TV Das Original Mr. Magic Küchenmaschine Royal, edelstahl/schwarz : “Der Gerät” funktioniert doch einwandfrei

Der küchenliebling durch leistung, design und packungsumfang. Also ich muss sagen, dass dieser mixer einer meiner besten bestellungen ist. Smoothies, eiswürfel, eis, nüsse oder parmesan. Dieses teil kriegt alles klein. Für den kleinen preis bekommt man wirklich ein leistungsstarkes gerät. Mit dem kleinen aber schicken design ist er auf jeden fall der liebling in meiner küche geworden und durch die becherauswahl in den verschiedenen größen ist für jeden tag was dabei.

Magic küchenmaschine ist einfach zu handhaben und leicht zu reinigen. Es gibt so gut wie nichts, was man mit ihr nicht verarbeiten kann-einfach ausprobierensie eignet sich besonders für kleinere mengen – 2 personen haushalt. Ein optimales preis/leistungsverhältnis.

Das ding ist großartig, hält aber nicht ewig. Mit der zeit schlägt sich das lager der messerwelle aus und wird undicht. Sonst ist diese maschine sehr praktisch. Der aufwand für die reinigung ist weit geringer als bei den üblichen standmixern. Wie gesagt, schade daß gerade ein bauteil, den man für ein paar cent hätte um welten besser machen können, zum ausfall führt.

Magic ist in meinem haushalt nicht mehr weg zu denken. Eiweissshakes, andere milchshakes sind einfach und schnell zu zubereiten. Für parmesan, anderen käse raspeln. Getrocknete kräuter fein mahlen, kommt der volle geschmack durch.

  • Mein Lieblingsmixer
  • Der Küchenliebling durch Leistung, Design und Packungsumfang! ❤️
  • Mr. Magic Küchenmaschine Royal

TV Das Original Mr. Magic Küchenmaschine Royal, edelstahl/schwarz

  • Entsaften, schneiden, hacken, mixen, mischen , pürieren, schlagen, zerkleinern und mahlen – 9 Arbeitsgänge mit 1 Gerät und in Sekundenschnelle!
  • Vielseitig und platzsparend
  • Drinks aller Art wie Fruchtsäfte und Cocktails, Speisen
  • Suppen, Saucen und Dips werden kinderleicht zubereitet

“der gerät” funktioniert doch einwandfrei. Ich schreibe wirklich selten rezensionen, weil ich eher der typ bin, freuen wenn es funktioniert und zurücklehnen. Allerdings bei diesem produkt möchte ich auch gerne meinen senf dazu geben. Bevor ich mich zu dem kauf des produkts entschlossen habe, hab ich mir die positiven als auch die negativen bewertungendurchgelesen und ich war ein wenig verunsichert. Letzendlich hab ich mich doch zum kauf, aufgrund des relativ niedrigen preises, entschieden. 6 monaten und bin sehr zu frieden. Ich versteh nicht, dass es so viele negative beiträge gibt. Absolut nicht nachvollziehbar, dass bei leuten “das teil nach kurzer zeit an der gleichen stelle kaputtgeht” oder “die dichtungen waren kaput” (zitateaus anderen rezensionen).

Ich habe seit jahren einen magic maxx und bin rundum zufrieden, zum mahlen von kaffee oder zum zubereiten von shakes ist er unschlagbar. Vorsichtig sollte man mit zu hoher beladung mit harten sachen sein, dann kann so ein messer schon mal kaputtgehen, aber alles in allem würde ich das teil immer wieder kaufen.

Werbung übertreibt mal wieder. Ich habe diese kleine küchenmaschine schon vor jahren gekauft und möchte sie auch nicht mehr missen. Anfangs war ich allerdings sehr enttäuscht, denn die werbung hat deutlich mehr versprochen, als das gerät tatsächlich kannim grunde pürriere und mahle ich nur damit. Gleichmäßige zwiebelstücke usw. Kriegt das gerät nicht hin. Aber pürrierte zwiebeln in z. Frikadellen sind wirklich toll. Ich pürriere damit dosentomaten für saucen, mahle nüsse und mandeln, pürriere suppenbunde und gebe das pürrierte gemüse wieder in meine suppen. Viele partysuppen werden mit schmelzkäse gemacht, ich nehme immer etwas suppe ab, fülle sie in den großen becher des geräts, käse dazu und schon ist der käse mit der suppe verschmolzen und mir brennt nicht die suppe an, während ich warte, dass der käse schmilzt.

Da mein alter magic bullet langsam schwächelt, habe ich mir den magic maxx als ersatz bestellt. Die auswahl der becher ist für mich günstiger als beim magic bullet, da 2 kleine becher dabei sind. Alles wirkt vom material her recht solide. Mich stört etwas, dass der becher erst gedrückt und dann noch gedreht werden muss, damit das gerät arbeitet. Damit ist das impulsmixen, das ich beim magic bullet schätzen gelernt habe,nicht möglich. Ebenso ist es für mich ein großer nachteil, dass lt gebrauchsanweisung keine heißen speißen in die becher eingefüllt dürfen. Da trauere ich gewaltig meinem magic bullet nach, dessen becher sogar in die mikrowelle gesteckt werden können. Das pürieren von soßen oder pürees ist somit nicht möglich, was für mich doch eine deutliche einschränkung ist. Ein hinweis darauf bei der produktbeschreibung wäre da hilfreich gewesen.

