Brita L07324 Maxtra Filterkartuschen 9 – Einfach praktisch

Alles super kaufe dieses produkt gerne wieder habe jetzt schon viel bei amazon gekauft und wurde noch nie entäuscht.

Schnelle lieferung, gut verpackt. Den lieferanten kann man nur weiterempfehlen. Hiermit ist eigentlich alles gesagt – müssen aber 20 worte sein.

Die wasserfilter von brita sind für uns inzwischen nicht mehr wegzudenken. In unserer wohngegend ist das wasser stark kalkhaltig, was zur folge hat, dass geräte in sehr kurzen zeitabständen entkalkt werden müssen. Unser wasserkocher hatte diese prozedur ohne die filter bereits nach 3 tagen nötig. Auch die oberfläche von tee, kaffee, etc. War ohne die filter von einer schimmernden kalkschicht bedekt. Auch die nutzung als “normales” trinkwasser für zwischendurch ist nun gut und ohne bedenken möglich. Der einzige minuspunkt ist der, das die kartusche bei uns bereits nach 3 bis 3,5 wochen gewechselt werden muss, da sich hier bereits wieder kalkablagerung in den geräten bilden. Wir benutzen den brita wasserfilter zwar sehr regelmäig, aber dennoch ist der durchlauf nicht so immens das es die kürzere lebensdauer rechtfertigt. Dadurch steigt der preis in der relation noch einmal. Hier sind die Spezifikationen für die Brita L07324 Maxtra Filterkartuschen 9:

  • BRITA Filterkartusche der neuesten Generation mit 20% verbesserter Kalkreduktion vs. BRITA Classic. MAXTRA reduziert noch zuverlässiger den Kalkgehalt des Wassers sowie geruchs- und geschmacksstörende Stoffe.
  • Die MAXTRA Flow Control sorgt für einen kontrolliert, gleichmäßigen Durchfluss, mit einer idealen Kontaktdauer. Dadurch wird ein höherer Filterleistungsgrad gegenüber Classic erreicht.
  • Einfaches Auswechseln der Kartusche durch Ring-Pull-Griff ist gewährleistet. Ein Zeitaufwendiges Einweichen sowie Feuchthalten der Kartusche ist nicht notwendig
  • Dampfsterilisiert und steril verpackt. 100% recycelbar.
  • Kapazität: ca. 100 l bei mittlerem Wasser-Härtegrad (ca. 4 Wochen)

Ich hab keinen plan was ich da noch schreiben soll. Deswegen schreib ich irgendwas dass die rezension feddich is.

Das wasser schmeckt tatsächlich anders. Filterleistung ist daher gut. Habe einen britta tischwasserfilter, daher habe ich diese kartuschen nun nachgekauft.

Kommentare von Käufern :

  • Nicht billig aber sehr gut!
  • Hervorragendes Ergebnis – bin rundum zufrieden
  • Macht dem Kalk garaus.

Sehr zufriedengewohnte qualitätbrita einfachwerde ich sofort wieder kaufen, wenn ich die jetzig gekauften aufgebraucht habe ;)kann man nur weiter empfehlen. Besten Brita L07324 Maxtra Filterkartuschen 9+3 Pack

Der versand war super schnell, das angebot preisgünstig. Sehr zuverlässiger und daher empfehlendswerterer geschäftspartner.

Mit den brita filterkartuschen schmeckt das leistungswasser viel frischer. Ideale alternative zum kisten schleppen. Der pack reicht für ein ganzes jahr.

Kaufen wir wiederder preis war auch oknur leider war die verpackung des versenders: mangelhaftbitten um besserung.

Schnelle lieferung, gut verpackt. Den lieferanten kann man nur weiterempfehlen. Hiermit ist eigentlich alles gesagt – müssen aber 20 worte sein.

Hervorragendes ergebnis – bin rundum zufrieden. Um meine rezension zu verstehen, muss man meine ausgangssituation kennen. Ich wohne und arbeite vor den toren münchens, das trinkwasser ist dank der schotterebene stark kalthaltig. Elektrische geräte wie luftbefeuchter, dampfbügeleisen, wasserkocher und kaffeemaschine hatten dementsprechend schon nach einigen wenigen anwendungen deutliche kalkspuren. Manche geräte kann man mit destilliertem wasser betreiben, manche nicht. Ich bin von natur aus skeptisch, dementsprechend war auch meine erwartungshaltung gegenüber dem brita maxtra wasserfilter. Und wurde ziemlich überrascht. Die kalkbildung ging nahe null zurück. Ich habe natürlich mit einem teststreifen kontrolliert und hatte es dann amtlich. Ich nutze das system jetzt seit über zwei jahren und musste seitdem meine geräte nicht mehr entkalken, einfaches reinigen genügt.

Ich hab keinen plan was ich da noch schreiben soll. Deswegen schreib ich irgendwas dass die rezension feddich is.

Der versand war super schnell, das angebot preisgünstig. Sehr zuverlässiger und daher empfehlendswerterer geschäftspartner.

