächselt. Die mozarellasticks von heute mittag platzten leider auf und der käse schwamm im fettbei jeder anderen fritteuse hätte ich das fett wieder wechseln müssen, doch hier zog ich nur das sieb langsam und vorsichtig heraus und das missgeschick war behoben☺️.

Endlich pommes wie in der frittenbude. Nachdem ich mich über eine billig-fritteuse (30 euro) ähnlicher bauart sehr geärgert hatte – nun der 2. Versuch mit einem markengerät. Der korb ist wirklich groß genug für eine ganze tüte tiefkühlpommes. Alles gelingt superschnell und schmeckt lecker. Das fett ist in wenigen minuten heiß. Das auffangsieb für restekrümel im fett habe ich nach dem 2.

Nach einigen fritiervorgängen möchte ich nun ein vorläufiges fazit ziehen:- die optik des geräts ist hochwertig, man sieht an der metallverkleidung zwar relativ schnell fingerabdrücke, diese lassen sich aber sehr leicht und problemlos abwischen- der aufbau des gerätes ist simpel und dadurch, dass sich das gerät komplett zerlegen lässt und mit ausnahme der elektrik+heizspule alles in eine geschirrspülmaschine packen lässt, fällt die reinigung auch nicht sonderlich schwer aus. – der abnehmbare deckel statt eines aufklappenden deckels ist geschmackssache, ich empfinde ihn sehr nützlich, da ich häufig fritiergut habe, das zu weit oben schwimmt und auf das man “immer aufpassen” muss. So kann ich auch einfach den deckel mal weglassen und habe immer alles im blick. – die bedienungsanleitung ist gut und arbeitet hauptsächlich mit bildern, ist aber im grunde genommen nicht notwendig, da das gerät selbsterklärend ist. – das sichtfenster ist, wie bei allen friteusen einfach ein witz, es beschlägt sofort komplett und selbst nach 5 minuten kann man noch nichts dadurch erkennen. – das gerät steht auf weichen füßen, zerkratzt also auch keine empfindlichen oberflächen. – das gehäuse ist kompakt und unauffällig wird aber im betrieb sehr warm bis heiß, zumindest bis zum Öl/fettstand. Man sollte also schon etwas aufpassen.

Gute fritteuse, nicht fehlerfrei. Was soll man sagen, das teil wird blitzschnell heißdurch das sieb kann man das Öl/fett auch mal reinigen. Somit führt frittieren von paniertem nicht direkt zu komplett verunreinigtem fett.Der timer ist recht leise und die zeitintervalle hätten anders gewählt werden können. Einige worte zum deckel:er wird sehr heiß und durch die lüftungsschlitze strömt der heiße dampf in die richtung des griffes. Dadurch muss man ein wenig darauf achten wie man den deckel anfasst um sich nicht zu verbrennen. Außerdem kann man den deckel aufgrund der temperatur nur auf hitzebeständigen oberflächen ablegen, oder mit etwas geschick umdrehen und auf dem griff ablegen. Insgesamt bin ich aber sehr zufrieden.

Zwar gut, aber nicht bestens. Im grunde handelt es sich um eine dickwandigere innenwanne aus blech und einer verkleidung aus dünnwandigem edelstahl. Wirklich stabil ist das ganze nicht, fällt aber natürlich nicht auseinander – reicht also für den zweck auch vollkommen aus. Zum aufheizen auf 190 grad benötigt das gerät über 10 minuten. Der timer – der hier schon öfter erwähnt wurde – hat eine skala im 5 minuten-bereich. Ob man an einer friteuse einen timer benötigt der bis zu 60 minuten einstellbar ist, ist eher fraglich, aber für grobe erinnerungen reicht es. Die klingellautstärke finde ich ausreichend. Das sieb am boden – welches die krümel auffangen soll – ist ziemlich grobmaschig. Das fängt nur größere teile auf, brösel bspw. Fallen vermutlich einfach durch.

Nicht schlecht, mit kleinen Änderungen wär’s besser. Habe diese friteuse nun seit ein paar monaten als ablöse für meine durchgeglühte “super-cool-friteuse” (ebenfalls tefal) im einsatz. Für meinen 4-personen-haushalt ist die kapazität völlig ausreichend. Das fett wird recht schnell heiss und ist dadurch eben auch schnell betriebsbereit. Die filtrierung finde ich persönlich ziemlich sinnlos und entbehrlich: um das gebrauchte fett zu filtern, muss man das Öl erstmal erhitzen, damit es flüssig wird und anschliessend die heisse heizspirale herausnehmen. So entsteht die übliche und unvermeidbare sauerei und sehr gefährlich ist es aufgrund der heissen teile auch. Über kurz oder lang wird man dazu bewegt, eben nicht nach jedem benutzen die krümel rauszufiltern. Stattdessen wird nach ein paar durchgängen das fett komplett gewechselt und das gerät gereinigt. Damit habe ich kein problem. Was mich allerdings bei einem gerät in dieser preisklasse stört ist, daß es keine halterung gibt, die den heissen deckel aufnimmt, wenn man ihn öffnet.

Tolle fritteuse zum super preis. Wir haben uns diese fritteuse gekauft weil unsere nachbarn sie auch haben und von dieser so schwärmen. Unser sohn hat dort immer pommes “geschnorrt”handhabung sehr einfach und gut. Alle teile bis auf die heizspirale können im geschirrspüler gereinigt werden. Wir haben sie nun schon mehrfach benutzt und sind begeistert. Wir nutzen sie unter der dunstabzugshaube in der küche, so können der dampf gut abziehen. Wir würden sie wieder kaufen und können sie nur weiterempfehlen.

Hallowir haben schon viel fritteusen gehabt ,aber diese ist echt super. Sie heißt schnell auf obwohl die pommes noch gefroren sind. Vielen dank und wir können diesen artikel und die marke tefal nur weiter empfehlen.

This entry was posted in Tefal and tagged .

Tefal FF1631 Fritteuse One Filtra / 1 – Ausreichend für 2 Personen

+ handhabung ist top – man kann das öl mehrmals verwenden~ verarbeitung ist gut aber nicht perfekt (einsatz war etwas verbogen)- ziemlich groß – denke man hätte das etwas kompakter hinbekommen.

Gute fritteuse mit etwas zu geringer Ölfüllmenge in meinen augen. Die fritteuse kann ich nur empfehlen. Die bedienungsanleitung ist jedoch lächerlich, aber die fritteuse funktioniert auch intuitiv. Die temperaturen sind regelbar, sie heizt schnell auf (ca. Pommes werden wunderbar, das sichtfenster beschlägt schnell, den bräunungsgrad kann man aber trotzdem dadurch erahnen. Der deckel ist sehr nett, wenn man sich beim einhängen vor spritzern schützen willder oft angesprochene Ölwechsel war für mich kein problem, ich habe mit einer schöpfkelle das Öl in plastikbecher herausgelöffelt und den letzten rest einfach gekippt. Das Öl lief zwar etwas an der seite herunter, meiner ansicht nach aber nicht in das geräteinnere. Mit einem kurzen wisch sah alles wieder sehr sauber aus. Einzige manko ist die angegebene maximalmenge an Öl. Es entspricht etwa zwei stangen fritteusenfett. Damit wird aber nicht der ganze einhängekorb bedeckt, sodass pommes die weiter oben liegen nicht so schön knusprig werden. Der korb kann theoretisch zwar knapp eine packung gewellte pommes (750g) aufnehmen, jedoch teile ich die portion immer, damit alle pommes gleich schön werden.

  • Top Fritteuse,insbesondere in Verbindung mit Erdnussöl!
  • An der Qualität mangelts
  • Gute Fritteuse mit etwas zu geringer Ölfüllmenge in meinen Augen
  • Im allgemeinen sehr empfehlenswert.
  • Wanne nicht ausnehmbar, Öl-Tausch und Reinigung daher schwierig
  • Fritteuse rückentwickelt

Seit jahren benutzten wir dien tefal fritteuse, allerdings gab sie dann den geist auf. Das neue modell – schnell und sicher verpackt – ist schöner, sieht schick aus und praktisch – wie gewohnt. Durch dein feinsieb bleiben weniger “reste” im fett/Öl.

Habe mir diese friteuse anhand der bewertungen gekauft, und bin mit der leistung voll zufrieden. ) wird in kurzer zeit schön knusprig, wie es sein soll, da die ftriteuseihre temparatur behält und nicht abfällt(wie mein letztes aeg-modell)was ich als optimierung der friteuse feststellen kann, wäre eine korbhebefunktion die nicht vorhandenist, da der deckel erst geschlossen werden kann wenn das fritiergut sich bereits in der friteuse befindetund es evtl. Zu fettspritzern kommen kann.

Merkmal der Tefal FF1631 Fritteuse One Filtra / 1.900 Watt / wärmeisoliert/ 1,2 kg Fassungsvermögen / weiß/anthrazit

  • Leistung: 1.900 Watt
  • Fettfüllmenge: 2,1 L
  • Fassungsvermögen : 1,2 kg

Ein paar randinfos, was nich schon die anderen geschrieben haben. Was mich dazu bewegt hat dieses gerät zu kaufen:- 3l Öl hab ich drin, geht mehr, aber brodelt ordentlich und ich will nich das oben “rumsaut”- körbchen groß, etwa wie ne pizza. Gehen 4 hähnchenbollen rein, 3-4 schnitzel uswman kann bequem 2-3 personen in einem sattkriegen ohne mehrmals frittieren zu müssen- filter ist ein dauerfilter, nichts was ewig gewechselt werden muss, und geeignet für die spülmaschine- markenhersteller tefal ist bewährte produktqualität mit besten frittierergebnissen vom marktführer- ganz unten im fett ist ein sieb das man herausnehmen kann und alle bröckchen und krümels einfachaus dem fett nimmt. Auch dieses geht in die spülemaschine. 4 sterne nur weil:- kein timer, man muss 3x kommen um mit dem gerät zu arbeiten1ter-gang: stecker rein, anmachen, Öl heiss werden lassen 3-4min2ter-gang: futter im korb reinhängen, frittieren – je nachdem 5-15min3ter-gang: gerät ausschalten und stecker ziehen, rausnehmen, abschütteln, aufn teller geben, abkühlen lassen 5-6minguten appetit, nach ca 15 min. )kann ich nur empfehlen das gerät. Hat halt keinen timer aber was solls, muss man eh “betreuen” und würde sich nur 1 gang sparen.

