Vesuvo V38001 Pizzastein- / Brotbackbackstein Set für Backofen und Grill mit Pizzaschaufel und Pizzamehl : Pizza wie in Italien

Ich habe bei der anschaffung lange überlegt. Ich war skeptisch, ob die versprechungen des herstellers auch meinen erwartungen an die qualität des teiges entsprechen. Und schließlich bin ich sehr überrascht worden. Knusprig und mit diesem speziellen geschmack. Vermutlich liegt es auch an dem teig, den ich 24 stunden gehen lassen. Der belag trockent überhaupt nicht aus. Das einzige manko ist, dass der stein bereits nach den ersten malen verbrennungen hat, die von käse oder soße kommen und die man kaum abbekommt. Es ist nur optisch nicht schön. Ich werde mir so einen stein in eckiger und größerer form noch einmal anschaffen.

Stein wirklich super, mehl mischung ist super, info heft mit rezepten ist super, schieber geht so (oberfläche ist zu rau).

Vesuvo V38001 Pizzastein- / Brotbackbackstein Set für Backofen und Grill mit Pizzaschaufel und Pizzamehl, rund, 38 cm

  • enthält Pizzastein aus Cordierit, Pizzaschaufel, Pizzamehl Probierpaket und Anleitung
  • Durchmesser 38cm, Stärke 12mm, abgerundete Kante
  • geeignet für Backöfen, Grills (Gas, Holzkohle, Elektro) und Grillkamine
  • hochwertiger haltbarer Stein aus hitzebeständigem, unglasiertem Cordierit
  • Starter Pizzamehlmischung Tipo 00 der Pizzaschule enthalten

Leckerste pizza ever auf dem kugelgrill. Nachdem wir einen ähnlichen pizzastein von nachbarn getestet hatten, musste unbedingt ein eigener her. Bestellt, geliefert, los gings. Unser dancook grill kommt locker auf 350 grad, die pizzas waren nach 5-6 min sowas von fertig. Im backofen mit umluft und backblech brauchen wir sonst über 20 min und der teig ist immer noch klitschig. Das mag auch daran liegen, dass wir sehr unitalienisch dick belegen. Mit dem pizzastein im grill aber nun kein problem mehr. Den belegten teig vom holzbrett runter zu bekommen erfordert etwas Übung, dafür lohnt das ergebnis umso mehr. Angenehmer nebeneffekt: das essen erhält eventcharakter, da man ständig was zu tun hat, also auskneten, belegen, auf den grill damit, zwischendurch essen und wieder von vorn. Wir werden im sommer mal alles auf der terrasse aufbauen, dann kann sich jeder die pizza selber zusammenstellen.

Vesuvo V38001 Pizzastein- / Brotbackbackstein Set für Backofen und Grill mit Pizzaschaufel und Pizzamehl, rund, 38 cm : Ich habe bei der anschaffung lange überlegt. Ich war skeptisch, ob die versprechungen des herstellers auch meinen erwartungen an die qualität des teiges entsprechen. Und schließlich bin ich sehr überrascht worden. Knusprig und mit diesem speziellen geschmack. Vermutlich liegt es auch an dem teig, den ich 24 stunden gehen lassen. Der belag trockent überhaupt nicht aus. Das einzige manko ist, dass der stein bereits nach den ersten malen verbrennungen hat, die von käse oder soße kommen und die man kaum abbekommt. Es ist nur optisch nicht schön. Ich werde mir so einen stein in eckiger und größerer form noch einmal anschaffen.

Ich verwende den pizzastein im kugelgelgrill, und er macht was er soll. Empfehlung zum kauf : ich würde ihn sofort wieder kaufen.

Mitlerweile kann ich mir eine pizza ohne stein gar nicht mehr vorstellen. Kein vergleich zum normalen backblech sondern beste restaurantqualität.

Ich verwende den pizzastein im kugelgelgrill, und er macht was er soll. Empfehlung zum kauf : ich würde ihn sofort wieder kaufen.

Erfordert etwas Übung und wird schnell schmutzig – aber leckere pizza. Ich nutze den stein auf einem gasgrill. Der umgang mit der pizzaschaufel erfordert etwas Übung, um den selbstgemachten pizzateig auf die schaufel und dann wieder auf den stein zu bekommen. Mir passiert es immer mal wieder, dass der teig dabei reisst und etwas vom belag auf den heissen stein kommt. Das gibt dann schwarze flecken, die sich einbrennen und eine pizza mit loch. Abgesehen von diesen ästethischen aspekten funktioniert der stein sehr gut und die pizza ist sehr lecker. Ich würde ihn weiterempfehlen.

Wer hätte das gedacht : das ergebnis kann sich mit einer professionellen pizza aus dem restaurant messen lassen. Natürlich nur wenn man den teig selbst macht und diesen dünn auf den stein plaziert – und diese nicht überbelegt.

Der größte vorteil gegenüber einem pizzablech ist, das die pizza nicht anbrennt. Sie wird sehr gleichmäßig gebacken. Kann den pizzastein zu 100% empfehlen.

Auf einen weber 57 cm breit, passt dieser stein perfekt. 230 grad und gutes vorheizen des steines braucht die pizza (dünner teig) gerade mal 4 minuten. Allerdings, fällt der belag auf dein stein, gibt es schwarze stellen, die ich nicht mehr wegbekomme. Vielleicht hat hier jemand einen tip parat. Was nicht gefällt, ist das holz, hab es extra feucht gemacht und dann abgeschliffen, hat nix genutzt, die pizza wollte nicht auf den stein rutschen. Bis wir auf die idee mit einem backpapier gekommen sind, das runterlegen und schon flutscht die pizza auf den stein.

Haben es schon mehrfach benutzt. Man muss ein bisschen ausprobieren wie man seine pizza möchte, aber gute qualität und funktioniert super bei holzkohlengrill.

Die erste pizza war super, stein vorheizen, pizza mit dem schieber drauf. Alles super funktioniertwurde sogar noch schneller geliefert, als beim kauf angegeben.

So you can’t really fit a big pizza on the stone. Otherwise stone is great and pizza tastes fabulously.

Die teigrezepte sind super und mit ein wenig Übung bekommt man die pizza auch unfallfrei vom schieber auf den stein.

Für flammkuchen super geeignet. Flammkuchenerstellung mit diesem stein sehr einfach und super resultat. Die anheizzeit für den ersten kuchen sollte man einhalten.

Mitlerweile kann ich mir eine pizza ohne stein gar nicht mehr vorstellen. Kein vergleich zum normalen backblech sondern beste restaurantqualität.

Super teil, kann man nur weiterempfehlen. Rauf auf den grill und los geht es mit dem pizza backen, einfach hammer.

Der stein ist super, die holzschaufel könnte besser sein. . Die pizza von diesem stein schmeckt sehr gut. Nur das abkriegen von der schaufel ist ziemlich schwer. Volt liegt es aber auch an der Übung.

Der größte vorteil gegenüber einem pizzablech ist, das die pizza nicht anbrennt. Sie wird sehr gleichmäßig gebacken. Kann den pizzastein zu 100% empfehlen.

Pimotti 202_004 Schamott Pizzastein : Top Produkt und ausgezeichneter Kundenservice

Megahammer pizza und brotbackstein. Das ergebniss von luftbrot und pizza. Einfach nur klasse ich werde nur noch auf diesem stein pizza und brote backen.

Wir haben uns die 5 cm version gekauft und sind restlos begeistert. Einfach den stein in den ofen, den ofen auf volle temperatur und los gehts. Okay die vorheizzeit muss man schon beachten, aber das ergebnis ist es wert.

