Bomann DR 448 CB Dörrer, für 27€ unschlagbar

Advertisements

Ich verwende den dörrautomat um fleisch für meine hunde zu dörren. Funktioniert toll :)ich schneide zb putenfleisch in streifen und lege es bei stufe 2 für ca 7 stunden in den dörrer –>tolle hundeleckerlies, die auch hervorragend bei den hunden ankommen. Bezüglich den temperaturen der beiden stufen habe ich direkt beim hersteller angefragt:das modell dr 448 cb erreicht auf stufe 1 eine temperatur von 46°c und auf stufe 2 von 64°c. Tolles preis leistungsverhältnis & sehr zu empfehlen .

Ich benutze diesen, bisher, ausschließlich zur herstellung von beef-jerky. Überragendes preis-leistungsverhältnistipp: benutzt die niedrigere stufe zum dörren, dann wird das fleisch nicht so zäh.

Alte methode mit moderner technik meistern – praktisches dörrgerät. Die in diversen kochbüchern vorgeschlagene variante des dörrens im backofen mit dazwischen geklemmten kochlöffel hielt ich für etwas improvisiert. Das dörrgerät wurde zur herstellung von dörrfleisch, dörrobst, dörrgemüse und getrockneten kräutern angeschafft und tut, was es soll. Das effektive gerät verbraucht um die 200-250 w und entwickelt ventilator-geräusche. Es entsteht im betrieb keine sichtbare feuchtigkeit, so dass der betrieb in einem küchenraum unproblematisch ist. Man sollte auf insektenfreiheit achten. Brauchbares beef jerky hergestellt und unterschreite bei zusammenrechnung aller kosten nach kurzer zeit den preis der handelsüblichen dörrfleisch-produkte. Außerdem weiß ich genau, welche zutaten zum einsatz kommen.

Key Spezifikationen für Bomann DR 448 CB Dörrer:

  • Dörrer trocknet Obst, Gemüse, Kräuter, Fleisch und mehr. Reich an Vitalstoffen für Wohlbefinden, Fitness und Gesundheit
  • 2 Temperaturstufen
  • Variabler Einsatz durch 5 große, transparente und stapelbare Ebenen (leichte Reinigung)

Kommentare von Käufern

“1. Gerät Defekt, das reklamierte Gerät Top, toll & funktional, Toller Dörrautomat”

Top verkäufer super gerät. Für das wofür ich das gerät haben wollte gebe ich fünf sterne ich mache fleisch in dem gerät und das schmeckt der ganzen familie.

Das einzige das trocknen dauert etwas länger als in vergleichbaren geräten das endergebnis ist aber wunderbar . Sei es gemüsebrühe obst oder gemüse. Bomann DR 448 CB Dörrer Einkaufsführer

Wir haben den automaten bestellt und schon oft ausprobiert. Anders als in anderen bewertungen finden wir den automaten nicht zu laut. Auf alle fälle ist er wesentlich leiser als unser backofen ;-). Wir sind mit dem dörrergebnis bei fleische genau so zufrieden, wie bei gemüse. Super preis -leistungsverhältnis.

. Trockne fleisch für meinen hund.

Habe mir den dörrautomaten bestellt um damit beef jerky herzustellen. Dafür ist das gerät bestens geeignet, das marinierte fleisch war nach ca. Wie in den anderen rezensionen beschrieben habe ich die lagen ein paar mal durchgetauscht mit einem wie ich finde top ergebnis. In der größe ist das gerät völlig ausreichend, habe knapp 1,3 kg rindfleisch in dünnen streifen darin verstaut was dann knapp 500 g leckeres beef jerky ergeben. Zum herstellen von trockenfleisch eignen sich am besten vorgefertigte rouladen, diese einfach in dünne streifen schneiden und in einer selbst hergestellten marinade für 24 stunden einlegen. 1,3 kg fleisch besteht aus130 ml soja sauce150 ml worcester sauce100 ml teriyaki sauce mit feinen knoblauchstücken 30 ml flüssigrauch (liquid smoke von stubbs)das eingelegte fleisch nach den 24 stunden im kühlschrank auf etwas küchenkrepp ausbreiten und von der überflüssigen marinade befreien(die überschüssige feuchte marinade würde sonst den trocknungsvorgang unnötig verlängern)die fleischstreifen dann auf den 5 etagen des dörrers auspreiten und dann im automaten einlegen. Das gerät auf stufe 2 einstellen und die etagen immer nach ca.