Das gerät wurde sehr schnell geliefert, ein lob an amazon. Wie beschrieben lässt sich das fett nach jedem frittiergang mit dem sieb reinigen. Dadurch bleibt das fett sauberund die pommes schmecken noch besser. Sie heizt sich zügig auf und wird außen nur handwarm. Die eingestellte temperatur habe ich überprüft und sie stimmt relativ genau. Ein weiterer pluspunkt ist die reinigung des siebes, des deckels und des filters, da sie in die spülmaschine dürfen. Leider lässt sich das fettgefäß nicht entnehmen und es gibt auch keinablassvenitl was in meinen augen der einzigste kritikpunkt ist.

Fritteuse ist eifach genial. Leider war die verpackung sehr schlecht. Orginalkarton und adresskleber drauf fertig. Gerät war nicht genügend gesichert. Transportschäden sind da leider keine seltenheit. Wir hatten diesbezüglich keine beanstandungen.

Zu den grundsätzlichen sachen ist schon reichlich gesagt worden. Meine geht direkt wieder zurück weil der thermostat-regler defekt ist. Auch ansonsten macht sie qualitativ keinen sehr vertrauenserweckenden eindruck. Da immer viele fragen zu dem fettfilter auftauchen: das ding ist bestenfalls ein witz. Die maschen sind erheblich zu groß, ein viertel des durchmessers wäre ok. Weil man will ja gerade die kleinen schwebteilchen herausfiltern um den acrylamidgehalt niedrig zu halten, das klappt mit diesem grobmaschigen teil überhaupt nicht. Ich würde das bestenfalls als werbegag bezeichnen. Ich hab mal 2 fotos gemacht, ich hoffe man kann das erkennen. Von daher leider nur 3 sterne.

Reinigung/Ölwechsel schwer durchführbar. Ich beziehe mich ausdrücklich auf die möglichkeit der reinigung:das eingelassene sieb ist für grobe reste ausreichend. Der komplette “Ölwechsel” ist allerdings ein drama. Es ist keine ablassöffnung vorhanden, man muss also die gesamte fritteuse (unhandlich und voll befüllt auch nicht ganz leicht) anheben, um das Öl wegzukippen. Da ebenso keine “schüttnase” vorhanden ist, muss das ganze mit schwung geschehen, trotzdem fließt ein grossteil des Öles natürlich am rand der f. Nach unten und versaut die küche. Es ist es nahezu unmöglich, das Öl/fett in ein alternativgefäß zu füllen (würde vielleicht funktionieren, wenn man das ganze mit schmackes in den garten oder das waschbecken schüttet). Das ganze mit noch heissem, flüssigen fett – ein riesenspaß. :(für die nicht vorhandenen Ölwechselmöglichkeit 2 sterne abzug.

Ausreichend für 2 personen. Die fritteuse befindet sich bei uns nur in gelegentlicher nutzung und macht was sie soll. Der korb ist für die angegebene füllhöhe des fetts ein wenig zu flach, so dass bei prall gefüllten korb, pommes oben nicht im fett sind. Ich “wende” die pommes dann immern mal. Also für gelegentlich nutzung und 2 personen geeignet. Für eine familie passt zu wenig rein und dauert dann einfach zu lange.

Wanne nicht ausnehmbar, Öl-tausch und reinigung daher schwierig. Also ich möchte erst mal kurz auf die negativen punkte eingehen. Der schieberegler für die temperatur ist verwackelt und macht keinen besonders robusten eindruck. Vor allem auf hinsicht das man das produkt 3-5 jahre nutzen möchte mit vielen vorgängen macht mir sorgen über die haltbarkeit. Ebenso ein punkt ist die verbindung des deckels mit der fritteuse. Das plastik an dem der deckel sich befestigt könnte kaputt werden. Scheint kein besonders fester kunststoff eingesetzt worden zu sein. Das größte manko ist das die wanne nicht ausnehmbar ist, somit muss man die wanne im gerät eingebaut liegend reinigen. Daher sparsam mit wasser umgehen und spülmittel damit kein wasser ins innere des geräts dringt. Wer weiß wie schwer es ist mehrfach gebratenes fett abzubekommen ist, wie hartnäckig angesetztes fett ist, der wird sich vorstellen können das die reinigung mühsam wird, wenn man es überhaupt schafft alles herauszubekommen wenn die wanne im klobigen gerät steckt.

Die fritteuse ist genau das, was ich mir vorgestellt habe. Der frittenkorb reicht knapp für 4 portionen fritten. Und sie schmecken echt lecker. Viele besser als backofenfritten. Durch den feinfilter bleibt das fett länger sauber und brauchbar.

Wir haben seit langen eine fritteuse von tefal die man ohne Öl benutzt. Wir sind auch sehr zufrieden damit. Aber es gibt zwischendurch immer wieder mal situationen wo man eine fritteuse mit Öl braucht. Da wir schon immer von tefal überzeugt waren haben wir uns auch dieses mal dafür entschieden und haben diese entscheidung auch nicht bereut.

Ausreichende größe für 2+2 personen (erw / kinder). Schnelle warm, bleibt außen maximal lauwarm. Sichtfenster wenig nutzbar, da sofort beschlagen. Das filtersieb für die krümmel ist sehr wertvoll, dadurch kann das fett immer wieder verwendet werden. Würde die friteuse jederzeit wieder kaufen.

Top fritteuse,insbesondere in verbindung mit erdnussöl. Wir sind super zufrieden mit der fritteuse und nutzen sie hauptsächlich für pommes. Die temperatur lässt sich mittels schieberegler relativ genau einstellen und die fritteuse heizt schnell auf. Dabei wird sie außen nur etwa handwarm und man kann sich nicht verbrennen. Der korb für das frittiergut lässt sich am oberen rand, mit dem anklappbaren henkel einhängen, so dass das frittierte gut abtropfen kann. Ein absenken des korbes bei geschlossenem deckel ist leider nicht möglich. Ein kleines manko ist der fehlende auslass für das fett, was uns jedoch weniger stört, weil wir erdnussöl verwenden. Damit werden die pommes nochmal so lecker (keine sorge, schmecken nicht nach nuss). Ein weiterer vorteil des Öls ist es, dass es immer flüssig bleibt und so ruck zuck gewechselt werden kann. Wir können die fritteuse daher uneingeschränkt empfehlen.

Diese fritteuse sieht optisch sehr gut aus aber dennoch verdient sie nicht mehr als 3 sterne. Grund: der schieber vom thermostat geht so leicht dass es uns passiert ist als wir daneben etwas hingestellt haben, an den schieber angekommen sind und die temparatu- einstellung komplett verstellt war. Zum anderen: entleeren vom Öl. Das ist nicht im sinne des erfinders. Bei einem vorgänger modell das wir gehabt haben hat man den kessel mit dem Öl herausnehmen können und entleeren bzw. Hier geht das nicht und ist jedesmal nervig. Mit dem schöpfer das ganze Öl herausnehmen und den rest dann mit zewa aufsaugen lassen.

Gute fritteuse, leider mit kleinem mangel. Ich wollte eine einfache fritteuse ohne selbstreinigung oder automatischem fettablauf, die dennoch richtig gut ist. Und das habe ich auch erhalten. Früher lief mir meine fritteuse ständig aus und das ganze fett war in der küche verteilt. Das passiert mit dieser fritteuse nicht. Trotzdem kann man mit hilfe des mitgelieferten “sieb-/filtereinsatzes” das fett länger sauber halten. Die innenteile können alle in die spülmaschine, was ich sehr vorteilhaft finde. Für mich großer nachteil ist die tatsache, dass man den fritierkorb nicht mit geschlossenem deckel anheben kann. Er lässt sich zwar einhängen, so dass das frittiergut nicht mit dem fett in berührung kommt, jedoch nur mit offenem deckel, was ich sehr unvorteilhaft finde. Gerade für pommes, die ich gerne vorfrittiere und kurz vorm servieren noch einmal zu frittieren wäre das besser.

Nice fritteuse – tough to clean the basket. This fritteuse gives you what you expect from such a device. But it’s a stupid thing that the basket cannot be taken out for washing. It’s not a rocket-science or a huge innovation for that to have been possible.

Für das geld, wirklich eine tolle friteuse. Sauber und stabil verarbeitet. Einziger kritikpunkt, das “filtriersieb” hat seinen namen nicht verdient, da es viel zu grobmaschig ist, der ganze feine dreck bleibt komplett in der friteuse.

Wir sind vollauf zufrieden mit dem gerät. Kurze aufheizzeit und gutes frittierergebnis. Es macht spaß, sich schnell mal eben ein paar pommes zu machen :). Auch der integrierte filter erweist sich als äußerst gut. In der phantasie stellt man sich zwar vor, daß man den filter rausholt, auskippt und fertig. Das ist natürlich nicht der fall. Durch das ganze Ölige bleiben die reste am filter kleben und man muß mit küchenpapier bzw. Abspülen und bürste das hängengebliebene entfernen. Ist aber, wenn man den verstand “einschaltet” ganz logisch, weil es sich ja schließlich nicht um trockene krümel wie beim brotkorb handelt.