Magic (da hieß das gerät noch magic bullet) vor ca. 10 jahren per tv kauf erstanden und dieses gerät hat mir in all den jahren wirklich richtig gute dienste getan und wurde und wird von mir überall mit hingenommen. Egal ob für shakes, dressings, dips oder smoothies, crushes ice, pesto oder was auch immer- mr. Magic hilftmein erstes gerät funktioniert auch nach jahren noch einwandfrei und hat die gleiche power wie am ersten tag, aber er sieht nicht mehr ganz so schön aus und da hab ich mir jetzt einen neuen in chic (weil edelstahlgehäuse) gegönnt und freu mich, denn dieser kleine küchenhelfer ist aus meiner küche nicht mehr weg zu denken. Auch das zubehör macht sinn, allerdings bekommt das hartplastik relativ schnell gebrauchsspuren, womit ichaber leben kann leben. Das zubör läßt sich problemlos und gut reinigen und auch die messer sind nach jahren noch scharf genug um z. Auch rohe kartoffeln zu pürieren. Ich kann dieses gerät wirklich sehr empfehlen.

Funktioniert sehr gut und das schon eine ganze weile. Ich benutze den mixer fast jeden tag, hauptsächlich für eher liquide substanzen (quark, joghurt aber auch haferflocken etc. )zum reinigen dann auch meistens in die spülmaschiene eas kein problem ist. Wenn man das gerät richtig und vorsichtig einsetzt hält es definitiv lange. Ansonsten kann man im netz auch einzelteile (zubehör) günstig kaufen.

Werbung übertreibt mal wieder. Ich habe diese kleine küchenmaschine schon vor jahren gekauft und möchte sie auch nicht mehr missen. Anfangs war ich allerdings sehr enttäuscht, denn die werbung hat deutlich mehr versprochen, als das gerät tatsächlich kannim grunde pürriere und mahle ich nur damit. Gleichmäßige zwiebelstücke usw. Kriegt das gerät nicht hin. Aber pürrierte zwiebeln in z. Frikadellen sind wirklich toll. Ich pürriere damit dosentomaten für saucen, mahle nüsse und mandeln, pürriere suppenbunde und gebe das pürrierte gemüse wieder in meine suppen. Viele partysuppen werden mit schmelzkäse gemacht, ich nehme immer etwas suppe ab, fülle sie in den großen becher des geräts, käse dazu und schon ist der käse mit der suppe verschmolzen und mir brennt nicht die suppe an, während ich warte, dass der käse schmilzt.

Top produkt – top lieferung. Die lieferung erfolgte superschnell und gut verpackt. Das produkt selbst finde ich gut. Ich kenne schon vorgängermodelle. Leider führen eine nicht so tolle verarbeitung dazu, dass man alle paar jahre den mixer neu kaufen muss. Zähneknirschend tu ich das, denn der nutzen ist einfach supergut, sodass ich den mixer mit der einschränkung der haltbarkeit trotzdem empfehlen würde.

Magic mache ich jeden morgen aus frischem obst meine frischen und leckeren fruchtdrinks. Firscher und gesünder geht es nicht. Leichte handhabung, schnelle reinigung und alles ohne ‘geschmacksverstärker und ohne konservierungstoffe’ die frischesten und günstigsten smooties die es gibt. . Würde ich jederzeit weiterempfehlen.

Für babynahrung gut geeignet. Ich habe mir den mr magic bestellt weil ich babynahrung damit pürieren wollte. Das essen wird super cremig und total fein,wie die gläschenprodukte. Mit einem normalen pürierstab habe ich das so nicht hinbekommen. Noch ein pluspunkt ist,das man auch direkt aus dem gefäß in dem das essen püriert wird füttern kann. Das blöde an dem mr magic ist das der entsafter nicht funktioniert. Trotzdem ein gerät das ich nicht missen möchte.

Magic (da hieß das gerät noch magic bullet) vor ca. 10 jahren per tv kauf erstanden und dieses gerät hat mir in all den jahren wirklich richtig gute dienste getan und wurde und wird von mir überall mit hingenommen. Egal ob für shakes, dressings, dips oder smoothies, crushes ice, pesto oder was auch immer- mr. Magic hilftmein erstes gerät funktioniert auch nach jahren noch einwandfrei und hat die gleiche power wie am ersten tag, aber er sieht nicht mehr ganz so schön aus und da hab ich mir jetzt einen neuen in chic (weil edelstahlgehäuse) gegönnt und freu mich, denn dieser kleine küchenhelfer ist aus meiner küche nicht mehr weg zu denken. Auch das zubehör macht sinn, allerdings bekommt das hartplastik relativ schnell gebrauchsspuren, womit ichaber leben kann leben. Das zubör läßt sich problemlos und gut reinigen und auch die messer sind nach jahren noch scharf genug um z. Auch rohe kartoffeln zu pürieren. Ich kann dieses gerät wirklich sehr empfehlen.

Magic ist in meinem haushalt nicht mehr weg zu denken. Eiweissshakes, andere milchshakes sind einfach und schnell zu zubereiten. Für parmesan, anderen käse raspeln. Getrocknete kräuter fein mahlen, kommt der volle geschmack durch.

Wie in vielen rezensionen vorher beschrieben, ist uns nun nach 2 monaten der erste dichtungsring im klingenaufsatz für shakes kaputt gegangen. Wir benutzen auch nur diesen einen und das relativ unregelmäßig zum pürieren von obst (frisch und tiefgefroren). Natürlich ist es ärgerlich, dass die langlebigkeit dermaßen zu wünschen übrig lässt, trotzdem möchte mir jetzt aber kein komplett neues gerät kaufen, da es ja sonst seinen zweck völlig erfüllt. Für alle, die auf der suche nach ersatzteilen sind, ich wurde bei maxx-world fündig (dort habe ich gerade vier ersatzringe bestellt – 1,99 für 2 ringe sind zwar okay, aber achtung fast 5 euro versand. Die vier sollten dennoch erstmal eine weile halten.

