Bodum bistroElektrische Kaffeemühle : Praktisch,schön: Echter Kaffeegenuss

Als ich mir diese kaffeemühle bestellt habe, war ich noch absoluter laie was kaffee selbstmahlen und aufbrühen angeht. Daher war ich mir auch absolut nicht sicher was ich mir in welcher preisklasse kaufen sollte. Meine kriterien waren: funktionalität, optik, qualität, preis. Letztendlich habe ich mich also für eine gehobene mittelklasse kaffeemühle von bodum entschieden. Und ich muss sagen ich bin absolut zufrieden. Sie ist kinderleicht zu bedienen, sieht modern aus (ich habe sie in schwarz rot), und wirklich einfach zu reinigen. Ich mahle meinen kaffee damit maximal ein paar sekunden, d. Außerdem kann man wenn man wwill mit diesem maschinchen auch richtiges pulver machen.

Ich habe diese kaffemühle nun schon seit einem jahr und sie funktioniert super. Optisch ein hingucker, leicht zu verstauen und einfach handhabung. Wann der gewünschte mahlgrad erreicht ist, bekommt man mit der zeit selbst raus und kann somit individuell gesteuert werden. Zum ausleeren benutze ich einen kleinen pinsel, damit ich jedes körnchen des kaffeepulvers rausbekomme – somit ist sie auch sehr leicht zu reinigen. Ich würde sie mir wieder bestellen.

Bodum bistroElektrische Kaffeemühle (Transparenter Deckel, Edelstahlklinge, Rutschfestes Gehäuse) schwarz

  • Klein und kompakt, diese platzsparende Kaffeemühle kann ohne Probleme auf der Küchentheke stehen bleiben
  • Transparenter Deckel ermöglicht das Überwachen des Mahlgrades – je länger gemahlen wird, desto feiner wird der Kaffee
  • Das Stromkabel kann im Inneren der Mühle verstaut werden
  • Das Gehäuse aus Kunststoff ist angenehm zu halten, die Schneideklinge ist aus Edelstahl gefertigt
  • Ausgezeichnet mit dem Testurteil ‚Gut‘ des ETM Testmagazins (Heft 1/2013) für gleichmäßig gemahlenes Kaffeepulver von guter Qualität, eine einfache Bedienung, ein rutschfestes Gehäuse und modernes Design

Sicherheitstechnisch top und sehr leicht zu reinigen. Ich empfehle es sehr gern weiter.

Bodum bistroElektrische Kaffeemühle (Transparenter Deckel, Edelstahlklinge, Rutschfestes Gehäuse) schwarz : Ich habe das produkt jetzt seit knapp 2 wochen und nutze die mühle zum mahlen von kaffe für meine french press. Mit der mahlleistung bin ich voll zufrieden. Optisch ist sie sehr hübsch und mit einem pinsel relativ einfach zu reinigen. Manchmal stört das kabel etwas, aber man gewöhnt sich daran.

Die bestellte kaffeemühle kam postwendend. Sie erfüllt voll meine erwartungen. Für einen kleinen haushalt ist sie genau richtig und gut zu händeln.

Als leidenschaftlicher kaffeetrinker nutze ich diese kaffeemühle jeden tag. Das mahlprinzip ist sehr effizient. Die bohnen werden schnell sehr fein gemahlen. Das gute dabei ist, dass man selbst den mahlgrad definieren kann, je nachdem wielange man das mahlwerk laufen läßt. Da gehört zwar anfangs etwas feingefühl zu, aber schon nach 2-3 tagen hat man dieses gefühl perfektioniert. Das gerät läßt sich super reinigen und die verabeitungsqualität ist auch sehr gut.

Funktioniert hervorragend und bin sehr zufrieden. Hatte zuvor von einer anderen firma als bodum eine kaffeemühle ,die nicht so gut die kaffeebohnen mahlte.

Da bei meineer alten krups-kaffeemühle das kabel defekt geworden war und eine reparatur sich nicht mehr lohnte, habe ich diese neue kaffeemühle bestellt. Dabei habe ich mich von kundenrezensionen leiten lassen. Ich glaube, nicht enttäuscht worden zu sein.

Versand wie immer schnell und zuverlässig. Kleine, kompakte power-mühle. Optisch sehr schön und in der handhabung auch prima. Den gewünschten mahl-grad hat man schnell rausgefunden und dann steht dem köstlichen kaffee-erlebnis nichts mehr im wege. Kann mir gut vorstellen, daß diese mühle auch für gewürze o. Geeignet ist, aber da man den inneren behälter nicht zur reinigung entnehmen kann, werde ich sie nur für kaffeebohnen benutzen. Säubern lässt sich das gerät sehr gut mit einem back-pinsel.