Gute fritteuse mit sinnvoller filterung, aber geringgehaltener Ölhöchstgrenze. Das zusammensetzen der einzelnen teile erfolgte mühelos. Praktisch auch beim säubern der fritteuse, da sieb, korb und deckel in die spümaschine dürfen. Schön hierbei wäre es, wenn man den Ölbehälter auch hinausnehmen könnte, da sich das Öl-wechseln und behältersäuberung immer etwas schwieriger gestaltet. Man muss die gesamte fritteuse kippen, um das letzte bisschen aus dem behälter zu bekommen. Dabei läuft natürlich auch immer etwas Öl am rand hinunter. Durch das sieb unter dem korb, kann man größere verbrannte reste nach jeder anwendung entfernen, dadurch bleibt das fett länger sauber. Die temperaturregelung ermöglicht eine nahezu perfekte bräunung/ gahrung unterschiedlichster lebensmittel. Kleiner nachteil jedoch auch hierbei, die höchstgrenze an Öl lässt es nicht zu, den korb annähernd voll zu machen, da sonst beispielsweise etliche pommes an der luft liegen würden und matschig werden.

Diese friteuse ist einfach der hammer. Absolut super preis-leistungsverhältnis. Durch das herausnehmbare sieb setzten sich auch nach dem frittieren keine lästigen krümel ab bzw man kann diese leicht entfernen. Besten Tefal FF1631 Fritteuse One Filtra / 1.900 Watt / wärmeisoliert/ 1,2 kg Fassungsvermögen / weiß/anthrazit Bewertungen

This entry was posted in Tefal and tagged .

Tefal WM 311D Herzwaffeleisen doppel : Perfekt – auch für glutenfreie Waffeln!!!

Haben es für einen großeinsatz waffelbacken gekauft. Wir waren alle restlos begeistert. Sie waffeln gehen schnell, bekommen schön farbe und sind auch schön dick geworden. 10 stunden dauereinsatz hat es problemlos überstanden.

Schnelle und leckere waffel in rekordzeit. Sehr schönes waffeleisen für 2 bergische herzchenwaffeln. Ich hatte das eisen jetzt schon öfter in gebrauch und es backt gleichmäßig und echt fix. Ergebnis ist super und ich hatte den regler des waffeleisens nur in der mitte. Ich bin sehr zufrieden und würde das waffeleisen wieder kaufen. Auch das säubern war echt unproblematisch ( ich hatte allerdings den teig relativ dick gelassen).

Tefal wm 311d herzwaffeleisen doppelt. Vor dem kauf habe ich lange überlegt für welches waffeleisen ich mich entscheiden soll. Ich hatte mich letztendlich für dieses entschieden und bereue den kauf nicht. Bisher sind alle waffelrezepte – egal ob süß oder herzhaft – gelungen. Man benötigt kein bis kaum fett, da die antihaftbeschichtung wirklich sehr gut ist. Es ist zudem sehr praktisch, dass man gleich die doppelte anzahl an waffeln herstellen kann. So kommt man gut vorwärts, wenn man auch mal eine größere gruppe (bei mir schon bis zu 10 personen) verköstigen möchte. Das waffeleisen lässt sich gut reinigen, ist gut verstaubar und stabil.

Und das zügig und gutdie paar mehr euro investment lohnen sich. Ich hatte zuerst eines von unold für ca 33€ – ein kompletter reinfalldas hier ist top verarbeitet, heizt schnell und gleichmäßig (in ca 4 min sind die waffeln fertig).

  • Waffeln waren lecker 😉
  • Teures Gerät, aber Preis-Leistungsverhältnis ist OK
  • Tolles Waffeleisen
  • Bin echt begeistert
  • Langzeittest: Prinzipiell gut, aber
  • Das ist das Beste??? Naja

Tefal WM 311D Herzwaffeleisen doppel, 1300 Watt, 2 x 17 cm Durchmesser, Edelstahl gebürstet

  • Durchmesser: 2 x 17 cm
  • Für zweimal fünf Waffeln
  • Doppelt-antihaftversiegelte Waffelplatten
  • Waffelplatten aus massivem Alu-Druckguss
  • Überhitzungsschutz

Sehr gutes gerät, waffeln schmecken sehr lecker. Ich wollte schon länger ein waffeleisen kaufen, konnte mich aber aufgrund negativer erfahrungen mit anderen waffeleisen (no name-produkte) nicht dazu entschließen. Nun habe ich dieses waffeleisen zur 3. Geburtstagsfeier meiner tochter gekauft, da fast jedes kind waffeln liebt. Ich habe es natürlich vorher ausprobiert und bin vom ersten mal an begeistert. Die waffeln sind super lecker (habe bereits mehrere rezepte ausprobiert) und in ca. 3 minuten fertig, so dass kein kind lange auf eine waffel warten muss. Ich habe auch bisher kein Öl oder fett benutzt (auch beim ersten mal nicht), um das waffeleisen einzupinseln. Die antihaftbeschichtung funktioniert super und mir ist bisher keine der waffeln angebacken. Auch kann ich die hier öfters genannte kritik nicht bestätigen, dass das gerät anfangs sehr stinken soll.

Herzwaffeleisen doppelt – schnell und gut. Wer schnell mal ein paar waffeln backen will, für den ist dieses waffeleisen zu empfehlen. Bei jedem backgang haben sie gleich 2 fertige waffeln. Habe das waffeleisen gestern ausprobiert und (ungeübt) ohne kleberei und überlaufenden teig eine größere menge waffeln gebacken. Schön gleichmäßig braun – sehr gut .

Ich habe dieses doppelwaffeleisen meiner oma zu weihnachten geschenkt, da ihr altes schon ein paar jahre auf dem buckel hat. Beim auspacken gab’s große augen und das geschenk wurde am nächsten tag direkt getestet. Die waffeln wurden sehr schön gleichmäßig und durch die doppelfunktion ging’s auch recht schnell für die familie einen stoß waffeln zu backen. Man kennt von tefal die hochwertige verarbeitung und die gute qualität, die sich auch in diesem waffeleisen wieder findet. Der preis ist absolut angemessen, die lieferung, verpackung und abwicklung verlief einwandfrei-dieses produkt ist sehr zu empfehlen.

Es macht was es soll, schnell, einfach und gut. Preisleistungsverhältnis is meiner meinung nach sehr gut für ein markengerät. Wir hatten das waffeleisen in den letzten wochen oft in gebrauch, haben eier mit bacon oder waffeln damit gemacht, das ergebnis war immer sehr gut.Die reinigung ist auch sehr leicht. Kann dieses gerät nur emphelen.

Nachdem ich das waffeleisen nun endlich mal in betrieb hatte, bin ich echt begeistert. Die waffeln ließen sich super lösen. Hatte das waffeleisen nicht eingefettet, da nichts davon in der anleitung stand. Und es ist definitiv auch nicht nötig. Habe je 3 el teig in die mitte der form gegeben und er hat sich super verteilt und die waffeln wurden gleichmäßig braun. Und durch die 2 formen,geht das waffelnbacken viel schneller. Da nichts angebacken war, ließ es sich sehr einfach reinigen.

Ich hatte ein baugleiches noname-modell, mit dem die waffeln vor allem oben nie wirklich kross wurden. Hätte auch mehr ausgegeben, wenn es ein entsprechend gut bewertetes modell gegeben hätte. Dies hier hatte aber viele sterne und nach all den positiven rezensionen wollt ich’s noch mal versuchen. Mein fazit: backt a bisserl besser als das andere, aber ganz ehrlich: das elektrische monster-gusswaffeleisen meiner oma, das leider im handling brand()gefährlich ist, das macht aus dem gleichen teig superknusprige, rundrum gleichmäßige waffeln. Warum kriegt das heute keiner mehr hin?. Liegt’s an der antihaftbeschichtung, dass einfach nicht genug power mitgegeben wird?. Bei mir fehlt ausreichende hitze übrigens immer von oben, auch hier.

Habe mir dieses waffeleisen bestellt, um für unseren kleinen sohn schnell frische waffeln zu backen. In der bedienungsanleitung steht ein rezept für “traditionelle waffeln”. Dieses habe ich abgewandelt, da wir glutenfreies mehl verwenden müssen. Der teig ist sehr dickflüssig. Vorheizen auf stufe 5 und dann backen zw. Für 5 backvorgänge brauchten wir keine 30 minuten und hatten 10 waffeln gebacken, gelöst als herzform hatten wir so 50 kleine herzen. Die waffeln lassen sich leicht aus der form lösen (habe einen holzspies verwendet) und auch gut teilen. Niemand musste auf eine zweite waffel warten, so schnell ging das backen.

Würde es immer wieder bestellen. Die kinder vernaschen die waffeln schneller als ich sie backen kann. Es ist sehr schnell heiss und macht super herzförmige waffeln. Auch das putzen nach dem backen bereitet keine probleme.

Ich habe das waffeleisen als geburtstagsgeschenk kurzfristig gekauft und bin sehr zufrieden. Auch ohne großen erfahrungen beim waffeln-backen haben die ergebnisse sowohl mir als auch (dem überaus kritischen) geburtstagskind geschmeckt. Das gerät lässt sich gut lagern, ist solide verarbeitet und die waffeln können wunderbar aufgehen. Das waffeleisen rutscht nicht und lässt sich auch im hochbetrieb ohne verbrennungen am griff anfassen. Bisher ist auch die antihaft-beschichtung einwandfrei – alles in allem bin ich wirklich sehr zufrieden mit dem gerät.

Nachdem meine tochter unser 20 jahre altes waffeleisen auf einer party geschrottet hatte, war es zeit für ein neues. Durch die doppelte fläche geht das waffelbacken jetzt scheller, die waffeln kleben nicht fest. Das gerät läßt sich anschließen gut reinigen und ist trotz des doppeleisens noch recht kompakt.