Ich habe mir lange hin und her überlegt ob ich mir so ein teil zulegen soll oder nicht. Habe hunderte von rezesionen gelesen und habs mir doch bestellt. Also das viele negative was über dieses gerät berichtet wird, hängt oft damit zusammen, dass sich viele die betriebsanleitung nicht durchlesen. Ich habe auch noch nicht alles probiert, aber es kommt immer drauf an für was man das gerät verwenden wird. Dass es kein kenwood chef is, muss einem halt auch klar sein. Ich habe gestern einige dips probiert. Eine bananencreme und einen bananenshake.

Seit einem jahr gesünder leben. Wir haben den mixer jetzt seit einem jahr und lieben ihn. Das gute ist, dass man immer wieder zubehör nachkaufen kann. Beschreibung hat ihr versprechen gehalten. Ich hab eine richtige routine nach dem joggen einen shake mit gefrorenen früchten, yoghurt und zimt zu machen.

Der küchenliebling durch leistung, design und packungsumfang. Also ich muss sagen, dass dieser mixer einer meiner besten bestellungen ist. Smoothies, eiswürfel, eis, nüsse oder parmesan. Dieses teil kriegt alles klein. Für den kleinen preis bekommt man wirklich ein leistungsstarkes gerät. Mit dem kleinen aber schicken design ist er auf jeden fall der liebling in meiner küche geworden und durch die becherauswahl in den verschiedenen größen ist für jeden tag was dabei.

Seit einem jahr gesünder leben. Wir haben den mixer jetzt seit einem jahr und lieben ihn. Das gute ist, dass man immer wieder zubehör nachkaufen kann. Beschreibung hat ihr versprechen gehalten. Ich hab eine richtige routine nach dem joggen einen shake mit gefrorenen früchten, yoghurt und zimt zu machen.

Das ding ist großartig, hält aber nicht ewig. Mit der zeit schlägt sich das lager der messerwelle aus und wird undicht. Sonst ist diese maschine sehr praktisch. Der aufwand für die reinigung ist weit geringer als bei den üblichen standmixern. Wie gesagt, schade daß gerade ein bauteil, den man für ein paar cent hätte um welten besser machen können, zum ausfall führt.

Ich habe mir lange hin und her überlegt ob ich mir so ein teil zulegen soll oder nicht. Habe hunderte von rezesionen gelesen und habs mir doch bestellt. Also das viele negative was über dieses gerät berichtet wird, hängt oft damit zusammen, dass sich viele die betriebsanleitung nicht durchlesen. Ich habe auch noch nicht alles probiert, aber es kommt immer drauf an für was man das gerät verwenden wird. Dass es kein kenwood chef is, muss einem halt auch klar sein. Ich habe gestern einige dips probiert. Eine bananencreme und einen bananenshake.

Da mein alter magic bullet langsam schwächelt, habe ich mir den magic maxx als ersatz bestellt. Die auswahl der becher ist für mich günstiger als beim magic bullet, da 2 kleine becher dabei sind. Alles wirkt vom material her recht solide. Mich stört etwas, dass der becher erst gedrückt und dann noch gedreht werden muss, damit das gerät arbeitet. Damit ist das impulsmixen, das ich beim magic bullet schätzen gelernt habe,nicht möglich. Ebenso ist es für mich ein großer nachteil, dass lt gebrauchsanweisung keine heißen speißen in die becher eingefüllt dürfen. Da trauere ich gewaltig meinem magic bullet nach, dessen becher sogar in die mikrowelle gesteckt werden können. Das pürieren von soßen oder pürees ist somit nicht möglich, was für mich doch eine deutliche einschränkung ist. Ein hinweis darauf bei der produktbeschreibung wäre da hilfreich gewesen.

Einige punkte beachten und man hat lange zeit freude damit. Wir haben den mixer nun seit mehr als 2 jahre in gebrauch und sind vollends zufrieden. Ich mixe mir damit meine quark – marmelade – obst speisen. Es wird viel geshaked bei uns, allerdings keine, oder kaum harte “einlagen” sprich echte zerkleinerungsarbeit muß das teil bei uns nicht leisten. Aus dem bekanntenkreis habe ich das eine oder andere mal gehört, das der mixer nicht lange gehalten hat. Hier an dieser stelle möchte ich einen t i p geben . wenn der mixer längere zeit (woche und mehr) nicht benutzt wurde, empfiehlt es sich, das “schneidemesser”. . Den zerkleinerer erst mal mit den fingern zu drehen, um ihn “gängig” zu machen. Nach längerer standzeit trocknet wohl das lager / achse ein, so das das “losbrechmoment” oder die anlaufkraft für den kleinen motor zu groß ist und es evt.

Für den preis ein gutes gerät. Ich benutze die küchenmaschine regelmäßig und bin ganz zufrieden damit, einziges manko (betrifft aber auch teure geräte) ist die lautstärke beim pürieren. Außerdem hat sich leider ein dichtungsring beim pürieren gelöst und wurde mit zerkleinert, was dazu führte, dass der messeraufsatz nicht mehr dicht ist.

Kitchenaid 5KHM9212EER Handrührer – Ärgerlich – Rechte Rührer eiern

Sehr gutes geräte, daß mit 85 watt die schwersten teige knetet. Solide verarbeitet, liegt gut in der hand, knetet und rührt ruhig und gleichmäßig.

Ärgerlich – rechte rührer eiern. Ich hatte die hoffnung, das dieser wohl häufig vorkommende fehler seitens kitchenaid behoben wäre. Der mixer hat ein tolles design und ist recht leise.