Die filterkartuschen maxtra wurden schnell und gutverpackt geliefertdie verarbeitung ist sehr gut, und man hat was davon z. B schmeckt derkaffe viel besser oder der tee. Wenn man das wasser durch den filter durchlaufen läst und es hinter herdrink dann schmeckt es viel weicher und milder,es ist einfach ein ange-nehmer geschmack. Ich benutze die maxtra filter schon sehr lange und es geht mir einfach gut. Ich kann die filterkartuschen maxtra weiterempfehlen.

Das wasser schmeckt tatsächlich anders. Filterleistung ist daher gut. Habe einen britta tischwasserfilter, daher habe ich diese kartuschen nun nachgekauft.

Hervorragendes ergebnis – bin rundum zufrieden. Um meine rezension zu verstehen, muss man meine ausgangssituation kennen. Ich wohne und arbeite vor den toren münchens, das trinkwasser ist dank der schotterebene stark kalthaltig. Elektrische geräte wie luftbefeuchter, dampfbügeleisen, wasserkocher und kaffeemaschine hatten dementsprechend schon nach einigen wenigen anwendungen deutliche kalkspuren. Manche geräte kann man mit destilliertem wasser betreiben, manche nicht. Ich bin von natur aus skeptisch, dementsprechend war auch meine erwartungshaltung gegenüber dem brita maxtra wasserfilter. Und wurde ziemlich überrascht. Die kalkbildung ging nahe null zurück. Ich habe natürlich mit einem teststreifen kontrolliert und hatte es dann amtlich. Ich nutze das system jetzt seit über zwei jahren und musste seitdem meine geräte nicht mehr entkalken, einfaches reinigen genügt.

Schnell und zuverlässig gefällt mir sehr gut weiter so. Kann schnell und pünktlich wie im shop aangegeben war auch die ware.

Das wasser schmeckt tatsächlich anders. Filterleistung ist daher gut. Habe einen britta tischwasserfilter, daher habe ich diese kartuschen nun nachgekauft.

Am wohnort beträgt die wasserhärte 10,5dha, also schon kalkhaltig. Situation: wasserkocher 2 x mit leitungswasser füllen bedeutet schon einedurchgehende kalkschicht, die mit essigwasser entfernt werden muss. Das teewasser ist mit leichten schlieren überzogen, der tee wirkt milchig. Das brita-filtersystem schafft hier wirklich abhilfe: nach jetzt 14 tagen bilden sich die ersten kalkpunkte im wasserkocher, der tee ist klar. Geschmacklich ist es auch eine andere liga. Das kalkproblem zwangt uns in der vergangenheit dazu, wasser in 5 liter gebinde zu kaufen, umwenigstens den kaffeeautomaten vor dem kalktod zu bewahren (und die entkalkungspatronen sind extrem teuer) dank brita kann nun dieses “wasserschleppen”eingestellt werden. Die maxtra-patrone arbeitet jetzt in der dritten woche ohne merkliche qualitätsbeeinträchtigung (bei ca. 5 liter pro tag)- einfach super diese leistung und die filterzeit pro liter wasser kann sich sehen lassen.

Die wasserfilter von brita sind für uns inzwischen nicht mehr wegzudenken. In unserer wohngegend ist das wasser stark kalkhaltig, was zur folge hat, dass geräte in sehr kurzen zeitabständen entkalkt werden müssen. Unser wasserkocher hatte diese prozedur ohne die filter bereits nach 3 tagen nötig. Auch die oberfläche von tee, kaffee, etc. War ohne die filter von einer schimmernden kalkschicht bedekt. Auch die nutzung als “normales” trinkwasser für zwischendurch ist nun gut und ohne bedenken möglich. Der einzige minuspunkt ist der, das die kartusche bei uns bereits nach 3 bis 3,5 wochen gewechselt werden muss, da sich hier bereits wieder kalkablagerung in den geräten bilden. Wir benutzen den brita wasserfilter zwar sehr regelmäig, aber dennoch ist der durchlauf nicht so immens das es die kürzere lebensdauer rechtfertigt. Dadurch steigt der preis in der relation noch einmal.

Kaufen wir wiederder preis war auch oknur leider war die verpackung des versenders: mangelhaftbitten um besserung.

Am wohnort beträgt die wasserhärte 10,5dha, also schon kalkhaltig. Situation: wasserkocher 2 x mit leitungswasser füllen bedeutet schon einedurchgehende kalkschicht, die mit essigwasser entfernt werden muss. Das teewasser ist mit leichten schlieren überzogen, der tee wirkt milchig. Das brita-filtersystem schafft hier wirklich abhilfe: nach jetzt 14 tagen bilden sich die ersten kalkpunkte im wasserkocher, der tee ist klar. Geschmacklich ist es auch eine andere liga. Das kalkproblem zwangt uns in der vergangenheit dazu, wasser in 5 liter gebinde zu kaufen, umwenigstens den kaffeeautomaten vor dem kalktod zu bewahren (und die entkalkungspatronen sind extrem teuer) dank brita kann nun dieses “wasserschleppen”eingestellt werden. Die maxtra-patrone arbeitet jetzt in der dritten woche ohne merkliche qualitätsbeeinträchtigung (bei ca. 5 liter pro tag)- einfach super diese leistung und die filterzeit pro liter wasser kann sich sehen lassen.

Mit den brita filterkartuschen schmeckt das leistungswasser viel frischer. Ideale alternative zum kisten schleppen. Der pack reicht für ein ganzes jahr.