Langzeittest: prinzipiell gut, aber. Ich habe das gerät seit mehreren jahren und kann einen langzeittest abgeben. Das gerät wurde schon im dauereinsatz (waffeln backen im kindergarten) als auch im normalen familieneinsatz erprobt. Geschätzt hatte ich es etwa alle zwei monate im einsatz. = material und verarbeitung =das gerät ist gut verarbeitet. Es wirkt stabil, ist relativ schwer und hat grundsätzlich einen guten stand. An der verbindungsstelle zwischen ober- und unterseite, am scharnier, wackelt nichts übermäßig, auch nach den jahren nicht. Die oberfläche des gerätes besteht aus gebürstetem metall, die griffe oben und unten sind aus kunststoff. Die zwei lämpchen (rot und grün) arbeiten auch nach den jahren noch gut, ebenso wie der schiebeschalter, mit dem man das gerät regeln kann. Allerdings sind in der zwischenzeit die aufgedruckten zahlen komplett verschwunden.

Bin mit diesem kauf mehr als zufrieden?. Habe mit 2 dieser waffeleisen in kürzester zeit über 20 kinder mit leckeren waffeln versorgt. Man kann mit dem backen sofort loslegen, ohne das eisen vorher zu fetten, nichts klebt an. Wenn die waffeln fertig sind, leuchtet das grüne lämpchen – besser geht es nicht.

Das tefal wm 311d doppel waffeleisen, wurde bei uns eher aus der not heraus gekauft. Nach einem wasserschaden ging unser uralt-waffeleisen leider kaputt, so dass ein neues her musste. Bei einer familie ist ddas problem, das ein waffeleisen meist nicht langt und die meisten 2er waffeleisen unglaublich lange brauchen bis die waffeln fertig sind. Wir haben mehrere günstige (discounter-) produkte durchprobiert und bei jedem mehr geflucht als waffeln gegessen. Also wurde entschieden einw enig mehr geld in die hand zu nehmen und ein richtiges zu kaufen. Bei tefal waren wir uns dann zuerst nicht ganz einig. Man hat schon eine menge gutes, aber auch schlechtes damit erlebt. Aber probieren geht ja über studieren. Und es hat sich gelohntdas waffeleisen wird mit einem pinsel eingeölt, und dann erhitzt.

Perfekt – auch für glutenfreie waffeln. Seit ein paar jahren lebe ich glutenfrei. Manche backwaren lassen sich problemlos herstellen, bei anderen dachte ich, das war es – in diesen genuss kommst du nie wieder. Früher hatte ich öfters waffeln gebacken. Mein waffelautomat, ein altes krups kombigerät, war in regem gebrauch, als die kinder noch im hause waren. Die ergebnisse waren ok, aber die bräunung und konsistenz liessen zu wünschen übrig. Versuch mit dem tefal waffeleisen – glutenfreie brüsseler waffeln nach einem aus dem netz gefischten rezept – purer genussder hefeteig wird am abend vorher angesetzt, morgens mit ein paar weiteren zutaten verrührt und los gehts. Konsistenz perfekt, bräunung gleichmässig. Wenn man die waffeln vor dem verzehr noch ca. 1 minute auf einem gitter ruhen lässt, sind sie auch richtig knusprig und lassen sich in einzelne herzchen brechen, mit denen man zum beispiel eisbecher verzieren kann.

Tefal wm 311 d herzwaffeleisen doppel. Das erste waffeleisen hatte einen elektrisches defekt, haben wir zurück geschickt und haben ganz schnell ein neues tefal waffeleisen bekommen. Der service ist einfach super. Hätte ich nie gedacht, das es so schnell geht. Das neue waffeleisen hält was es verspricht. Back sehr gute waffeln dank einer guten temperatur verstellung. Also das waffeleisen ist sehr gut, würde ich gerne wieder kaufen und weiter empfehlen.

Tefal wm 311d herzwaffeleisen doppel, 1300 w, 2 x 17 cm durchmesser. Weil meine zufriedenheit nicht übertroffen werden kann. Das gerät ist kompakt und von der handhabung super zu bedienen. Ich fülle meinen teig in das waffeleisen und lege den deckel auf – und daswars. Hebe ich den deckel erst wieder hoch und habewunderschön gleichmäßig gebräunte waffeln. Da ich wirklich kein Öl (außer erstmals zum einbacken) brauche, habe ichbis jetzt kein lästiges triefen entdeckt. Die waffeln sind zwar nur 17cm im durchmesser (mein altes gerät hatte 20cm),was ich zunächst etwas bedauerte -wollte ich doch doppelt so schnell backen-aber das backen in der praxis ist so entlastend, dass ich gern einen backvorgangzusätzlich mache. Und bei den waffelessern kamen 17 cm “handlicher ” an.

Anfangs war ich ganz zufrieden mit dem waffeleisen. Wir essen relativ viele waffeln, gerne auch zum frühstück. Finde die haltbarkeit des eisens nicht so toll, hätte mir da eine längere lebensdauer gewünscht. Zum schluss ging gar nichts mehr, die waffeln wurden nicht mehr gleichmäßig gebacken und wir mussten es wegschmeißen.

Waffeleisen funktioniert reibungslos, beide waffeln werden gleichmäßig braun. Sternabzug gibt es für den zu kurzen netzstecker- entweder man arbeitet nah an der steckdose ( suboptimal meiner meinung) oder man verwendet eine verlängerung dafür.

Für die große familie/kaffeerunde. Endlich ist waffelbacken wirklich ein kinderspiel. Muß mittags 8 kinder satt bekommen und so gehts wirklich schnell. Jeder kriegt ein kleines herzchen und wenn das aufgegessen ist, dann sind schon die beiden nächsten waffeln fertig. Auch die ersten werden top,wenn man aufheizt, bis das grüne lämpchen blinkt. Und schön knusprig bleiben sie, wenn sie zuerst auf einem rost abkühlen.

Gerät kam gut verpackt und pünktlich an. Ich habe mir dieses waffeleisen gekauft, weil ich es noch einmal damit versuchen wollte. Ich hatte vor einigen jahren ein einfaches, billiges waffeleisen, mit dem ich alles hin bekam. (damals schwor ich mir, sowas nie wieder anzuschaffen). Auf anraten meiner schwiegertochter habe ich mich dann doch überwunden. Ich bin froh, auf sie gehört zu haben. Dieses waffeleisen ist einfach klasse. Bei richtiger dosierung läuft nichts am rand raus, die waffeln gehen ruck zuck, werden gleichmäßig braun und mit dem richtigen rezept sind sie eine kulinarische freude. Das reinigen geht schnell und einfach. Das einzige was mich etwas verwundert hat, war der heizungsregler. Ich musste ihn auf volle pulle stellen, da ansonsten meine waffeln einfach nicht braun geworden sind. Keine ahnung, vielleicht mach ich ja da was falsch. Aber ich bin trotzdem zufrieden mit dem gerät.

Teures gerät, aber preis-leistungsverhältnis ist ok. Die waffeln sind in 3-4 min. Fertig, das backergebnis ist gut. Die waffeln lassen sich wunderbar aus dem eisen lösen. Ich benutze nur für die ersten beiden Öl, danach brauche ich keines mehr. Bei den ersten 3 einsätzen hat dieses eisen einen starken chemischen geruch verbreitet. Ich habe es daher auf das ceram-kochfeld gestellt und die dunstabzugshaube laufen lassen. Inzwischen riecht es nicht mehr. Das allseits bekannte problem mit dem kondenswasser ist auch bei diesem eisen vorhanden. Es läuft die funktionsleuchten entlang und sammelt sich auch unter dem eisen.

This entry was posted in Tefal and tagged .

Tefal TT 5500 Toaster Toast n’Egg, Gute Idee – der Teufel liegt im Detail

. Nur leider scheint es schier unmöglich, das pochierte ei unbeschädigt aus diesem pfännchen zu bekommen, selbst wenn man dieses vorher einfettet. Ansonsten ist das gerät hingegen wirklich genial – der toast wird schön gleichmäßig golden, der eierkocher funktioniert und animiert auch einfach dazu, sich öfter mal ein ei zu machen. Schließlich muss man dafür nicht den klobigen, sonst immer nur im weg stehenden dedizierten eierkocher aus irgendeinem regal holen, sondern er ist schlicht immer da und nimmt nicht viel platz weg. Bacon oder auch kochschinken werden zwar auch “nur” gedünstet und nicht gebraten, aber ich persönlich finde das kein dram – das zeug wird nicht trocken o. , sondern schmeckt auch so sehr lecker. Achja, einen negativpunkt habe ich noch: bei einem derart clever integrierten gerät ist es schlicht eine schande, daß der brötchenaufsatz nicht auch im gehäuse ist, sondern im normalbetrieb irgendwo rumliegen muss.

Wir haben das gerät gleich 2x für die großen kinder bestellt und noch eins hinterher für uns selbst. Die kinder waren so begeistert das wir es auch selbst haben wollten. Neben der schönen optik ist die kombination zwischen toaster- eierkocher sehr gelungen. Der toaster funktioniert einfach und gut wie man es erwartet. Aber toll ist nebenbei der eierkocher, denn die eier gelingen immer. Dank der einsätze kann man bequem auch ein setzei machen oder ein leckeres sandwich. Es ist als frühstückshelfer 2 in 1 sehr zu empfehlen. Warnung auch hier vor den preisschwankungen.

Ich habe lange mit mir gekämpft, ob so ein teurer toaster sein muß. Aber irgendwann siegte dann die neugier. Geliefert wie immer schnell und gut. Ausgepackt war ich erstmal von den vielen teilen erschlagen und die bedienungsanleitung hat mich um mein erstes frühstück gebracht. Nach 2 kaffee hatte ich es verstanden und war bereit für mein erstes luxus-frühstück. + wenn man es einmal verstanden hat, kann man sich sehr schnell ein tolles frühstück zaubern, paßt sogar vor der arbeit+ der toast schmeckt super und kohlt nicht an+ solide verarbeitung+ stinkt nicht lange nach chemie (hört nach dem vorgeschriebenen probe-toasten und -kochen auf)- die wassermenge für “weiche” eier ist etwas großzügig bemessen, etwas weniger und die eier sind innen noch schön weich- der eierpieker ist als beigabe nicht schlecht, empfinde ich als unhandlich (ich nehme meinen alten)- die bedienungsknöpfe für die auswahl wirken billig- die metallschale unter dem eierkocher läßt sich zum reinigen nicht herausnehmen (= nix spülmaschine, sondern lappen in die hand)trotz der kleineren minuspunkte habe ich mich für 5 sterne entschieden, da 4 zuwenig gewesen wären. 4,5 sterne wäre optimalfazit: ich habe es nicht bereut und genieße ein luxus-frühstück für faule/ eilige.