Verspricht mehr als er hält. . War bei dem preis etwas enttäuscht über des ganze plastik. War bei einem normalen bun teig schon mächtig am arbeiten. Hatten den rest dann per hand geknetet. Ersetz definitiv eine küchenmaschine. Hier sind die Spezifikationen für die Kitchenaid 5KHM9212EER Handrührer:

  • Elektronische Präzisionsregelung: 9 Geschwindigkeitsstufen und Sanftanlauf.^Speziell entwickelte Edelstahl-Turborührbesen.^Weicher Komfortgriff und LED‑Geschwindigkeitsanzeige.

Handrührer sieht super aus, hat mehrere aufsätze mit beutel zum verstauen beiliegen und hat leistungsmäßig ordentlich was drauf. Die rührstäbe selbst sind einfach zu spülen, das kabel lässt sich gut mit dem “gummigürtel” zusammenbinden. Das einzige was mich stört ist:wenn schwerer teig an dem rührer hängt, dann steht der rührer eigentlich nicht stabil, sondern fällt nach vorne um. Beim anschalten muss man sich immer durch jede stufe klicken (das ist meckern auf hohem niveau, ich weiß).

Der handrührer entspricht den erwartungen , ist leise, läuft nicht gleich heiß bei längerem gebrauch, und sieht auch noch sehr fesch aus.

Kommentare von Käufern :

  • Gutes Rührgerät
  • Hier passt wirklich alles!
  • Ärgerlich – Rechte Rührer eiern

Genau das richtige für männer. Er ist leise, stufenlos in der geschwindigkeit verstellbar mit leuchtanzeigen und der lack ist einfach super. Der porsche unter den mixern. Besten Kitchenaid 5KHM9212EER Handrührer, rot

Ich habe mittlerweile fast alle elektrogeräte von kitchen aid in meiner küche. Nur der handrührer fehlte mir noch. Ich bin total begeistert von dem teil. Der motor ist sehr leise, was ausgesprochen angenehm ist. Er liegt gut in der hand und man kann auch brotteig damit kneten. Ich kann den handrührer nur empfehlen.

Wir hatten in der vergangenheit ” einfache ” handrührgeräte. Leider verliesen diese uns nach ein paar jahren. So beschlossen wir es einmal mit einem gerät von kittchen aid zu probieren. Der artikel geliefert und schon beim auspacken fällt auf : wesentlich bessere komponenten die beim bau des gerätes verwendet wurden. Ruhige und saubere laufleistung , qualitativ einfach hochwertige verarbeitung , wesentlich stabilere rührstäbe, kein vergleich mit anderen herstellern. Bisher absolut überzeugend und empfehlenswert .

Gute idee, etwas unzulängliche ausfertigung. Klare pluspunkte an stromverbrauch und trotzdem gute leistung. Relativ kräftig bei nur 85 watt durch die typische leistungsübersetzung bei kitchenaid. Liegt auch gut in der hand, nur, die verarbeitung der beiden beseneinsätze hätte stabiler ausfallen können. Sie beginnen schon nach kurzer zeit zu eiern und laufen leider nicht mehr gleichmäßig rund. Sahne kann das gerät auch leider erst nach einer ganzen weile schlagen, da die geschwindigkeit unseres erachtens zu gering ist. Insgesamt doch ein praktisches, wenn auch teueres gerät.

Habe mir dieses rührgerät als ersatz für ein durchgebranntes gerät zugelegt. Das durchgerannte teil hatte 450 watt. Der kitchenaid handrührer ist kein vergleich zu dem alten teil. 85 watt und kraft ohne ende, kann die leute nicht verstehen die hier schreiben, dass sie irgendwas von hand kneten mussten, ist mir noch nie passiert. Wenn mein makita bohrhammer mal nicht will, nehme ich den kitchenaid rührer um löcher in die betondecke zu bohren.

Scheint stabil gebaut zu sein, leise, kräftig. Nachdem mich mein braun multiquick m1000 fast ab dem ersten mal dermassen ärgerte und nach einem dutzend leichter einsätze schon irreparabel mit getriebeschaden aufgab (siehe rezensionen hier) investierte ich dieses mal etwas mehr. + sehr kraftvoll, viel stärker als mancher “500 watt” handmixer+ stabile, spülmaschinengeeignete einsätze und aufnahmen in denen diese bombenfest sitzen, z. Verhakt nichts beim berühren der schüssel wie bei vielen anderen markenprodukten, aufnahmen wirken auch solide gemacht. + sehr leise und stromsparend+ der preis ist hoch aber scheint angemessen+ emulgieren geht mit dem beigefügten mixerstab oder dem grossen schneebesen sehr gut. – keine pürierfunktion, da diese aber bisher bei keinem handmixer etwas taugte auch nicht allzu schade, gescheiter ist sowieso ein separater pürierstabjetzt wird mal geschaut, was das ding aushält. Wenn nicht plötzlich der einschalter oder der geschwindigkeitsstufenschalter, die mir an diesem geräte die anfälligsten teile zu sein scheinen, kaputt geht müsste der kitchenaid jahrelang halten. Dies weil er mechanisch grundsolide gebaut zu sein scheint. Update nach zwei jahren gebrauch: der mixer macht vieles mit, man spürt auch früh genug wo die grenzen liegen.

Würde ich immer wieder kaufen. Alles bestens sehr schönes gerät preis ok macht viel spass liegt gut in der hand gute qualität weiter so danke.

Nachdem ich nun mein viertes discounter rührgerät geliefert hatte, wollte ich mir etwas besseres gönnen und bin auf die kitchen aud gestoßen. Hat mittlerweile mehrere verschiedene teigwaren sehr gut verarbeitet und das ergebnis war immer zufriedenstellend. Was mich etwas stutzig macht ist dass das gerät beim rühren leicht “eiert” ich habe gelesen das das bei anderen auch so ist. Es stört aber nicht beim arbeiten.