Pimotti 202_004 Schamott Pizzastein, Brotbackstein, 5cm, mit Schaufel und Rezepten

  • Dieser 5cm Pizzastein ist ein Muss für jeden Pizzaliebhaber! Die 5cm Stärke sorgen für eine sensationelle, im Heimbereich nie da gewesene, Hitze von unten und liefern perfekte Ergebnisse.
  • Jeder Zentimeter mehr bei der Stärke des Pizzasteines verbessert das Ergebnis merklich und 5cm sind das absolute non plus ultra!
  • Diese Schamottsteine werden seit Jahren von Hafnermeistern in professionellen Pizzaöfen von Pizzarien verbaut.
  • Abmessungen: 30cm x 40cm x 5cm, Material: natürlicher, lebensmittelechter, gebrannter Schamott
  • empf. Aufheizzeit 45-50 Minuten

Schöne glatte oberfläche und durch die 5 cm dicke super um eigenes brot zu backen. Kann beidseitig verwendet werden. Dauert halt circa 1 stunde im ofen um ihn vorzuheizen.

Pimotti 202_004 Schamott Pizzastein, Brotbackstein, 5cm, mit Schaufel und Rezepten : Ich habe gedacht, dass es mal wieder ein überzogenes werbeversprechen sei. Test positiv überrascht und bin begeistert, einfach nur mhhhhhhhhh lecker 🙂 🙂 :).

Der pizzastein ist das beste was ein pizzafreund sich wünschen kann. Ich heize den stein auf 275 grad mit ober- und unterhitze auf und wenn ich die darauf lege schalte nach kurzer zeit die heizung ab. So verbrennt die pizza nicht und wird gleichmäßig cross. Der stein hält sehr lange die wärme, da er mit 5 cm schön dick ist. Klasseein problem hatte ich. Der stein ist 30×40 cm und im backofen sind 40 cm zu breit. Besser wären 39 cm, dann müsste man an der backofenröhre nichts verändern. Möglich ist die Änderung aber nicht schön, da man diese veränderungen nicht rückgängig machen kann.

Absolutes muss für eine perfekte pizza. Habe mir das set zu weihnachten gewünscht und bekommender pizzaboden/-teig wird einfach gigantisch. Etwas ausprobieren muss man mit dem teig, damit er nicht auf der schaufel anklebt. Wir backen den teig kurz vor und belegen ihn dann. Wenn man für mehrere personen pizza backen möchte, einfach mehrere böden vorbacken und dann belegen. Auch wenn die pizza dick belegt ist, kann man nach ca. 5 minuten eine hervorragende pizza genießen. Wir nutzen den pizzastein bis jetzt ausschließlich auf einem weber gasgrill.

Ich kann nach dem ersten austesten nur positives berichten. Ich war von meiner kollegin “angestachelt”, sie hat so von diesem stein geschwärmt, dass mir eigentlich nichts anderes übrig blieb als ihn auch zu kaufen. Lieferung kam prompt (der paketbote war vom gewicht nicht so begeistert :-)). Der teig wurde nach dem beiliegenden rezept einen tag vorher vorbereitet, die soße ebenfalls. Dann konnte es am nächsten tag direkt losgehen. Natürlich fehlt einem beim ersten mal noch ein bisschen die Übung, die pizzen waren nicht wirklich rund. Aber der stein ist super, die pizzen waren kross und ließen sich völlig problemlos davon lösen. Also: absolute empfehlung an alle, die wirklich gute pizzen machen wollen.

Ich habe gedacht, dass es mal wieder ein überzogenes werbeversprechen sei. Test positiv überrascht und bin begeistert, einfach nur mhhhhhhhhh lecker 🙂 🙂 :).

Brot und pizza haben wir schon auf dem 5cm dicken stein gebacken. Beides ist super toll geworden.

Der pizzastein (5 cm) kam 2 tage nach bestellung und gut verpackt bei uns an. Wir haben den pizzastein nach bedienungsanleitung im grill ca eine stunde erwärmt und verwendet. Der grill wurde mit buchenholz befeuert. Dazu haben wir den teig (der 24 stunden ruhen muss) und verschiedene pizzabeläge aus dem beiliegenden heftchen vorbereitet. Anfangs klebte der boden noch fest, doch mit mehr mehl löste sich das problem. Innerhalb von knapp 5 minuten war die pizza im grill fertig. Insgesamt bucken wir 10 pizzen, die letzten waren die besten. Die pizza kommt dem einer holzofen-pizza aus dem restaurant sehr nahe. Der boden ist knusprig, der rand nicht zu weich, der käse schön geschmolzen.

Pizzastein der spitzenklasse. Vorab: ich benutze den stein seit fast 6 monaten und bin völlig zufrieden mit meinem kauf. Lieferdienste haben seit dem kauf des steins bei mir ausgedient. Mit dem stein und in kombination mit meinem selbstgemachten pizzateig und frischen zutaten bekomme ich pizzen aus dem backofen, wie sie nur in einem guten ristorante zu finden sind (siehe bild). Der teig ist luftig und intensiv im geschmack bei gleichzeitig krossem boden. Die backzeit bei 250° beträgt ca. 6 min pro pizza und bei 300° ca. Die verpackung des steins ist sehr gut – sie schützt den massiven stein effektiv vor beschädigungen beim transport. Die beigelegte pizzaschaufel erfüllt ihren zweck, sie könnte lediglich etwas größer sein.

Schöne glatte oberfläche und durch die 5 cm dicke super um eigenes brot zu backen. Kann beidseitig verwendet werden. Dauert halt circa 1 stunde im ofen um ihn vorzuheizen.

Pizza und brot werden ein kracher. Bei beachtung der aufwärmzeit – ca. 50min – kann nichts mehr schiefgehen.

Für griller: endlich echte pizza vom gasgrill. Ich schicke es gleich vorweg: der pizzastein hat noch keinen ofen von innen gesehen und wird ihn aller voraussicht nach auch so schnell nicht sehen. Diese rezension bewertet den pizzastein bezüglich tauglichkeit für einen gasgrill mit ausreichender leistung. Bisher habe ich – wie wohl die meisten griller – einen dünnen und überteuerten grillzubehör pizzastein aus cordierit (in meinem fall ein weber 44×30 cm) versucht zu verwenden und bin grandios gescheitert. Mein anspruch war, eine pizza zu kreieren, die an die holzofenpizza meines liebsten italieners heranreicht. Das klassische ergebnis: eine unten total verbrannte pizza, die oben noch nicht fertig war und unten nur mit schwerem gerät wieder vom stein zu lösen war. Mein letzter versuch sollte der pimotti pizzastein sein. Nach einigem Überlegen habe ich mich für den dicksten (5 cm) entschieden, da er der theorie nach die beste qualität abliefern sollte. Der stein wurde akurat von styropor umschlossen in einem knackig sitzenden karton geliefert.

Super ergebnis mit dem pimotti-pizzastein. Nachdem freunde von uns pizza mit dem pizzastein gebacken haben, war uns klar, dass wir auch sowas brauchen. Nachdem ich mich durch mehrere testberichte gelesen habe, haben wir uns für das produkt von pimotti entschieden. Die lieferung erfolgte innerhalb von 2 tagen, der stein war gut verpackt. Positiv anzumerken ist das rezeptheft, in dem sehr anschaulich beschrieben wird, wie der perfekte teig zuzubereiten ist. Mal erscheint das kompliziert, ist aber eigentlich ganz einfach. Das ergebnis spricht für sich, die pizza wurde total knusprig und steht der bei unserem lieblingsitaliener wirklich in nichts nach. Klar, man muss diesen schweren stein ungefähr eine stunde vorheizen, aber das lohnt sich. Wir würden den stein auf jeden fall weiterempfehlen.

Habe keinen vergleich zu dünneren schamottsteinen, aber brot und baguette gehen viel besser auf im ofen als nur auf dem backblech. Langes vorheizen ist unerlässlich, nach 1h in meinem herd waren die eingestellten 250 grad direk auf dem stein immer noch nicht erreicht. Der schieber ist schön dünn und verfrachtet auch die dünnste pizza sicher in den ofen.