Key Spezifikationen für Tefal TT 5500 Toaster Toast n’Egg:

  • 2-in-1 Toaster und Eierkocher in einem, zum Toasten und Eierkochen (bis zu vier Eier) sowie zur gleichzeitigen Zubereitung von Toast und Ei
  • Dampfeinsatz zum Erwärmen von vorgegarten Speisen, wie Würstchen, Bacon usw.
  • Hebefunktion (einfaches und sicheres Entnehmen kleiner Brotscheiben)
  • Sicherheitsabschaltung bei Verklemmen einer Brotscheibe
  • Lieferumfang: Tefal TT 5500 Toaster Toast n’Egg, Transparenter Kunststoffdeckel, Dampfeinsatz, Eierpfännchen, Eiereinsatz für vier gekochte Eier, Wasserdosierer mit integriertem Ei-Pick

Kommentare von Käufern

“Praktische Integration des Eierkochers – leider ohne Fertig-Ton, Gute Idee – der Teufel liegt im Detail, Etwas gewöhnungsbedürftig, Einfach nur der Hammer!!!, Ein genialer Toaster., Wirklich eine eierlegende bzw. in diesem Fall wohl eher -kochende Wollmilchsau :)”

Vor einiger zeit haben wir uns diesen toaster zugelegt. Zwei geräte in einem, toaster und eierkocher, funktionieren auch gleichzeitig sehr gut. Wenn man eier pochieren möchte, sollte man auf jeden fall die pfanne leicht ausfetten, da sonst das ei hartnäckig kleben bleibt. Wir haben ein sehr kalkhaltiges wasser, was die wasserschale schnell verkalken lässt. Ein tip zur reinigung dieser schale nachdem man mehrmals eier gekocht hat: einfach ein kleines schnapsglas (2cl) mit spritessig einfüllen und ne gute halbe stunde stehen lassen. Dann einfach mit der weichen seite des schwammes die schale auswischen.

Gute idee – der teufel liegt im detail. Wir hatten das gerät nun seit 3 jahren mindestens jeden sonntag im einsatz und konnten daher recht viele erfahrungen sammeln. Mittlerweile musste es jedoch aus platzgründen einem dedizierten toaster weichen. Die eier machen wir mittlerweile dank induktionsherd schnell und umkompliziert im kochtopf. Und hier sind unsere erfahrungen in aller kürze:+ platzsparend durch toaster und eierkocher in einem+ toaster funktioniert zuverlässig, auch nach vielen toasts hintereinander muss die temperatur nicht nach unten korrigiert werden+ die dampffunktion für leckere eier ist top und nur zu empfehleno kabel könnte etwas länger seino Über das design kann man natürlich streiten – etwas moderner hätte vermutlich nicht geschadet- die anti-haft-beschichtung der pfanne hat den namen nicht verdient- fummelige drucktasten für betriebsmodus- den temperaturregler verstellt man versehentlich gerne beim verstauen des toasters im schrank- eierkocher hat keinen summer wenn das ei fertig ist – lediglich das klacken des relais deutet auf das fertige ei hin. Wenn man es dann nicht gleich raus holt, wird es härter als gewünscht. (1 stern abzug)- wasserschale fing nach 2 jahren zu rosten an (1 stern abzug)- es gibt keine möglichkeit, die wasserschale zu tauschen oder richtig zu reinigenalles in allem würden wir das gerät allerdings nicht noch einmal kaufen. Tefal TT 5500 Toaster Toast n’Egg Bewertungen

Wirklich eine eierlegende bzw. In diesem fall wohl eher -kochende wollmilchsau :). Wir benutzen den toast n’egg jetzt bereits seit fast 5 jahren und sind immer noch mit ihm zufrieden. Die generelle funktion eines toasters sollte eigentlich ja jedem klar sein, da brauche ich wohl nicht noch einmal gesondert drauf einzugehen. Auch die zusätzlichen funktionen sind ja nicht so hyper-kompliziert, dass man das nicht ganz ohne oder mit einem fixen blick in die bedienungsanleitung hinbekommen kann. Ansonsten verweise ich einfach auf die teilweise sehr guten und ausführlichen rezensionen meiner mitrezensenten. Warum also noch eine rezension?. Für den einen oder anderen von interesse sein könnte, wie sich der toaster nach mehreren jahren regelmäßiger benutzung so schlägt und welche schwächen im laufe der jahre evtl. Wir benutzen den toaster regelmäßig für toast bräunen und brötchen aufbacken (logisch), aber auch die eier kochen funktion wird oft genutzt und ab und an auch mal ein ei pochiert. Was bei uns auch ist (wohl auch stärker als bei anderen, da wir sehr hartes wasser haben) ist, dass sich recht schnell ein dunkler kalkhaltiger belag im wasser”topf” gebildet hat. Kann man aber mit entkalker ganz gut wegbekommen oder man lässt es einfach, weil man den ja eigentlich nicht sieht. Stört uns auch nicht wirklich. Der brötchenaufsatz ist ein sehr filigranes ding, schon von anfang an recht wackelig, was bei uns dann irgendwann auch den dienst quittiert hat und ganz auseinander gefallen ist.

Ich habe diesen toaster nun seit mehreren wochen in gebrauch. Der toaster hält alles, was in der produktbeschreibung versprochen wurde. Er ist einfach zu handhaben, die bedienungsanleitung ist leicht verständlich geschrieben. Toast und eier sind gleich auf anhieb perfekt geworden. Man sollte allerdings auf jeden fall die größe der zu kochenden eier bei der zu wählenden wassermenge achten, bei xl- eiern lieber einen teilstrich höher gehen, ist aber eigentlich auch logisch. Muss halt jeder für sich ausprobieren wie er die eier mag. Einziges manko, wie schon von anderen kritisiert, ist der extrem schlecht ablesbare messbecher zum befüllen des eierkochers. Habe mir vorsichtig mit einem edding die linien nachgezogen. Ansonsten ist dieses gerät voll und ganz zu empfehlen.

Etwas gewöhnungsbedürftig. Erst einmal ungewöhnlich im aussehen. Wenn man weiß, das das ei pochiert wird. (also im dampf gegart wird) ist alles o. Es fehlt der typische bratgeschmack, aber auch dafür die fettspritzer und das saubermachen. Mir schmeckt das ei sehr gut. Toasten und eier kochen kein problem. Es hat mir nicht leid getan ein neues gerät gekauft zu haben und finde es gut. Für mich als single haushalt sogar :tollgerhard guelde.

Praktische integration des eierkochers – leider ohne fertig-ton. 2015 bei einem amazon-angebot für eur 39,95 ergattert. Die toasts klappen sehr gut und als sehr praktisch empfinde ich die parallele funktion des eierkochers. Die angabe des messbechers für 3 eier medium passt genau. Wenn das wasser verdampft ist, schaltet sich der eierkocher selbstständig aus. Nicht so gut:- der messbecher ist sehr schlecht ablesbar, die skala ist zudem farblos. Am besten mit einem schwarzen permanent marker oder klebeband einfach die striche auf dem messbecher kennzeichnen, als sich jedesmal mit der schlecht leserlichen skala abzuquälen. Somit wäre dieser punkt dann auch gleich erledigt.

Lange und viel habe ich hier in den rezensionen gelesen und mich dann für den tefal tt 5500 toast n’egg entschieden. Die ware kam gut verpackt und schnell an. Leider war der toaster aber nicht einwandfrei. Die eier ließen sich nicht zubereiten ohne den toaster zuzuschalten. Daher ging die ware zurück. Die retourenabwicklung lief problemlos und schnell ab. Da ich aber diesen toater unbedingt haben wollte, habe ich ihn ein zweites mal bestellt. Er funktioniert einwandfreiwas für eine geniale idee einen eierkocher mit einem toaster in einem gerät zu konzipieren.

Also es ist unglaublich, wie gut das funktioniert. Der toaster kam an, ich packte ihn aus, befolgte die ganzen sachen, die man für die inbetriebnahme zu vorher erledigen soll und probierte natürlich zuerst das interessanteste aus, denn toast bruzzeln kann ja jeder toaster. Ich machte 2 eier in den garraum, ganz nach vorschrift, fügte wasser hinzu und hatte 30 min. Nachdem ich anfing der toaster auszupacken 2 perfekte medium gegarte eier.

Wir fanden es praktisch, neben dem toasten gleichzeitig am tisch die eier zu kochen. Der messbecher für das eierwasser ist praktisch an der unterseite des bodens mit einem eierpieker versehen. Die maßangaben am becher sind nur sehr schwer zu erkennen. Es wäre praktischer, sie farblich abzusetzen. Man muss außerdem das wasser sehr genau dosieren, damit die eier den gewünschten härtegrad erreichen. Das ist nicht so einfach, weil es sowohl von +/- einem tropfen wasser abhängt als auch von der größe der eier. Besser fände ich es, wenn man zum reinigen den metallbehälter herausnehmen könnte, zum beispiel zum entkalken, dass muss man nämlich oft machen. Die toastfunktion ist prima und praktisch für 2 personen. Optisch gefällt er uns auch gut.

