Braun Funkwecker Reisewecker digital grau BNC009GY-RC : Schönes Design, aber

Advertisements

Dieser wecker ist einfach aufgebaut und gut zu bedienen. Insbesondere die lösung alarmabschaltung und licht oben zu vereinigen ist klasse und sucht seinesgleichen. Das licht ist – wenn es es nachts bracht – angenehm blaulich und blendet nicht. Die zahlen sind groß und können auch von leuten mit sichtschwächen gelesen werden 😉 der rechte schiebeschalter hat nur drei einstellungen: oben – zeiteinstellung (manuell, wenn man nicht in reichweite der atomuhr ist); mittig – normalstellung, so dass keine zeiten verstellt werden können (eine art sperre); unten – weckzeit. Der darunter liegende kippschalter +/- dient zur jeweilen zeit-/weckeinstellung, ferig. Da gibt’s nichts zu meckern.

Nachdem mein 20 jahre alter braun reisewecker den dienst quittiert hatte, war es für mich klar wieder einen braun reisewecker zu kaufen. Die qualität ist, wie erwartet, wieder perfekt. Schönes design und sehr einfach zu bedienen. Aber der weckton ist einfach zu leise und hört nach einer minute ganz auf. Beste voraussetzung zu verschlafen. Ich habe das gerät zurückgeschickt.

Ich bin absolut zufrieden mit dem wecker, er ist einfach zu bedienen und hat alles was benötigt wird um die uhr zu lesen und geweckt zu werden. Den weckton finde ich sehr gut und und die grosse taste zum beleuchten der zeit als auch für die schlummerfunktion und zum ein-ausstellen des wecktons sehr funktional. Ich habe den wecker auch gekauft, da man die hintergrundbeleuchtung per knopfdruck einschalten muss und er ansonsten nicht leuchtet und nachts nicht stört. Nebenbei sieht der wecker (ich habe ihn in grau) auch noch gut aus und nimmt keinen platz weg.

Dieser zugegeben nicht ganz preiswerte digitalwecker wurde von braun designt und wird von zeon ltd. Produziert, ist also nicht made in germany. Hier zeigt sich der einfluss des seit 2009 tätigen designchefs oliver grabes, der einflüsse des alten braun-designs mit modernen formen und features kombiniert und damit den uhren, küchengeräten und zuletzt auch den rasierern wieder eine ansprechende, reduzierte und funktionale optik gibt, die ab den späten 90ern verloren gegangen war. Betrieben wird der wecker mit 1x aa-batterie, eine duracell wird mitgeliefert. Die batterie hält jetzt seit einem halben jahr mit beleuchtung und täglichem wecken. Er wird in einer kleinen, braun-typischen verpackung geliefert und ist in grau, schwarz oder weiß verfügbar. Die gelieferte farbe markiert ein klebepunkt auf der seitenfläche der verpackung. – zeitder wecker kann in deutschland, dem vereinigten königreich, den usa und japan nach funksignal gerichtet oder manuell gestellt werden. Die richtung in deutschland nach dcf 77 funktioniert schnell und der wecker geht danach stets überaus genau.

  • Braun-Design ist zurück
  • Insgesamt in Ordnung
  • schönes Design, schlechte Bedienbarkeit

Braun Funkwecker Reisewecker digital grau BNC009GY-RC

  • Funk-Uhrwerk
  • Schlummerfunktion
  • 12/24-Stunden-Anzeige
  • Batterien im Lieferumfang enthalten
  • Uhrmaße: 75,5mm (B) x 75,mm(H) x 45mm (T)

Handling als reise-wecker verbesserungswürdig. Ich gebe keine 5 sterne da als reisewecker etwas zu “klobig”. “beule” (batteriefach) auf rückseite macht wecker im reisegepäck eher unhandlich. Außerdem erscheint mir preis zu hoch.

Beste design-tradition auf neuestem technischen stand. Das gerät überzeugt durch seine funktionale und zugleich zeitlos ästhetisch dezente gestaltung. Grau gibt am meisten eleganz, weiß ist klassisch schön und schwarz betont die kompakte schlichtheit. Das gert lässt sich auch ohne bedienungsanleitung auf anhieb und mühelos in betrieb nehmen und intuitiv bedienen.

Alle funktionen sind perfekt angelegt. An diesem wecker stimmt einfach alles. Kann dievorhergehenden beurteilungen leider überhaupt nicht nachvollziehen. Vielleicht schreibt eher die “negativgruppe” – wer weiß?.