Auch wenn über 50€ für nen passend zugeschnittenen schamott-stein relativ viel geld ist, würde ich ihn wieder kaufen. Die pizza wird hervorragend, das bisher beste ergebnis, was ich im amateur-bereich gegessen hab. Damit der teig genauso knusprig wie in einer guten pizzeria wird, fehlt es meinem backofen wahrscheinlich an temperatur. Die gute pizzaschaufel und das hilfreiche heft mit rezepten runden das angebot ab.

Homemade pizza, wie beim italiener. Schnelle lieferung, tolle rezepte und atemberaubender pizzastein. Seit langem tüfteln wir an einer perfekten selbsgemachten pizza, mit bisher mäßigem erfolg. Mit dem erwerb des 5 cm dicken pizzastein, ist die perfekte pizza jetzt auch zuhause möglich. Ein muß für alle pizza liebhaber.

Ich habe meine pizza vorher immer auf einem normalen backblech gemacht und war nie wirklich zufrieden mit dem ergebnis. Jetzt habe ich mir endlich diesen pizzastein gegönnt und direkt das beiliegende pizzarezept zubereitet. Nach einer halben stunde aufheizzeit haben wir die erste pizza belegt und auf den stein geschoben. Nach einigem probieren, wie man den teig von der pizzaschaufel bekommt, ohne dass der ganze belag herunterfliegt, backt nun die erste pizza. Das ergebnis ist echt toll und ich habe den stein auch schon weiterempfohlenmeine gäste und ich waren sehr zufrieden mit dem ergebnis, also für jeden pizza/brot-bäcker eine klare kaufempfehlung.

Diesen pizzastein habe ich gekauft, da die selbstgemachte pizza vom backblech zwar immer gut geschmeckt hat, jedoch nie einen knusprigen boden hatte. Der boden war immer weich und auch meistens viel zu sehr aufgegangen. Weit über 100 5-sterne rezensionen (zum zeitpunkt des kaufs) haben mich überzeugt, dass ich bei diesem angebot nicht viel falsch machen kann. Und es ist tatsächlich eine äußerst lohnende investition. Man liest öfter, dass einige käufer ewig lang gezögert haben wegen dem hohen preis und dann über einen drei oder vier zentimeter dicken stein nachgedacht haben. Ich habe beim amazon knapp 60 euro bezahlt und das ist der stein subjektiv auch wert. Die dünneren steine sind gar nicht so sehr viel billiger und eine markenpfanne oder -topf bekommt man auch nicht gerade für 20 €. Von daher möchte ich gleich zu anfang die stärkste variante in 5 cm empfehlen. Je dicker der stein desto länger hält er die einmal gespeicherte hitze und desto stabiler ist er an sich.

ROMMELSBACHER PS 16 – Eine Sache die sich Lohnt

Wie manch anderer habe auch ich längere zeit vor der investition in den backstein zurückgeschreckt. Aufgrund der hervorragenden rezensionen wurde er dann doch vor wenigen tagen ins haus geliefert. Wenige stunden später kam die erste pizza aus dem ofen – und es war der hammer.Da ich den teig sehr dünn ausgerollt hatte, war die pizza (rund, ca. 25 cm durchmesser) nach nur 5 minuten bei 275 grad temperatur fertig. Das ergebnis war eine perfekte, knusprige pizza, sehr professionell. Ich habe ein foto der pizza meiner italienischen kollegin gezeigt, sie wollte sofort wissen, was das für ein stein ist.

Pizza wie beim italiener suuuuuuuuuper lecker. Ich habe mir vor einer woche diesen pizzastein bestellt, am dienstag bestellt und schon nächsten tag geliefert. . Unglaublich wie das so schnell gehen kann. Dickes lobich habe den pizzastein dann auch gleich getestet und den “beipackzettel” zur handhabung des steines genau beachtet, vorheizen etc. Es hat alles wunderbar geklappt und mit dem backergebnis waren wir alle super zufrieden, die pizza war super lecker und ich kann jedem der pizza gerne mag diesen stein 100% weiter empfehlen. Auch die flammkuchen die wir darauf gebacken haben, haben ganz hervorragend geschmeckt. Beim mitgelieferten holzschieber hat man nur etwas schwierigkeiten die pizza von dem holzschieber auf den stein zu bekommen, da muss mann dann mit der hand etwas nachhelfen wenn man sie in den ofen legt, also die pizza sollte nicht zu dick belegt sein. Als sie fertig gebacken war, schon nach 6 minuten habe ich sie dann mit einem normalen pfannenwender aus dem ofen geholt, denn nach dem backen war der boden ja fest und man konnte die fertige pizza unbeschadet auf den teller legen und sie dann genießen. Fazit: die 42,94 eur die ich für diesen stein bezahlt habe, haben sich auf alle fälle gelohnt.

  • Nützlicher als ich dachte
  • Toller Pizzastein für Leute mit Pyrolyse Backofen
  • Brot gelingt damit hervorragend

Dabei man muss bischen rumexperimentieren damit der belag von pizza nicht runter rutscht. Ich mache es so: zuerst nur den pizzaboden (pizzateig) ohne alles ganz kurz in den backoffen rein, dann den belag drauf und wieder rein.

Super produkt – mieser versandserivce. Das produkt an sich ist fantastisch. Die pizzen, unsere brote und quiches gelingen so gut wie nie und sind geschmacklich unuebertreffbar. Man muss sich natuerlich an die anleitung halten, dementsprechend den stein vorheizen (30 minuten). Danach aber sind alle backwaren im nu fertig. Dadurch verkuerzen sich natuerlich auch die wartezeiten fuer die kinder und freunde beim pizzabacken. Gestern ein sauerteig-walnuss brot wurde knusprig und noch leckerer als vom baecker. Die reinigung (schabe die platte einfach mit einem ceranfeldschaber ab) ist kinderleicht.

Merkmal der ROMMELSBACHER PS 16 – PIZZA-/BROTBACKSTEIN SET – 35×35 cm

  • bestehend aus einem Pizza-/Brotbackstein und der passenden Holzschaufel
  • Stein aus natürlicher Schamotte, lebensmittelecht
  • zu gleichmäßiger Qualität geschreddert und gepresst
  • Abmessungen 35 x 35 cm
  • stabile Holzschaufel mit abgeflachter Kante zum leichten Einbringen und Entnehmen der Backwaren

Nie wieder pizzeria, nur noch selbermachen. Ich habe mich getraut, die erste benutzung gleich in anwesenheit von gästen zu machen. Und ich habe gleich vollkornteig aus frisch gemahlenem dinkelmehl gemacht. Es hat auf anhieb geklappt, acht pizze hintereinander waren überhaupt kein problem, und es hat allen geschmeckt. Wichtig ist wirklich, dass die schaufel, auf der ich die pizze gemacht habe, gut bemehlt ist. Ich finde das preis-leistungsverhältnis völlig in ordnung und kann nur jedem empfehlen, sich diesen stein zu kaufen, wenn er gern pizze, brote oder flammkuchen macht, denn es funktioniert wirklich einwandfrei. Und die schlechten rezensionen sind wohl entstanden, wenn fehler gemacht wurden wie zu weicher teig oder zu wenig mehl auf der schaufel. Ich habe mir aber noch eine zweite schaufel bestellt und das war eine gute investition, denn zu einen holt man mit der zweiten schaufel und einem holzspatel die fertige pizza viel leichter aus dem ofen als wenn man sie direkt auf einen teller zerrt. Und außerdem sieht es viel leckerer aus, wenn man gästen dann eine fertige steinofenpizza auf der schaufel zum teller bringt.