Guter kompromiss (platz) für den wohnwagen, aber bedienung seltsam. Der große toaster und das eierkochen auf dem herd waren ein weniger optimaler zustand in der kleinen küche des wohnwagens. Tefal toast n egg sollte die lösung bringen. Die toastschlitze sind recht klein, aber es geht schon, wenn man sich mit der “software” anpasst. Zum punktabzug führt, dass die steuerung nicht gut ist. Per knopfdruck muss man ein programm “toast”, “ei” oder ein mix aus beidem wählen. Warum, ist mir irgendwie unverständlich. Wieso sich der toaster nicht einfach durch herunterdrücken des auswurfschiebers einschalten lässt, bleibt ein rätsel. Bin ich schon dabei ein ei zu kochen und entscheide mich spontan für einen toast, muss ich ein anderes programm wählen und der eierkochvorgang wird kurz unterbrochen. Oder ich muss einfach immer das kombi-programm wählen, ob ich nun toaste oder nicht.

Super praktisches kombi gerät. Platzsparender toaster mit eier kochfunktion. Nützlicher küchenhelfer in einem gerät. Die eier werden immer so, wie man sie haben möchte. Man kann auch ein pochiertes ei machen ( so wie ein spiegelei )und speck dazu garen, zwar nicht knusprig, aber trotzdem lecker. Toast wird richtig gebräunt und nicht zu dunkel. Brötchenaufsatz ist auch dabei. Das richtige gerät für den kleinen haushalt und / oder wenn es schnell gehen soll, um ein komplettes frühstück herzurichten. Design sieht modern und ansprechend aus,schwarz mit matt silber. Auch ist es toll,das der tefal toaster n`egg nicht so ein monstertoaster ist, der die arbeitsplatte in beschlag nimmt.

This entry was posted in Tefal and tagged .

Tefal Toast n’ Grill TL6008 2in1 Toaster und Mini-Ofen : Praktisches Gerät

Gutes gerät mit schwächen. Wir haben das gerät nun mit verschiedenen sachen ausprobiert, die erste schwäche: wenn es auf betriebstemperatur mit mehr als 150 grad läuft, ist die tür kaum noch dicht zu schließen, sie schlägt schräg an. Mal sehen, ob das ein reklamationsgrund wird. Wie schon bei den vorrezensenten: die beschreibung ist mies, strotzt vor warnungen, die sich von selbst verstehen, aber dass das gerät z. Im ersten augenblick nach dem einschalten auf voller leistung heizt bis die eingestellte temperatur erreicht ist und damit sachen, die zu anfang schon hineingeschoben werden, gefahr laufen zu verbrennen, steht nirgends. Es fehlt auch eine abschaltautomatik für den ofen, das ist nicht mehr zeitgemäß. Wir hatten das “vorgängermodell” (viele jahre hat es ja kein vergleichbares gerät mit toaster mehr gegeben), das uns vergangene woche nach sage und schreibe 22 () jahren kaputt gegangen ist, sogar das hat automatisch abgeschaltet. Ein kurzzeitmesser auf dem wohnzimmertisch ist unbedingt notwendig zur vermeidung von kohleproduktion. Frage an tefal: weshalb, in gottes namen, darf man es nicht auf einem bauernhof betreiben???. Weniger und dafür deutliche sicherheitshinweise, die sich nicht in jedem zweiten satz wiederholen und dafür ein sauber produziertes gerät mit einer ordentlichen beschreibung wäre dem namen tefal ebenbürtig, wie gesagt, vor 22 jahren ging es auch, wir waren hoch zufrieden.

Ganz ordentlich mit kleinen mängeln. Positiv ist die nutzung als miniofen und toaster. Punktabzug gibt es von mir für den niedrigen innenraum des ofens der u. Brötchen verbrennen lässt weil sie einfach zu nah an den heizstäben sind. Auch weniger schön ist das aufheizen der außenseiten wobei dies ja in der beschreiben angegeben wurde. Die kleinen abmaße sind natur für den platzverbrauch gut und auch das preis-\ leistungsverhältnis ist in ordnung.

Tefal Toast n’ Grill TL6008 2in1 Toaster und Mini-Ofen (1300 Watt)

  • 2-in-1: Toaster und Mini-Ofen in einem
  • Zum Aufbacken von Brötchen und Croissants, Überbacken von Sandwiches, backen kleiner Pizzen uvm.
  • Sehr energieeffizient und schnell – ohne Vorheizen – Energieersparnis bis zu 75 %
  • Hochwertige Quarzheizelemente (2 oben, 2 unten) für gleichmäßiges Toasten und Grillen; Schieberegler für Ofen- oder Toastbetrieb, extra großer Griff für sichere Handhabung
  • Lieferumfang: Tefal Toast n’ Grill TL6008 2in1, Bedienungsanleitung

Schnelles Über-/aufbacken und toasten ist möglich. Wenn man trotzdem mal das gitter und nicht das blech verwendet und somit was runtertropft, ist es ein wenig schwierig, die hinteren ecken des gerätes oder die heizstäbe zu reinigen. Um krümel aus dem gerät zu entfernen, verwende ich einen pinsel, das klappt sehr gut.

Tefal Toast n’ Grill TL6008 2in1 Toaster und Mini-Ofen (1300 Watt) : Ich liebe dieses kleine gerät. Der ofen reagiert blitzschnell, erhitzt und bräunt präzise, lässt sich einfach reinigen und steht einem großen fast um nichts nach. Stimmen, die behaupten er habe einen zu kleinen garraum kann ich nur entgegenhalten, dass tefal bei den außenmaßen das optimum an größe rausgeholt hat. Letztlich ist der grill nicht viel größer als ein langschlitztoaster. Trotzdem passt eine halbierte tiefkühlpizza auf das mitgelieferte blech. Der pfiff liegt darin, dass der toast beim toasten im innenraum des ofens versenkt wird. Witzig, da man so nebenbei, durch die glasklappe, dem toaster beim toasten zuschauen kann.

Nach dem unser tefal toast & grill von 1992 nach nun 23 jahren das zeitliche gesegnet hat, waren wir auf der suche nach einem neuen. Doch die rezensionen machten uns stutzig. Wir schauten die angebote anderer hersteller durch und blieben aber immer wieder bei diesem tefal hängen. Also das ding doch gekauft und wir sind begeistert. Der grill hat genauso viel platz wie der vorgänger. 2 brötchen passen rein und durch die vordere glasplatte grillt er auch viel schneller und gleichmäßiger. Zum tosten muss man das gerät nicht umdrehen. Auch super und der toast wird beidseitig über die gesamte fläche gleichmäßig braun. Der verschließbare toastschlitz bei nichtgebrauch des gerätes ist eine super erfindung und verhindert das hineinfallen von kleineren gegenständen.

Tolles gerät für die kleine portion mit minimalen einschränkungen. Das ganze gejammer bei den negativen beurteilungen kann ich nicht nachvollziehen. Es kommt immer auf den betrachtungswinkel an. Wenn ich diesen kleinen grill-toaster mit einem hightech-backofen vergleiche, brauche ich ihn erst gar nicht zu kaufen, da verliert er hochkantig. Man kann ihn nicht als ersatz für einen großen backofen sehen. Aber wenn ich das gerät mit einem langschlitztoaster vergleiche, bin ich hier freudig überrascht, was mir der toast’n grill alles bietet. Es ist schon interessant, dass hier die kluft zwischen 5 und einem stern differiert, letztlich ist alles geschmackssache und jeder muss für sich selbst entscheiden. Es geht hier um die kleine portion oder zwei brötchen und möglichst wenig stellfläche. Ich gebe zu, dass wir auch erst ein wenig geübt haben, um die richtige einstellung und zeitdauer für das aufbacken von zwei brötchen zu finden. Aber zwei bistro-baguette hat das gerät sofort nach einweihung (reinigung) gebacken.

Ich habe mir dieses gerät gekauft, weil alle in unserer familie so gerne leicht geschmolzenen käse mögen. Wir sind alle total zufrieden, jeder hat so seine eigene art sein toast zu überbacken und keiner findet es schlimm, dass der toaster keine zeitschaltuhr hat ( wurde in einer kundenrezension bemängelt). Ganz im gegenteil, so geht auch keiner weg, während er etwas im gerät hat. Ich habe auch tiefgefrorene baguette und fertigbrötchen damit aufgebacken. Der toaster selbst bräunt das brot herrlich knusprig und innen bleibt es weich. Ich bin rund um zufrieden und kann es nur empfehlen.

Nachdem unser vorgängermodell von severin nicht mehr verfügbar war, haben wir es mit tefal versucht. Wir sind trotz des kleineren backraums mit dem gerät sehr zufrieden – mit ausnahme des backblechs. Es ist aus billigem aluminium, was dazu führt, dass essensreste nicht nur haften bleiben, sondern regelrecht einbrennen und nicht mehr entfernt werden können. Wir umwickeln das (ruinierte) blech jetzt mit alufolie. Besser wäre allerdings ein von vornherein emailliertes oder teflonbeschichtetes blech gewesen.

Der erste eindruck von dem gerät war, fühlt sich billig an. Der eindruck hat sich noch verstärkt, als ich versucht habe, die klappe vorne soweit zu öffnen, das sie waagerecht ist und man die schale gut herrausnehmen kann. Die tür lässt sich gar nicht so weit öffnen und bei dem versuch habe ich das blech an dem die tür hängt verbogen und ausgehängt. War eine ziemlich fummelarbeit es wieder einzuhängen. Aber seiddem funzt das gerät ausgezeichnet. Überbacken klappt gut, schnell und gleichmässig über die fläche verteilt. Nur das entnehmen der speisen wird etwas erschwert durch die nicht ganz zu öffnende klappe. Auch bleibt man gerne mit dem käse an der oberkante kleben.

Ich gebrauche den toaster jeden tag als brötchenaufbacker für meinen sohn – brötchen für arbeit. Hatte keine lust mehr auf brot. Ich hab mir schon brot mit käse und salami überbacken gemacht. Wochenende gibt es abundzu getoastet toast. Ich binn voll zufrieden den kauf gemacht zu haben.