Endlich mal wieder ein typisches braun produkt. Gutes design, gute funktionalität, nix zu meckern. Mehr gibt’s hier nicht zu schreiben.

Quadratisch, praktisch und gut. Leider ist am tag das ziffernblatt insgesamt zu dunkel – schwer ablesbar. Der taster für die alarmzeitverstellung könnte bedienerfreundlicher sein.

Endlich mal wieder ein typisches braun produkt. Gutes design, gute funktionalität, nix zu meckern. Mehr gibt’s hier nicht zu schreiben.

Mit diesem display empfehlenswert. . Im gegensatz zu den schwarzen und weißen modellen ist dieser wecker erkennbar. Es war ein geschenk, und der beschenkte hat sich sehr gefreut. In grau ist der wecker empfehlenswert.

Nach langer suche endlich zufrieden. Der wecker erfüllt nach langer suche endlich alle anforderungen, die ich an den wecker gestellt habe. Er piepst nicht bei jedem tastendruck, man kann ihn ohne geräusche einstellen. Er steht stabil, und fällt nicht bei jeder berührung um. Das licht ist dezent, in der nacht aber hell genug. Er ist batteriebetrieben und hängt damit nicht an der steckdose. Das klingeln ist laut genug (die rezensionen, die über einen zu leisen klingelton berichten, kann ich nicht nachvollziehen). Die schlummerfunktion geht endlos, wiederholt sich alle 5 minuten. Die tasten machen einen hochwertigen eindruck und knacken nicht. Ein stern abzug:der preis ist hoch.

Edles design uns höchswertiges design. Sehr gut sichtbares und wertiges display. Die edle haptik und die sehr geringen maße aber rechtfertigen den doch recht hohen preis nicht ganz ausreichend.

Tut genau das was ich möchte. Er weckt mich jeden morgen zuverlässig, das heisst, dass ich den wecker hören kann. Die lautstärke, die moniert wurde ist für mich vollkommen ausreichend. Das display, dass angeblich nicht so gut lesbar ist, ist beim grauen welchen ich bestellt habe nicht der fall. Sehr gute verarbeitung und schlichtes design sowie einfache bedienung und die funktechnologie waren für mich ausschlaggebend und dies erfüllt der braun funkwecker zu meiner vollsten zufriedenheit. Das erste mal habe ich den braun funkreisewecker bestellt aber der war mir dann doch zu klein aber würde ich auch nehmen wenn ich viel reisen würde.

Auf das wesentliche reduziert, handlich, für mich gut einzustellen, falls einmal beim linken einstellknopf die weckzeit / uhrzeit minus oder plus bei der rückstellung zu weit nach oben geht, blinkt die uhrzeit verstellung. Das macht allerdings nichts, rückstellung auf die mitte. Die funkanzeige ist zwar weg, kommt beim täglichen abgleich mit dem funkturm jedoch automatisch wieder. Sekundenanzeige und datumsanzeige, sonst kann ich den wecker empfehlen.

Alles was ein wecker braucht – und nicht mehr. Ich hatte den wecker in einem geschäft entdeckt, und war von der klarheit der bedienung begeistert. Es bedarf keiner anleitung um den wecker bedienen zu können. Kein schnick schnack, kein piepen beim einstellen, die uhrzeit, die weckzeit und zwei zasten zum einstellen – das wars.Einfach genial – allerdings im vergleich vielleicht etwas teuer.

Nach langer suche endlich zufrieden. Der wecker erfüllt nach langer suche endlich alle anforderungen, die ich an den wecker gestellt habe. Er piepst nicht bei jedem tastendruck, man kann ihn ohne geräusche einstellen. Er steht stabil, und fällt nicht bei jeder berührung um. Das licht ist dezent, in der nacht aber hell genug. Er ist batteriebetrieben und hängt damit nicht an der steckdose. Das klingeln ist laut genug (die rezensionen, die über einen zu leisen klingelton berichten, kann ich nicht nachvollziehen). Die schlummerfunktion geht endlos, wiederholt sich alle 5 minuten. Die tasten machen einen hochwertigen eindruck und knacken nicht. Ein stern abzug:der preis ist hoch.

Auf glatter unterlage ist er jedoch wenig rutschfest. Gummipads wären nicht schlechtsonst bin ich zufrieden.