Die kaffemühle ist zu meiner vollsten zufriedenheit ausgefallen. Sie ist nicht zu groß, praktisch in der handhabung und sieht sehr schön aus. Der kaffee, mit frisch gemahlenen bohnen, schmeckt einfach super.

Ich mag diese elektrische kaffeemühle sehr gerne. Habe sie in schwarz matt bestellt – sieht edel aus und tut was sie soll. Ein bisschen laut, aber damit muss man nun mal rechnen. Ein pinsel zum säubern und entfernen des kaffees ist empfehlenswert.

. Die bodum gefällt nicht nur optisch. Habe gerade eine neue espresso-bohne und bezugsquelle aufgemacht. Leider ist beim auspacken der deckel geruntergefallen und hat nun einen riesen sprung, quer über’s (plexi)glas – hätt ich nicht gedacht. Vielleicht bekommen wir das wieder hin ???. Sonst, wie gesagt: klasse und kann ich nur weiter empfehlen.

Ich war auf der suche nach einer kleinen, aber feinen kaffeemühle als “lieferant” von frisch gemahlenen kaffeebohnen für die winzigkleine zweitassen- kaffeemaschine aromaboy von melitta. Beide passen optisch sehr gut zusammen, sind als geburtstagsgeschenk für eine ältere, alleinstehende dame gedacht. Die kaffeemühle finde ich in jeder hinsicht perfekt. Weder innen noch außen ist ein geruch wahrnehmbar. Sie ist 16 cm hoch und hat im durchmesser 9 cm- ich habe die schwarz/rote gekauft. Die ummantelung aus silikon sorgt für einen sicheren griff. Dabei sieht sie nicht nur sehr modern, wohlproportioniert und elegant aus, sie zerkleinert auch die kaffeebohnen erstaunlich leise und gleichmäßig und nach wunsch sogar sehr fein- fast zum kaffeemehl. Dabei bleibt nichts am innendeckel oder den wänden des kaffeebehälters wie beton kleben, kein gemahlener kaffee streut die arbeitsplatte voll- wie meine alte kaffeemühle. Das kabel lässt sich ohne probleme im boden aufwickeln und stört somit nicht die optik. Jetzt muss sie nur noch ewig ihren dienst tun.

Die kaffeemühle ist super, geht in sekundenschnelle total ab, kann ich nur empfehlen. Jetzt können wir ohne schnickschnack-espressoautomat mit unsere stempelkanne jeden tag frisch gemahlenen kaffee trinken. Und aussehen tut sie auch noch sehr schick.

Das geräusch im betrieb ist nicht zu laut und auch nicht unangenehm. Auf der unterseite befindet sich eine überaus praktische kabelaufwicklung. Die abbildung des produktes suggeriert, dass der obere teil aus metall ist. Das gummierte plastikgehäuse geht bis oben unter die kappe. Einen unangenehmen geruch könnte ich nicht feststellen. Ausser natürlich den geruch nach frisch gemahlenem kaffee.

Das kabel hätte man sicher intelligenter anbringen können. Es nervt ein wenig wenn es nicht gut verlegt ist bei mahlenden kaffee aus der mühle zu löffeln fühlt sich nicht gut an. Man stößt mit dem löffel permanent gegen das mahlmesser.

It’s good, a bit more control on the grind other than press a button, count, look, press would’ve been very welcome.

Leises gerät zum mahlen von kaffebohnen und gewürzen, im gegensatz zum saeco kaffevollautomatnach dem einschalten geht der schalldruckpegel auf 72 dba hoch und nach zerkleinerung des mahlgutes (kaffebohnen) wieder auf 68dba zurück. Lässt sich einfach mit einem pinsel und feuchtem lappen reinigen, macht bis jetzt einen guten eindruck. Bedenken: kabelbox ist zu klein, gefahr von kabelbruch bei häufigem auf- und abwickeln des anschlußkabels. Fazit: kleine kaffeemühle zum günstigen preis.

Unsere erste mühle die wir uns gekauft haben. Wir lieben sie :-d sie ist klein und hat genug kraft um die bohnen fein genug (meiner meinung nach. Achtung: persönliches empfinden) zu mahlen, damit ein tolles aroma im espressokocher entsteht. Ein wenig nervig ist nur, dass bei längerem mahlen (hexeln?) von ca. , der gemahlene kaffee unter den schneideblättern am metallrahmen “klebt”. Ich denke er wird durch die rotation der schneideblätter und dem dadruch entstehenden druck angepresst. Ich kratze den kaffee dann immer vorsichtig aus. Die reinigung ist super einfach. Pinsel zum backen nehmen und die innenseite auspinseln, fertig. Ich bin sehr zufrieden mit dem kleinen kraftzwerg :).

Liegt super in der hand, ist einfach zu handeln und produziert gleichmäßiges kaffeemehl. Allein der zeitfaktor bleibt gefühlssache. . , und weiß eigentlich gar nicht so genau, wie fein das mehl sein muss.