Nach anfänglichen schwierigkeiten mit der backzeit kann ich nur sagen “spitzen teil”salz und flammkuchen schmecken fast so gut wie aus dem holzbackofen. Pizza hat wieder ihren eigenen geschmack. Ich kann dieses teil jedem empfehlen der gern selber salzkuchen,flammkuchen oder pizza bäckt.

Auf der suche nach einem backstein für pizza und brot, mit den richtigen maßen, pflegeleicht und gesundheitlich unbedenklich, bin ich auf dieses set mit brotschieber gestoßen. Zum glück; denn es ist genau das, was ich suchte und noch ein bischen mehr. Die pizza und flammkuchen gelingen herrlich und das brot schmeckt wieder einen quantensprung besserich freue mich riesig darüber und empfehle es allen suchenden weiter: das ist es, die offenbarung für hobbyköche- und bäckerviel spaß damit.

Der brotbackstein selbst ist exzellent und liefert knusprige pizzen mit backzeiten unter10 minuten. Meine bitte an den hersteller geht aber dahin, den holzschieber größer zufertigen. Man sollte auf dem holzschieber pizzen bis 30 cm einschieben können. Esfehlen hier einfach ein paar cm – nur deshalb gibt es einen abzug bei den sternen.

Ich bin begeistert von diesem schamottstein. War zuerst etwas skeptisch ob das resultat wirklich optimal sein wird, aber es war sogar super.

Genau das hat noch in meiner küche gefehlt. Werde nie diesen kauf bereuen. Ich habe schon vor jahren die idee im baumarkt zu gehen und ein schamottstein zu kaufen, um da drauf meine pizza zu backen. Aber ich habe es nie gewagt. Dann ist es in vergessenheit geraten, bis ich auf amazon eine bestellung durch gab und auf den stein kam. Habe natürlich den pizza-brotstein mitbestellt. An dem abend als die lieferung kam, wurde der stein auf die probe gestellt. Mit mir haben die pizzerien nie geld gemacht, da ich immer zu hause pizza selbst backe. Nun,jetzt sieht sie und schmeckt sie noch besser, als vorher.

Bin mit dem produkt sehr zufrieden. Mit dem pizzastein macht mir das pizzabacken endlich wieder spaß. Man kann damit einen perfekten – auch hauchdünnen – boden hinkriegen, der weder trocken noch durchweicht oder zäh ist. Es reicht, den stein im ofen auf 250 grad eine halbe stunde zu erhitzen. Dann den teig ohne irgendeinen belag etwa 2 minuten vorbacken, herausnehmen, belegen und dann noch einmal ca. 3 minuten in den ofen – und fertig . Wenn ich mir doch noch etwas wünschen könnte: man kriegt eine große pizza auf den stein, aber ich finde dennoch, der stein und die schaufel könnten noch ein klein wenig größer sein (z. Für eine rechteckige pizza für 2 personen).

Super produkt – sehr empfehlenswert. Habe das produkt vor einiger zeit gekauft und inzwischen häufig genutzt. Man kann damit die perfekte pizza zaubern. Ist sehr angenehm und kann bei kleiner wohnung im backofen gelagert werden.

Noch leckerere pizzas und brote. Habe diesen stein von meinen eltern zu weihnachten erhalten. War von anfang an begeistert von diesem stein. Somit werden pizzen und brote im eigenen ofen, egal ob umluft oder nur oberhitze zum genuss. Dadurch das der stein selber sehr heiss wird (muss im ofen 30min vorgeheitz werden) wird der boden von denpizzas wesentlich crosser und ist immer gut durch. Ist der stein einmal vorgeheitz, werden die pizzen innerhalb von 10 minuten fertig. Somit kann man relativschnell hintereinader mehrere pizzen backen. Ich kann nur sagen “blechpizza ade”. Auf diesen stein werde ich nicht mehr verzichten. Egal ob ich mirbrot oder eine pizza backe.

Auf der suche nach einem backstein für pizza und brot, mit den richtigen maßen, pflegeleicht und gesundheitlich unbedenklich, bin ich auf dieses set mit brotschieber gestoßen. Zum glück; denn es ist genau das, was ich suchte und noch ein bischen mehr. Die pizza und flammkuchen gelingen herrlich und das brot schmeckt wieder einen quantensprung besserich freue mich riesig darüber und empfehle es allen suchenden weiter: das ist es, die offenbarung für hobbyköche- und bäckerviel spaß damit.

Nicht nur die pizzen werden krosser, auch die pommes oder hackbällchen, wenn man das backblech direkt auf den stein plaziert. Es dauert eine weile, bis der stein sich richtig aufheizt, man kann den ofen aber früher abschalten und spart so energie. Es kommt natürlich nicht nur auf die hitze an beim pizzabacken, sondern auch auf das rezept – ich habe meines unten angehängt und kann es sehr empfehlen. Trotz aller vorsicht, ist mein backstein schon recht eingesaut, da doch mal immer wieder was danebenkleckert. Die eingebrannten backrückstände sind zwar nicht schön anzusehen, der stein tut aber dennoch weiter seinen dienst. Die reinigung ist etwas mühsam, man muss kratzen und trocken scheuern, da man möglichst wenig wasser verwenden soll. Rezept:zutaten (für 4-5 pizzen):500g italienisches pizza-mehl (tipo “00“)weichweizengries½ würfel frische hefe250 ml lauwarmes wasseretwas zucker1 esslöffel olivenöl1 dose geschälte ganze tomaten, reif und nicht zu säuerlich2 knoblauchzehen1 esslöffel tomatenmark3 büffelmozarellaetwas würzigen hartkäse: parmesan, gran padano, pecorino und/oder le gruyère1 gehäufter esslöffel pizza-würzmischung (salz, basilikum, dill, liebstöckel, majoran, oregano, paprika, petersilie, rosmarin, thymian, chilipulver)1. Teig vorbereiten: mehl, hefe, wasser, eine prise zucker, salz und olivenöl in einer größeren schüssel zu einem teig vermengen und durchkneten. Geschirrspültuch über die schüssel legen und an einem warmen ort 30-60 min. Den teig noch einmal behutsam durchkneten, dann in der schüssel für 4-6 stunden in den kühlschrank. Soße vorbereiten: dose tomaten in schüssel, knoblauch fein zerhackt dazugeben, gewürzmischung hineinstreuen, tomatenmark, halbes teelöffelchen zucker. Käsemischung vorbereiten: mozarella in stücke schneiden und mit den fingern noch kleiner zerrupfen, in eine schüssel geben. Dazu geriebenen hartkäse untermischen.

Beste investition die ich je in küchen geräte getan habe. Ich habe mir sehr lange überlegt, ob ich mir den backstein leiste und war begeistert als er nach kurzer lieferzeit kam. Mit diesem backstein spart man sich die labrigen pizzen vom pizzadienst, die evtl. Mit kunstkäse hergestellt werden und/oder mit minderwertiger salami belegt werden. Man ist für die zutaten selber verantwortlich und die pizza wird knusprig und man fühlt sich beim essen wie in italien. Sie schmeckt einfach wunderbar. Die größe des steins langt vollkommen für eine große pizza. Ich habe vom gleichen teig brötchen gebacken, die ebenfalls sehr knusprig wurden. Wer pizza mag, sollte sich unbedingt diesen stein kaufen. Eine bessere pizza wird er nirgendswo mehr essen als zu hause.

Mein fazit nachdem ich den pizzastein ca. 3 jahren im einsatz habe:pro:+die pizza schmeckt merklich besser+einfache handhabung+einfache reinigung+passt in jeden handelsüblichen backofen+auch nach häufiger nutzung keinerlei einschränkungenneutral:der stein färbt sich mit der zeit etwas schwarz (durch anbrennen von belag, mehl etc). Das liegt natürlich in der natur der sache, ist nicht zu vermeiden und zieht keine negativen auswirkungen mit sich. Die holzschaufel verrichten ihren dienst zwar nach vorschrift, eine schaufel aus edelstahl stellt jedoch eine sinnvolle ergänzung dar. Fazit: ein muss für jeden pizza-liebhaber.