Meine handmixer waren sonst eher günstig, haben entsprechend nicht lange gehalten und waren sehr laut. Dieses gerät besticht nicht nur durch seine optik, das kabel ist ausreichend lang und es läuft verhältnismäßig sehr leise. Schlagsahne und eischnee sind serbien schneller geschlagen, als mit meinen alten geräten. Rührhaken, schneebesen und auch die knethaken sind sehr robust.

Leistung satt, qualität zum anfassen. Leider hat unser krups mixer angefangen durch leises klappern anzuzeigen, dass sich irgendwelche kunststoffteile anfangen aufzulösen. Nach möglichkeit mit einem metall-innenleben. Also habe ich mir einen Überblick über den markt verschafft und bin dabei auch auf den ka mixer gestoßen. Schnell war klar, dass dieses gerät sich in punkto verarbeitung von den plastikteilen abheben sollte. Natürlich hebt er sich auch preislich von seinen mitbewerbern ab, aber da die ka küchenmaschinen auch nicht wirklich billig sind, deren innenleben aber über jeden zweifel erhaben ist, habe ich mir den mixer bestellt. Im lieferumfang sind 2 rührer, ein schneebesen, ein blendereinsatz und 2 knethaken. Außerdem ein (etwas zu kleiner) beutel für die aufbewahrung des zubehörs.

Der beste handmixer, den ich je in meinen händen hatte – auch der teuerste. Besonders gut gefallen mir- die 9-stufige geschwindigkeitsregulierung (nicht rein mechanisch wie üblich sondern zwei pfeile für ein elektrisches hoch- und runterregulieren durch drücken)- wie sanft das gerät in der hand liegt und wie gut es die drehbewegung abfedert, so dass man es ruhig halten kann auch bei hohen geschwindigkeiten,- dass der handmixer kraftvoll ist. Ich benutze den mixer vor allem für das rühren, weniger zum kneten von teig. Das kneten klappte die wenige male auch überzeugend. Das gerät zeigt mir, was es heisst, von einem apparat restlos überzeugt zu sein. Was auf meine kitchenaid küchenmadchine leider nicht in dem masse zutrifft.

Genau das richtige für männer. Er ist leise, stufenlos in der geschwindigkeit verstellbar mit leuchtanzeigen und der lack ist einfach super. Der porsche unter den mixern.

Der handrührer entspricht den erwartungen , ist leise, läuft nicht gleich heiß bei längerem gebrauch, und sieht auch noch sehr fesch aus.

Sehr gutes geräte, daß mit 85 watt die schwersten teige knetet. Solide verarbeitet, liegt gut in der hand, knetet und rührt ruhig und gleichmäßig.

Da ich 4 mixer in 4 jahren regelrecht verheizt habe (von350 – 550watt) wollte ich eigentlich auf mixer schon pfeifen. Da gab mir ein arbeitskollege den tipp, welcher den vorgänger hat, ich soll mir den hier kaufen. Wie gesagt 120€, aber meine 4 vorgänger haben zusammen mehr gekostet. Sehr gut verarbeitet, der schneebesen ist fast doppelt so groß wie der bei meinen vorgängern – spritzt dafür gerne, aber geht ganz flott dafür. (höhere schüssel und nichts spritzt mehr)die rührbesen und die knethaken sind super verarbeitet – etwas für die ewigkeit. Und die leistung:beim teig machen hat man den vorgänger zuerst angehört, dass der nachgibt, und dann hat man es anhand der wärme und des unwiderstehlichen geruchs von elektroband auch so festgestellt. Aber der kitchenaid gibt da kein bisschen nach und erwärmt sich minimal.

Endlich ein guter handmixer. Nachdem wir einige jahre einen braun handmixer im dauereinsatz hatten und dieser sich dank jeder menge plastikritzel unreparabel verabschiedet hat, haben wir es mit billig versucht. Also ab zu lidl und einen günstigen geholt. Dieser hatte 342 stufen, von schnell bis hyper super duper schnell.Als resultat konnte man dann gleich nach jedem arbeitsgang die ganze küche putzen. Obwohl dieser mixer in einem test auf platz 2 gelandet war, waren wir nicht zufrieden. Das billig-gerät war sehr klapprig, roch unangenehm nach langem gebrauch und war auch sehr laut. In der vorweihnachtszeit, wo ja viel kuchen gebacken wurde, hat dies für viel frust gesorgtalso hatte ich die idee diesen kitchenaid handrührer meiner frau unterm weihnachtsbaum zu legen. Nach viel recherche über die marke kitchenaid, habe ich zwar den eindruck fast ein apple-produkt zu kaufen, zu mal die geräte in den usa viel günstiger sind. Aber bei einem bekannten teleshoppingsender gab es dieses gerät zu einem sehr guten preisund was soll ich sagen.

An sich macht das gerät einen wirklich soliden, robust gebauten eindruck und hat im vergleich zu anderen herstellern auch genügend kraft, um z. Auch kräftige hefeteige zu rühren. Aber: warum bitte führt man denn das stromkabel unten am gerät nach außen und nicht wie sonst üblich nach oben weg?. Das führt dazu, dass man bei etwas tieferen schüsseln bei jeder rührbewegung mit dem kabel und dem dort leicht nach unten herausragenden plastikteil am rand hängen bleibt – echt nervigdeshalb leider zwei sterne abzug. Ich werde das gerät wohl trotzdem behalten, da ich nur ab und an damit arbeiten werde, aber für den täglichen gebrauch ist das leider nicht wirklich optimal.