Tefa toast n’ grill, perfekt, tolles gerät. Wir sind wie immer begeistert von tefal. Schön ist der lange toasterschlitz und das man diesen auch öffnen und schließen kann. Der grill wird schnell heiß und somit ist auch alles schnell gar. Es geht auch eine große toastscheibe in den grill zum überbacken. Auch chicken mc nuggets sind ganz schnell gar. Brötchen auftoasten kein problemdas einzige was ich persönlich auch nicht so gut finde, dass man aufpassen muss beim rein und rausschieben des backlech’s und ein timer wäre auch ratsahm. Da man wirklich auf sein gargut aufpassen muss. Da der grill wirklich schnell alles fertig gart und grillt.

Toast’n’grill, das ewige thema. Ich habe bei meiner neuen freundin den tefal toast’n’grill entdeckt und war absolut angetan von diesem gerät. Wie geil das doch ist, einfach ein bis zwei brötchen im toaster aufzubacken ohne den backofen voll aufheizen zu müssen. Also schnell amazon gecheckt und bestellt. Ich erwartete durch zahlreiche rezensionen schon, dass das produkt meiner freundin, welches schon gut 10 jahre alt ist, vermutlich von dem neuen abweicht. Ich habe beide nebeneinander gestellt und vergleicht was das zeug hält. Hier meine auflistung der pro’s, con’s und der dinge die sich scheinbar nicht verändert haben. Negativ:- der griff an der glasfront ist in der tat superhässlich und klobig, anstatt dem schönen alten geschwungenen metallgriff ist es ein viel zu groß geratener schwarzer plastikgriff, der wirklich nicht schön ist. – tür klemmt ein wenig: es mag daran liegen, dass ich das gerät nunmehr erst seit einem monat benutze, aber wenn man das garfach komplett öffnet klemmt sich das an der tür eingehakte gitter immer an den führungsschienen ein und verkeilt sich.

Ich finde den tefal tl6008 toast ‘n grill einfach toll. Super geeignet für einen single haushalt. Ist bei mir fast täglich im einsatz.Brötchen aufbacken dauert nur noch die hälfte der zeit als in einem herkömmlichen backofen.

Kleiner frühstückshelfer mit verbesserungspotential. Das gerät hält was es verspricht, backen und toasten mit ansprechenden ergebnissen, wenn da nicht ein kleiner makel wäre. Das kleine backblech trägt seinen namen zu recht – blech. Unser alter toast-ofen hatte hier ein email-blech, das in der spülmaschine ohne flecken zurückkam, dass neue blech hat jetzt schon eingebrannte fettspuren die ohne immensen aufwand wohl nicht mehr verschwinden – 2 runden käsetoast zum frühstück und das ding sieht aus wie lange genutzt. Hier hatte ich von einem markenhersteller etwas mehr qualität erwartet.

Zwar sehr wuchtig, aber sehr gut in der funktionalität. Toasten und Überbacken funktioniert einwandfrei. Einziges manko, man bräuchte noch eine zeitschaltuhr am backofen, ist leider nicht intigriert.

Spitzen-toaster – sehr gute ofen-funktion. Hinweis: dieser toastgrill ersetzt keinen ofen aber ist ideal geeignet für schnelles Überbacken für maximal 2 personen. Ein normaler backofen hat eine sehr lange aufheizzeit und zieht ein vielfaches mehr an strom als dieser toaster. Da ich gern mal schnell etwas überbacke & dafür nicht immer den backofen nutzen wollte habe ich mir diesen toaster zugelegt. Der toaster kann maximal 2 toast in einem durchgang toasten, auch zwei grosse sandwichtoasts passen nebeneinander hinein. Die ofenfunktion ist klasse und erfüllt genau meinen zweck. Der ofen heitzt extrem schnell auf,praktisch im handumdrehen auf temperatur. Auch hier können zwei grosse sandwichtoasts ohne probleme nebeneinander überbacken werden. Auch brötchen lasse sich prima aufbacken.

Ich habe mir vorige woche dieses Öfchen gekauft und es gefällt mir sehr gut. Es ist trotzdem ein wehrmutstropfen vorhanden. Nämlich, dass eine zeitschaltuhr mit ton für das anzeigen des endes des grillvorganges vorhanden wäre. Ich war von meinem vorherigen grillofen dieses gewöhnt und habe meinen käsetoast deshalb so lange grillen lassen bis ich ihn nur noch “entsorgen” konnte. Hätte mir vorher die kundenbeiträge durchlesen sollen. Man muss eben während des grillvorganges dabei bleiben. Das toasten geht wunderbar von allein, da muss man nicht selbst eingreifen. Vom design her gefällt er mir sehr gut.

Schechtes backblech, nach reinigung mit backofenreiniger defekt. Essensrückstände backen schnell ins blech ein und können auch mit scharfen reinigern oder spülmaschine nicht mehr entfernt werden. Nach reinigung mit backofenreiniger war das blech dann komplett unbrauchbar. Zusätzlich ist der backraum zu niedrig, normale brötchen verbrennen zu schnell, da sie zu hoch sind. Empfehlung an tefal: blechbeschichtung wie in richtigen backöfen einsetzen und die höhe innen etwas vergrößern. Toastfunktion ist ok, beim backen wäre noch eine zeitschaltuhr von vorteil.

Tolles gerät, wenn man sich schnell ne kleinigkeit aufbacken oder überbacken will. Hier geht vieles schneller als in einem normalen ofen und verbraucht dabei weniger energie. Allerdings ist die bedienung gewöhnungsbedürftig. Man sollte vorsichtig sein, damit nicht die ersten lebensmittel darin verbrennen. Alles in allem braucht man dazu erfahrungswerte, denn sinnvolle rezepte oder anleitungen, wie man das gerät exakt einstellen soll sucht man auch im internet vergebens. Was auch zu beachten ist:auf einem der werbefotos ist eine tiefkühlpizza abgebildet. Eine solche passt jedoch in handelüberlicher größte nicht in das gerät. Bisher habe ich nur die tiefkühlcalzone von ristorante, die mini-pizzen von wagner und piccolini von wagner als alternative gefunden.

Das gerät dient als ersatz für einen älteren “toast’n grill” von tefal, bei dem die toast-funktion durch bruch des dünnen heizdrahts ausfiel. Der erwerb eines gebrauchten geräts bei ebay misslang mehrfach wegen der oft horrenden konkurrenzgebote. Ich entschloss mich zum kauf des aktuellen geräts, nützte das günstigste angebot im amazon market place aus. Wie auch sonst erwies sich “wie neu” als völlig neu aussehend. Im unterschied zum früheren erzeugnis erscheint die form recht barock. Dafür muss man beim wechsel der funktion das gerät nicht umdrehen, und auch der dünne heizdraht entfällt: das toasten geschieht mit dem gleichen kräftigen heizstab im gleichen heizraum wie das backen. Nur zum toasten wird der obere schlitz durch einen schiebemechanismus geöffnet, der gleichzeitig die backfunktion blockiert. Erst wenn der schlitz geschlossen wird, kann man den backraum durch drehen des unteren einstellrads beheizen. Leider fehlt dabei jede zeiteinstellung im unterschied zum toasten, bei dem man den bräunungsgrad wie üblich einstellen kann (oberer drehgriff – unterbrechung durch knopfdruck möglich).

This entry was posted in Tefal and tagged .

Tefal ActiFry FZ7070 Snacking Heißluft-Fritteuse – Hält wirklich, was der Hersteller verspricht

Diese fritteuse ist super leicht zu bedienen und sehr vielfältig einsetzbar. Die ersten pommes waren lecker, aber diese brauchen aus frischen kartoffeln keine45 min. , sonst werden sie fast zu hart und trocken. Lässt sichauch super reinigen. Abwicklung war ohne einwände, außerdem ist sie auch nochkalorienarm, wirklich ein tolles teil.

Wenig fett, ist praktisch, schmeckt gut. Wir haben uns die actifry gegönnt. Der kauf war eigentlich nicht geplant, aber ich bin durch zufall darauf gestoßen und dachte, das könnte doch sinnvoll für uns sein. Bisher haben wir zu hause nur sehr selten frittiert. Zu viel fett, zu gefährlich, zu unwirtschaftlich usw. Mit der actifry fallen alle diese bedenken weg. Mit nur einem messlöffel voll Öl kann man eine ganze tüte tiefkühlpommes zubereiten. Das sollte eigentlich zu vetreten sein. Uns schmecken die dickeren pommes besser, die dünnen werden zu trocken bzw. Es empfiehlt sich, hin und wieder mal einen blick auf das frittiergut zu werfen und auch mal zwischendurch zu probieren. Zu langes verbleiben in der actifry liefert keine leckeren ergebnisse mehr. Ansonsten ist die essenszubereitung mit der actifry denkbar einfach. Der größe pluspunkt ist für mich, dass ich nicht umrühren oder drgl. Muss und das essen nicht verbrennen kann.

  • Klare Kaufempfehlung!
  • Wenig Fett, ist praktisch, schmeckt gut!
  • Einfache Technik zum stolzen Preis
  • Hält wirklich, was der Hersteller verspricht
  • Leckeres Frittieren für Kalorienbewußte
  • Eine tolle Sache.

Hallo liebe leser/innen,zu diesem produkt hab ich ein kleines filmchen bei youtube hochgeladen , damit man sich das produkt mal näher anschauen kann. Der link zum video befindet sich unter meiner rezension im kommentare feld. Wie hab ich das produkt erlebt?update 16/10/2013mittlerweile hab ich in der tefal acti fry noch panierten schellfisch gemacht, gehacktes gebraten ( mit nur dem teelöffel Öl – fleisch schmeckte intensiver als sonst) und nochgemüse gegart, und heute sogar noch gulasch drin gebraten,. Super, man legt das fleisch hinein, würzt es, einen teelöffel Öl über das fleisch verteilen und dann auf 20 min die fritteuse braten lassen. . Nix backt an, oder pappt fest, man braucht nicht am herd stehen und kann andere sachen in der zeit machen. Und das fleisch schmeckte nachher irgendwie besser, als in der pfanne. Zuerst: die fritteuse kam sicher verpackt in einem karton, und nochmal verpackt in einem umkarton von tefal und in einem versandkarton von amazon bei mir zuhause an. Dem gerät liegt bei:ein kleines rezeptheftein snack heft mit rezepten und einer tabelle für verschiedene garzeiten für verschiedene lebensmittel wie zb.