Der pizzastein von rommelsbacher ist ein top stein. Bei uns ist die pizza zum festen ritual am wochenende geworden. Mittlerweile schmeckt die pizza dank dem krossen boden wie beim italiener. Schade ist, dass dieser stein immer nur platz für eine pizza bietet. Aber sowohl im backofen als auch auf dem grill ist er perfekt in der handhabung. Der mitgelieferte heber ist für pizza nur bedingt geeignet. Wir haben mittlerweile auf einen heber aus edelstahl umgestellt. Für brot hingegen ist er nutzbar. Wir haben den stein mittlerweile schon an familienangehörige und freunde verschenkt.

Brotbacken leichter gemacht. Seit wir den backstein haben, kann man beim aufgehen des brotes zusehen. Vorher hatten wir zu wenig unterhitze, denn beim aufmachen des backrohres geht ja sofort die hohe temperatur verloren. Der backstein hält aber jetzt die temperatur. Habe schon einen zweiten gekauft und meiner schwester ein weihnachtsgeschenk gemacht, da sie auch bereits unter die brotbäcker gegangen ist. Bin super zufrieden und werde diesen artikel sicher weiterempfehlen. Für die pizza muss man ein bißchen aufpassen, weil sofort flecken auf dem stein sind, wenn man mit dem käs nicht aufpaßt. Aber sonst ist der boden der pizza superresch.

Toller pizzastein für leute mit pyrolyse backofen. Die pizza wird mit diesem stein (bei ordentlichem teig und ordentlichen zutaten und ordentlich liebe bei der zubereitung) besser als bei 9/10 der mir bekannten “italienern”. Der boden wird genau so wie er sein soll. Wir haben mittlerweile 2 davon um noch schneller mehr pizzen machen zu können wenn gäste da sind. Da hier aber ordentlich was einbrennen kann wenn man nicht aufpaßt und das dann beim nächsten hochheizen schön stinkt, ist (ist aber eigntlich ausser bei glasierten steinen wohl bei jedem so) aber dringend ein pyrolye backofen angeraten um den stein und einen sauberen, nicht “rauchenden” zustand zu bringen. Ich pyrolysiere beide steine eigentlich nach jeder 2. Verwendung und hoffe dass er ewig hält.

As a bread and baking fan (breadpassion. Com), this baking stone serves its purpose in a great way. We have baked pizzas -i will try to upload the photos- they were tasting great, like takeaway ones and you can also bake great bread on it. Shovel helps a lot for transferring from kitchen top to the oven and from oven back. If you are looking for an oven stone, buy this one. In my opinion, it gives better results that the glazed ones.

Aufwertung des normalen backofens. Den brotbackstein habe ich als geschenk für meinen freund gekauft, der sich immer wieder über meine zu weichen pizzateige beschwert hatte, weil er lieber crosse böden mochte. Mithilfe dieses backstein bin ich jetzt die pizzabäckerkönigin, der normale backofen wird zum steinbackofen, es ist absolut genial. Besten ROMMELSBACHER PS 16 – PIZZA-/BROTBACKSTEIN SET – 35×35 cm Einkaufsführer

Pimotti 202_003 Schamott Pizza-/Brotback Stein : Supertolle Pizzen

Super schneller und gut verpackter versand. Hatte bei dem gewicht bedenken das der stein nicht heile bei mir ankommt. Er ist aber im karton komplett in styropor gekleidet und somit war es kein problem. Für meine begriffe ist der stein sehr sauber und gut verarbeitet. Die längere aufwärmphase (sei es im grill oder im backofen) bedingt durch die 4 cm stärke nehmen wir gerne in kauf. Die erste pizza war ein voller erfolg. Weiter werden schon bald folgen. Wir sind auch schon auf das erste brot gespannt.

Mache meinen pizzateig schon länger selber, aber auf dem blech wurde das nie wirklich was. , ob der auch für tk-pizzen taugt. Die glasierten steine sind zwar besser zu reinigen, aber damit die feuchtigkeit besser aus dem teig entweichen kann müssen eben poren sein – dementsprechend schlechter sind diese zu reinigen. Käse oder sauce brennt sofort fest und ist nur mit gewalt zu entfernen, aber wenn man die schaufel bemehlt, der pizza einen rand faltet, nicht zu viel belag nimmt und die “schubs-technik” raus hat, brennt auch nix fest.

Pimotti 202_003 Schamott Pizza-/Brotback Stein, Schaufel und Anleitung mit Rezepte im Set, 4 cm

  • Dieser 4cm Pizzastein ist ein Muss für jeden Pizzaliebhaber! Die 5cm Stärke sorgen für eine sensationelle, im Heimbereich nie da gewesene, Hitze von unten und liefern perfekte Ergebnisse.
  • Jeder Zentimeter mehr bei der Stärke des Pizzasteines verbessert das Ergebnis merklich!
  • Diese Schamottsteine werden seit Jahren von Hafnermeistern in professionellen Pizzaöfen von Pizzarien verbaut.
  • Abmessungen: 30cm x 40cm x 4cm, Material: natürlicher, lebensmittelechter, gebrannter Schamott
  • empf. Aufheizzeit 40-45 Minuten

Die pizza wird deutlich besser als in jeder pizzeria. . Nun, es ist alles ganz einfach: entweder, man sucht sich eine gute pizzeria direkt in italien. Dort wissen sie eh, wie man pizza richtig macht. Oder: man kauft sich einen pizzastein und macht sich selbst eine pizza daheim. Klaro, jeder der einen pizzastein hat, erklärt gern, dass die ergebnisse erstaunlich sind. Wie gut die pizza allerdings wirklich wird, vermag man sich nicht vorzustellen, wenn man so ein teilchen nicht selbst besitzt oder schonmal von jemanden bewirtet wurde, der einen stein besitzt. Es ist, auch wenn es sehr überschwänglich klingen mag, sensationell. Ich habe sehr selten eine so gute pizza gegessen. Ich habe keinen vergleich, kann aber sagen, dass dieser stein ein maximal gutes ergebnis erzielt.

Pimotti 202_003 Schamott Pizza-/Brotback Stein, Schaufel und Anleitung mit Rezepte im Set, 4 cm : Pizza- und brotbackstein funktionierte vorzüglich. Sehr schnelle, gut verpackte lieferung mit kurzer informativer anleitung. Habe sofort nach dieser anleitung sowohl 2 köstliche brote als auch wunderbare pizza gebacken – funktionierte hervorragend – das brot hatte rundum eine knusprige rinde und schmeckte uns vorzüglich, ebenso wurde es eine richtig italienische pizza – einfach genial. Macht mir wirklich sehr viel freude damit zu backen (stärke 4cm).

Ich habe den pizzastein aus schamott nun seit ca. Das mitgelieferte heft enthält spitzen anregungen und rezepte mit wessen hilfe sich ausgezeichneter teig & sauce zubereiten lassen. Bis jetzt sind die pizzen immer gelungen und gäste waren alle begeistert wie kunsprig diese waren. Es lässt sich nur eine pizza auf einmal backen – macht aber nichts wenn man die pizza “brüderlich” aufteilt, denn wenige minuten später ist bereits die nächste fertig. Weiters im lieferumfang enthalten ist eine pizzaschaufel welche dabei unterstüzt, die frisch belegte pizza “im ganzen” in den ofen zu bekommen. :-)für pizzaselbermacher eine wahre freude.

Natürlich ist der italiener um die ecke mit einem holzkohle-steinofen nochmal etwas anderes. Aber man kommt verdammt nahe ran und es ist definitiv eine andere liga als auf dem normalen backblech. Wie hat die premiere funktioniert?- mehl “tipo 00” (beim italiener oder guten supermarkt)- teigrezept wie im beiliegenden büchlein- ofen und stein 45 minuten auf 275 °c (maximum) vorgeheizt- 10 minuten backenmeiner meinung nach grandios, lecker, macht einfach spass.