Würde ich immer wieder kaufen. Alles bestens sehr schönes gerät preis ok macht viel spass liegt gut in der hand gute qualität weiter so danke.

TV Das Original 3806 Mr – IRRSINNIG WICHTIG

Klein, handlich, platzsparend. Steht auf der arbeitsfläche und ist ständig im einsatz. Leider musste ich eine dichtung nachkaufen. Den entsafter habe ich noch nicht getestet. Kommt nochnachtrag zum “entsafter” – nach meiner ansicht reicht die power dafür nicht aus. Keine ahnung was man damit wirklich entsaften kann. Auch als mixer etwas schwach. Kann man gerne drauf verzichten und dafür etwas günstiger anbieten.

Smoothies leicht gemacht. Gutes produkt. Ja, der gummi in den deckeln löst sich leicht ab, aber dass ist gut, dann erfolgt die reinigung besser. Danach wieder fest reindrücken und dann auch auslaufsicher. Ich habe das produkt nur für mich als smoothies-“maker” gekauft, daher bin ich damit zufrieden. Nicht vergessen, es ist keine küchenmaschine die viel erkleinert etc. , aber für pürierte säfte ist es super.

Er ist jeden tag mehrmals in gebrauch ( mein mann und ich sind ziemliche smoothie-fans) beim reinigen sollte man den dichtungsring herausnehmen und alles schön säubern, allerdings sollte ebenfalls darauf geachtet werden das der ring auch wieder richtig drin sitzt und nicht mit gemixt wird. 🙂 die vielen behälter sind klasse und es macht spaß damit sachen zu mixen.Nur der geräuschpegel könnte etwas geringer sein. Preis-leistungs-verhältnis ist klasse. Hier sind die Spezifikationen für die TV Das Original 3806 Mr:

  • Entsaften, schneiden, hacken, mixen, mischen, pürieren, schlagen, zerkleinern und mahlen – 9 Arbeitsgänge mit 1 Gerät und in Sekundenschnelle!
  • Vielseitig und platzsparend
  • Drinks aller Art wie Fruchtsäfte und Cocktails, Speisen
  • Suppen, Saucen und Dips werden kinderleicht zubereitet

Magic wird täglich mehrere male von mir genutzt. Ich bereite für unsere hunde die gemüseportion fürs futter zu. Also unsere beiden sind total irre auf obt und gemüse. Sobald ich das gerät nur anfasse, um es zu befüllen wird gesabbert. Aber auch die zubereitung von grünen smoothies geht gut. Das ergebnis ist minimal gröber als bei meinem “großen” mixer. Doch wenn es schnell gehen soll und die menge gering ist, ist der magic eindeutig im vorteil.

Einfach unglaublich genial, nur muss man wissen wofür dieses gerät gut ist. Diese gerät ist zum smoothie machen gemacht. Es ist dafür einfach in jeder hinsicht genial. Leichte handhabung, leichte reinung, praktische behälter, gute leistung, sehr kompakt, viel zubehör. Ich finde es schade, dass kunden ein so geniales gerät abwerten, nur weil sie falsche erwartungen haben. Mit einem smoothiemaker kann man keine zwiebelwürfle machen. Aber dafür kann man wirklich alles auf perfekte art und weise in einen smoothie verwandeln. Halt auch in einen zwiebelsmoothie. Von daher kann ich dieses gerät absolut zu 100% für jeden empfehlen, der ein gerät zum smoothie herstellen sucht oder zum pürieren, um suppen herzustellen oder zum kochen im allgemeinen.

Kommentare von Käufern :

  • Nicht für alle Zwecke geeignet.
  • Täglich in Gebrauch
  • Erfahrungsbericht nach 6 Monaten Einsatz
  • toller Mixer, ideal für Smoothies, Shakes, Soßen, Früchteeis und zerkleinern von nüssen und co
  • Gut, wenn man weiß wofür
  • Täglich im Gebrauch

Wer große mengen verarbeiten will solltediese maschine eher nicht kaufen. Für einen single oder 2 personenhaushalt undkleine mengen bietet sie eine vielzahl vonverwendungsmöglichkeiten – angenehmereinigung – alles in allem ein gelungenes feature . Besten TV Das Original 3806 Mr. Magic Küchenmaschine silber / rot

Great for smaller quantities of smoothies. I didn’t want to spend too much money on a large blender, since it’s just me who drinks green smoothies. Works perfectly, blends everything up really well. Tip: blend the greens and some liquid together first before adding other fruits. This ensures that the greens are thoroughly blended. I only use the larger containers, never tried the jug or the juicer so can’t comment on those.

Nüsse/mandeln mahlen, brottrunk und wasser dazu, mit hefeflocken, salz, muskat, pfeffer, curry oder anderen gewürzen im mr. Magic verrühren und fertig ist die hollandaise-artige soße. Becher und mahlwerk lassen sich schnell auswaschen und schon ist er für die nächste mischung bereit. Magic ist mir eine große hilfe. Vor jedem gebrauch unbedingt den dichtungsring überprüfen, sonst gibt es sauerei. Ich kann dieses küchengerät nur empfehlen.

Wir haben seit ungefähr 15 jahren schon das gleiche set und uns für einen weiteren haushalt jetzt das zweite dazugekauft. Das “alte” war und ist viel in gebrauch und hat nicht schlapp gemacht. Das neue wird wohl auch so sein :-)ob der entsafter funktioniert?. Einziger wermutstropfen: der motor ist schon recht laut – muss man sich dran gewöhnen. Ein stabmixer ist deutlich leiser, macht unter umständen aber auch mehr spritz-schmutz. Keine heißen sachen darin zerkleinern, ist also nichts für eine aufgeschäumte sosse. Aber: genial für schlagsahne (4 sekunden = fertig) oder salatdressing (3 sekunden).