Leicht und selbst erklärend zu bedienen macht dieser wecker einen guten job. Das display ist gut lesbar für brillenträger nachts auch ohne brille. Ich kann dieses produkt mit gutem gewissen sehr empfehlen.

Funktioniert und sieht gut aus. Ich wollte einen wecker, der nur die uhrzeit anzeigt, sonst nichts. Dabei sieht er noch gut aus. Der weckalarm ist ansteigend und angenehm laut. Die schrift lässt sich gut erkennen. Mit dem empfang habe ich kein problem. Etwas fummelig ist der schalter an der seite. Ich kann aber damit leben, da ich die zeit nicht so oft umstelle. Ich hatte vorher den wecker in schwarz mit weißer schrift bestellt. Bei diesem lässt sich die schrift nicht so gut lesen.

Ohne schnörkel; einfach ein klasse wecker. Es gibt nichts zu meckern bei diesem wecker. Durch das funksignal immer die aktuelle zeit. Umstelleung von sommer auf winterzeit problemlos. Einstellung der weckzeit sehr einfach. Beleuchtung in der nacht durch drücken auf den oberen taster mehr als ausreichend.

Sehr gut in zuverlässigkeit und bedienung. Dieser wecker gefällt mir sehr gut, ist schon mein zweiter (der erste ist nur die kleinere version). Ein bezug auf die benutzung ist er minimalistisch, was ich jedoch einen vorteil finde.

+ gute kompromissgröße zwischen heim- und reisewecker+ funksignaleinstellung funktionierte problemlos+ perfektes ablesen des displays – auch im dunkeln mit beleuchtung (nicht wie bei den invers-displays)und das was die uhr a. – datum in kleinformat hätte noch auf dem display platz finden sollen- umstellung der 12-/24-h-anzeige in anleitung nicht beschrieben (im normalbetrieb +/- taste drücken).

Tut genau das was ich möchte. Er weckt mich jeden morgen zuverlässig, das heisst, dass ich den wecker hören kann. Die lautstärke, die moniert wurde ist für mich vollkommen ausreichend. Das display, dass angeblich nicht so gut lesbar ist, ist beim grauen welchen ich bestellt habe nicht der fall. Sehr gute verarbeitung und schlichtes design sowie einfache bedienung und die funktechnologie waren für mich ausschlaggebend und dies erfüllt der braun funkwecker zu meiner vollsten zufriedenheit. Das erste mal habe ich den braun funkreisewecker bestellt aber der war mir dann doch zu klein aber würde ich auch nehmen wenn ich viel reisen würde.

Dieser zugegeben nicht ganz preiswerte digitalwecker wurde von braun designt und wird von zeon ltd. Produziert, ist also nicht made in germany. Hier zeigt sich der einfluss des seit 2009 tätigen designchefs oliver grabes, der einflüsse des alten braun-designs mit modernen formen und features kombiniert und damit den uhren, küchengeräten und zuletzt auch den rasierern wieder eine ansprechende, reduzierte und funktionale optik gibt, die ab den späten 90ern verloren gegangen war. Betrieben wird der wecker mit 1x aa-batterie, eine duracell wird mitgeliefert. Die batterie hält jetzt seit einem halben jahr mit beleuchtung und täglichem wecken. Er wird in einer kleinen, braun-typischen verpackung geliefert und ist in grau, schwarz oder weiß verfügbar. Die gelieferte farbe markiert ein klebepunkt auf der seitenfläche der verpackung. – zeitder wecker kann in deutschland, dem vereinigten königreich, den usa und japan nach funksignal gerichtet oder manuell gestellt werden. Die richtung in deutschland nach dcf 77 funktioniert schnell und der wecker geht danach stets überaus genau.

Dieser wecker ist einfach aufgebaut und gut zu bedienen. Insbesondere die lösung alarmabschaltung und licht oben zu vereinigen ist klasse und sucht seinesgleichen. Das licht ist – wenn es es nachts bracht – angenehm blaulich und blendet nicht. Die zahlen sind groß und können auch von leuten mit sichtschwächen gelesen werden 😉 der rechte schiebeschalter hat nur drei einstellungen: oben – zeiteinstellung (manuell, wenn man nicht in reichweite der atomuhr ist); mittig – normalstellung, so dass keine zeiten verstellt werden können (eine art sperre); unten – weckzeit. Der darunter liegende kippschalter +/- dient zur jeweilen zeit-/weckeinstellung, ferig. Da gibt’s nichts zu meckern.