Dieser schamottstein ist inzwischen dauergast in meinem backofen. Ist der stein einmal aufgeheizt, hält er die hitze noch unglaublich lange. Brot gelingt drauf so herrlich, dass sämtliche backstationen mit ihrem aufbackbrot mir nun wirklich gestohlen bleiben können. Das rezeptheftlein zeigt auf, wie es mit wirklich guter pizza geht. Weil man dafür, wie beim brot backen, zeit für den teig einplanen sollte. Man merkt, da stecken leute hinter, die an die sache glauben und überzeugt sind. Das finde ich klasse und ansteckend. Auch der schieber ist super. Funktioniert auch für brot.

Gute qualität und schnelle lieferung. Ich bin absoluter pizza-fan, aber die pizza auf dem blech schmeckt einfach nicht wie beim italiener, daher habe ich mich entschieden mir diesen pizza-stein zu kaufen. Die lieferung war wie immer rasend schnell und der schamott-stein kam, trotz schwerem gewicht und leichter zerbrechlichkeit gut und in einem stück bei mir an. Die beiliegenden rezepte sind leicht nachzumachen und die pizza ist um ein traum. Der stein ist in der lagerung und handhabung für mich etwas schwierig, da er doch sehr schwer ist und leicht kaputt gehen kann. Aber das ergebnis ist es allemal wert. Ich werde den stein nochmal kaufen und ihn an freunde verschenken.

Ich habe den pizzastein aus schamott nun seit ca. Das mitgelieferte heft enthält spitzen anregungen und rezepte mit wessen hilfe sich ausgezeichneter teig & sauce zubereiten lassen. Bis jetzt sind die pizzen immer gelungen und gäste waren alle begeistert wie kunsprig diese waren. Es lässt sich nur eine pizza auf einmal backen – macht aber nichts wenn man die pizza “brüderlich” aufteilt, denn wenige minuten später ist bereits die nächste fertig. Weiters im lieferumfang enthalten ist eine pizzaschaufel welche dabei unterstüzt, die frisch belegte pizza “im ganzen” in den ofen zu bekommen. :-)für pizzaselbermacher eine wahre freude.

 nun habe ich den pizzastein schon ein gutes monat in verwendung und mittlerweile gut 15 pizzen damit gemacht. Beiliegend sind ein sehr schön aufbereitetes rezeptheft für diverse verschiedene teige und beläge sowie eine pizzaschaufel. Der selbst gemachte teig mochte mir zwar nicht recht gelingen, aber danach hab ich mir einen teig aus der pizzaria meines vertrauens geholt und zuhause im backofen am pizzastein zubereitet. Man mag es kaum glauben, die pizzen werden wirklich wie in der pizzaria. Der boden/rand der pizza wird perfekt. Schön bis zum belag durch, trotzdem nicht hart und der belag ist auch optimal durch. Ich bin wirklich begeistert und kann ihn uneingeschränkt weiterempfehlen. Von den abmessungen her passt der stein perfekt in mein rohr. Leider gottes hab ich den pizzastein gleich beim ersten gebrauch ziemlich versaut weil mir die ganze soße draufgeronnen ist.

Haben unseren pizzastein endlich testen könnendie pizza war, wie erhofft super leckerwer braucht schon die pizzeria um die ecke, wenn man sich selber noch eine viel bessere pizza zaubern kann ;-)kann diesen stein zu 100% weiterempfehlen.

Am wochenende war bei uns premiere: flammkuchen mit pikanten und süßen belägen auf dem 4cm pizzastein bei 300°c (ober- & unterhitze) in 4-5 minuten gebacken. Sehr lecker und sehr schnell zubereitet. Der teig war herrlich kross und der belag besser (weil wirklich ausgesuchte zutaten), wie viele an ständen käuflich erhältliche flammkuchen. Auch unsere beim essen ungeduldigen kinder waren begeistert. Fazit: absolut empfehlenswert, auch wenn besuch kommt.

Zufriedenstellend mit guten rezepten. Ich nutze den pizzastein nun seit einiger zeit. Natürlich konnte ich nicht vermeiden, dass sich nun viele flecken auf der oberfläche befinden. Dies stört aber beim backen nicht und verfälscht auch nicht den geschmack. Nach jeder benutzung entferne ich die groben reste mit dem ceranfeld-schaber und den feinen rest mit einer bürste. Die pizza ist sehr lecker und gelingt immer. Lieferumfang und bewertung:im (stabilen) karton befinden sich der pizzastein, ein heft mit rezepten und ein pizzaschieber. Letzterer macht auf den ersten blick einen instabilen und nicht sehr hochwertigen (sperrholz) eindruck. Im praxistest hat er jedoch überzeugt. Der pizzastein ist recht schwer und unhandlich.

Die pizzen werden mit einem pizzastein wirklich um einiges besser als wie wenn man diese nur auf einem blech macht. Unser ofen heizt bis 300 grad. Es dauert zwar ein wenig bis die 300 grad errreicht sind, dafür ist die pizza danach umso schneller fertig ;-). Die pizzen sehen wirklich aus wie vom italiener. So macht pizza machen spaß. Hat schon ein schönes gewicht, aber die pizzen werden echt lecker.

Sehr gute pizza schon beim ersten versuch. Wir haben bei freunden flammkuchen gegessen, der geschmeckt hat wie im restaurant. Als wir erfahren haben, dass der grund dafür ein pizzastein ist, wollten wir das auch probieren. Nach etwas lesen im internet hat sich der wunsch nach einem dickeren schamottstein eingestellt nach dem prinzip viel masse kann viel hitze speichern (keine ahnung ob das wirklich stimmt). In den läden habe ich nur dünnere exemplare aus anderem material gefunden, so dass der stein schließlich übers internet bestellt wurde. Wir haben uns für 4 cm dicke entschieden, weil er ja auch noch tragbar bleiben sollte und den ofen nicht kaputt machen sollte. Der stein kam schnell und gut verpackt und wurde sofort ausprobiert. Wir sind keine experten für pizza, hatten aber sofort beim ersten versuch ziemlich gute ergebnisse. Als mehl haben wir im gut sortierten supermarkt italienisches pizzamehl tipo 00 besorgt und damit einen hefeteig gemacht. Unser ofen schafft 300 grad und wir haben 45 minuten vorgeheizt.

Ich habe mir den pizzastein anfang april für meinen smoker gekauft und bin mit dem ergebnis mehr als zufrieden. Die rezepte in dem mitgelieferten heftchen sind super lecker und auch gut beschrieben. Mehrfache benutzung und “schmiedefeuer” ähnliche zustände konnten dem pizzastein bisher nichts anhabenmeine testesser und ich sind zufrieden.

Auf dem stein wird die pizza super knusprig. Pizzabacken ist zum highlight für die ganze family geworden. Ich mache den teig selber, aber wir haben auch schon mal aus zeitgründen einen fertigteig aus dem supermarkt genommen, und sogar der wurde sehr gut. Die kinder sind total heiß auf meine pizza und freuen sich jedes mal riesig. Ich mache auch “mini-pizzen”, die sind der renner. Nur eins gefällt mir nicht ganz: ich möchte gerne viereckige, große pizzen machen, aber die mitgelieferte schaufel ist dafür zu schmal. Werde mich nach einer größeren umschauen. Außerdem würde ich sie durch eine holzschaufel ersetzen. Ansonsten war alles super gelaufen: versand, verpackung, alles erste klasse.