Das gerät ist tatsächlich multifunktional, ich bin begeistert, was es alles kann und wie lecker selbst gemachte fruchtsmoothies schmecken. An großartig andere sachen habe ich mich bislang noch nicht herangetastet, da ich durch die anderen kommentare davor gewarnt wurde, etwas anderes als fruchtsmoothies mit dem gerät auszuprobieren, dazu muss ich sagen, mir ist bei der ersten benutzung ein dichtungsring gerissen, sodass nun immer wenn ich diesen schneider benutze, der saft in das gerät läuft, wenn man nicht schnell genug handelt, aber man gewöhnt sich dran – preisleistungsverhältnis, handhabung, säuberung, alles top, ich bin zufireden.

Erfahrungsbericht nach 6 monaten einsatz. Magic nun seit 6 monaten im einsatz und kann folgende feststellungen treffen. Positiv:- sehr gut zum zerkleinern von z. Knoblauch- sehr gut zur herstellung von rührei und den vermengarbeiten für diverse dips- gut für den einsatz als “eismaschine”, d. Gefrorene früchte zusammen mit sahne einfüllen und eis selbst herstellen- praktisch und platzsparend- leicht zu säubern, gute verarbeitung (zwar löste sich nach etwa 4 monaten ein gummidichtring, dieser ließ sich aber leicht wieder einsetzen und die abdichtung funktioniert ebenfalls noch einwandfrei)negativ:- ungeeignet für die zerkleinerung von z. Zwiebeln; man produziert muus und matsch aber keine einheitlichen zwiebelstücke- je nach einfüllgut funktioniert das zerkleinern nicht oder nur sehr umständlich; das liegt daran, dass sich z. Oliven oder eben auch zwiebeln verkeilen, nicht richtig nach unten rutschen, so dass man den mr. Magic dann schüttelen muss oder die zerkleinerung in mehreren schritten durchführt. Hierdurch gestaltet sich beispielsweise die herstellung einer bruchetta recht kompliziert- recht laut (was mich nicht stört, aber für den ein oder anderen vielleicht relevant ist)fazit:das gerät ist nicht schlecht, allerdings sollte man sich vorher bewusst machen, wie man es verwenden will. Mein ziel war leider genau das unproblematische zerkleinern von zwiebeln und die herstellung von bruchetta – dies gelingt nicht oder nur schwierig; dafür leistet mir das gerät in anderen, dafür nicht geplanten bereichen gute dienste.

Ich habe mir den primär gekauft um mir gelegentlich einen milchshake oder smoothie zu machen. Besonders gut finde ich dabei die idee den mixbehälter auch gleich als trinkbecher zu nutzen. So muss man nicht unnötig viele teile reinigen. Für diese anwendung funktioniert der mixer ziemlich gut. Außerdem habe ich auch den ein oder anderen brei aus frischem obst oder gemüse für meinen sohn mit diesem mixer zubereitet. Auch das funktioniert sehr gut. Mit zu harten und groben stücken hat der mixer allerdings seine probleme. Diese drückt er immer wieder über die schneidblätter, welche sich ja nur am boden des mixers befinden. Außerdem hat sich der stößel, welcher zum nachstopfen gedacht ist, in der spülmaschine zerlegt.

Tolles gerät, vielseitiger einsatz, platzsparend. Super set zu einem super preis, das gerät kann vieles. Leider nicht alles aber zumindest die wichtigsten dinge bekommt es hin. Ob apfelmus, gehackter parmesan, gehackte möhren oder ein toller tomaten-frischkäse-dip. Bei härteren dingen bleiben manchmal noch größere klumpen übrig, aber es erspart einiges an arbeit. In der anleitung steht man könnte damit auch sahne schlagen. Bei mir ist es an einer einfachen paradiescreme gescheitert, aber dafür hat man ja noch nen handmixer.

Das kleine ding ist super kraftvoll und bin bisher vollauf zu frieden. Leider sieht mein schneidewerk wie schon mal benutzt aus. Negativ ist die gebrauchanweisung, keine vorgabe zum stifteln, schnibbeln etc. Man muss alles ausprobieren um heraus zu finden, ob es wirklich mit dem gerät geht. Ein weiterer negativpunkt, das gerät hat keinen knopf zum drücken. Man muss den aufsatz einsetzen und drehen und erst wenn man es wieder zurück dreht, kommt es zum stillstand. Klasse finde ich die gummidichtungen in den deckeln und schneidwerken. Das schneidwerk könnte um einiges schärfer sein, den beim shake bleiben zuviele stückchen übrig.

Würde auch noch mehr sterne hergeben. Haben dieses modell schon soooooooo lange. Dachten uns nach etlichen jahren wir schlagen gleich bei dem preis zu. Der neue ist noch verpackt, da der alte noch im gebrauch ist. Magic ist einfach ein multitalent. Habe sogar schon eis damit gemacht. =dalso ich kann nur mit sehr guten gewissen dieses produkt weiter empfehlen.

Leider für die tägliche nutzung nicht so geeignet. . Die gummis reißen sehr schnell. Der motor ist ein bißchen zu schwach. Wer täglich smoothies, evtl. Mit tiefgefrorenem herstellen möchte, sollte sich besser einen blender anschaffen.