Hält wirklich, was der hersteller verspricht. Seit jahren gibt es in unserem haushalt keine fritteuse. Genauer gesagt gab es noch nie eine. Als stärkebeilage haben im umfeld der kartoffel bisher meist die bratkartoffel, wedges oder kroketten herhalten müssen. Das passte den beiden kids und uns auch. Fritten kann man ja auswärts genügend bekommen. Über die actifry haben wir allerdings schon einiges gelesen. Jedoch waren die einwände aus unserem bekanntenkreis immer ein hemmschuh, den kauf nicht zu wagen. Eine aktion und die guten rezensionen hier, haben uns dann doch zu einem kauf bewegt. An einem wochenende konnten wir das gerät nun für fritten und chicken nuggets testen.

Merkmal der Tefal ActiFry FZ7070 Snacking Heißluft-Fritteuse (1 kg Fassungsvermögen, 1.400 Watt, inkl. 2 Rezeptbücher)

  • Frittieren ohne heißes Ölbad
  • Autostopp bei Öffnen des Deckels
  • Transparenter Kunststoffdeckel zur Beobachtung des Frittiervorgangs (ohne Beschlagen)
  • Timer mit Signal am Ende der Garzeit
  • Keine Spritzer von Fett oder Soße beim Garen

Kunststoffteile brechen schnell. Habe die tefal friteuse fast 3 jahre. Ich mag die tefal wirklich gerne,benutze sie auch sehr oft. Kürzlich ist die halterung am deckel gebrochen,also neuer deckel. Dann ist der rührarm gebrochen und das sieb. Habe fast 50 euro bezahlt für die teile.

Trotz mehrerer abratender meinungen von bekannten, muss ich sagen das ich dieses gerät voll meinen erwartungen entsprichthab ich mir doch schnell ein feines essen zubereitetkann es nur weiterempfehlenvor allem auch sehr viel preisgünstiger wie im geschäft.

Leckeres frittieren für kalorienbewußte. Die actifry friteuse von tefal wird geliefert mit bedienungsanleitung, rezepten für pfanne und snacks, einer tabelle mit garzeiten verschiedener lebensmittel, einem drahtkorbeinsatz für empfindliche lebensmittel, einem wendearm zum bewegen des gargutes in der pfanne und einem messlöffel für die zugabe von Öl und anderen flüssigkeiten. Die actifry ist rund und mit einem durchmesser von über 30 cm relativ groß und sperrig. Allerdings lässt sie sich durch ihr relativ geringes gewicht leicht anheben und umstellen, so daß die abläufe in der küche nicht weiter gestört werden. Wahlweise kann die actifry mit dem wendereinsatz für die zubereitung von gargut in der beschichteten pfanne betrieben werden, oder mit dem drahtgittereinsatz, der gute dienste bei der garung von panierten lebensmitteln oder bratwürstchen leistet. Bedienungdie bedienung gestaltet sich sehr einfach. Die friteuse hat lediglich 2 bedienknöpfe, einen ein- und ausschalter für den garvorgang sowie einen schalter für den timer, der allerdings die schaltzeiten selbst nicht steuern kann, sondern lediglich wie eine eieruhr funktioniert und nach einer voreingestellten zeit piepstöne von sich gibt, die allerdings viel zu leise sind und leicht überhört werden können. Über das schön große sichtfenster im deckel kann der garvorgang sehr gut beobachtet werden, denn es beschlägt nicht. Die reinigung nach gebrauch des gerätes gestaltet sich erfreulich unkompliziert, denn alle abnehmbaren teile wie pfanneneinsatz, drahtkorb, wenderhebel und sogar das sichtfenster sind spülmaschinenfest und somit denkbar einfach zu reinigen. Geschmackstestdie garergebnisse sind ohne ausnahme als hervorragend zu bezeichnen.

Ich freue mich das zu haben. Ein tolle,praktisches gerät. Schnell geliefert,alles gut abgewickelt. Ifür mich -ältere generation- sehr hilfreich, sehr gut auch aufzuwärmen, man muß nicht immer bei herd stehen und dazu lecker pommes, bratkartoffeln,fleisch und gemüse.

Für alle, die wie ich grossen respekt (oder angst) vor dem brodelnden fett einer “normalen” friteuse haben ist diese heissluftvarianten eine tolle erfindung. Ganz zu schweigen davon, dass man so gut wie kein fett zur zubereitung der verscheidenen dinge benötigt. In vielen foren im internet und auch in einer kostenlosen app für android und ios gibt es unzählige rezepte die leicht nachzukochen sind – für jeden geschmack etwas. Mit kartoffeln hat man leicht und schnell eine leckere sättigungsbeilage (kartoffelwürfel/-scheiben, pommes etc. )gezaubert, auch ohne “gut” kochen zu können. . Das gerät selber ist leicht zu reinigen, jedes “verschleissteil” ist einzeln nachkaufbar. Fazit – auch für “küchenmuffel” ein gerät mit dem man leckere ergebnisse erzielen kann – somit rundum zu empfehlen.

Die “alte” actifry ist über den jordan gegangen. . Nach über 10 jahren betreib ist nun unsere “alte” actifry endgültig hinüber. Zuerst sah man die einzustellende zeit nicht mehr im display & nun nach nach dem einschalten hörte man nur mehr ein britzeln vom motor und nichts tat sich mehrwir haben uns nun wieder diese actifry zugelegt, weil wir dann dazu von der alten actifry den drehfuß und den behälter für die pommes als reserve weiterverwenden können. Zur actifry selbst – diese haben wir ausschließlich für die zubereitung von kartoffeln verwendet; entweder für- pommes- bratkartoffeln (kleine runde kartoffeln mit wenig Öl und mehl geschwenkt)- freischärler pommes (ungeschälte kartoffelecken)- kartoffeldukaten. . Und und unddas geht mit der actifry richtig gut, aber wirklich richtig gut und zudem äußerst fettarm. Die zubereitung dauert zwar immer um die 20 – 30 minuten, aber andererseits hat man dann auch nicht ständig einen liter Öl rumstehen wie bei einer sonstigen fritteuseden schnacking einsatz gab’s bei der alten actifry noch nicht – das müssen wir erst ausprobieren – ansonsten kann ich nur sagen: für uns ist das gerät nicht mehr wegzudenken.

Einfache technik zum stolzen preis. Hauptgrund für die anschaffung dieses gerätes war der wunsch, ordentliche pommes zuzubereiten. Aus einer normalen fritteuse waren sie mir zu fettig, aus dem backofen schmecken sie nicht. Nach der gewohnt schnellen lieferung durch amazon mußte ich das teil natürlich sofort ausprobieren. Der erste eindruck war zwiespältig. Die fritteuse macht vom gewicht her einen stabilen eindruck, die verwendeten plastikteile (rührteil, handgriff) eher nicht. Die bedienung mit nur zwei knöpfen ist simpel. Ein knopf schaltet das gerät ein/aus, der andere ist für den timer. Leider steuert der timer nicht den betrieb sondern läuft völlig unabhängig davon. Überdies benötigt er eine eigene batterie, was von der konstruktion her völlig schwachsinnig ist, da die fritteuse sowieso an die steckdose angeschlossen werden muss.

Die pommes sind wirklich der hammer. Einfach auch mal rosmarienkartoffeln machen werden auch klasse. Wir haben uns lange überlegt, ob wir uns so ein heißluftteil anschaffen. Dann haben wir uns nach den anbietern umgeschaut und sind letztendlich auf grund der vielen sehr guten rezenssion bei tefal actifry gelandet, da dort eben auch noch ein rührarm integriert ist der die arbeit für einen erledigt. Also kurz und knapp: ja es lohnt sich.

Leckeres fastfood nahezu ohne fett zubereitet. “eine friteuse kommt mir nicht ins haus”, habe ich immer gesagt. Mir war da immer viel zu viel Öl im spiel und das würde sicherlich unangenehm riechen und pommes mag ich sowieso nicht besonders und überhaupt. Trotzdem konnte ich bei der tefal actifry nicht so richtig nein sagen. Ich war allerdings etwas überrascht, wie groß das gerät tatsächlich ist. Er benötigt ein ganzes regalfach im schrank und braucht damit ziemlich viel platz. Die inbetriebnahme ist denkbar einfach: rührarm oder snacksieb einsetzen, gargut einlegen und ggf. Nach bedienungsanleitung etwas Öl dazugeben, deckel schließen, einschalten und uhr stellen. Und dann dauert etwas nicht mehr allzu lange bis man essen kann. Bei der nutzung des geräts sind mir zwei kleinere nachteile aufgefallen: erstens wird das gerät außen sehr heiß, so dass man beim Öffnen des deckels höllisch aufpassen muss.

Wer versucht eine heißluftfritteuse mit einer herkömmlichen zu vergleichen, der braucht sich eine actifry gar nicht erst zu kaufen. Die pommes sind definitiv nicht mit herkömmlichen pommes vergleichbardiese pommes sind keinesfalls schlabbrigsie sind braun und kross und schmecken einfach nur nach kartoffelschmecken aber eben nicht nach fettich bin gelernter koch und schaue mich schon eine ganze weile nach einer actifry umda ich das verfahren mit Öl einsprühen und im ofen backen bereits kenne. Der arm der actifry bewegt dabei das gar-gut, so das es von allen seiten gleichmäßig braun wird. Wer mit weniger fett garen will, ist hier definitiv gut aufgehoben. Alle anderen sollten sich eine richtige fritteuse kaufen oder zur pommesbude gehen.

Besten Tefal ActiFry FZ7070 Snacking Heißluft-Fritteuse (1 kg Fassungsvermögen, 1.400 Watt, inkl. 2 Rezeptbücher) Bewertungen

This entry was posted in Tefal and tagged .