Perfekt für leckere pizza und flammkuchen. Wir haben lange überlegt, ob man so einen stein wirklich braucht. Mit dem pizzastein macht man aus einem normalen backofen einen richtigen pizzaofen. Und das funktioniert wirklichverwendung:zu beachten ist, dass man unbedingt die aufheizzeit von 45 minuten (bei 4 cm steinstärke) einhalten sollte. Während im normalen backofen die pizza rundum gleichmäßig gebräunt wird, liegt das geheimnis im pizzastein darin, dass die pizza die wärme hauptsächlich von unten bekommt und der belag dabei nicht verbrennt. Käse verläuft einfach und wird nicht braun. Auch für flammkuchen ist der stein super geeignet. Reinigung:nach mehrmaligem gebrauch sieht der stein nun natürlich nicht mehr wie neu aus. Die reinigung ist aber ganz einfach. Wenn der stein wieder kalt ist – das dauert ein paar stunden.

Der kauf eines pizzasteins der firma pimotti war eine sehr gute entscheidung. Der stein mit 4cm stärke führt nach 40min vorheizzeit bei einer ofentemperaturvon knapp 300°c zu wirklich ausgezeichneten ergebnissen hinsichtlich des backergebnisses. Das aussehen sowie die konsistenz der pizza ist optimal, innen gar aber doch saftig und bei verwendung von etwas hartweizengrieß zu knackigem rand und boden ohne dass der belag verbrannt ist. Wir können das produkt nur weiterempfehlen.

Wir haben uns anstecken lassen. Vor zwei tagen haben wir den stein sehr gut verpackt erhalten,heute unser erster versuch pizza und brot zu backen top. Wir haben den stein in den kalten backofen gelegt und nachdem der seine temperatur 300 grad erreicht hatte, habe ich dem stein 90 minaufheitzzeit gegeben. Den stein haben wir gleich beim ersten mal versaut, was der tollen pizza aber nicht schadet,dieser stein ist kein vergleich zur blechpizza vonfrüher, bisher hatten wir unseren eigenen pizzateig, haben diesmal aber den 24stunden teig aus dem rezeptbuch ausprobiert, der ist vorerstfavorit, wir werden aber auch noch die anderen rezepte versuchen. Das brot was wir gebacken haben ist ein eigenes rezept, da werden wir vorerst auch nichts ändernmit diesem stein holt mann sich für kleines geld eine pizzeria und eine bäckerei in die küchedie teige haben wir mit einem alten handrührer geknetet, da überlegen wir für die zukunft uns eine teigmaschine zu zulegenwas die möglichkeiten anbelangt die der stein mit bringt sind wir allerdings erst am anfang, da werden wir die nächsten monate noch ordentlichexperimentieren. Wir werden den pizzastein im bekanntenkreis weiter empfehlen da er uns voll überzeugt hatfür diese rezension habe ich mich entschieden weil auch uns diese vor dem kauf geholfen haben uns für einen solchen stein zu entscheiden.

Vesuvo V45351 Pizzastein XXL für große Grills aus Cordierit bis 1000 Grad Celcius : Knusprige Pizza garantiert

Pizzastein ist spitzenstein. Ich backe in einen weber gasgrill. Soft im teig und gross in der oberfläche.

Lange habe ich nach einem großen pizzastein gesucht und bin auf dieses produkt gestoßen. Ich muss sagen ich bin einfach nur begeistertempfehlungen aus vorhergehenden bewertungen zufolgen habe ich ebenfalls den stein vor gebrauch mit einem leicht feuchten tuch abgewischt und im backofen bei höchster stufe 30 minuten erhitzt. Ich habe ihn nun schon mehrfach pizza darauf gebacken und bin begeistert, wie schnell das geht. Auf alle fälle sollte man die beigefügten pflege- und anwendungshinweise beachten und vor allem den stein auf 30 bis 45 minuten bei höchststufe erhitzen, dann verkürzt sich die backzeit wesentlich, der teig ist optimal knusprig und der belag schonend gegart.

Ich habe diesen pizzastein für unseren gasgrill gekauft und bin bereits nach dem ersten test restlos begeistert. Der pizzaboden wurde superknusprig und die backzeit betrug je nach dicke der pizza nur zwischen 5 und 10 minuten. Geschmacklich war der unterscheid gravierend, obwohl es derselbe teig war, den wir immer machen. Ich kann diesen pizzastein nur empfehlen.

Pizza wie aus dem steinofen. War ein geschenk für eine freundin und sie ist zufrieden. Man muss die maße beachten. Ihr ofen ist breiter als standardöfen. Auf den grill passt er bei ihr leider nicht, sonst kann er aber auch dort zum einsatz kommen.

  • Pizza in Perfektion
  • Einfach nur super!
  • sehr knusprige Pizza
  • Sehr gute Qualität
  • Pizzastein ist Spitzenstein
  • Wenn er passt: Super!

Vesuvo V45351 Pizzastein XXL für große Grills aus Cordierit bis 1000 Grad Celcius, 45 x 35 x 1,5 cm

  • Pizzastein aus Cordierit speziell für Gas- und Holzkohlegrills
  • sehr große XXL Backfläche 45 x 35 x 1.5 cm
  • extrem belastbar bis maximal 1000°C
  • abgerundete Ecken und Kanten
  • Achtung: aufgrund der Größe nicht für Backöfen geeignet

Ich suchte einen großen pizzastein für den grill. Dieser stein garantiert sehr knusprige pizzen, in 5 minuten hat man eine pizza wie beim italiener. Im grill auf 250-300 grad aufheizen und dann kann es losgehen.

Ein guter und preiswerter stein für alle, in deren backofen er passt. Vorheizen dauert seine zeit, ist es aber wert. Achtung bei gasbacköfen: die heiße luft vom brenner unter dem bodenblech muss links und rechts ungehindert aufsteigen können – sonst droht Überhitzung und beschädigung der ofenbauteile. Ich habe den stein der länge nach auf den rost gelegt und er passt genau.

Der grillstein ist passend für meinen herd, wird super heiss und damit werden die pizzen und flammkuchen sehr knusprig. Er funktioniert auch auf meinem gasgrill im garten.

Der pizzastein macht den lieferservice komplett überflüssig. Die pizza schmeckt viel besser als vom blech. Die ganze familie ist begeistert.

Ein sehr sauber verarbeiteter pizzastein ohne scharfe kanten, der schön dick und stabil ist. Mehr kann man dazu eigentlich nicht sagen.

Vesuvo V38303 Pizzastein- / Brotbackbackstein Set für Backofen und Grill mit Pizzaschaufel und Pizzamehl : Pizza und Brot wie beim Italiener!

Liefert im backofen tolle ergebnisse. Nachdem die lieferung pünktlich zum angekündigten zeitpunkt bei mir an kam,(leider war die pizzaschaufel aus sperrholz zerbrochen, was aber nicht sonderlichschlimm ist, weil ich ein ähnliches ‘gerät’ bereits besitze) konnte ich es natürlichnicht erwarten, meine erste pizza auf dem stein zu backen. Allerdings habe ich den stein aus hygienegründen vor der ersten nutzung erst maleine stunde bei maximaltemperatur (bei mir 250°c – weil der ofen schon etwas älter ist)aufgeheizt und danach wieder abkühlen lassen. Ich war freudig überrascht, dass derstein auch nach ca. 4 stunden ‘abkühlzeit’ noch so warm war, dass man ihn mitbloßen händen nicht anfassen konnte. Allein schon diese tatsache spricht für michvon einer hervorragenden qualität des steines. Am nächsten tag konnte es dann endlich los gehen:der vesuvo v38303 pizzastein- / brotbackbackstein set für backofen und grillmit einer stärke von 30mm liefert im backofen bei einer temperatur von 250°cund einer aufheizzeit von mindestens 45 minuten bisher ein für mich absoluttolles ergebnis. Sowohl nur ‘spärlich’ belegte, als auch etwas saftiger belegte pizzen hatten denvon guten pizzerien bekannten krossen boden und waren toll durch gebacken. Auch wenn der boden etwas dicker gehalten war, erzielte ich das gewünschteergebnis. (knuspriger boden und rand, fluffige und durch gebackene krume.