Ich gebe nur 3 sterne, weil die werbung anwendungsgebiete suggeriert, für die die maschine nicht oder nur schlecht einsetzbar ist. Alles was mit mixen, zerkleinern bzw. Pürrieren zu tun hat, erledigt das gerät zuverlässig und schnell; leider aber auch recht lautstark. Dennoch haben wir die maschine nun schon zum 4. Mal bestellt, da sie für unser tägliches müsli, gesunde shakes/smoothies oder auch zum mahlen von gewürzen gute dienste für kleines geld leistet und einfach zu handhaben ist. Zu erwarten, daß das gerät in der lage ist, gezielt grob oder fein zu hacken, wie es die produktbilder vermitteln wollen, wäre angesichts des funkionsprinzipes etwas naiv. Im schnitt beträgt die dauer der funktionsfähigkeit des gerätes bei uns etwa 2 jahre und zwar bei mehrfachem einsatz täglich. Die uvp des herstellers muß auch vollkommen ausgedacht sein, denn mehr als den “sonderpreis”, für den das gerät schon seit jahren gehandelt wird, ist es sicherlich nicht wert.

Das paket kam pünktlich und heil bei mir an. Weil in der artikelbeschreibung “b-ware” stand, war ich zunächst etwas vorsichtig – irgendwo muss ja ein fehler liegen. Nun, bis jetzt habe ich ihn noch nicht entdecken können und ich nutze den mixer fast täglich.

Mit 400w sehr leistungsstark. Einen punkt abzug für die beim gebrauch leicht undicht werdende messerwellendichtung , aber dieses problem liest man in den rezensionen für die standmixern fast aller hersteller ; sehr positiv sind folgende gebrauchsmerkmale : macht alles klein -motor riecht auch nicht verschmort selbst beim zerkleinern von nüssen, 4mixbecher in 2größen ;die form der becher läßt das mixgut im becher auf und abwälzen, sodaß alles wirklich gut zerkleinert wird ; es gelingen wirklich sehr cremige mixereien ; ich war erst sehr entäuscht , daß nach kuzer zeit etwas flüssigkeit durch diese messerdichtung drang , es ist aber ganz minimal-man entfernt es bei der reinigung , benutze ihn täglich und meine bedenken sind ausgelöscht , da es nicht mehr wird ; ich möchte diesen mixer in meiner küche nicht mehr missen , da man mit ihm sehr viel machen kann und er läßt sich prima reinigen mit sparsam wenig wasser , im gegensatz zu den mixern mit ca. . Arbeite nun 2jahre mit diesem mixer, absolutespitze. Man kann nun auch diese dichtungen bestellen. Habe aber noch die erstgelieferten dichtungen. Hab mir auch den größeren dieses herstellers mr. Magic nutrition royal zugelegt. Hier ist das messerwerklager technisch hervorragend eingeschraubt(wackelt nichts,total dicht). Bin mit beiden geräten voll zufrieden.

Das produkt ist eigentlich schrottdie gummidichtungen lösen sich, so dass man sie nachher schonmal im essen findet, die deckel sind undicht, die messerblöcke platzen auf und die zubehörteile wie entsafter sind schlicht der letzte mist. Dies muss man wissen bevor man dieses gerät kauft. Aber:das gerät ist einzigartig, handlich und vielseitig, ich benutze es trotz der schwächen jeden tag und habe schon das dritte, aus metro, discountern und so weiter. Arbeiten, die mit dem gerät so gut gehen wie mit keinem anderen:kaffeemahlensahne schlagen (vielleicht nicht so gut wie mit einem handrührer, aber in 20 sec. )parmesan reibengewürze mahlen, (selbst pfeffer, senfsaat, fenchel oder getrocknete gewürze wie oregano verwandelt das gerät zu staub, toll um selbst rubs und gewürzmischungen zu kreieren)instat cremes schlagen (paradiescreme o. Cremiger als mit dem handrührer)smoothies und eis aus gefrohrenen früchten (selbst erdbeeren)cremesuppen (bzp. Möhren im gefäß in mikrowelle kochen, milch und geürze dazu, ingwer, mixen, fertige suppe)eiweißshakes( super cremig)frappes( instantkaffee mit milch u wasser, wie in griechenland)so, das reicht erstmalzudem kann man das gerät einfach unter wasser abspülen und ggf einfach in die spülmaschine stecken.

Der vielseitige küchenhelfer ist zum ständigen begleiter geworden. Klein und praktisch und deshalb immer parat. Hervorragend für smoothies aller art, soßen und dips geeignet. Auch eine portion pfannkuchenteig ist schnell gemixt.

Für den preis ech okmache mir sooft ich mich dazu aufraffen kann fruchtsmoothies und dafür ist das gerät bestens geeignet ob es was für profi köche ist kann ich nicht sagen für meinen “kleinen hausgebrauch” früchte shakes und kräuter hacken reichts alle malbin zufrieden würde es wieder kaufen.

Die mahl-werke (also die “köpfe” mit den klingen) nie in den geschirrspüler gebenweil der dichtungsring aus plastik in der hitze des geschirrspülers dilatiert (sich ausdehnt), dann leicht (oft unmerklich, aber meistens fumelt man ihn zurück, weil man an nichts böses denkt) heraus-kommt und dann unweigerlich beim nächsten mahl-gang zerschnipselt wirdich hab das ganze gerät deswegen neu kaufen müssen, aber zum glück passen die plastik-schalen – aber jetzt hab ich zwei motoren. Absolut kindersicher, is vollkommen unmöglich schlechten gebrauch damit zu betreiben. Ansonsten unkaputtbar und die plastik-schalen (mahl-gefäße) sind einwandfrei geschirrspüler tauglich (auch öfters). Für single-haushalt ideal – bei familie und ernsthaftem gebrauch würde ich größeres gerät empfehlen. (aber motor is super-stark und überhitzt auch nicht – es is nur umständlich bei größeren mengen, wie kuchen-backen.