Habe mittlerweile locker 15 kg beef jerkey selbst gemacht. Das gerät läuft einwandfrei und ist leicht zu reinigen.

Ich habe mir das gerät, wie meine vorredner, auch in erster linie für dörrfleisch zugelegt. Und direkt der erste durchgang hat optimal geklappt. Das gerät ist in zwei verschiedenen stufen nutzbar, wobei ich bisher nur die zweite stufe genutzt habe. Man hört ein leichtes föhnen, aber ich finde es keinesfalls zu laut.

Gerät gut aber technischer vorgang unnütz. Eigentlich ein gutes gerät aber es dauert viel zu lange den früchten das wasser zu entziehen. Daher hoher energieverbrauch. Liegt an der technik solcher geräte nicht am gerät selber.

Super preisleistung verhältnis und auch super im gebrauch. Habe gestern es bekommen und auch schon mal getestet bin echt begeistert den erst mal für meine hunde putenfleisch drin gedörrt in zwei fachen ging es super.

Ich habe den dörrer zur herstellung von trockenfleisch bestellt. Die erste ladung beef jerky ist fertig und ich bin begeistert. Die verarbeitung ist für 28 € völlig in ordnung. Wer günstig eigenes beef jerky herstellen will sollte hier zuschlagen. Während dem dörren sollte man die etagen ca. Jede stunde mal tauschen, also unterste nach oben.

Habe das dörrgerät hauptsächlich, um fleisch und leber für die hunde zu trocknen. Ab und an auch bananen und anderes obst. Funktioniert einwandfrei und gut.Logischerweise ist es kein profigerät, aber der preis ist spitze und daher gibt es von mir eine klare kaufempfehlung.

Gerät defekt, das reklamierte gerät top. Der dörrer sollte ein weihnachtsgeschenk für meinen freund sein. Versuch defekt, nichts ging. Die reklamation erfolgte schnell, sodass wir den nächsten versuch starten konnten. Gedörrt haben wir rindfleisch, das ergebnis ist sehr gut.

Habe schon mehrere bomann haushaltsgeräteund bin top zufrieden damit. Der dörrautomat ist klasse. Fehlt mir nur noch ein passendes rezeptebuch.

Habe diesen dörrautomat für meine frau gekauft. Trocknen von kräuter und kleinbeeren auf dem backblech auf meinem sonnen- schreibtisch. Das trocknen von kräutern geht nun relativ rasch. Apfelchips für unsere kleinen (max. 2-3 etagen) geht über nacht und schmecken ihnen super. Lediglich bei den beeren unseres rosinenbäumchens (ähnlich wie heidelbeeren) war das gerät über alle 5 etagenüberfordert. Alle 2 stunden etagenwechsel und nach 18 stunden war nur ein teil getrocknet.

Da ich gern trockenobst esse und die Äpfel in unserem garten irgendwie verarbeitet werden müssen, habe ich mir das maschinchen gekauft. Nach nur einem erfolgreichen probelauf mit Äpfeln nahm es meine frau in beschlag um tagelang massen von pilzen zu trocknen. Das teil lief ununterbrochen ohne zu mucken. Mittlerweile haben wir auch fleisch getrocknet.

Der dörrautomat funktioniert einwandfrei. Die zwei temperatur-stufen reichen für den normalbetrieb aus. Ich kann das gerät auf jeden fall weiterempfehlen. Für fruchtleder oder andere flüssige nahrungsmittel einfach backpapier zuschneiden und auf die etagen legen, damit nichts runterläuft.

Auch auf die gefahr hin opfer eines wütenden vegetariers***storms zu werden, habe das gerät zur herstellung von beef jerky gekauft und dafür ist es perfekt. Am einfachsten ein reichliches kilo rouladen in streifen schneiden, marinieren, einziehen lassen und dann etwa 6-8 stunden trocknen lassen. Wichtig: zwischendurch die lagen “durchrotieren” lassen.

Ich habe recht skeptisch, auf der grundlage der positiven rezensionen dieses dörrgerät gekauft um damit trockenfleisch herzustellen. Nach einer ziemlich kurzen lieferzeit konnte ich ihn dann gestern das erste mal testen und bin mehr als zufrieden. Für meine zwecke reicht das gerät vollkommen aus, circa 6-8 stunden hat das rindfleisch benötigt um optimal durchgetrocknet zu sein. Das gerät ist sehr leise und das durchwechseln der etagen ist auch problemlos durchführbar. Von mir gibt es auf jedenfall eine kaufempfhelung.