Pizza und brot wie beim italiener. Diesen pizzastein hat mein mann sich zu weihnachten gewünscht. Ich war ehrlich gesagt eher skeptisch. Das ergebnis hat mich aber umgehauen. Den stein muss man länger vorheizen, aber den strom spart man später wieder, weil die pizza auf dem heißen stein in 6-8 minuten fertig ist und nicht (bei selbstgemachtem teig) 30-40 minuten braucht. Schon unsere erste thunfisch-pizza mit “normalem” 405-er mehl war großartig. Dann haben wir spezial-pizza mehl (00-er mehl) für die nächsten pizzen genommen und aus dem teig auch gleich noch weißbrote gebacken. Ganz knusprige kruste, der teig innen total fluffig und die pizzen auch oberlecker, wie beim italiener. Der 3,5 cm dicke ist ausreichend. Tipp: die teige ncht größer als den “schaber” ausrollen, damit muss man den (weichen) teig ja auf den stein bekommen. Wir rollen den teig auf backpapier aus, dann bekommt man ihn besser auf den schaber. Den schaber unbedingt bemehlen, sonst bleibt der teig da kleben.

Top ergebnisse auch für tarte. Sehr gute resultate haben wir mit den stein erzielt. Wird mit der zeit schwarz und ist praktisch nicht zu reinigen. Dauert auf einen webergrill mit drei brennern ca 12kw/h etwa 30- 45 minuten bis er 275 bzw. Pizza dauert dann 4 bzw 7 minuten. Gries auf das schiebebrett geben, dann rutscht sie leicht auf den stein. Das soll schnell gehen sonst kühlt der grill zu stark aus.

Eigentlich ist es doch recht peinlich als passionierter bäcker mir erst jetzt einen stein gekauft zu haben. Am tag als der stein kam, wurde er auch direkt getestet. Den teig einen tag vorher gemacht und schon ging es los. Warum um alles in der welt hab ich mir so lange zeit gelassen mir solch einen stein zu kaufen. Ich hatte ohne stein schon wahnsinnig gute ergebnisse, meine pizza wurde da schon gelobt. Aber mit dem stein?die sind alle ausgeflippt. Den stein über eine stunde auf 250°c aufgeheizt und dann die pizzen drauf, nach ca. 8 minuten sind die dann fertig. Einfach ein traum, sehr rösch, kross, aber dennoch fluffig und nicht zu trocken. Einfach ein absolut geiles ergebnis. Aber damit nicht genug, brote?.

  • Liefert im Backofen tolle Ergebnisse
  • beste Pizza ever
  • Übung macht den Meister
  • Pizzagenuss vom Feinsten!.
  • Pizza und Brot wie beim Italiener!
  • Super Brot- und Pizzabackstein

Vesuvo V38303 Pizzastein- / Brotbackbackstein Set für Backofen und Grill mit Pizzaschaufel und Pizzamehl, eckig, 38 x 30 x 3 cm

  • enthält Pizzastein aus Cordierit, Pizzaschaufel, Pizzamehl Probierpaket und Anleitung
  • geeignet für Backöfen, Holzkohle- und Gasgrills
  • Abmessungen 38 x 30 cm / Stärke 3cm
  • abgerundete Kanten und Ecken
  • für Pizza, Flammkuchen, Brot und Brötchen

Ich verwende diesen stein auf einem weber gas-grill und bin sehr zufrieden. Den gasgrill auf “vollgas” mit dem stein etwa 30-45 minuten vorheitzen, pizza auf den stein, 5-7 minuten warten, fertig. Wesentlich bessere ergebnisse als im backofen, wohl durch die höhere temperatur des grills. Die lieferung des steins und die verpackung waren schnell und gut. Die schaufen ist ein sperrholzbrett, aber von guter qualität. Die 3 cm dicke ist schon anzuraten, dann kann man kurz hintereinander mehrerer pizzen zubereiten.

Ich habe wirklich alles ausprobiert, aber dennoch im normalen backofen die selbstgemachte pizza nie dünn und dennoch knusprig hinbekommen. Mein letzter versuch war dieser pizzastein (modell 3 cm eckig mit schaufel) und ich wurde nicht enttäuscht.Ich gehe genau nach der beiliegenden anleitung vor (stein auf rost mittlere schiene 45-60 minuten auf ober- unterhitze bei 250 grad vorheizen) und habe am anfang etwas grieß (sehr, sehr sparsam verwenden, da die kleinen krümmel “anbrennen” und aus dem sehr heißen backofen entfernt werden müssen) auf die schaufel geschüttet, damit der teig besser von der schaufel auf den pizzastein rutscht. Inzwischen habe ich Übung und mache das einzelne pizzastück nicht so groß (man kann ohne probleme ganz schnell hintereinander immer weitere stücke backen, da bei einem dünnen teig und je nach belag nur ca. 6 minuten backzeit pro stück notwendig sind und der stein eine ewigkeit heiß ist), sodass ich dieses kleine hilfsmittel nicht mehr brauche. Endlich auch zu hause: pizza – wirklich mal – wie beim italiener.

Angeschafft wurde dieser ende november 2015 und erfüllt bis dato seinen zweck. Seitdem der pizzastein in unserem hause weilt gehen wir deutlich weniger zum italiener als zuvor. Einfach schnell den guten teig gemacht, ruhen lassen, ausrollen, zutaten drauf und voilà= nach knapp 5 min. Ist die herrlich schmeckende pizza fertig. Doch nun ins detail:lieferumfang:-pizzastein-pizzaschieber aus holz-“bedienungsanleitung”- italienische fertigmischung für pizzazu den genauen spezifikationen bitte ich unter produkeigenschaften sowie lieferumfang nachzuschauen. Pizzastein auf ein gitterrost oder backblech legen. Falls das backblech zu klein sein sollte, einfach umdrehen und mit der rückseite auf die unterste ebene im backofen schieben und vorheizen. Vorheizen braucht man je nach ofen 20-45 min. 250-300 grad celsius ober und unterhitze. Hiernach kann der ofen ausgestellt werden, da der stein die hitze speichert. Lasse den pizzastein noch manchmal sporadisch zur sicherheit auf 200 grad an. Pizza mit dem pizzaschieber auf den pizzastein schieben – empfehle auf den pizzaschieber etwas grieß zu streuen, bevor man den teig darauflegt und belegt – und kurz backen lassen. Als resultat bekommt man eine knusprige pizza.

Wir nutzen den pizzastein ausschließlich für den grill. Problematisch ist das handling, die pizza vom holz auf den stein zu bringen. Tipp: pizza mitsamt backpapier auf den pizzastein legen, backpapier kann nach 1 minute herausgezogen werden. Ansonsten top, die pizza schmeckt sehr gut, alles super, immer wieder und nur zu empfehlen.

Super brot- und pizzabackstein. Der stein erfüllt meine erwartungen. 30 minuten vorgeheizt auf 250° hat ausgereicht ein leckeres knackiges brot zu backen. Der pizzatest erfolgt am wochenende.

Da ich aus dem elsaß komme, habe ich mir lange überlegt selbst flammenkuchen zu machen, denn meine erwartungen sind einfach angemessen hoch. Die rezensionen haben mich letztendlich überzeugt und auch die tatsache, dass ich einen leckeren flammenkuchen in berlin vermisse. Ich habe es getan und der brotbackstein nebst schaufel + teig wurde prompt geliefert. Ich habe den teig selber gemacht und daher kann ich zu dem gelieferten teig wenig bzw. Endlich eine tarte flambée wie daheim oder auch die pizzen werden grandios. Vielleicht nur eine kleine anmerkung am rande: die schaufel gut mit mehl bestreuen und dann rutscht der teig von ganz alleine herunter.